Hilfreiche Ratschläge

So starten Sie chinesische Himmelslaternen - Schritt für Schritt Anleitung

Pin
Send
Share
Send
Send


Himmelslaternen, Luftschiffe der Wünsche, chinesische Laternen - all dies ist der Name desselben Produkts, das trotz seines beachtlichen Alters heute sehr beliebt ist. Mit fliegenden Laternen können Sie einen hellen und schönen Urlaub gestalten. Daher werden sie besonders häufig bei Hochzeiten, romantischen Abenden, Geburtstagsfeiern usw. verwendet. Trotz aller Einfachheit erfordern Taschenlampen beim Start eine mehr oder weniger erfahrene Handhabung. Daher ist der folgende Text für diejenigen gedacht, die lernen möchten, wie man Taschenlampen richtig startet.

Machen Sie zunächst keine Taschenlampen. Zumindest dürfen sie nicht hochfliegen. Spielen Sie nicht mit Feuer im wahrsten Sinne des Wortes. Darüber hinaus bietet Ihnen jeder Laternenladen eine große Auswahl und erschwingliche Preise. Shop-Taschenlampen sind sicher und zuverlässig, sodass Sie sie sicher starten können - das Feuer geht lange aus, bevor die Struktur auf den Boden fällt.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Taschenlampe aus der Verpackung nehmen - das Papier, aus dem die Kuppel besteht, ist sehr dünn, sodass es reißen kann. Daher sollten Sie entweder Klebestift oder Klebeband haben, mit dem Sie eine zerrissene Stelle festkleben können.

Starten Sie Taschenlampen nicht bei starkem Wind. Wenn der Wind klein ist, ist es sogar gut - dann steigen die Laternen nicht nur in den Himmel, sondern schwingen auch sanft, was sehr schön ist. Bei starkem Wind kann die Taschenlampe auf die Seite fallen und Feuer fangen. Dies ist nicht beängstigend, da es schnell erlischt, aber Sie möchten, dass alle Taschenlampen so hoch wie möglich fliegen.

Wenn Sie viele Taschenlampen starten, müssen Sie versuchen, sie gleichzeitig zu starten - es stellt sich als sehr schöner Anblick heraus.

Wo kann man Wunschluftschiffe am besten starten? Die beste Option ist außerhalb der Stadt, aber es ist auch innerhalb der Stadt möglich. Die Hauptsache ist, einen freien Platz ohne Bäume, Drähte und andere Dinge zu finden.

Es wird empfohlen, Luftschiffe der Wünsche zusammen zu starten. Eine Person hält ein Luftschiff, die andere zündet den Brenner an. Das Feuerzeug muss auf Armlänge gehalten werden. Sie müssen nicht lange warten - die Luft erwärmt sich in 1 Minute und Ihre Taschenlampe springt an.

Bevor Sie die Taschenlampe starten, können Sie eine Inschrift darauf machen. Es kann eine Gratulation sein, oder sogar Ihr Wunsch, oder vielleicht nur Ihr Name.

Und der letzte Ratschlag: Fliegende Taschenlampen sollten am Abend nach Einbruch der Dunkelheit eingesetzt werden. Tagsüber sehen Luftschiffe auch gut aus, aber abends ist es einfach ein unbeschreiblicher Anblick.

Anleitung zum Starten von Himmelslaternen:

1. Packen Sie die Himmelslaterne vorsichtig aus.
2. Erweitern Sie die Taschenlampe. Gehen Sie dabei genauso vorsichtig vor, um den Papierboden nicht zu beschädigen.
3. Befestigen Sie den Brenner an der Taschenlampe. Dies geschieht mit dem Draht, der sich am Brenner befindet.
4. Den Brenner anzünden. Die Taschenlampe muss vollständig ausgefahren und aufrecht stehen. Der Brenner sollte von unten (näher am Boden) sein.
5. Während der Brenner brennt, erwärmen Sie die Luft in der Taschenlampe, halten Sie die Taschenlampe und warten Sie eine Weile, bis sich die Luft in der Taschenlampe ausreichend erwärmt, damit sie frei fliegen kann.
6.Bevor Sie die Himmelslaterne im freien Flug loslassen, heben Sie sie auf die Höhe der ausgestreckten Arme, die sich höher über dem Boden befinden. Lassen Sie die Himmelslaterne langsam los.
7. Beobachten und genießen Sie das magische Schauspiel des Fliegens.
Wie Sie wissen, ist es besser, einmal zu sehen als hundertmal zu hören. Daher wurde ein einfaches Video für Sie aufgenommen, in dem Sie erfahren, wie Himmelslaternen in Echtzeit gestartet werden.

Sicherheitsvorkehrungen:

- Start der „Himmelslaterne der Wünsche“, die nur im Freien in offenen Bereichen durchgeführt werden darf.
- Der Abstand zu den nächsten Gebäuden, Bäumen, Kabeln und Stromleitungen sollte mindestens 200 Meter betragen.
- Die „Himmelslaterne der Wünsche“ darf gestartet werden, wenn die Windgeschwindigkeit 3 ​​m / s nicht überschreitet.
- Es ist nicht gestattet, die „Himmelslaterne der Wünsche“ für Personen unter dem Alter der Mehrheit zu starten.
- Näher als 15 km von den Flughäfen entfernt darf die „Himmelslaterne der Wünsche“ nicht gestartet werden.
- Vor dem Start der „Himmelslaterne der Wünsche“ müssen Feuerlöschmittel vorbereitet werden.
- Zum Anzünden des Brenners der "Himmelswunschlampe" sollte ein Feuerzeug oder ein Streichholz auf Armeslänge verwendet werden. Beugen Sie sich beim Zünden eines Brenners niemals darüber.
- Zerlegen oder verwenden Sie die recycelte Himmelslaterne der Wünsche nicht.
- Versuchen Sie nicht, selbst einen Brennstoff für den Brenner und / oder einen Brenner für die „Sky Wish Lampe“ herzustellen.
- Wenn Sie vor dem Start die Kuppel der „Himmelslaterne der Wünsche“ beschädigt haben, können Sie das Loch mit Klebeband oder einem Bleistift selbst reparieren.
- Bewahren Sie die "Himmelslampe der Wünsche" in der Originalverpackung an einem trockenen Ort auf.

ACHTUNG! Wenn Sie die Verpackung mit der „Sky Wish Lampe“ öffnen, übernehmen Sie alle Verantwortung für die Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen und mögliche Schäden, Brände und sonstige Schäden, die durch die Folgen des Startens der Taschenlampe verursacht werden.

Wo kann ich die "magischen" Bälle laufen lassen?

Auf der Suche nach einem Ort, an dem Sie Himmelslaternen starten können, sollten Sie offene Bereiche bevorzugen, die sich nicht in der Nähe von Wohngebäuden, der Eisenbahn, dem Flughafen, Strommasten, gefährlichen Einrichtungen und Tankstellen befinden. Wo der Start stattfinden wird, sollte es zu diesem Zeitpunkt keinen starken Wind (mehr als 5 m / s) oder Regen geben. Es ist auch wünschenswert, dass keine brennbaren Strukturen in der Nähe sind - Werbebanner, Banner, Girlanden, Drähte. Vorsicht, es lohnt sich, Taschenlampen bei Kinderfesten an Orten zu verwenden, an denen Tiere herumlaufen. Außerhalb der Stadt sollten Sie es nicht bei hoher Waldbrandgefahr über Weizen- oder Roggenfelder laufen lassen. Die Laternen, die über die See- oder Flussoberfläche fliegen, sehen sehr schön aus.

Benutzerhandbuch

  1. Nehmen Sie das Produkt aus der Verpackung und richten Sie es gerade aus.
  2. Halten Sie den unteren Teil der Struktur mit zwei Händen fest und schütteln Sie ihn mehrmals vorsichtig, damit sich die Taschenlampe aufrichtet und von innen mit Luft füllt.
  3. Den Docht von allen Seiten gleichmäßig anzünden.
  4. Wenn es etwas aufflackert, halten Sie die Taschenlampe mit dem offenen Teil nach unten näher an den Boden, damit die erwärmte Luft im Inneren bleibt.
  5. Die Luft in der Taschenlampe erwärmt sich nach 1-2 Minuten. Nehmen Sie danach die Taschenlampe am unteren Teil (dem Rand, an dem der Brenner befestigt ist), heben Sie sie an ausgestreckten Armen hoch und lassen Sie sie in den freien Flug.

Wir hoffen, dass die Anleitung alle Fragen zum Starten eines Wunschballs beantwortet hat. Wenn Sie solche Bälle erworben haben, lohnt es sich, sie mindestens einmal vor dem Urlaub zu üben, um sie zu starten. Sie können sich hier auch mit der Entstehungsgeschichte fliegender Windlichter vertraut machen.

Gebrauchsanweisung

Der Verbraucher ist für den sicheren Gebrauch der Himmelslaterne verantwortlich. Der Verkäufer haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäßen Gebrauch des Produkts oder durch Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung und der Sicherheitsvorkehrungen verursacht wurden. Vor Gebrauch die Gebrauchsanweisung sorgfältig lesen!

Häufig gestellte Fragen zur Himmelslaterne

Befolgen Sie die Sicherheitsregeln und -anweisungen, um sich und Ihre Freunde während des Startvorgangs zu schützen und Kontakt mit brennbaren Elementen von Sky Lanterns zu haben. Wenn während des Starts ein leichter Wind weht, bestimmen Sie seine Richtung, damit die Himmelslaterne während des Fluges nicht auf einem Haus, einem trockenen Wald oder auf dem Territorium von Flughäfen landet. Wenn Sie einen Massenstart planen, benachrichtigen Sie die örtliche Feuerwehr darüber. Wenn Sie alle angegebenen Regeln und Vorschriften sowie die Sicherheitsvorkehrungen einhalten, werden Sie beim Start von Sky Lanterns viel Freude an einem unvergesslichen Anblick haben. Versuchen Sie immer, eine mögliche Brandgefahr zu vermeiden. Bitte entsorgen Sie das Verpackungsmaterial an den dafür vorgesehenen Stellen.

1. Ist eine Erlaubnis zum Starten von Taschenlampen erforderlich?

In den meisten Fällen ist dies nicht erforderlich, Sie sollten sich jedoch an die Feuerwehr wenden, um eine unbeabsichtigte Brandstiftung zu verhindern.

Ausnahme: In einem Umkreis von 15 bis 20 km von nationalen Flughäfen und / oder 50 km von internationalen Flughäfen (einschließlich Luftraum) ist der Start von Himmelslaternen verboten.

Wichtig: Die Verwendung von Himmelslaternen im Ausland muss von den Sicherheitsdiensten des Landes genehmigt werden. Verbraucher im Ausland sind für die Einhaltung der Sicherheitsstandards in einem bestimmten Land verantwortlich.

2. Wie wähle ich den am besten geeigneten Ort für den Start von Himmelslaternen?

Wir empfehlen die Verwendung von Himmelslaternen im Freien ohne verschiedene Strukturen (Stromleitungen, Bäume und Gebäude). Ein wolkenloser Himmel ist für beste Sichtbarkeit geeignet. Beginnen Sie nicht in der Nähe von brennbaren Gasen oder Flüssigkeiten.

3. Welche Wetterbedingungen sind für den Start geeignet?

Die besten Bedingungen sind ruhiges Wetter mit leichtem Wind. Die Windgeschwindigkeit sollte 3 - 5 m / s nicht überschreiten Temperaturmodus: von -10 bis 20 Grad Celsius (in einigen Himmelslaternen ist die Möglichkeit, von -20 bis 30 Grad Celsius zu starten, implementiert) empfohlen Luftfeuchtigkeit - nicht mehr als 40% zum Zeitpunkt des Starts der Himmelslaterne wegen der Gefahr einer Drift im Flugverlauf

4. Wie kann man sich mit Hilfe von Himmelslaternen etwas wünschen?

Sie können Ihren Wunsch auf einen speziellen Aufkleber schreiben (sofern dieser mit einem kompletten Satz der Sky-Taschenlampe ausgestattet ist) und ihn vorsichtig an der Kabelstruktur an der Basis der Sky-Taschenlampe anbringen, ohne das Brennelement zu beschädigen. In den Himmel geflogen, werden alle Ihre Wünsche wahr.

5. Wie hoch kann die Himmelslaterne in der Luft aufsteigen und wie lange ist sie sichtbar?

Eine Sky-Taschenlampe kann bei gutem Wetter 5-10 Minuten fliegen und eine Höhe von 200-300 m erreichen.Faktoren wie die Größe der Sky-Taschenlampe, die Größe der Brennstoffzelle, die Lufttemperatur, Temperaturschwankungen in verschiedenen Höhen und der Startort (Tal, beeinflussen die Flugdauer). , Höhe, Windschutz), Windgeschwindigkeit.

6. Was passiert nach vollständiger Verbrennung eines Brennelements?

Sobald der Brennstoff vollständig verbraucht ist, sinkt die Himmelslaterne sanft auf den Boden und stellt keine Brandgefahr mehr dar.

Die Verwendung von Himmelslaternen bei Regen wird nicht empfohlen. Leichter Regen / Nieselregen kann den Start der Laterne nicht beeinträchtigen, bei starkem Regen ist dies jedoch nicht möglich.

Der Ausgangszustand der Himmelslaternen und Brennstoffzellen kann nicht modifiziert oder verändert werden.

Himmelslaternen bestehen aus biologisch abbaubaren Materialien: Reispapier, Bambusschale, die in kurzer Zeit in der Natur verarbeitet werden.

Der Start der Himmelslaternen DARF NICHT von Personen unter 18 Jahren durchgeführt werden!

Anweisungen zum Vorbereiten von Sky Lights für den Start - Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch, bevor Sie Sky Lights verwenden (siehe Abbildungen unten).

Nehmen Sie die Himmelslaterne vorsichtig aus der Verpackung und richten Sie sie vorsichtig gerade aus.

Nehmen Sie die Brennstoffzelle heraus und befestigen Sie sie an den vier Enden des Kabels an der Basis der Himmelslaterne.

Öffne die Himmelslaterne vollständig und halte sie gerade. Zünden Sie die Brennstoffzelle mit einem Feuerzeug an mehreren Stellen an, um die Himmelslaterne gleichmäßig mit warmer Luft zu füllen. Stellen Sie sicher, dass die Flamme das Papier nicht berührt.

Die Brennstoffzelle sollte so weit aufflammen, dass die mit erwärmter Luft gefüllte Laterne abheben kann. Dies dauert 30 - 90 Sekunden. Dann fragt die Himmelslaterne selbst nach dem Himmel.

Lassen Sie die Himmelslaterne mit beiden Händen los und blicken Sie dann auf, um den außergewöhnlich schönen Anblick zu genießen!

Die Startbedingungen für die Wasserlaternen sind ähnlich! Kinder dürfen nicht auf dem Wasser laufen! Luminous Bags sollten auch nur von Erwachsenen benutzt werden! Achtung! Unsere Produkte sind kein Spielzeug. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie sie verwenden!

Pin
Send
Share
Send
Send