Hilfreiche Ratschläge

Wie man zuhause Schlittschuhe schärft: Merkmale des Prozesses

Um auf dem Eis zu laufen, war meisterhaft und zuverlässig, es ist wichtig, perfekt geschliffene Klingen zu haben. Das Schärfen bietet einen gewissen Schlupf und die Möglichkeit, langsamer zu werden und lockige Tricks auszuführen. Deshalb solltest du wissen, wie man zuhause Schlittschuhe schärft.

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Schärfen:

Das Vorhandensein einer Rinne (Rillen) sorgt für Komfort und korrekte Bewegung auf Eis.

So schleifen Sie Rinnenprodukte

Um Produkte mit einer Rinne zu schleifen, lohnt es sich, sich einzudecken:

  • Schmirgel
  • runde Datei
  • Bar mit feinkörnigem Boden.

Wenn die Produkte nur gekauft werden, ist es notwendig, einen Rillenschmirgel zu formen oder tiefer zu ziehen, wenn die Klingen stark abgestumpft sind. Zum Entfernen der Rinne wird eine Feile verwendet, deren Durchmesser 10 mm beträgt. Es ist wichtig, die Tiefe der Rinne zu überwachen, die maximal 0,6 mm betragen sollte. Lassen Sie die Nut nicht zur Seite fallen. Um Probleme zu vermeiden, wird dem Produkt eine flache Oberfläche auferlegt. Es ist senkrecht zur Position der Klinge montiert. Ein Stab mit feinkörnigem Sprühen entfernt Grate.

Benutzung der Maschine

Mit der Anschaffung der Maschine können auch zu Hause Schlittschuhe geschärft werden. Mit dieser Vorrichtung kann eine gute Rauheit der Schaufeln erreicht werden. Die Hauptsache ist, ein hochwertiges Gerät mit guten Eigenschaften zu kaufen, und der Kauf wird sich auszahlen, da die Kosten für das Schärfen zu Hause geringer sind als die Kosten für Werkstätten.

Vor dem Ausführen der Manipulationen wird die Rückseite des Schuhs in Richtung der Führung platziert. Die Klinge ist schräg gedrückt. Außerdem dreht sich der Skate langsam nach unten. Es ist wichtig, es nicht zu übertreiben, indem Sie es an den Kreis halten.

Die Maschine muss vorsichtig mit Schutzbrille, Spezialkleidung und Handschuhen benutzt werden. Der Schlittschuh sollte so gehalten werden, dass er beim Schleifen nicht herausfliegt und seine Position nicht verletzt. Sie müssen die Arbeit des Kreises überwachen - seine Drehung sollte von Ihnen weg gerichtet sein, sonst können Sie nicht vermeiden, dass Funken in Ihre Augen geraten. Nach Abschluss der Arbeiten an der Maschine wird die Klinge mit einem Schleifstein behandelt, um die Oberfläche zu schleifen.

Warum schleifen?

Eine der am häufigsten gestellten Fragen der Benutzer ist die Frage nach der Angemessenheit des Schärfens. Gutes Schärfen zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:

  1. Der Benutzer ist mit dem Vorgang des Eislaufens zufrieden, er fühlt sich gleichzeitig wohl und sicher.
  2. Richtig geschärfte Produkte garantieren eine gute Balance und Schlupfkontrolle.
  3. Gut geschärfte Schlittschuhe beschleunigen auf Eis schneller und wendiger.
  4. Das Gleiten auf geschärften Schlittschuhen ist einfach und mühelos.

Wenn Sie die Regeln für das Schärfen von Schlittschuhen zu Hause kennen, können Sie diesen Vorgang jederzeit durchführen. Die erste Glocke, die das Messer überprüft, ist eine Abnahme der Geschwindigkeit, ein Gefühl des Durchrutschens oder eine Verschlechterung des Bremsverhaltens.

Wie werden Produkte ohne Rille verarbeitet?

Die Handhabung von Sportgeräten ohne Dachrinne ist einfacher und bequemer. Zum Schärfen von Schlittschuhen ohne Rille mit den eigenen Händen benötigen Sie einen Schmirgel oder eine Feile. Die Produkte selbst sollten fixiert sein und direkt dem Mahlprozess zugeführt werden. Die Sohle ist rechtwinklig zu den Seitenwänden angespitzt.

Um Produkte richtig zu schärfen, können Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung verwenden:

  1. Befestigen Sie den Schraubstock auf einer stabilen Oberfläche.
  2. Decken Sie den Kofferraum fest mit einem Tuch ab, um ihn zu schützen.
  3. Setzen Sie den Schlittschuh so in die Halterung ein, dass er sich nicht bewegt.
  4. Überprüfen Sie, ob der Schmirgel oder die Feile im Vergleich zu den Messern selbst fest ist.
  5. Sie müssen im rechten Winkel zu den Seiten schärfen.
  6. Wenn die Klinge Widerhaken hat, sollten diese bearbeitet werden. Hierzu eignet sich feines Schleifpapier oder feinkörniger Schleifstein.
  7. Wischen Sie die Klinge vorsichtig mit einem weichen Tuch ab.

Nach dem Schärfen wird die Richtigkeit überprüft. Damit dieses Gerät auf einer ebenen Fläche aufgestellt wird, stehen sie mit gutem Schärfvermögen gerade. Nachdem die Manipulationen abgeschlossen sind, werden die Schlittschuhe abgedeckt.

Das Schärfen ist sehr zeitaufwendig und erfordert bestimmte Kenntnisse und Fähigkeiten. Sportler wenden sich besser an professionelle Meister, da bei geringster Ungenauigkeit ernsthafte Probleme auftreten können, wie: Gleichgewichtsverlust, Überhitzung der Klinge, Stürze. Wenn Sie professionell Eiskunstlauf betreiben oder Hockey spielen möchten, sollten Sie sich nur an Profis wenden. Wenn Eislaufen nur ein Hobby ist, können Sie die Grundlagen des Schärfens erlernen und selbst durchführen.

Wenn Sie zuhause Schlittschuhe schärfen, müssen Sie folgende Empfehlungen beachten:

  1. Um eine zuverlässige Befestigung von Sportgeräten zu gewährleisten, müssen Sie einen Schraubstock kaufen.
  2. Um eine Klinge mit einer gleichmäßigen Rille zu erstellen, müssen Sie eine runde Feile kaufen. Es ist wichtig, dass es einen kleinen Durchmesser hat.
  3. Wir brauchen einen Holzklotz, der unabhängig gemacht werden kann. Um das richtige Gerät zu erhalten, lohnt es sich, es in der Länge zu sägen und ein kleines Loch zu machen, das der Breite des Firstmessers entspricht.

Wenn Sie über alle notwendigen Werkzeuge verfügen, können Sie sich um das Schärfen kümmern. Die Hauptsache ist Geduld und Aufmerksamkeit.

Häufige Fehler

Häufig wird zu Unrecht angenommen, dass das Schärfen von Schlittschuhen dem Schärfen von Küchenmessern ähnelt. In diesem Fall bleibt nur eine scharfe Kante übrig, was zu einem Stabilitätsverlust auf Eis führt, was zu einer Verschlechterung des Haftungsgrades an der Oberfläche führt, die durch die auf den Schaufeln vorhandene Rille gebildet wird.

Im Zweifelsfall oder wenn der Benutzer noch nicht mit dem Schlittschuhlaufen vertraut ist, ist es besser, professionelle Meister zu kontaktieren. Denn durch unsachgemäßes Schärfen kann das Produkt beschädigt werden. Das Schärfen der Schlittschuhe erfolgt alle 2 Wochen.

Wie man zuhause Schlittschuhe schärft

Wer gerne auf der Eisbahn ist, gerne Hockey spielt oder gerne Eisschnelllauf und Schlittschuh läuft, muss auf das Schärfen der Schlittschuhe achten. Sicherheit, Komfort und sportliche Leistung hängen daher von ihrem Zustand ab - dem Grad der Freude an Ihrer Lieblingsbeschäftigung.

Wir werden herausfinden, wie man zuhause Schlittschuhe schärft, um Geld zu sparen und sich nicht zu oft an professionelle Schleifer zu wenden.

Wie vermeide ich Fehler?

Ein weit verbreitetes Missverständnis ist, dass Schlittschuhe wie Küchenmesser geschärft werden können und eine scharfe Kante verbleiben. Diese Methode nimmt dem Athleten die Stabilität völlig ab und beeinträchtigt die Traktion mit Eis, was eine spezielle Rille (Rille) auf der Klinge ergibt.

Unter dem Einfluss der Reibung der beiden durch die Rille gebildeten Schaufelebenen schmilzt das Eis - und in der Rille bildet sich eine dünne Wasserschicht, die das Gleiten verbessert. Darüber hinaus wird aufgrund der Rille die Reibung erhöht.

  • Geeignete Tiefe für die Eiskunstlaufrille ist 5-6 Millimeter.
  • Wenn die Schlittschuhe Teil der Hockeyausrüstung sind - 20 mm.
  • Für Skater - bis zu 45 mm.

Skids ohne Rillen eignen sich nur für Extremisten, die Feinheiten auf Eis schreiben, oder für Liebhaber von gemächlichem Gehen und sehr sicherem Skaten. In anderen Fällen ist ein Einstechen erforderlich, um das Verletzungsrisiko nicht zu erhöhen.

Da das Schärfen von Schlittschuhen zu Hause ein ziemlich schwieriges Verfahren ist, sollte es nicht ohne wirklichen Bedarf durchgeführt werden.

Zeichen, dass das Wenden notwendig ist:

  • Die Rille fehlt, obwohl sie benötigt wird, oder sie ist rostig geworden oder ihre Struktur ist gebrochen.
  • Beim Wenden gehen die Klingen zur Seite,
  • Beim Wegschieben rutschen die Läufer durch.

Wenn sich zum Beispiel Grate einfach auf den Klingen gebildet haben, reicht das Abstreifen mit einem Schmirgel oder einer feinkörnigen Feile aus.

Das erste Schärfen neuer Schlittschuhe speziell für einen Amateursportler wird weiterhin empfohlen, um für Profis zu bestellen. Besonders beim Hockey, da der Spezialist das Gewicht des Hockeyspielers, seine Position (Stürmer, Verteidiger oder Torhüter) und seinen Fahrstil berücksichtigt. In einer Stadt, in der es eine Eisarena gibt, gibt es auch eine Mühle mit Spezialausrüstung, über den Preis kann man sich einigen - hier ist Verhandeln angebracht. In anderen Fällen ist die Unabhängigkeit gerechtfertigt.

Warum ist dieses Verfahren notwendig?

Durch korrektes Schärfen der Klingen wird maximale Stabilität auf Eis gewährleistet. Sie müssen den Vorgang ausführen, wenn die Skigeschwindigkeit nachlässt, Sie nicht schnell bremsen können oder beim Fahren ein Durchrutschen auftritt. Bevor Sie Ihre Schlittschuhe zu Hause schärfen, sollten Sie sich die Oberfläche der Klingen ansehen: Sind Kratzer, Grate oder andere Beschädigungen vorhanden? Darüber hinaus ist die Nut ein wichtiger Punkt. Dank ihm werden Stabilität, Wendigkeit und Schrägstellung während einer Kurve gesteuert. Neue Klingen weisen möglicherweise keine Rillen auf. Das Schärfen ist daher ein obligatorischer Vorgang, der regelmäßig wiederholt werden muss.

Schärfvorbereitung

Wenn Sie sich für das Schärfen von Schlittschuhen zu Hause entscheiden, sollten Sie sich an fünf Regeln halten:

  1. Zum Drehen wird nur das empfohlene Werkzeug verwendet, das härter sein sollte als der Stahl, aus dem die Kufen bestehen.
  2. Die Ebenen der Klinge (Rippen) sollten nach dem Drehen eine gleichmäßige Dicke haben.
  3. Wir müssen versuchen, die ursprüngliche Konfiguration des Blades beizubehalten oder wiederherzustellen.
  4. Die Sohle der Klinge ist rechtwinklig zu den Rippen angeschliffen.

Es wird angenommen, dass das zweite und alle nachfolgenden Schärfen der Kufen genau darin besteht, die ursprünglichen Abmessungen der Nut wiederherzustellen.

Zuhause können Sie auf eine von zwei Methoden zurückgreifen - das Schärfen mit einer Feile oder einer Schleifscheibe. Der erste ist technisch einfacher, aber auch mühsamer, erfordert große körperliche Anstrengungen und ist für den seltenen Gebrauch von Schlittschuhen geeignet. Die zweite ist schneller, erfordert jedoch ausgefeiltere Werkzeuge. Es wird empfohlen, häufig Schlittschuh zu laufen oder Hockey zu spielen.

Erforderlich:

  1. Schraubstock
  2. U-förmiger Holzblock,
  3. Rundfeile mit passendem Durchmesser.

Die Datei wird in einen Block eingefügt, der Skate wird in einen Schraubstock eingespannt. Der Block sollte an der Vorderseite des Messers installiert werden und die Konturen der Nut in umgekehrter Richtung darstellen.

Durch Vergleichen der Rippen und Sicherstellen, dass ihre Dicke gleich ist, wird eine Aussparung mit der gewünschten Tiefe hergestellt. Dann werden die Grate mit einer flachen Feile oder einer kleinen Feile entfernt.

Schleifscheibe

Erforderlich:

  1. Säge "Schleifer" oder Bohrmaschine,
  2. Schleifscheibe, 0,5-1 mm schmaler als die Nutbreite,
  3. Stahlecke und Klemmen oder anderes Gerät mit Höhenverstellung zur Befestigung des Firstes.

Der Skate ist fixiert, die Konturen der Rille werden manuell umrissen. Das Schärfen erfolgt mit einem „Schleifer“ oder einem festen Bohrer, beginnend an der Vorderseite des Messers und zum Einstellen der Höhe.

Die Überprüfung der Richtigkeit und Perfektion des Schärfens ermöglicht die Überprüfung in vier Schritten:

  1. Überprüfen Sie die Klingen - die Rippen sollten symmetrisch sein, ohne Absplitterungen und Späne,
  2. Nehmen Sie ein Stück dünnes Plastik und ziehen Sie mit der gleichen Anstrengung an der Klinge entlang - der Skate ist gut geschliffen, wenn sich auf dem Plastik gleich tiefe Kratzer bilden.
  3. Legen Sie die Schlittschuhe auf das Eis - gut geschärfte Schlittschuhe stehen gerade, ohne zur Seite zu kippen.
  4. Schlittschuhe anziehen, aufs Eis gehen und beim Wegschieben darauf achten, dass sie nicht verrutschen.

Nachdem die Mängel festgestellt wurden, sollte der Vorgang wiederholt werden, bis das Ergebnis zu 100% zufriedenstellend ist.

Welche Werkzeuge werden benötigt, um zu arbeiten?

Zunächst müssen Sie auf jeden Fall alle notwendigen Geräte sammeln. Bereiten Sie folgende Werkzeuge vor, bevor Sie zu Hause Schlittschuhe schärfen:

- einen Schraubstock oder andere Werkzeuge, mit denen die Klinge im erforderlichen Winkel befestigt werden kann;

- feinkörniger Schleifstein

Bei der Auswahl der Werkzeuge sollten Sie darauf achten, dass die Härte des Metalls, aus dem die Feile oder der Stab besteht, viel höher ist als die Härte der Legierung, aus der die Klingen bestehen.

Eigenschaften von Schlittschuhen ohne Rille

Grundsätzlich erfordert dieses Verfahren keinen besonderen Aufwand, da es das einfachste ist.

Das Grundprinzip dieser Methode ist das Schärfen der Messersohlen im rechten Winkel zu den Seitenwänden. In diesem Fall wird entweder Schmirgelpapier oder eine Datei verwendet. Darüber hinaus ist das zweite Werkzeug vorzuziehen, da es härter sein sollte als die Legierung, aus der die Klingen hergestellt sind. Mit der Datei müssen Sie jedoch länger verbringen.

Wie gehe ich mit Schlittschuhen um, wenn sie eine Rille haben?

Hier müssen Sie ein wenig arbeiten. Außerdem muss die Schärfgenauigkeit sehr hoch sein, sonst können Sie die Klingen nur beschädigen. Für die Arbeit benötigen Sie Sandpapier und eine kreisförmige Feile. Bevor Sie Ihre Schlittschuhe mit diesen Werkzeugen zu Hause schärfen, überprüfen Sie sie. Wenn Sie die Rille vertiefen oder herstellen müssen, verwenden Sie Schleifpapier.

Als nächstes wird eine Feile in Betrieb genommen, deren Durchmesser nicht mehr als 10 mm betragen sollte. Versuchen Sie mit diesem Werkzeug, die Form der Rinne so korrekt wie möglich darzustellen. Gleichzeitig bearbeiten Sie die Kanten. Beachten Sie, dass die Tiefe der Nut 0,6 mm nicht überschreiten darf. Beim Schärfen der Klingenkanten sollte die Richtigkeit des Verfahrens regelmäßig überprüft werden. Stellen Sie dazu die Schlittschuhe auf eine sehr ebene Fläche. Wenn die Arbeit genau erledigt ist, stehen die Klingen genau senkrecht.

Zuletzt sollte das Metall mit einer feinkörnigen Stange durchlaufen werden, um Grate und andere Defekte von der Oberfläche zu entfernen. So können Sie mit einfachen Werkzeugen Schlittschuhe schärfen. Jetzt müssen Sie verstehen, wie Sie diesen Vorgang mit Hilfe von Spezialgeräten durchführen können.

Wie kann man mit einer Maschine das richtige Schärfen von Schlittschuhen durchführen?

Um den Vorgang so einfach und schnell wie möglich zu gestalten, sollten Sie spezielle Geräte verwenden. Kaufen Sie vor dem Schärfen der Schlittschuhe zu Hause eine Spezialmaschine, bei der Sie die horizontale Betonung beseitigen müssen, da diese nur stört. Am besten ist es, wenn das Gerät mit einer vertikalen Führung ausgestattet ist, die in einem Abstand von 2 cm vom Rand der Festplatte angebracht werden sollte.

Natürlich können Sie sofort eine Maschine kaufen, die sich ideal zum Schärfen von Schlittschuhen eignet. Andernfalls müssen Sie Ihr Gerät ein wenig wiederholen. Jetzt fangen wir an zu schärfen. Dazu legen Sie das Fersenende des Grats nach unten zur Führung. Nun sollte das Messer im gewünschten Winkel etwas gegen die rotierende Scheibe gedrückt werden. Als nächstes müssen Sie das Pferd langsam nach unten fahren. Versuchen Sie, den Schlittschuh nicht stark gegen die Schleifscheibe zu drücken, da Sie ihn leicht verbrennen können.

Versuchen Sie alles sorgfältig zu machen: Schutzbrille und Overall aufsetzen, mit Handschuhen arbeiten. Halten Sie das Pferd fest, damit es nicht aus Ihren Händen fliegt. Denken Sie daran, dass sich der Kreis in die Richtung von selbst drehen sollte, sonst fliegen die Funken direkt in Ihre Augen! Nach dem Gebrauch der Maschine müssen Sie ein wenig manuell arbeiten: Gehen Sie mit einem Schleifstein entlang der Klinge, um Grate oder Kratzer von der Metalloberfläche zu entfernen. Jetzt wissen Sie, wie man Schlittschuhe schärft. Viel glück