Hilfreiche Ratschläge

Wie lernt man 2, 3 oder 4 Bälle zu jonglieren?

Pin
Send
Share
Send
Send


Besonders interessiert an dieser Art von Kunst sind Kinder, die davon träumen, in einem Zirkus aufzutreten und das Publikum mit Talent auf der Bühne zu begeistern.

Diese Nummer eignet sich zum Sprechen bei einer Schulveranstaltung. Jonglieren kennt keine Altersbeschränkungen.

Zuerst musst du lernen, wie man zwei Objekte jongliert. Dies ist die erste und einfachste Übung.

Nehmen Sie Tennisbälle, Mandarinen oder Bälle mit, die nicht zu schwer oder zu leicht sind. Nach Gewicht sollten die Artikel gleich sein.

Bevor Sie mit dem Unterricht beginnen, lesen Sie die Geheimnisse der Profis in der Tabelle:

TippBeschreibung
Wo fange ich mit dem Unterricht an?Fangen Sie nicht an, mit drei Objekten zu jonglieren, bevor Sie nicht gelernt haben, mit zwei Objekten umzugehen. Erhöhen Sie die Last allmählich
Rhythmus und TempoJonglieren ist Musik, es ist wichtig, ein einheitliches Tempo und einen einheitlichen Rhythmus beizubehalten. Finden Sie Ihren eigenen Puls zum Trainieren und Sprechen
GegenständeLernen Sie, mit kleinen Kugeln zu beginnen, die nicht größer als Mandarinen sind.

Nach dem Erlernen der Technik können Sie große Gegenstände wie Kegel aufnehmen oder mit brennenden Keulen trainieren UnterrichtshäufigkeitVerpassen Sie keine Trainingseinheiten. Täglich trainieren, auch wenn es nur 10 Freiminuten pro Lektion gibt.

Denken Sie daran, dass Wiederholung die Mutter des Lernens ist. Je öfter und länger Ihre Proben stattfinden, desto besser

Die erste Lektion ist Jonglieren mit zwei Bällen. Es werden nur zwei runde Objekte benötigt. Verwenden Sie keine zerrissenen Bälle zum Training, um Ihre Hände nicht zu beschädigen oder Ihre Haut zu kratzen.

Befolgen Sie die Anweisungen Schritt für Schritt:

  • Nimm einen Ball in deine Hand.
  • Das Jonglieren beginnt am besten im Uhrzeigersinn. Von einer Hand wirft man den zweiten Ball, wenn der erste oben ist, von der rechten Hand geht man mit dem Gegenstand nach links.
  • Breite Amplitude beachten. Je mehr Sie üben, desto kleiner wird der Kreis des Balls.
  • Versuchen Sie, die Pause loszuwerden und einen einzigen Flugrhythmus zu beobachten. Wiederholen Sie den Zyklus.

Wenn Sie fünf bis zehn Minuten lang mit zwei Objekten jonglieren können, ohne anzuhalten, können Sie die Aufgabe verkomplizieren: Erhöhen Sie die Geschwindigkeit, verringern Sie die Amplitude des Balls, der in die Luft wirft.

Fahren Sie mit der nächsten Stufe fort, wenn das Jonglieren mit 2 Bällen perfekt beherrscht wird.

Jonglieren mit 3 Bällen

Der nächste Trick ist viel schwieriger. Die vorherige Übung kann in fünf Stunden gelernt werden, und das Jonglieren mit drei Bällen ist eine schwierige Lektion.

Müssen mehr Mühe geben. Zunächst kann ein Zirkusanfänger diese Übung möglicherweise nicht absolvieren.

Der schwierigste Teil ist das Ersetzen der Kugel. In diesem Fall ist es erforderlich, die Bewegungsbahn aller Bälle korrekt zu berechnen, damit zum richtigen Zeitpunkt im Flug die richtigen Objekte vorhanden sind.

Das Jonglieren findet im Kreis statt.

Befolgen Sie die Empfehlungen:

  • Denken Sie an die physikalischen Eigenschaften von fliegenden Bällen. Teilen Sie ihren Weg und die Zeit, die sie in einem "suspendierten" Zustand sind, in gleiche Teile.
  • Nimm zwei Gegenstände in einer Hand, einen in der anderen.
  • Werfen Sie hoch in die Luft, können Sie sogar einen Meter hoch den Ball werfen. Jetzt bleibt der Ball in der Hand.
  • Wenn der Ball die oberen 5-10 Zentimeter nicht erreicht, werfen Sie das zweite Objekt in die Luft, während Sie das verbleibende Objekt von der rechten Hand in die linke werfen.
  • Fange den ersten Ball. Wiederholen Sie den Übungskreis, bis er perfekt ist.

Ist es schwierig Die ersten Lektionen sind ziemlich schwierig, Misserfolge können dich verrückt machen und dich zwingen, den Job zu kündigen, den du begonnen hast.

Nach 5-10 Trainingseinheiten können Sie die Jongliertechnik mit drei Bällen perfekt beherrschen.

Ratschläge! Lerne, Gegenstände in die Luft zu werfen.

Normale Kegelspielgeräte oder andere identische Ersatzgeräte reichen aus. Beherrsche die Technik, Bälle gegen den Uhrzeigersinn zu bewegen.

Wie einfach es ist, 4 oder mehr Objekte zu jonglieren

Der Perfektion sind keine Grenzen gesetzt. Wenn Ihre Hände automatisch geworfene Gegenstände fangen und schnell die Bälle wechseln, können Sie die Aufgabe komplizieren - Jonglieren mit vier Bällen.

Als Erstes müssen Sie sich wieder der Physik zuwenden. Stellen Sie sich bedingt einen Kreis vor, auf dem sich Kugeln im Flug bewegen.

Teilen Sie es in 4 gleiche Teile. Jetzt sind zwei Gegenstände in der Hand, die Geschwindigkeit des Werfens und Fischens nimmt zu.

Beginnen Sie, wie bei allen anderen Übungen, mit einem großen Trainingsumfang.

Neben dem klassischen Kreis beherrschen Sie die komplexere Jongliertechnik mit einem symmetrischen Muster. Bälle beschreiben zwei parallele Flugbahnen.

Befolgen Sie die einfachen Anweisungen von Grund auf:

  1. Zwei Bälle in der Hand. Wirf gleichzeitig mit deiner rechten und linken Hand eines der Objekte nach oben und lenke sie voneinander weg.
  2. Wenn die Kugeln fast oben angekommen sind, werfen Sie die zweite Kugel. Fange mit der gleichen Hand den fallenden Ball.
  3. Wiederholen Sie die Übungen, bis sie funktionieren.

Ein schwieriger Weg, dies zu meistern, wird mehr als einen Tag dauern. Für Kinder mag die Technik kompliziert erscheinen, es ist besser, sie mit der älteren Generation zu lernen.

Für den Anfang ist es jedoch empfehlenswert, die Jongliertechnik mit einer Hand zu beherrschen.

Jonglieranleitung mit einer Hand

Dies ist eine einfache Übung. Nehmen Sie in einer Hand zwei kleine runde Gegenstände. Wirf einen Ball von dir weg. Wenn der höchste Punkt erreicht ist, wirf den zweiten und fange den ersten Ball.

Meistern Sie die Methode ist nicht schwierig. Genießen Sie jetzt Ihr Talent und lassen Sie die Zirkusnummern erfolgreich sein!

Wie man 3 Bälle jongliert?

Jonglieren ist eine bezaubernde Aktion, die stundenlang beobachtet werden kann. Jongleure scheinen manchmal wahre Zauberer zu sein, in deren Händen sich die Magie konzentriert. Ohne Magie können Sie jedoch lernen, Ihre eigenen Hände zu kontrollieren, indem Sie die Erfahrung erfahrener Jongleure und Zirkusartisten nutzen.

Heute entwickelte eine ganze Technik, das Anfängern zeigt, wie man lernt, 3 Bälle zu jonglieren. Außerdem versprechen einige Experten, dass Sie nach einer Stunde hartem Training mit den Bällen wie ein Profi umgehen werden. Zuvor sollten Sie lernen, ein oder zwei Bälle oder Bälle zu besitzen und dann den dritten zu verbinden.

  1. Anfänger sollten in der ersten Phase des Trainings geeignete Fächer auswählen. Am besten mitnehmen Bälle für Tennis - Sie sind ziemlich elastisch, haben eine optimale Größe und mäßiges "Springen".
  2. Auch Profis wird empfohlen, die richtige Position einzunehmen - Beine schulterbreit auseinander, Arme in einem Winkel von ca. 90 Grad an den Ellbogen beugen, Hände parallel zum Boden halten. Die Handflächen zeigen nach oben und nehmen eine Kugel auf.
  3. Ja, ja, zuerst werden wir werfen und fangen ein Artikel. Wirf den Ball eine Flugbahn hoch und auf dieselbe Höhe und fange ihn dann mit derselben Hand, die du geworfen hast.
  4. Wiederholen Sie die Übung mit dem Ball für den Sekundenzeiger, um Vertrauen zu gewinnen.
  5. Jetzt nimm den Ball in beide Hände und werfen, und fangen sie dann gleichzeitig. In dieser Übung können Sie den Gegenstand in Ihren Händen fühlen, sein Gewicht bewerten und die Wurfhöhe berechnen.
  6. Wir lassen einen Ball und werfen ihn von einer Hand zur anderen. Wirf näher an die Körpermitte und fange den Ball von außen auf. Wiederholen Sie die Übung so oft, bis Sie sich sicher fühlen.
  7. Im nächsten Schritt nimm den zweiten Ball in der zweiten Hand. Wirf den Ball mit der rechten Hand und wenn er den Höhepunkt erreicht, wirf den Ball aus der linken Hand.
  8. Wir fangen die Bälle nacheinander mit der anderen Hand.
  9. Wiederholen Sie die Schüsse ein paar Dutzend Mal, damit die Kugeln nicht kollidieren und aus Ihren Händen fallen.
  10. Wirf Bälle von einer Hand in die andere für 15-20 Minuten, bis Sie dies ohne Unterbrechung tun können.
  11. Der entscheidende Moment ist gekommen, und schließlich versuchen Sie, 3 Bälle ohne Pausen zu jonglieren. Nimm 2 Bälle in deine rechte Hand (wenn Sie Rechtshänder sind) und der zweite.
  12. Halten Sie in Ihrer rechten Hand eine der Kugeln mit einem Kissen aus Pinsel, kleinem Finger und Ringfinger und die zweite Kugel mit der Mitte, dem Zeigefinger und dem Daumen.
  13. Wirf einen der Bälle von rechts nach links und tausche dann die Bälle - von links nach rechts umgekehrt.
  14. Wenn der Ball, den Sie zuerst geworfen haben, den Höhepunkt erreicht, tauschen Sie die Bälle erneut aus.
  15. Somit befinden sich zwei Bälle in der linken und dann in der rechten Hand.
  16. Korrigieren Sie die Fertigkeit, indem Sie Würfe mehrere Dutzend Mal wiederholen. Lass den Ball nicht fallen.
  17. Wiederholen wirft nonstopbis Sie es schaffen, die Bälle genau zu fangen und sie von Hand zu Hand zu werfen.

Wie man Snul jonglieren lernt

Die Fähigkeit, gut zu jonglieren, bezieht sich auf jene Fähigkeiten, die unter keinen Umständen überflüssig sind. Wenn Sie in der Lage sind, Gegenstände mit der Anmut und Frechheit dieser alten Kunst zu werfen, können Sie jede langweilige Party wiederbeleben und die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich ziehen. Darüber hinaus erhöht die ständige Praxis des Jonglierens Ihre Geschicklichkeit mit einer guten Handfertigkeit erheblich. Wie kannst du also mit dem Training beginnen, um Jonglieren schnell und maximal einfach zu lernen?

Insgesamt für5Minuten SieLerne die Grundlagen, wie man richtig jongliertAnweisungen unten:

  • Zunächst müssen Sie eine Ausgangsposition einnehmen. Sie sollten gerade stehen und Ihre Füße in der Breite Ihrer Schultern halten, die Arme parallel zur Lücke und die gebogenen Ellbogen. Es ist wichtig, dass die Ellbogen nicht gegen den Körper gedrückt oder die gegenüberliegenden Seiten platziert werden. Die Hände sollten sich reibungslos bewegen und kein Hindernis dafür sein,
  • dann solltest du einen Gegenstand (normalerweise einen Ball) anfassen und den Rhythmus einhalten, um ihn von einer Seite zur anderen zu werfen, während die maximale Wurfhöhe auf der Höhe des Kopfes liegen sollte. Der Haken sollte sich auf der Seite des Auftauens befinden, der höchste Punkt des Wurfs sollte sich in der Mitte des Körpers befinden. Es ist wichtig, dass sich beide Hände reibungslos bewegen und vor dem Wurf einen Halbkreis beschreiben,
  • Sie sollten trainieren, bevor das Vertrauen nicht gezeigt wird, bis Ihre Bewegungen verfeinert und poliert sind. Dies dient als Grundlage für die weitere Ausbildung.

Wie man lernt mit 3 Bällen zu jonglieren

Wenn der vorherige Schritt abgeschlossen und der Übertragungsalgorithmus auf "Automatisch" gestellt ist, sollte die Aufgabe etwas kompliziert sein. Wir nehmen die Hände von 2 Bällen, einer nach dem anderen mit jeder Hand, und werfen mit der führenden Hand (vermutlich der rechten) der Flugbahn, die Sie bereits in der vorherigen Übung studiert haben. Wenn der von Ihnen geworfene Ball die maximale Höhe erreicht, müssen Sie den Ball werfen, der sich in der linken Hand befindet. In diesem Fall sollte der erste Ball mit der linken Hand, der Autor mit der rechten Hand gefangen werden. Es sollte zum Fixieren mehrmals wiederholt werden, wobei auf die Aufnahmen genau zu achten sein muss. Wenn Sie das genaue Werfen von zwei Bällen beherrschen, können Sie Zeit und Zeit mit Bällen üben und anschließend sogar die Anzahl der Objekte, die zum Jonglieren verwendet werden, auf 4 erhöhen. Es ist jedoch notwendig, andere Ebenen schrittweise zu durchlaufen, nachdem man zuvor eine Menge von Themen gemeistert und preautomatisiert hat. Parallel dazu werden die Fähigkeiten dieser Lektion erhöht, sodass jeder Übergang zu den komplexeren Tricks erleichtert wird. Durch regelmäßiges Üben und Verbessern lernst du leichter, nicht nur mit Bällen, sondern auch mit anderen Objekten zu jonglieren, sondern über alles, was in Ordnung ist.

Wie man lernt mit 3 Bällen zu jonglieren

Nachdem die Fähigkeit, mit 2 Bällen zu kontrollieren, das Niveau erreicht hat, in dem die Bälle nicht mehr herausfallen, wird jeder Ball, der einen ganzen Zyklus durchläuft, nicht schwierig sein und reibungslos und mühelos ausgeführt werden. Sie können beginnen, das Jonglieren mit drei Bällen zu lernen. Und wenn zwei gesund werden, wird ein ähnlicher Übergang auf ein höheres Niveau keine Beschwerden verursachen. Zusätzlich sind 3 Bälle die Grenze dieser Wissenschaft. Nachdem Sie gelernt haben, mit Steigbügeln zu arbeiten und das Gleichgewicht der Rhythmen beim Werfen aller Bälle beizubehalten, können Sie ganz einfach die schwierigsten Tricks ausführen und die Anzahl der Bälle zum Jonglieren auf 4 oder 5 bringen! Schauen Sie sich jedoch zunächst die Toranleitung für drei Bälle an:

  • zwei Bälle werden mit der rechten Hand genommen, einer mit der linken Hand,
  • Mit deiner rechten Hand musst du eine (auf der Flugbahn, die früher ist) werfen
  • dann sollten Sie einen Austausch von Kugeln zwischen beiden Händen machen, wie im Fall von zwei,
  • als Ergebnis gibt es zwei Kugeln in der linken Hand, eine in der rechten,
  • Wiederholen Sie die veröffentlichte Position.

Um zu konsolidieren, sollten Sie den doppelten Austausch vorher wiederholen, bis Sie drei Tore mindestens zehnmal problemlos übertragen können. Dies bedeutet jedoch keineswegs, dass es sich lohnt, das Training unmittelbar nach dem Erwerb dieser Fertigkeit zu beenden.

Wie man lernt, 3 Fächer zu jonglieren

Wenn Sie also spielen, können Sie problemlos mit dem Werfen von drei Bällen beginnen. Ohne vorherige Vorbereitung sollten Sie etwas Komplizierteres ausprobieren. Da Sie die Grundlagen des Jonglierens mit Bällen bereits kennen, können Sie sicher über andere Objekte gehen. Jonglieren mit Knüppeln oder Pins ist sehr beliebt. In diesem Stadium gibt es gewisse Feinheiten, aber wenn Sie das Jonglieren mit kleinen Objekten beherrschen, können Sie mit den länglichen umgehen. Der Algorithmus lautet wie folgt:

  • Zuerst lernst du, wie man einen Stift (Keule) eines plötzlichen Arms so wirft, dass er sich dreht.
  • dann müssen Sie versuchen, plötzlich zwei Nadeln aus einer Hand zu werfen, wie Sie es zuvor mit Bällen getan haben. Der äußerste Flugpunkt eines Objekts befindet sich auf der Höhe des Kopfes. Es ist wichtig, die Reihenfolge zu beachten, wie bei der Verwendung von Bällen,
  • Der nächste Schritt zur Verbesserung Ihrer Fähigkeiten besteht darin, zwei Kugeln Ibulava zu werfen. Es ist wie beim Fußball - je mehr Übung, desto besser das Endergebnis. Wechselnde Hände müssen ebenfalls berücksichtigt werden.
  • Es ist sehr wichtig, ständig zu üben, um Ergebnisse zu erzielen und mindestens einmal am Tag Zeit für diese Aktivität zu verwenden. Dann wird uvs sicher gelingen!

Wie man lernt, Mandarinen zu jonglieren

Früchte (nicht nur Zitrusfrüchte) sind ein hervorragendes Hilfsmittel, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern, besonders wenn sie oft zu Hause sind. Darüber hinaus wird das Jonglieren mit Mandarinen jedes Neujahrsfest beleben, bei dem dieser Fruchtrepräsentant einfach ein unverzichtbares Attribut des Urlaubs ist. Sie können dies auch mit Orangen tun, aber sie werden ziemlich viel brauchen, denn nach ein paar Stürzen werden sie aus offensichtlichen Gründen klebrig und es wird schwierig sein, sie zu jonglieren.

Das Prinzip ist hier dasselbe wie bei den Luftballons. Es ist notwendig, eine Frucht von Hand zu Hand zu schälen und dann die Zahl auf 2 zu erhöhen. Vergessen Sie nicht den Rhythmus des Handwechsels. Es ist wichtig, dass alles klug genug abläuft. Darüber hinaus macht die orange Farbe der Zitrusfrüchte diesen Trick optisch attraktiv, so dass das Publikum definitiv von diesem Spektakel begeistert ist (wenn Sie sich natürlich verirren müssen, um die Früchte fallen zu lassen). Wenn ubs genug Übung im Jonglieren mit anderen Objekten hatte, sollte das Hauptproblem nicht auftreten.

Wie man lernt, mit einer Hand zu jonglieren

Das hört sich ziemlich kompliziert an, aber wie bei allen anderen Arten dieser Technik beseitigt das Befolgen der Regeln alle potenziellen Schwierigkeiten, die bei diesem Prozess auftreten können. Es ist wichtig, gesammelt zu werden und sich auf die Genauigkeit der Ausführung dieses Tricks zu konzentrieren. Das Prinzip bleibt dasselbe, das mit zwei Händen und den Gesetzen der Physik natürlich auch wirken wird. Sie müssen die folgenden Regeln lernen:

  • Es lohnt sich, mit einem Ball zu beginnen, ihn nur mit einer Hand in einen Bogen zu werfen und dabei auf die Klarheit der Bewegungsbahn zu achten, die er bewegt.
  • Eine kleine Klarstellung: Die Balance funktioniert hier etwas anders, und bei diesem Trick mit zwei Händen sollte der höchste Punkt des Fluges des Objekts auf der Höhe des Kopfes liegen, aber beim Werfen mit einer Hand sollte der Ball 30 cm über den Kopf hinausragen.
  • Wenn Sie lernen, können Sie mit zwei Fächern üben. Es ist notwendig, das Ungleichgewicht zu folgen, die Welle der Hände sollte sicher sein, aber nicht zu weit. Es ist auch nicht erforderlich, die Hände in einer zusammengedrückten Position zu halten.

Wie man lernt, 7 Jahre zu jonglieren

Wie Sie wissen, sind Kinder auf der physischen Ebene viel plastischer und lernen neue Fähigkeiten in ihrer eigenen Natur. Ab dem 7. Lebensjahr können Sie Kindern die Kunst des Jonglierens beibringen. Gleichzeitig ist es wichtig, den Wunsch, diese Art von Fertigkeit zu erlernen, neu zu entfachen. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, das Kind in einen Zirkus zu verwandeln. Wenn Ihr Kind von dem ermutigt wird, was einen professionellen Jongleur in der Zirkusarena ausmacht, ist es eilig, ihn zu unterrichten. Es ist auch zu bedenken, dass es in diesem Alter trotz der veränderten Aktivitäten eines Kindes, das in die Schule gegangen ist, an Ausdauer mangelt. Wenn der Lernprozess den kleinen Jongleur jedoch wirklich fesselt, wird der Körper wie die Ruder gehen. Es sollte nicht vergessen werden, dass der Lernprozess, der in ein Spiel verwandelt wird, das Ergebnis viel besser beeinflusst als der Ausdauertest des Schülers.

Was soll ich jonglieren?

Viele Menschen jonglieren lieber mit weichen als mit harten Bällen. Dies sind kleine Taschen aus flexiblem Stoff, die mit Samen oder Plastikperlen gefüllt sind. Ihr größter Vorteil gegenüber soliden runden Bällen ist, dass sie nirgendwo rollen, wenn Sie sie nicht fangen. Und glauben Sie mir, zuerst werden Sie sie immer wieder nicht fangen! Sie finden Bälle wahrscheinlich in den meisten Spielwarengeschäften und können sie auch bei bestellen Interaktive Jongliergeschäfte. Однако, Вы не нуждаетесь в специальном оборудовании — сойдет любой кругловатый, подходящего размера объект. Я научился жонглировать с яблоками, а женщины Тонги (острова Тихого Океана) использует туй-туй орешки !

Когда я должен жонглировать?

Когда Вы учитесь жонглированию, как и чего-то другого, вероятно лучше всего практиковатся короткое время, но часто. Это скорее всего предохранит вас от раздражения и поддержит голову свежей. Wenn Sie verärgert oder verärgert sind, hören Sie auf zu jonglieren, gehen Sie und tun Sie für eine Weile etwas Interessanteres. Kehren Sie erst zum Üben zurück, wenn Sie sich wieder ruhig und glücklich fühlen!

Wie soll ich jonglieren?

Okay, es ist Zeit weiter zu machen erste Lektion .

Lektion eins. Toss

Nehmen Sie nur einen Ball und legen Sie ihn in Ihre Handfläche. Halten Sie die Ellbogen dicht an den Seiten, strecken Sie die Arme in Höhe der Taille vor sich und werfen Sie den Ball von einer Hand in die andere. Idealerweise sollte jeder Ball eine maximale Höhe in Augenhöhe erreichen. Werfen Sie näher an der Körpermitte weg und fangen Sie näher an der Außenseite. Wiederholen Sie diese Schritte, bis sie angenehm und natürlich sind. Wenn Sie den Ball fangen, lassen Sie ihn in Ihre Hand fallen, mildern Sie den Fall und schicken Sie den Ball in derselben Drehbewegung zurück.

Sie werden feststellen, dass die Würfe von der rechten und linken Hand leicht unterschiedlichen Bögen folgen, wie in der Abbildung links gezeigt.

Einfach, richtig? Dieselbe Technik wird von Jongleuren mit 3, 4, 5, 6, 7 Bällen usw. angewendet, obwohl ich bezweifle, dass Sie sich zu diesem Zeitpunkt von Ihren neuen Erfolgen sehr fassungslos fühlen.

Wiederholen Sie diese Lektion, bis Sie sich völlig entspannt fühlen. Und jeder Wurf wird kontrolliert. Wenn dies passiert, ist es Zeit, weiter zu machen zweite Lektion .

Aspiration

Das Problem mit dem studentischen Jongleur ist, dass er wegen seiner Ungeduld versucht, den Ball zu erreichen und zu fangen, damit er die kürzeste Zeit in der Luft verbringt. Hör jetzt auf! Halten Sie Ihre Fanghand in der Höhe der Taille und lassen Sie den Ball hineinfallen. Hier gibt es keine Eile. All dies sollte die Figur viel langsamer machen und glauben Sie mir, wenn Sie versuchen, 3 Bälle zu kontrollieren, werden Sie alle zusätzlichen Millisekunden brauchen, die Sie bekommen können!

Ausfallschritt nach vorne

Wenn Sie mit drei Bällen jonglieren, sollten diese in der gleichen Ebene vor Ihnen fliegen, wie in der Abbildung links gezeigt. Einige Anfänger ... nun, viele Anfänger bemerken, dass sie ihre Hände leicht vorwärts und rückwärts bewegen müssen, um den Ball zu fangen, der vom Weg abgekommen ist. Eine kleine Bewegung ist kein Problem. Wenn Sie jedoch feststellen, dass sich Ihr Körper nach vorne beugt, um den Ball zu fangen, können andere Probleme auftreten: Versuchen Sie, vor der Wand zu jonglieren, um dieses Problem zu vermeiden. Die Wand hilft Ihnen, den Plan zu sehen, in dem Sie jonglieren sollten.

Lektion zwei. Austausch

Nehmen Sie für diese Lektion zwei Bälle, einen in jeder Hand. Werfen Sie einen Ball in die andere Hand, so wie Sie es in der ersten Lektion gelernt haben. Hier ist eine knifflige Kleinigkeit: Die Hand, in die der Ball fliegt, ist bereits vergeben. Bevor Sie den Ball fangen, müssen Sie Platz dafür schaffen! Hier ist ein Blick darauf, wie das gemacht wird:

Wenn der Ball den höchsten Punkt erreicht und zu fallen beginnt, werfen Sie den zweiten Ball mit der in der ersten Lektion erlernten Technik in den Weg des ersten, wie unser zweidimensionaler Jonglierfreund auf der rechten Seite zeigt. Sie sollten bemerken, dass die Kugeln nacheinander in Ihre Hände fallen und sich gegenseitig austauschen.

Wenn Sie Glück haben, wiederholen Sie den Austausch mehrmals, jedes Mal mit der anderen Hand beginnend, bis er wirklich glatt wird, wie ein teures Eis. Wenn dein Austausch wirklich ist Haagen dazs dann Zeit zu gehen dritte Lektion . Es scheint mir jedoch, dass Ihr Austausch eher der rauen Creme ähnelt, die Ihre Mutter hergestellt hat ... sehr instabil. Nun müssen wir uns einige der Probleme ansehen, mit denen die Menschen in dieser Phase konfrontiert sind:

Häufige Probleme:

Aspiration

Das Problem mit dem studentischen Jongleur ist, dass er wegen seiner Ungeduld versucht, den Ball zu erreichen und zu fangen, damit er die kürzeste Zeit in der Luft verbringt. Hör jetzt auf! Halten Sie Ihre Fanghand in der Höhe der Taille und lassen Sie den Ball hineinfallen. Hier gibt es keine Eile. All dies sollte die Figur viel langsamer machen und glauben Sie mir, wenn Sie versuchen, 3 Bälle zu kontrollieren, werden Sie alle zusätzlichen Millisekunden brauchen, die Sie bekommen können!

Ausfallschritt nach vorne

Wenn Sie mit drei Bällen jonglieren, sollten diese in der gleichen Ebene vor Ihnen fliegen, wie in der Abbildung links gezeigt. Einige Anfänger ... nun, viele Anfänger bemerken, dass sie ihre Hände leicht vorwärts und rückwärts bewegen müssen, um den Ball zu fangen, der vom Weg abgekommen ist. Eine kleine Bewegung ist kein Problem. Wenn Sie jedoch feststellen, dass sich Ihr Körper nach vorne beugt, um den Ball zu fangen, können andere Probleme auftreten: Versuchen Sie, vor der Wand zu jonglieren, um dieses Problem zu vermeiden. Die Wand hilft Ihnen, den Plan zu sehen, in dem Sie jonglieren sollten.

Lektion zwei. Austausch

Nehmen Sie für diese Lektion zwei Bälle, einen in jeder Hand. Werfen Sie einen Ball in die andere Hand, so wie Sie es in der ersten Lektion gelernt haben. Hier ist eine knifflige Kleinigkeit: Die Hand, in die der Ball fliegt, ist bereits vergeben. Bevor Sie den Ball fangen, müssen Sie Platz dafür schaffen! Hier ist ein Blick darauf, wie das gemacht wird:

Wenn der Ball den höchsten Punkt erreicht und zu fallen beginnt, werfen Sie den zweiten Ball mit der in der ersten Lektion erlernten Technik in den Weg des ersten, wie unser zweidimensionaler Jonglierfreund auf der rechten Seite zeigt. Sie sollten bemerken, dass die Kugeln nacheinander in Ihre Hände fallen und sich gegenseitig austauschen.

Wenn Sie Glück haben, wiederholen Sie den Austausch mehrmals, jedes Mal mit der anderen Hand beginnend, bis er wirklich glatt wird, wie ein teures Eis. Wenn dein Austausch wirklich ist Haagen dazs dann Zeit zu gehen dritte Lektion . Es scheint mir jedoch, dass Ihr Austausch eher der rauen Creme ähnelt, die Ihre Mutter hergestellt hat ... sehr instabil. Nun müssen wir uns einige der Probleme ansehen, mit denen die Menschen in dieser Phase konfrontiert sind:

Häufige Probleme:

In unseren Diagrammen ist an erster Stelle das beliebteste Problem von Jongleuren mit dem U-Zeichen - die Täuschung. Sobald der erste Ball das Maximum erreicht hat, ist Ihr Verstand bereits auf den Ort seiner Landung vorgerückt. In einem verzweifelten Versuch, diesen Ort zu befreien, wirft man den zweiten Ball auf die andere Seite und der Austausch ist - gewissermaßen - abgeschlossen. Es mag Ihnen so vorkommen, als hätten Sie etwas Kluges getan, Sie könnten sogar die Illusion erleben, dass Sie bereits ein Jongleur von zwei Bällen sind, aber glauben Sie mir, das ist nicht sehr klug ... und Sie werden niemanden täuschen, der älter als 3 Jahre ist.

Es ist Zeit, dieses Problem im Keim zu ersticken. Sie haben viel Zeit, um sich mit zwei gezielten Würfen auszutauschen und die Bälle souverän zu fangen. Beherrsche dich. Versuchen Sie, eine Pappbarriere zwischen Ihre Hände zu legen, indem Sie beispielsweise eine Schachtel Pralinen verwenden, um eine physische Barriere für "Betrug" zu bilden. Oder rufen Sie einen Freund an, der Ihnen beim Üben zusieht und Sie jedes Mal in den Kopf schlägt, wenn Sie „schummeln“. Abneigungstherapie wirkt Wunder!

Manche Leute platzen einfach vor dem Gedanken, dass zwei Bälle gleichzeitig in der Luft hängen, und verpassen deshalb alles. Wenn Sie dieses Problem haben, atmen Sie tief ein und entspannen Sie sich. Meistens ist nur ein Ball in der Luft und Sie können einen fangen, oder? Wenn Sie einen Tausch durchführen, tauschen Sie einfach Kugeln in der Luft aus. Wenn Sie sich austauschen, lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit auf einen neuen Ball, lassen Sie Ihre Hand und Ihr Unterbewusstsein sich um das Greifen kümmern. Wenn das Problem weiterhin besteht, werfen Sie den ersten Ball etwas höher, um mehr Zeit zu haben.

Höhe / Zeitungleichgewicht

Sobald Sie den Austausch durchführen können (auf beiden Seiten), ist die richtige Höhe und Zeit die Dekoration auf dem Kuchen. Sie können sofort sagen, dass Zeit oder Höhe nicht geeignet sind, da Sie feststellen werden, dass nicht nacheinander gerungen wird. In diesem Stadium kann es hilfreich sein, wenn ein Freund Ihre Jonglierfigur ansieht und sie an der Animation oben auf der Seite ausrichtet. Fragen Sie sich, ob Sie Bälle auf die gleiche Höhe werfen. Ist Ihr Rhythmus "Quit-Quit-Catch-Catch" gut?

Lektion Drei. Doppelter Austausch

Dies ist ... der vorletzte Schritt, wenn es an der Zeit ist, alle drei Bälle zu nehmen. Legen Sie zwei davon in eine und eine in die andere Hand. Ausgehend von der Hand, in die die beiden Bälle gelegt werden, werfen Sie einen Ball auf Augenhöhe, wie in der ersten Lektion beschrieben. Wenn der Ball, machen Sie einen Austausch, wie in der zweiten Lektion. Und jetzt, wenn der zweite Ball die Augenhöhe erreicht, tauschen Sie ihn erneut aus und schließen Sie alles ab, indem Sie den dritten Ball greifen und zwei Bälle in einer Hand und einen in der anderen lassen. Danach können Sie sich bücken, ein Bier trinken, sich einen neuen Rock kaufen oder etwas anderes tun. Warum? Weil du gerade gejongliert hast!

Wenn Sie einen doppelten Austausch mehrmals durchführen, werden Sie den Jonglierprozess mit drei Bällen richtig verstehen. Meistens ist nur ein Ball in der Luft, und auf diesen Ball sollten Sie Ihre ganze Aufmerksamkeit konzentrieren. Wenn der Ball zu seinem Ziel hinuntergeht, sollte er mit dem Ball in der Gegenhand ausgetauscht werden, der sich dann in der Luft und im Scheinwerferlicht befindet. Wenn Sie anfangen, dies zu fühlen, wird Sie niemand aufhalten.

Es ist Zeit für letzte Lektion .

Spannung

Einige Leute versuchen, bis zum letzten Tropfen einer Sekunde zu warten, bevor sie einen Austausch vornehmen. Infolgedessen wirkt und fühlt sich die Figur sehr angespannt an. Du denkst, dies wird das Jonglieren langsamer machen, aber in Wirklichkeit sollten deine Hände es eilig haben, diesen schnellen Austausch zu machen. Atmen Sie tief ein, entspannen Sie sich und lassen Sie Ihre Würfe etwas früher erledigen. Die Figur mag schneller sein, fühlt sich aber langsamer und vor allem geschmeidiger an.

Tritt dem Club bei

Eine der besten (und unterhaltsamsten) Möglichkeiten, einen neuen Jongliertrick zu erlernen, besteht darin, andere Leute zu treffen, ihnen beim Jonglieren zuzusehen und sich mit ihnen zu unterhalten. Es gibt hunderte Jonglierclubs auf der Welt und vielleicht hat IJDb den größten Liste der Jonglierclubs . Wenn Sie einen geeigneten Verein finden, wenden Sie sich an jeden, der als Kontakt aufgeführt ist, stellen Sie sich vor und Sie werden empfangen.

Online-Lernen

Es gibt viele verschiedene Stellen im Internet, an denen Sie Jonglieren lernen können. Hier sind einige Vorschläge:

  • Ijdb Videodatenbank Enthält mehr als 500 Videoclips, von einfachen Tricks bis hin zu Weltrekorden, die auf dem Band aufgezeichnet wurden.
  • Jonglierwiki - Eine interaktive Seite mit einer ganzen Bibliothek von JuggleAnim-Jongleurfiguren.
  • Jongleur FAQ Luke Burrage hat jede Menge Informationen für einen unerfahrenen Jongleur.
  • Jonglieren Das Jonglierforum gibt es seit mehr als zehn Jahren. Hier diskutieren Menschen gemeinsam alle Aspekte des Jonglierens. Anfänger sind ebenfalls willkommen.

Nehmen Sie an der Veranstaltung teil

Jedes Jahr finden Hunderte von Jonglierversammlungen statt. Es ist wahrscheinlich, dass Sie reisen müssen, um einen von ihnen zu besuchen, aber es lohnt sich. Viele Jongleuranfänger empfinden den Besuch des Jongleurtreffens als äußerst inspirierend. Die Liste der Jongliertreffen finden Sie in IJDb Ereignisdatenbank .

Viel glück
Colin E.

Hinweis: Auf der Website ist eine zweidimensionale Animation verfügbar, die die Jongliermethoden klar erklärt.

Pin
Send
Share
Send
Send