Hilfreiche Ratschläge

So öffnen Sie das mkv-Dateiformat

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Frage, die sich beim Herunterladen eines Videos im MKV-Format stellt, ist, wie eine Datei geöffnet werden kann, ohne an Qualität zu verlieren. Standard-OS-Player spielen es nicht ab, und vom Netzwerk heruntergeladene Programme gefährden den Computer. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie man die MKV-Datei öffnet und 10 Player für verschiedene Betriebssysteme auflistet.

Was Sie über das MKV-Format wissen müssen

MKV ist ein Videocontainer, der in seiner Architektur AVI ähnelt und in der Lage ist, große Informationsmengen zu speichern. Das Merkmal der Konfiguration des Codes hilft, ihn zu verfeinern und anzupassen, wobei die Funktionalität ergänzt und erweitert wird. Wie kann man MKV öffnen? Über 100 Programme für das Betriebssystem von Dutzenden von Entwicklern wurden erstellt und verwendet.

MKV-Formatentwicklung

Es wurde im Rahmen des russischen Projekts "Matryoshka" durchgeführt, um die Unzulänglichkeiten von AVI zu beseitigen, die nach der Veröffentlichung des Blu-ray-Formats auftraten. Aufgrund der exorbitanten Qualität des Videos war es nicht möglich, es auf BD-Rip zu komprimieren: Die Qualität litt darunter, es war nicht möglich, Untertitel hinzuzufügen und die Sprache zu ändern. Das MKV-Format hat diese Mängel berücksichtigt und beseitigt - weshalb es beim Herunterladen von Filmen und Fernsehsendungen auf Torrent-Trackern so häufig verwendet wurde.

Spieler für Mac

Auf Macs empfiehlt es sich, eine angepasste Software zu verwenden, um Videomaterialfehler und Bildqualitätsverluste zu vermeiden. Spieler, die in den TOP 5 der Themenmagazine stehen:

  1. VLC ist eine universelle Lösung, die alle gängigen Formate unterstützt.
  2. XBMC ist ein Programm zum Abspielen von MKV-Dateien.
  3. Plex Plex - Der Player ähnelt dem XBMC, verfügt jedoch über eine funktionale Oberfläche.
  4. Perian ist ein Programm zum Lesen von Dutzenden von Formaten.
  5. MPlayerX ist ein kostenloser Player zum Lesen von Dutzenden von Erweiterungen, insbesondere MKV.

Für Linux besteht die universelle Lösung darin, den „nativen“ Videocontainer vom Entwickler herunterzuladen. Matroska für Linux wird auf der offiziellen Website des Software-Erstellers vorgestellt - auf diese Weise herunterladen, installieren und öffnen.

Programme für Windows 7 und höher

Die meisten Player sind für Windows konzipiert. Die Wahl ist Geschmackssache und die notwendige Funktionalität. Beachten Sie die Programme, die thematische Bewertungen führen und im russischen Internet am häufigsten heruntergeladen werden:

  1. Der KMPlayer. "The", da der "Namensvetter" ohne den Artikel für die KDE-Umgebung entwickelt wurde und nicht zu uns passt. Der KMPlayer liest Dutzende gängiger Formate, insbesondere MKV-Dateien.
  2. GOM. Bewältigen Sie „kaputte“ Dateien, machen Sie Screenshots, laden Sie Audioserien und Untertitel herunter.
  3. MKV-Spieler. Ein vereinfachter Player mit angepasster Funktionalität zum Lesen von Dateien mit der Erweiterung .mkv.
  4. MPC Der Vorteil von Media Player Classic ist die Möglichkeit, Hunderte von Videoformaten schnell wiederzugeben.
  5. VLC Geeignet nicht nur für Macs, sondern auch für Windows - Hauptsache, Sie laden die entsprechende Version herunter.

Die vorgestellten Player sind kostenlos, einige Programme haben jedoch kostenpflichtige Versionen. Beim Bezahlen erhalten Sie Zugriff auf das Öffnen aller Videoformate, erweiterte Funktionen und eine durchdachte Benutzeroberfläche. Aber um Videos im MKV-Format anzusehen, reicht ein kostenloses Programm.

Wie man MKV in Sony Vegas öffnet

Leider auf keinen fall. Sony Vegas funktioniert nicht mit MKV-Containern und die einzige Möglichkeit besteht darin, die Datei in ein anderes Format zu konvertieren. Zum Beispiel in AVI oder MP4. Dies dauert 10-15 Minuten, unter Berücksichtigung der Zeit, die für das Herunterladen des Konverters aufgewendet wurde. Verwenden Sie die folgenden Programme, um die Datei zu konvertieren:

Laden Sie den Konverter von der offiziellen Website des Entwicklers herunter (um das Herunterladen von Viren zu vermeiden), installieren Sie die zuvor heruntergeladene MKV-Datei und öffnen Sie sie. Als nächstes wählen Sie das Format aus, in das Sie das Video konvertieren möchten (wir empfehlen AVI oder MP4) und klicken auf die Schaltfläche "Start". In das von Sony Vegas lesbare Videoformat konvertiert, wird es ohne Probleme gestartet.

Welche kostenlosen Programme können MKV-Format öffnen?

1. VLC Media Player - bietet dem Benutzer eine Vielzahl von Funktionen, von der Einrichtung externer Displays bis zur Feinabstimmung von Audio und Video. In seiner langen Geschichte hat der VLC Media Player gelernt, eine Vielzahl von Formaten zu öffnen und abzuspielen. All diese Vorteile werden durch eine schöne, elegante, einfache und intuitive Benutzeroberfläche unterstrichen, in der nichts überflüssig ist.

2. Media Player Classic - Dies ist ein universeller Player für Audio- und Videodateien für Microsoft Windows. Er sieht genauso aus wie Windows Media Player 6.4, ist klein und leicht, kann aber gleichzeitig eine Vielzahl von Formaten enthalten. Media Player Classic bietet viele Optionen und Funktionen, die nirgendwo anders zu finden sind. Die Anwendung unterstützt Formate wie MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, DirectShow, QuickTime, RealPlayer, Matroska und Ogg-Container sowie TV-Tuner.

3. KMPlayer ist ein kompakter Mediaplayer, mit dem Sie verschiedene Video- und Audiodateiformate anzeigen können, z. B. VCD, DVD, AVI, MKV, OGG, OGM, 3GP und MPEG-1/2/4, WMV, RealMedia, QuickTime und viele andere. Es zeigt Untertitel an und ermöglicht das Aufnehmen von Screenshots sowie das Aufnehmen von Audio- und Videostreams.

4. GOM-Player - Ein in Russland sehr beliebter Player mit einer Vielzahl von Einstellungen, von der Lokalisierung bis zur Auswahl externer und interner Codecs. Die Oberfläche ist nicht überladen und intuitiv, mit einem Rechtsklick auf den Wiedergabebereich erscheint ein umfangreiches Menü mit Wiedergabeeinstellungen.

5. Light Alloy - Ein kleiner Mediaplayer mit einer großen Anzahl abspielbarer Formate. Es sieht einfach aus und schöne Oberfläche ist eigentlich nicht sehr bequem. QuickInfos speichern neue Benutzer, sodass Sie sich leicht an die Benutzeroberfläche gewöhnen können. Ein hervorragendes Feature dieses Players ist die Unterstützung von Winamp-Plugins. Während der Wiedergabe eines Videos können Sie Screenshots machen und diese im BMP- oder JPEG-Format speichern.

6. Zoom Player - Praktischer kostenloser Player. Für ein bescheidenes und prägnantes Design verbirgt sich fast ein ganzes Medienzentrum. Hier haben Sie einen Equalizer und anpassbare Wiedergabelisten, vergrößern / verkleinern von Videos und vieles mehr. Das Dienstprogramm unterstützt Untertitel, eine Vielzahl von unterstützten Formaten und Flash-Unterstützung. QuickTime HTML.

7. BSplayer - Ein multifunktionaler Mediaplayer mit einer schönen minimalistischen Oberfläche, die dank der Unterstützung von Skins geändert werden kann. Zusätzlich zu allen gängigen Formaten, einschließlich mkv, wird das AVCHD-Format unterstützt, das in modernen professionellen digitalen Videokameras verwendet wird. Es gibt Funktionen zum Aufnehmen von Bildern und zur Zeitlupenwiedergabe sowie zum Anzeigen und Bearbeiten von Untertiteln.

VLC-Mediaplayer

Der VLC Media Player ist einer der bekanntesten Media Player, der immer beliebter wird. Die Hauptvorteile des VLC Media Players gegenüber seinen Mitbewerbern sind eine einfache Benutzeroberfläche, eine Vielzahl von Funktionen und häufige Updates. Durch die Installation dieses Programms haben Sie keine Fragen mehr zum Öffnen von mkv oder einer anderen Multimediadatei. Alles wird in einem Programm schnell und bequem geöffnet.

Berücksichtigen Sie andere Funktionen des VLC Media Player-Programms:

  • Unterstützung für fast alle modernen Betriebssysteme. Es gibt Versionen von VLC Media Player für Windows, Linux, Android, Mac OS X, Apple iOS, BSD, Solaris und andere Unix-ähnliche Systeme.
  • Unterstützung für eine Vielzahl von Medienformaten. Es macht einfach keinen Sinn, Formate aufzulisten, denn der VLC Media Player kann fast alles wiedergeben.
  • Eingebauter Codec-Satz. Der Benutzer muss keine zusätzlichen Codecs installieren, um das Video anzusehen.
  • Der VLC Media Player verfügt über eine Vielzahl von Funktionen für die Arbeit mit Videostreams. Mit ihm können Sie Ihre eigenen Online-Sendungen anzeigen und erstellen.
  • Mit dem Programm können Sie Streaming-Videos aufnehmen und codieren.
  • Russische Sprachoberfläche,

Gom Spieler

GOM Player ist ein kostenloser Player für die Arbeit mit gängigen Medienformaten, der von der Gretech Corporation entwickelt wurde. GOM Player hat eine russischsprachige Benutzeroberfläche und ermöglicht es Ihnen, mkv-Dateien ohne Probleme zu öffnen. Mit GOM Player können Sie Videos abspielen, ohne Codecs von Drittanbietern installieren zu müssen.

Berücksichtigen Sie andere Funktionen des GOM Player-Programms:

  • Spielen Sie alle gängigen Videoformate ab. Eingebauter Codec-Satz.
  • Die Fähigkeit, beschädigte oder unvollständig heruntergeladene Videodateien abzuspielen.
  • Untertitelverwaltung. Der Benutzer kann die Größe, Position, Schriftart und Farbe der Untertitel ändern.
  • Hochwertige Videowiedergabe auf langsamen Computern.
  • Vollwertige Arbeit mit DVD-Discs.
  • Getrennte Betriebsarten für verschiedene Bildschirmtypen: Monitor, Projektor, Fernseher.
  • Lesezeichen, Favoriten, Wiedergabelisten.
  • Normalisierung des Lautstärkepegels und Auferlegung spezieller Audioeffekte.
  • Unterstützung für DSP-Module von Winamp.

Der kmplayer

Der KMPlayer ist ein Allesfresser-Multimedia-Player von Kang. In Aussehen und Ausstattung ähnelt dieser Player dem GOM Player. Der KMPlayer ist wie die bisherigen Player mit eingebauten Codecs ausgestattet und öffnet mkv-Dateien problemlos.

Berücksichtigen Sie andere Funktionen von The KMPlayer:

  • Unterstützung für alle gängigen Medienformate. Eingebaute Codecs.
  • Spielen Sie Streaming-Video und Audio.
  • Möglichkeit, beschädigte Videodateien abzuspielen.
  • Das Programm kann im portablen Modus arbeiten.
  • Untertitel-Unterstützung. Das Programm hat einen eingebauten Untertitel-Editor.
  • Möglichkeit, Videos mit einer externen Audiospur abzuspielen.
  • Video aufnehmen.
  • Normalisierung des Lautstärkepegels.
  • Bildeinstellungen. Der Benutzer kann den Grad der Schärfe oder Unschärfe festlegen.
  • Möglichkeit, die Wiedergabe zu beschleunigen.

BS.Player ist ein Mediaplayer, der von der slowenischen Firma Webteh entwickelt wurde. Ein sehr altes Programm, das inzwischen die meisten Benutzer verloren hat. Das Programm wird jedoch aktualisiert. Mit BS.Player können Sie mkv-Videoclips sowie eine Reihe anderer gängiger Medienformate problemlos öffnen. Das Programm wird in den Versionen Free und Pro vertrieben.

Wählen und installieren Sie einen dieser Mediaplayer, und Sie werden sich nicht mehr fragen, was Sie mkv oder ein anderes beliebtes Format ansehen sollen.

Funktionen des MKV-Formats

Daher haben wir eine Reihe gängiger Programme zum Anzeigen von MKV-Dateien untersucht. Abschließend noch ein kurzer Verweis auf das MKV-Format selbst. Wie wir bereits gesagt haben, lautet der vollständige Name des Formats Matroska. Dieses Format ist ein offenes Projekt, das auf der Grundlage des MCF-Projekts erstellt wurde.

Bei der Entwicklung dieses Formats bestand die Aufgabe darin, ein universelles, flexibelstes und plattformübergreifendes Mediencontainerformat zu erstellen. Nach den Vorstellungen der Entwickler sollten Dateien in diesem Format problemlos auf jedem Gerät reproduziert werden können.

Dieses Format wurde im Binärformat von EBML-Dateien erstellt. Das EBML-Format ist ein binäres Analogon der XML-Auszeichnungssprache. Derzeit wird das EBML-Format in MKV und WebM verwendet. Wenn Sie EBML im MKV-Format verwenden, können Sie Änderungen am Format vornehmen, ohne die Kompatibilität mit bereits erstellten Programmen zu verlieren.

Das Matroska-Format enthält drei Dateierweiterungen: mkv für Video, mka für Audio und mks für Untertitel. Gleichzeitig können Video, Audio und Untertitel gleichzeitig in der mkv-Datei gespeichert werden.

Pin
Send
Share
Send
Send