Hilfreiche Ratschläge

Wie komme ich mit lauten Mitbewohnern zurecht?

Pin
Send
Share
Send
Send


In ihrer Klage fordert sie eine Entschädigung für ihr unerträgliches moralisches Leid, das durch den ständigen Trampel eines zweijährigen Kindes verursacht wird. Der Konflikt mit den Nachbarn begann, als der einjährige Milan gerade das Laufen lernte.

Zuerst forderte die Frau, den Lärm mündlich zu stoppen. Dann reichte sie eine Beschwerdewarnung beim Gericht ein und einen Monat später eine Zivilklage wegen Verletzung der Rechte und berechtigten Interessen, die im Wohnungsgesetzbuch der Russischen Föderation vorgesehen sind.

Wie kann man das Problem der lauten Nachbarn lösen?

Sie können Ihren ruhigen Zeitvertreib stören, wenn Sie Privatsphäre und Ruhe wünschen. Manchmal können Sie einfach keine Geschäfte machen - hören Sie Musik, lesen Sie eine Zeitschrift oder schauen Sie sich eine DVD an - das ständige Geräusch wird es Ihnen nicht erlauben, dies zu tun. Darüber hinaus stören laute Nachbarn Ihren Schlaf und nehmen Ihnen die Möglichkeit, sich während der Nacht auszuruhen, und dies wird wiederum andere Probleme mit sich bringen.

Nachbarn von oben stampfen heftig und lassen Dinge fallen - was tun?

Schaut jemand mit Kopfhörern fern und spricht flüsternd mit dem Haushalt?

Weiß jemand, wie man durch die Wohnung fliegt? Antworten - Ich werde ein Denkmal im Leben errichten. Wenn nicht, dann heile deine Nerven und reibe deine Nerven nicht an deinen Nachbarn.

Sie haben es verstanden. Kinder stören, Erwachsene stören, alles stört. Tun Sie etwas Interessantes, anstatt Ihre Nachbarn zu belauschen - wohin Sie gegangen sind, was Sie fallen gelassen haben, was Sie getan haben - geht Sie nichts an.

Wenn Streitigkeiten mit Nachbarn nicht vermieden werden können

Die Hauptsache ist, dein Gesicht zu retten und deinem Nachbarn zu helfen, das Gesicht zu retten (buchstäblich und allegorisch).
Dafür:

8 Versuchen Sie, Emotionen auszuschalten: Schauen Sie an die Decke, zählen Sie bis 10, sehen Sie sich und Ihren Nachbarn von der Seite. In solchen Fällen können Sie die psychologische Technik „Fliegen auf Glas“ (oder die entsprechenden Analoga - „Vogel vor dem Fenster“, „Videokamera an der Wand“ usw.) verwenden. Die Technik impliziert, dass Sie nur ein neutraler Beobachter der Situation werden und sich als eine Fliege am Fenster vorstellen und es Ihnen egal ist, was „hinter dem Glas“ passiert. In diesem Fall haben Sie keinen Zugang zu Gefühlen und Bedürfnissen und registrieren nur objektiv, was passiert.

9 Stellen Sie klarstellende Fragen, damit der Gesprächspartner genau das ausspricht, was er möchte. Wenn es viele Beschwerden gibt, versuchen Sie herauszufinden, was am wichtigsten und was am wichtigsten ist.

10 Sagen Sie einen beliebigen Satz, der die Konversation stressfrei macht. Zum Beispiel: "Danke, dass Sie dies gesagt haben ...", "Danke, dass Sie dies bemerkt haben ...", "Ich stimme Ihnen zu / stimme Ihnen zu, auf den ersten Blick sieht es so aus und gleichzeitig ...", "Ich verstehe Ihre Empörung , und ich möchte etwas bewirken ... ".

Und danach äußern Sie Ihre Vorschläge und Argumente.

11 Wenn Ihr Gesprächspartner weiterhin angreift, sagen Sie: „Ich verstehe, Sie sind noch nicht bereit, das Problem zu besprechen. Lassen Sie uns später darauf zurückkommen.“ „In diesem Ton werde ich nicht mit Ihnen sprechen.“ - und gehen Sie in Ihr Zimmer.

12 Reagieren Sie nicht unhöflich auf unhöflich, dies wird als Eskalation des Konflikts bezeichnet. Der Konflikt flackert auf und es wird sehr schwierig sein, ihn zu löschen, und die gesprochenen Wörter können nicht mehr zurückgegeben werden.

13 Nehmen Sie keine Unhöflichkeit und Beleidigungen auf eigene Kosten, lassen Sie sie Ihre Ohren passieren. Stellen Sie sich vor, Sie stecken in einem Raumanzug und unhöfliche Worte scheinen von Ihnen wegzufliegen. Oder stellen Sie sich den Gesprächspartner klein vor, dann verlieren seine Worte für Sie an Bedeutung.

14 Manchmal können Sie die Hunde verbal zu einem anmaßenden Nachbarn „senken“, aber Ihre Hunde sollten lauter und überzeugender sein. Und denk dran, eine schlechte Welt ist besser als ein guter Krieg.

Gefällt dir der Artikel? Teile es auf Vkontakte, Facebook, Odnoklassniki, Twitter oder sende es an Viber, Vatsapp oder Telegramm

Wie man mit Lärm schläft

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um mit unerwünschtem Lärm umzugehen. Um sich beispielsweise vor Geräuschen zu schützen, können Sie in einem anderen Raum schlafen gehen, störende Geräusche mit beruhigenden Geräuschen übertönen oder die wahre Ursache für übermäßige Geräusche in Ihrer Umgebung beseitigen.

Nehmen Sie den Fernseher aus dem Schlafzimmer.

Wie komme ich mit lauten Mitbewohnern zurecht?

Video zum Thema Nützliche Tipps Wenige Leute wissen, aber tagsüber ist ein hoher Geräuschpegel in Wohngebäuden nicht erlaubt.
Entsprechend den Hygienestandards beträgt der maximale Geräuschpegel von 7 bis 23 Stunden 79 Dezibel.

Zum Vergleich: In einem Eisenbahnwagen sind es 75 Dezibel.

Im Intervall zwischen 23 und 7 Stunden sollte der Füllstand 72 Dezibel nicht überschreiten.
Quellen:

  • SNiP 23-03-2003. Lärmschutz.

Ich habe das Recht!

Wie kann man gewalttätige Nachbarn beruhigen und ist es überhaupt möglich - lesen Sie weiter Fangen wir vielleicht mit legalen Möglichkeiten an, den Wahnsinn der Nachbarn zu beeinflussen.

Zuallererst muss an die Existenz des Kodex für Ordnungswidrigkeiten erinnert werden, auch in den meisten Regionen und Großstädten Russlands gelten eigene Gesetze zum Schweigen bei Nacht.

Wütende Nachbarn in einer Herberge

Es ist besser, sich im Voraus über die Art der Aufrechterhaltung der Ordnung im Raum zu einigen. 4.

Hygiene Wenn Sie in einem Hostel eines Flurtyps wohnen, dürfen Sie keine Hausschuhe für die Dusche mitnehmen. Sie wollen nicht, wie all diese unglücklichen Menschen aus der Werbung, sich vor Juckreiz, Brennen und unnötigem Leiden winden? Oh ja, und seien Sie bereit, sich an die Waschfertigkeiten im Becken zu erinnern. Duschen funktionieren nicht überall, und wenn ja, wo ist dann die Garantie, dass jemand sie nicht mit der Toilette verwechselt hat? Wenn sie immer noch funktionieren, hat sie niemand mit irgendetwas verwechselt. Nehmen Sie ein Buch mit, um keine Zeit in der Warteschlange zu verschwenden.
5. Lärm Wenn Ihr Nachbar regelmäßig um sechs Uhr morgens kotzt, beginnt er Teller zu rasseln, seine Füße zu mischen und Kisten zu klatschen, natürlich können Sie versuchen, ihn zu entwässern (siehe
Absatz 1) oder umerziehen. Aber wenn alles hoffnungslos ist, besorgen Sie sich Ohrstöpsel.

Was soll ich tun, Wohnheimnachbarn gewähren mir keinen Zugang zu öffentlichen Bereichen?

Toleranz Sie haben eine feste Einstellung zu Dingen, Sie wissen besser als jeder andere, der die Schuld trägt, was zu tun ist, was zu hören ist, was zu sagen ist und was zu denken ist.
Nun, kenn dich ruhig aus. Studentenwohnheim ist die ganze Welt in Miniatur.

Und gefüllt mit den gleichen Maximalisten. Wenn Sie irgendwelche Stereotypen in Bezug auf die Mentalität der Einwohner bestimmter Regionen oder Vertreter bestimmter Subkulturen hatten - beeilen Sie sich nicht, sie zu senden.

In naher Zukunft werden sie noch einer umfassenden Überarbeitung unterzogen. Du magst den Geruch nicht, wenn die Chinesen in der Küche "das ihr eigenes Essen" zubereiten? Sie werden bald ihr Gebräu für beide Wangen verschlingen. Ein Hostel ist ein Vorwurf der Toleranz (in seltenen unglücklichen Fällen - eine Injektion von Menschenfeindlichkeit und Fremdenfeindlichkeit) für den Rest Ihres Lebens.
Und dann musst du die lauten Bewohner desselben Hauses daran erinnern, dass du auch Rechte hast. Zum Beispiel das Recht auf Stillegung von 23.00 bis 7.00 Uhr. Verteidige es.

Anweisung 1 Sprechen Sie mit Rowdy. Gehen Sie zu den Nachbarn und erklären Sie ihnen, dass sie von 23 bis 7 Uhr morgens gesetzlich dazu verpflichtet sind, zu schweigen.

Während dieser Zeit sind laute Reparaturarbeiten, laute Musik, Fernseh- und Radiogeräte, die mit maximalem Klang arbeiten, verboten. 2 Versuchen Sie, den Konflikt friedlich zu lösen. Vermeiden Sie Schreien, Drohungen, reagieren Sie nicht auf Provokationen, wenn sie folgen. Denken Sie daran, dass Ihr Ziel nicht darin besteht, sich mit Ihren Nachbarn zu streiten oder ihnen das Gegenteil zu beweisen, sondern Schweigen zu erlangen. Wenn die Konversation die Situation nicht korrigiert, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. 3 Rufen Sie die Polizei. Vielleicht kann eine Uniform die faulen Nachbarn beruhigen. Man sollte sich jedoch nicht zu sehr auf Mitarbeiter innerer Organe verlassen.

Wenn der Schlafsaal die Nachbarn nicht schlafen lässt, was zu tun ist

Wenn Sie bereits in einem Hostel leben mussten, ist es besser, schnell zu verstehen, dass die Hauptfähigkeit hier die Verhandlungsfähigkeit ist 8.

Tote Seelen wie Gogol: Eine gute Seele ist eine tote Seele.

Wenn Sie wie ein König leben möchten, suchen Sie sich einen Studenten, der das Recht auf einen Platz in einem Hostel hat, aber für einen glücklichen Zufall wird er dieses Recht nicht nutzen. Ergreifen Sie diesen Mann, laufen Sie mit ihm zum Kommandanten und bitten Sie, Sie zusammen zu setzen.

Die tote Seele lebt in ihrem Schatz (oder dort, wo sie leben sollte), und Sie genießen den freien Raum.

Kommunismus Lenin ist vielleicht nicht am Leben, aber seine Sache ist am Leben. Sonst hätten wir uns hier nicht versammelt.

Hier ist der wichtigste Hack des Lebens - das kommunistische System. Für jeden nach seinen Bedürfnissen, für jeden nach seinen Fähigkeiten. Sie werden von Menschen mit unterschiedlichsten Einkommen umgeben sein. Aber alle werden durch ein gemeinsames Zeichen vereint sein - das Funkeln hungriger Augen.

Sehen Sie sich das Video an: Flüchtlings-Check. Reportage für Kinder. Checker Tobi (August 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send