Hilfreiche Ratschläge

Cupcakes - Roter Samt

  • Zutaten für den Teig:
  • Weizenmehl - 250 g
  • Hühnerei - 3 Stk.
  • Butter - 115 g
  • Zucker - 300 g
  • Kefir - 200 ml.
  • Vanillezucker - 10 g
  • Kakaopulver - 2 EL.
  • Soda - 1 TL
  • Salz - 0,5 TL
  • Lebensmittelfarbe - 1,5 TL
  • Zutaten für Sahne:
  • Quark - 340 g
  • Butter - 115 g
  • Puderzucker - 110 g.

Schritt für Schritt Rezept

1. Weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker 2-3 Minuten schlagen.

2. Fügen Sie jeweils ein Ei hinzu.

3. Und wieder mit mittlerer Geschwindigkeit schlagen.

4. Die trockenen Zutaten (Mehl, Kakao, Salz) sieben und in einer separaten Schüssel mischen

5. Verdünnen Sie den Farbstoff in Kefir. In den Kefir geben und das mit kochendem Wasser oder Essig gelöschte Soda hineingeben.

4. Die Butter-Ei-Mischung mit mittlerer Geschwindigkeit schlagen und in 3-4 Durchgängen entweder Kefir- oder Mehlmischung hinzufügen. Zu einer homogenen Masse mischen, in vorbereitete Formen 3/4 geben.

5. 15-20 Minuten bei 180 Grad backen.

6. Für Sahne weiche Butter, kalten Quark und Puderzucker glatt rühren. Die Sahne in einen Spritzbeutel geben und die abgekühlten Cupcakes dekorieren. Mit Schokoladenstückchen und Cocktailkirschen garnieren.

Kochen

Brechen Sie das Ei in eine Tasse oder eine kleine Schüssel und legen Sie es in einen Behälter mit warmem Wasser - so erwärmt es sich ziemlich schnell.
Beginnen wir also mit dem Garvorgang.

Mischen Sie weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker (Vanille).

Schlage die Masse, bis sie heller und luftiger wird.
Dann das Ei in Butter schlagen und glatt rühren, bis es bei niedriger Geschwindigkeit glatt ist. Manchmal rollt sich die Butter nach dem Hinzufügen des Eies zusammen. Dies bedeutet, dass das Ei kälter als Butter war. Aus diesem Grund sollten Sie das Erhitzen des Eies auf Raumtemperatur nicht vernachlässigen.

Das Ergebnis sollte eine cremige Basis für den Test sein.

In einer separaten Schüssel Milch, Essig und Lebensmittelfarbe mischen.

Mehl, Kakao, Backpulver und Salz mischen.

Gießen Sie ein Drittel der Mehlmischung in die Butter- und Eibasis und mischen Sie sie vorsichtig.

Gießen Sie dann ein Drittel der Milch mit Farbstoff ein und rühren Sie, bis sich alles vermischt hat.

Führen Sie abwechselnd das gesamte Mehl und die Milch ein.
Am Ende können Sie den Teig mit einem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit noch einmal leicht schlagen, wenn alle Zutaten kombiniert sind, um mögliche Klumpen zu brechen.

Legen Sie Papiertörtchen in die Cupcake-Pfanne und füllen Sie sie zu nicht mehr als zwei Dritteln mit Teig.

Backen Sie Muffins bei einer Temperatur von 170 Grad für 20-25 Minuten. Beim Backen von Cupcakes ist es wichtig, diese Temperatur nicht zu überschreiten, sonst wird der Teig nicht so zart.
Überprüfen Sie die Cupcakes mit einem Streichholz oder einem Zahnstocher auf ihre Bereitschaft: sie sollten trocken herauskommen.

Nehmen Sie die vorbereiteten Cupcakes aus der Form und bestreuen Sie sie mit der Hälfte des Puders. Wenn sie abgekühlt sind, streuen Sie sie erneut darüber. Dies erzeugt eine sanfte, süße Kruste auf der Oberfläche.
Ein solches Dessert schmeckt sowohl am Tag des Backens als auch am zweiten oder dritten Tag sehr gut.

Schritt für Schritt Rezept mit Foto

"Red Velvet" ist ein modisches und heutzutage beliebtes Dessert. Dies ist der Kuchen mit dem gleichen Namen und Muffins und Brötchen und Desserts in Gläsern.

Auf unserer Seite finden Sie viele Rezepte für "Red Velvet", aber ich möchte Ihnen Muffins "Red Velvet" anbieten. Muffins sind sehr zart, lecker, mäßig süß. Produkte sind einfach und erschwinglich.

Ich hatte den Farbstoff "Americolor". Wie wird es mit anderen sein - ich weiß es nicht. Wählen Sie den Farbstoff, den Sie kennen.

Für die Zubereitung der Muffins "Red Velvet" bereiten Sie die Produkte gemäß der Liste vor.

Die erweichte (nicht geschmolzene!) Butter wird mit Zucker und Salz gemahlen.

Dann das Ei hinzufügen, mischen.

Fügen Sie der Mischung Kefir und Vanilleextrakt (oder Vanillin) hinzu.

Dann die Mehlwende mit Backpulver und Kakao mischen.

Sie erhalten einen prächtigen Teig, in den wir den Farbstoff geben und erneut mischen, damit der Farbstoff gleichmäßig im Teig verteilt wird.

Wir verteilen den Teig in einer Form für Muffins.

In einem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen.

Orientieren Sie Ihren Ofen! Luchina aus den fertigen Muffins kommt trocken raus.

Red Velvet Muffins sind fertig.

Wir nehmen sie aus der Form und kühlen sie auf dem Grill vollständig ab.

Sehen Sie sich das Video an: Red Velvet Cupcakes mit Erdbeeren. Backen mit Globus & Sallys Welt #3 (Dezember 2019).