Hilfreiche Ratschläge

Wie öffnet man einen Maniküreschrank zu Hause?

Pin
Send
Share
Send
Send


Leder

Wir freuen uns sehr, die samtige, zarte Haut der Krümel zu streicheln. Aber Sie müssen bedenken, dass sie in ihrem Baby sehr empfindlich ist und praktisch keinen Schutz hat. Es wird drei Jahre dauern, bis es seine Funktion in vollem Umfang erfüllt! Während dieser ganzen Zeit ist es notwendig, den Hautzustand mit speziell für Säuglinge entwickelten Kosmetika sehr sorgfältig zu pflegen. Vor dem Kauf müssen Sie das Etikett sorgfältig lesen. Schließlich dürfen einige Gelder unmittelbar nach der Geburt verwendet werden, der Rest erst nach einem Jahr. Wenn das Baby zu Allergien neigt, ist es besser, einen einfachen Test durchzuführen, bevor Sie eine neue Creme verwenden. Tragen Sie dazu eine kleine Creme auf das Ohr des Kindes (oder auf den Griff) auf und untersuchen Sie nach einem Tag diese Stelle: Bei Hautausschlag und Rötung dieses Produkt nicht verwenden! Die empfindliche Haut des Babys muss täglich gewaschen werden. Damit das Spritzen im Bad angenehm ist, sollte der Raum angenehm sein (optimale Temperatur + 24 Grad). Sie müssen auch darauf achten, dass das Wasser nicht zu kalt oder zu heiß ist. Nun, wenn die Wassertemperatur + 37 Grad beträgt (Sie können dies mit einem Wasserthermometer überprüfen). In der Badewanne sollte sich so viel Wasser befinden, dass es nur die Hälfte des Bauches des Babys erreicht. Sie können zum Baden einen Aufguss einer Schnur (Kamille) oder einen Tropfen Spezialöl hinzufügen. Schmieren Sie den Körper des Babys nach Abschluss des Badevorgangs mit einer für ihn geeigneten Feuchtigkeitscreme. Reiben Sie es in die Haut ein, während Sie es sanft einmassieren.

Pediküre, Maniküre

Ein Baby muss mindestens einmal pro Woche seine Nägel schneiden. Eine solche „Operation“ sollte nicht lange durchgeführt werden, vorzugsweise nach einem abendlichen Bad (dann werden die Nägel weich) und wenn das Baby einschläft. Es darf nur eine sichere, babyfreundliche Schere mit abgerundeten Enden verwendet werden! Sie sollten niemals von anderen Familienmitgliedern benutzt werden. Wischen Sie die Oberfläche der Nägel vor dem Eingriff mit einem in Alkohol getauchten Wattestäbchen ab. Halten Sie den Fuß (oder die Handfläche) fest genug - für den Fall, dass das Baby plötzlich aufwacht. Schneiden Sie nicht sehr kurz und gleichmäßig. Schneiden Sie keine Ecken - damit die Nägel nicht wachsen! Drücken Sie die Finger des Babys vorsichtig auseinander, damit Sie bequem mit der Schere manövrieren können.

Solche Prozeduren und insbesondere das Baden sind eine ideale Gelegenheit, eine emotionale Verbindung zu den Eltern herzustellen! Schließlich können die gewöhnlichsten Verfahren leicht in lustige Spiele verwandelt werden, die Babys wirklich mögen.

Businessplan

Zusätzlich wird dann ein Businessplan für ein Manikürebüro benötigt, um keine Kleinigkeit zu verpassen. Es lohnt sich, mit der Registrierung eines Unternehmens zu beginnen. Einige Handwerkerinnen arbeiten zu Hause, ohne sich anzumelden. Früher haben sie meistens im Salon gearbeitet, und jetzt haben sie ehemalige Kunden und Frauen / Männer aufgenommen, die durch Bekanntschaft gekommen sind.

Wenn Sie dennoch alle erforderlichen Dokumente sammeln möchten, benötigen Sie eine Bescheinigung über das private Unternehmen und eine Bescheinigung über den Abschluss der entsprechenden Kurse. Es ist gut, wenn Sie über die erforderlichen Berechtigungen und ein medizinisches Buch verfügen. Nicht für die Berichterstattung, sondern nur, um das Vertrauen der Kunden in Sie zu stärken.

Der Raum ist der wichtigste Punkt des Geschäftsplans, aber Sie müssen ihn nicht streichen, da Sie zu Hause arbeiten.

Dann sollten Sie alle notwendigen Werkzeuge haben:

  • Maniküre-Set
  • Sterilisator
  • UV-Lampe zum schnellen Trocknen von Gelpolituren,
  • Fraser
  • Spezialpinsel für Nagelzeichnungen und French Manicure,
  • Acryl-, Gel-Lacke, gewöhnliche Lacke verschiedener Farben, Basen, Nagelhautweichmacher, Maniküre- und Schellackentferner und andere kosmetische Chemikalien,
  • Tipps, falsche Nägel, Aufkleber für Nägel, etc.,
  • Bäder.

Verbrauchsmaterialien werden in großen Mengen gut beschafft. Versuchen Sie, über gegenseitige Werbung und Rabatte zu verhandeln, und suchen Sie nach guten und günstigen Optionen auf Websites und in Geschäften. Hinweis: Bei Kollektionen der letzten Saison oder bei fast ausverkauften Serien sind die Rabatte am größten.

Speichern Sie nicht. Lack für einen halben Dollar vom Markt wird sich an einem Tag ablösen und Ihr Ruf in den Augen des Besuchers wird scheitern. Aber die Werkzeuge sollten im Allgemeinen glasklar sein: Niemand hat die Einführung unangenehmer Krankheiten abgesagt.

Es ist klar, dass Sie im Heimsalon der Meister sind. Aussehen und Verhalten sollten angemessen sein, damit der Kunde keine Sekunde lang zweifelt: Dieser Spezialist ist ein echter Profi.

Zunächst sollten Ihr Aussehen und vor allem Ihre Nägel sehr gepflegt sein. Dies dient als zusätzliche Werbung für Dienstleistungen, da Sie die Maniküre höchstwahrscheinlich selbst durchführen. Wenn Sie mindestens einen (oder besser mehrere) Kurse und ein paar Zertifikate hinter Ihrem Rücken an der Wand haben, erhöht dies auch das Ansehen eines Maniküristen. Darüber hinaus sollte der Meister höflich und kreativ sein. Wenn die Klientin nicht weiß, welches Muster sie auf den Nägeln sehen möchte, liegt es an Ihnen, es zu erfinden und es so zu gestalten, dass das Mädchen zufrieden ist.

Admin

Es ist gut, wenn diese Person Ihr Verwandter ist, dem Sie vertrauen können. Das spart Ihnen mehrere tausend Rubel im Monat. Der Administrator ist in erster Linie eine verantwortliche, aufmerksame und genaue Person. Er muss mit einem Computer „auf dir“ sein, im Internet arbeiten, Kunden in die Datenbank eintragen, alle erforderlichen Informationen kennen und in der Lage sein, Fragen zu beantworten.

Es ist sinnvoll, Werbung zu schalten, wenn alles bereit ist, Besucher zu empfangen. Machen Sie sich eine Website und Gruppen in sozialen Netzwerken, erstellen Sie eine Seite auf Instagram. Das Wichtigste, was auf all diesen Seiten stehen sollte, ist das Portfolio und die Preisliste. Es sollten viele Fotos vorhanden sein, damit sich die Kunden vorstellen können, wie professionell die Handwerkerin arbeitet.

Das Kundenmädchen zahlt nur für Proviant, erhält eine kostenlose Maniküre und Sie - ein Foto zur Präsentation und Werbung. Es funktioniert immer einwandfrei und bald wird die Linie der Freundinnen dieses Mädchens für Sie in einer Reihe stehen. Wenn die Maniküre natürlich gut ist. Eine sehr interessante Art der Zusammenarbeit besteht mit Fotografen.

Wenn Ihr Name unter dem Foto eines Mädchens mit kühlen Nägeln erscheint, ist dies wiederum ein attraktiver Faktor. Machen Sie sich Visitenkarten, geben Sie sich einen Link zu speziellen Foren. Im Prinzip können Sie sogar selbst Rezensionen schreiben (oder sie an Texter vergeben). Nur ordentlich.

Nützliche Tipps für Anfänger

  1. Folgen Sie den Trends in der Modewelt. Sie müssen über mehrere Optionen aus den neuesten Trends verfügen, die Sie dem Kunden anbieten können. Wenn Sie zur gleichen Zeit sagen können: "Aber Angelina Jolie hatte letzte Woche eine solche Maniküre auf dem roten Teppich", dann wird auch das teuerste Design bedingungslos genehmigt.
  2. Stellen Sie immer eine Karte mit Lacken und ein paar Hochglanzpublikationen oder Fotos mit Beispielen auf den Couchtisch. Lassen Sie Ihre Gäste durchblättern, während sie in der Schlange warten

  • Bevor Sie zu Hause einen Maniküreschrank öffnen, arbeiten Sie im Salon. Erfahrung in der Schönheitsbranche wird immer sehr geschätzt.
  • Erstellen Sie ein System von Boni und Belohnungen.
  • Bieten Sie zusätzliche Dienstleistungen an, zum Beispiel können Sie einen Friseur zu Hause eröffnen und Kunden neben Maniküre auch Haarschnitte anbieten.
  • Ein Schönheitssalon zu Hause ist ein profitables Geschäft, schon allein deshalb, weil Sie die Einnahmen mit niemandem teilen müssen. Es ist einfach, so etwas zu organisieren, aber es ist schön, es zu tun. Wettbewerb kann Ihr Unternehmen nur dann zum Erliegen bringen, wenn Sie in Ihrem Beruf nicht gut genug sind. Wenn Sie wirklich ein Meister sind, wird niemand und nichts das Geschäft daran hindern, zu blühen. Informationen zu anderen hausgemachten Geschäftsideen finden Sie auf unserer Website.

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send