Hilfreiche Ratschläge

Wie man eine Tagesdecke mit eigenen Händen auf ein Bett näht

Pin
Send
Share
Send
Send


Weit weg nicht in jedem studio kann man auf bestellung nähen gesteppte Decke, und wenn Sie überzeugen können, kann der Preis der Arbeit, ohne Lieferungen, unbedeutend sein.

Wer geschickt mit Schere und Nadel umgeht, kann mit eigenen Händen eine gesteppte Bettdecke nähen -)

Auswahl der Tagesdecke

Das einfachste Tagesdecke - Stoff Rechteck, vorzugsweise Wandteppich. Es kann ohne Futter geschnitten und genäht werden.

Wenn Sie eine elegantere Seiden- oder Satindecke mit Rüschen am Rand wünschen, müssen Sie sich zusätzlich mit Polyesterpolster und Futterstoff eindecken.

Für die untere Schicht wird üblicherweise ein einfacherer Stoff gewählt.

Unten angegeben Schritt für Schritt Anleitung Entworfen für jene Handwerkerinnen, die zuerst die Kreation aufnehmen Gesteppte Tagesdecken selbständig mit der Einführung ihrer Ideen in die Arbeit.

Wie man eine Tagesdecke näht

Ein kleines Schlafzimmer mit normalen Möbeln sieht lächerlich aus, wenn sich auf dem Bett ein Satin- oder Brokatmantel befindet. Aber in einem großen und geräumigen Raum kann das Bett mit einem hellen Produkt aus glattem Stoff unterschieden werden. Zur Ergänzung des Interieurs helfen Kissen, Fährte oder Bettwäsche.

Ein großes Doppelbett in einem kleinen Raum muss optisch verkleinert werden, wodurch der Raum vergrößert wird. In diesem Fall müssen Sie für die Tagesdecke einen Stoff wählen, der mit dem Farbschema des Innenraums kombiniert wird. Und kleine Details wie Kissen können mit kontrastierenden Stoffen unterschieden werden. Diese Technik ermöglicht es Ihnen, die Aufmerksamkeit von großen Möbeln abzulenken.

Für Tagesdecken im kleinen Schlafzimmer eignen sich Uni-Stoffe. Während des Herstellungsprozesses des Produkts können Sie einen hellen Streifen mit Applikation erstellen. Aus dem gleichen hellen Stoff sollten sich Kissen oder ein Umhang auf dem Kopf der Schlafzimmermöbel befinden.

Wahl von Modell und Stoff

Natürlich ist der Kauf eines fertigen Produkts viel einfacher, als mit einem Muster herumzuspielen und das Produkt mit eigenen Händen zu nähen. Aber wenn der Umschlag fertig ist, werden Sie feststellen, dass keine Zeit verschwendet wird.

Ein verantwortungsbewusster Beruf für jede Hausfrau ist die Wahl des Stoffes und des Stils der Bettdecke. Ein Hightech- oder minimalistisches Schlafzimmer sieht geschmacklos aus, wenn ein Satinprodukt mit Rüschen und Rüschen auf dem Bett liegt.

Für jedes Schlafzimmer müssen Sie den Stil, den Stil und den Stoff für die Verpackung individuell auswählen. Tagesdecken sind:

  • Licht
  • mit oder ohne Futter,
  • aus dichtem Stoff.

DIY Bettwäsche

Das allererste, was zu tun ist, ist das Muster der Bettdecken auf dem Bett. Dies ist normalerweise ein Rechteck, für das die folgenden Abmessungen benötigt werden:

Bei loser Passform werden diese Maße mit 3–3,5 cm addiert.

Es wird ein Maß genommen, mit dem die Höhe der Bettdecke bestimmt wird. Es wird von der Oberfläche der Matratze bis zur gewünschten Länge gemessen. Beim Erstellen eines Musters wird der resultierende Wert mit 2 multipliziert (da die Abdeckung auf beiden Seiten des Bettes hängt) und zum Breitenwert addiert. Vergessen Sie nicht, das Säumen zu berücksichtigen. Abhängig von der Dicke des ausgewählten Gewebes beträgt dieser Wert 7 cm.

Je nach Ausführung des Bettes müssen Sie die Länge der Bettdecke richtig berechnen. Das Bett kann 2 oder 1 Rückenlehne haben, so dass der Wickel die Größe der Matratze haben oder von allen Seiten hängen kann. Als Dekoration für einen Umhang dienen:

Wenn sich die Rückseite des Bettes nur in der Nähe des Kopfes befindet, hängt die gegenüberliegende Kante mit Sicherheit. Zum Längenwert müssen die Höhe der Bettdecke und die Zulage für den Saum addiert werden.

Wenn ein Doppelbett kein Kopfteil hat, wird die Höhe der Tagesdecke mit 2 multipliziert und die Zulage mit 2 multipliziert.

Ein Produkt mit Dekor schafft eine romantische Atmosphäre im Raum.

Die Rolle der Tagesdecken im Innenraum

Die Tagesdecke ist ein wichtiges Element des Interieurs, da Textilien die Raumgestaltung ergänzen und für Gemütlichkeit und Komfort sorgen.

Um den Innenraum des Schlafzimmers auf den neuesten Stand zu bringen, können Sie eine Tagesdecke auf das Bett nähen

Die Tagesdecke hat zwei Hauptfunktionen, die wir im Detail betrachten werden.

  • Die ästhetische Funktion besteht darin, einen Raum zu dekorieren und die Gestaltung der Wände zu ergänzen. In der Regel wird Farbe mit der Gesamtgestaltung des Raumes kombiniert.
  • Die praktische Funktion besteht darin, Bettwäsche vor neugierigen Blicken zu verbergen und im Schlafzimmer eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen.

Modellauswahl

Ein selbst hergestelltes Produkt hat einen klaren Vorteil: Es ist eine individuelle Verkörperung der Idee eines modernen und komfortablen Schlafzimmers. Schauen wir uns die modischen Vorhangtypen aus Vorhangstoff an.

Die Wahl des Modells oder des Stils der Bettdecke sollte vom persönlichen Geschmack der Gastgeberin selbst bestimmt werden

Eine richtig ausgewählte Tagesdecke schafft eine wunderbare Stimmung im Raum. Daher ist es so wichtig, das Modell und die Farbe des Produkts zu bestimmen. Zunächst lohnt es sich zu wissen, in welchem ​​Stil das Schlafzimmer gefertigt ist, damit textile Objekte: Bezüge, Wickel die Richtung betonen.

Klassisches Interieur

Charakteristisch sind gerade Linien, reine Unifarben und teure Naturstoffe. Für diesen Stil werden die Vorhänge aus Wein, Dunkelblau und Schokoladentönen gewählt. Die Tagesdecke in diesem Interieur ist rechtwinklig, geometrische Stiche und Rüschen in der Farbe von Lambrequins sind akzeptabel, um ein Gefühl der Harmonie zu schaffen.

Dies ist der Stil französischer Anwesen, in denen es natürliche Textilien mit Blumendrucken in cremig-warmen Farben gibt. Schmale monophone Rüschen sind willkommen, deren Farbe dem Ton der Pflanzen entspricht. Nähen Sie Pinsel oder eine Baugruppe nach dem Prinzip "Marquise".

Dieser Stil eignet sich für Schlafzimmer von beeindruckender Größe, in denen Textilien die dekorative Hauptrolle spielen. Der Überfluss an schweren und gesteppten Stoffen auf Vorhängen und einem Umhang, die Anwesenheit von Lambrequins, einem Baldachin und Pinseln. Schwere Vorhänge, dunkle burgunderfarbene Stoffe, Malachit und Koralle mit einer weichen Samtoberfläche lassen den Stil wie ein Palast aussehen.

Der Stil gehört zur modernen urbanen Innenarchitektur. Das High-Tech-Schlafzimmer sieht relevant aus, wenn Sie Stoffe mit glänzendem Satinschimmer, Metallic-Grau oder Metallic-Garn verwenden.

Nachdem der Dekorationsstil ausgewählt wurde, werden die Farben bestimmt, und Sie müssen sich auf den Stil konzentrieren. Achten Sie auf Falten, geraffte Vorhänge, Ergänzungen in Form von Ziergeflechten, Fransen oder Stickereien. So erstellen Sie selbst eine Karte des Materialverbrauchs. Skizzieren Sie die Ideen, die Sie mögen, auf einem Blatt Papier, und beginnen Sie dann mit der Arbeit gemäß der unten dargestellten Meisterklasse.

Auswahlkriterien für Textilien

Was für eine Packung auf dem Bett zu nähen, welches Material zu wählen? Im modernen Design gilt die Hauptregel bei der Auswahl eines Stoffes:

  • Für komplexe Stile werden unifarbene Stoffe ohne ausgeprägtes Muster oder Relief gewählt.
  • Textilien mit konvexen oder voluminösen Details, einem großen Kontrastdruck, alle Arten von Tapisserien werden für einfache geometrisch korrekte Produkte ausgewählt.
Die Wahl des Stoffes hängt von der Gestaltung Ihres Schlafzimmers ab.

Wie man eine Tagesdecke auf ein Bett näht

Um ein Textil-Accessoire im Schlafzimmer selbst zu nähen, sind zwei Schritte erforderlich:

  • Vorläufig.
  1. Messen Sie die Maße des Bettes in Breite, Länge und Höhe. Notieren Sie die Daten auf der Packungsbeilage mit dem Bild der Schaltung. Addiere 10 Zentimeter zu jedem Wert.
  2. Denken Sie daran, dass sich die Stoffmenge verdoppelt, wenn der Umhang Rüschen, Aufbauten oder Vorhänge aufweist.
  3. Wenn der Bezug mit Isoliermaterial gesteppt ist, entscheiden Sie im Voraus, wie dick der synthetische Winterizer sein soll. Unterscheiden Sie zwischen dünn, mittel und dick.
  4. Holen Sie sich Vorhangstoff, synthetischen Winterizer und Futterstoff. Fäden in der Farbe des Produkts sowie Geflechte, Spitzen und andere dekorative Elemente - nur bei Bedarf.
  5. Vor dem Schneiden müssen die Textilien mit Dampf gebügelt werden, damit sie einlaufen. Waschen Sie das Futter im Schonwaschgang.

Nach dem Schneiden nähen wir in der folgenden Reihenfolge:

  1. Zunächst bearbeiten wir alle kleinen Teile, falls vorhanden.
  2. Wir skizzieren den Hauptstoff auf dem synthetischen Winterizer, markieren den Stich mit einer speziellen Kreide oder einem Filzstift auf dem Stoff. Dieser Vorgang muss unmittelbar vor Nähbeginn an der Nähmaschine durchgeführt werden, da sonst die markierten Linien verschwinden.

Selbst für Anfänger ist es nicht schwierig, eine eigene Tagesdecke auf einem Vorhangbett zu nähen. Es reicht aus, die Abfolge der Operationen zu beobachten und vorsichtig zu sein. Eine selbstgemachte Tagesdecke wird das Interieur schmücken und die Herrin begeistern.

Messungen durchführen

Wir sind mit einem Zentimeterband bewaffnet und Messen Sie das Bett oder ein Sofa entlang, quer und in der Höhe.

Auf einem Blatt Papier in einem Käfig im gewählten Maßstab eine Zeichnung erstellen für die Klarheit.

Es entsteht ein Rechteck, an dessen Seiten Streifen angefügt sind, deren Breite der Höhe des Bettes oder Sofas entspricht.

Wir planen den Stoffverbrauch

Sie können sofort auf der Zeichnung die Linien zeichnen, entlang derer der Stich der Bettdecke ausgeführt wird.

Die Zeichnung selbst sollte aus Quadraten oder Rauten exakt gleicher Größe bestehen.

Die Auswahl eines geeigneten Formats ist auf dem Papier einfacher, da immer ein unbefriedigendes Ergebnis erzielt werden kann.

Diagramm auf Papier

Bei der Berechnung des Gewebeverbrauchs benötigen Sie Die Gesamtlänge der Rüschen wird mit 1,5 multipliziert.

Vielleicht reicht für ihre Konfektionierung derjenige Streifen aus, der nach dem Zuschnitt des Hauptgewebes übrig bleibt.

  • Bei einer Stoffbreite von 140 cm wird die Materialmenge für Rüschen separat berechnet und sofort addiert, damit Sie sich später nicht schelten.

Bei der Auswahl eines Stoffes muss auf dessen Breite geachtet werden.

  • Für ein Doppelbett ist eine Breite von 140 cm möglicherweise nicht ausreichend, und zusätzliche Nähte können das Aussehen der fertigen Bettdecke beeinträchtigen.

Es ist besser, sofort eine Breite von 280 cm zu nehmen.

Schichten schneiden

Schnittmuster

Wenn Satin oder Seide gewählt wird, die Materialien eher rutschig sind, müssen Sie den Schneidvorgang vorsichtig angehen.

Es ist am bequemsten, den Stoff zweimal zu falten, so dass die Länge des oberen Teils von der Faltlinie gleich der Hälfte der gewünschten Länge ist.

Sie können das gleiche mit der Breite tun. Schließen Sie dann an mehreren Stellen die Schnittlinie, um die Schichten mit Stiften oder Nadeln zu verbinden.

Auf die gleiche Weise werden das Sintepon-Futter und die untere Schicht in der Größe herausgeschnitten, aber Sie können das Schrumpfen nicht berücksichtigen.

Farbwähler

Wenn Sie die richtige Tagesdecke für ein Bett wählen, verwandelt sich das Schlafzimmer in ein wahres Paradies zum Entspannen und unterstreicht gleichzeitig Ihren hervorragenden Geschmack. Es gibt mehrere Tricksdas wird helfen, die Farbe des Produkts zu bestimmen:

  1. In einem kleinen Raum kann das Bett kein Lichtblick sein, da es den Raum optisch ausfüllt. Es ist ratsam, dass die Tagesdecke der Farbe der Verkleidung oder der umgebenden Gegenstände entspricht.
  2. Eine wichtige Rolle spielt die Haupt- und Zusatzbeleuchtung des Raumes. Für einen dunklen Raum eignen sich helle und warme Töne. In einem gut beleuchteten Raum können Sie in der Wahl der Farbe fantasieren.
  3. Für einen großen Raum können Sie einen Stoff mit kaltem Glanz und Farbtönen wählen. Ein Produkt aus einem solchen Stoff ist ideal im Sommer, wenn die Sonne auf der Straße sehr heiß ist. Es wird den Raum optisch kühler machen und darin bleiben - komfortabler.
  4. Zur Abwechslung des Interieurs helfen gemusterte Stoffe, Tagesdecken mit verschiedenen Dekorationselementen.
  5. Erweitern Sie visuell die Grenzen des Raums mit Pastellfarben. Helle Töne sind frisch und tragen zur Behaglichkeit bei.

Umhänge mit Rüschen nähen

Um es mit Ihren eigenen Händen zu nähen, müssen Sie ein Muster erstellen. Es wird eine Messung der Länge und Breite des Bettes durchgeführt. Mit ihnen bauen wir ein Rechteck, das die Basis sein wird.

An der Basis ist um den gesamten Umfang eine Rüsche angenäht. Ihre Länge hängt von der Höhe der Möbel und von Ihrem Wunsch ab.. Wenn das Bett zwei Kopfteile hatwird dann die Rüsche nur in der Breite auf zwei gegenüberliegende Seiten genäht. Wenn der Rücken einfach ist, wird die Rüsche nicht an den Teil der Bettdecke genäht, der an den Rücken angrenzt.

Beim Zuschneiden von Stoffen ist unbedingt auf Nähte und lose Passform zu achten. Die Felge ist ein zusammengesetzter Stoff. Um es schön zu machen, müssen Sie es 1,5- bis 2-mal länger als die Seite der Basis machen, an die es genäht wird. Die Felge kann einfach schön zusammengesetzt und an die Basis genäht werden, oder Sie können gleichmäßige Falten machen und sie auch an die Basis nähen. Je dicker die Falten an der Rüsche sind, desto mehr Stoff wird benötigt.

Um sicherzustellen, dass das Bett mit Rüschen an den Ecken schön drapiert ist, empfehlen Experten das Einlegen.

Ein solches Produkt kann aus zwei Farben genäht werden. Darüber hinaus ist es nicht erforderlich, dass die Stoffe dieselbe Textur aufweisen. Hauptsache, das entstehende Produkt fügt sich harmonisch in den Innenraum des Schlafzimmers ein.

Cape mit Rüschen eignet sich für den Innenraum eines Kinderzimmers für ein Mädchen. Für die Herstellung eines solchen Produktes werden sanfte Pastelltöne verwendet. Tagesdecke für ein Mädchen DIY ist so einfach zu nähen wie ein großes Produkt.

Doppelseitige Decke

Ein solches Produkt wäre eine hervorragende Lösung für das Schlafzimmer. Für die Herstellung müssen Sie nur die Stoffe auswählen, die zum Innenraum des Raums passen. Eine Seite des Mantels kann ein dunkler Schatten sein, und die andere ist hell. Wenn Sie das Bett jeden Tag mit einer anderen Seite bedecken, können Sie das Aussehen des Schlafzimmers und Ihre Stimmung ändern.

Ein solches Produkt an einen Anfänger zu nähen, wird nicht einfach sein, aber Online-Workshops werden Abhilfe schaffen, in denen der Fortschritt der Arbeit detailliert beschrieben wird.

Eine doppelseitige Decke kann auch mit Rüschen hergestellt werden, wenn Sie den richtigen Stoff auswählen und die Rüschenränder wunderschön verarbeiten.

Eine gute Idee wäre eine Seite des Mantels aus einfarbigem Stoff herstellenund der andere von Farbe. Um sich morgens aufzumuntern, müssen Sie nur den Wickel mit der farbigen Seite nach oben auf das Bett legen.

Gesteppte Tagesdecke

Dieses Element des Schlafzimmers wird immer nicht nur interessant, sondern auch teuer aussehen. Die Linie auf dem Stoff macht es effektiver und attraktiver. Ein solches Produkt selbst zu nähen ist einfach, Sie müssen lediglich die Reihenfolge in allen Schritten einhalten.

Für die Erstellung einer Produktzeichnung sind dieselben Abmessungen erforderlich. Mit dem Blatt im Käfig müssen Sie die Linien der angeblichen Nähte anzeigen. Es kann sich um vertikale oder horizontale Linien handeln. Mithilfe von Linien können Sie eine Art Muster auf dem Stoff darstellen. Wenn nötig deutlich sichtbar seindann kannst du einen kontrastfaden verwenden.

Eine vorgefertigte Zeichnung ermöglicht es, die Zeichnung zu korrigieren, ohne die Materialien und den Prozess zu beeinflussen.

Normalerweise besteht eine gesteppte Tagesdecke aus drei Schichten:

Wenn Sie für die Herstellung einen dichten Stoff verwenden, kann der Füllstoff weggeworfen werden. Es wird auch nicht benötigt, wenn Sie vorhaben, einen Sommerwickel auf das Bett zu nähen.

Für die Tagesdecke werden folgende Stoffe verwendet:

Wenn der Stoff von hoher Qualität ist, dann vergießt er nicht. In jedem Fall muss es zuerst gewaschen und gebügelt werden.

Bei der Stoffberechnung muss beachtet werden, dass sich das Produkt nach den Stichen verringert, sodass Sie auf jeder Seite 3-5 cm hinzufügen müssen. Wenn Sie das Plaid mit einer Paspel verzieren, müssen Sie auf jeder Seite weitere 5 cm hinzufügen.

Um ein Muster auf dem Stoff zu erstellen, müssen Sie die Lagen der Bettdecke richtig falten:

Das Gesichtstuch wird mit der Vorderseite nach unten auf die Arbeitsfläche gelegt. Der Rest der Schichten wird darauf gelegt. Alle Falten werden begradigt und die Lagen mit Stiften befestigt. Verwenden Sie einen Bleistift oder Kreide, um das ausgewählte Muster zu zeichnen.

Mit aller Genauigkeit werden die Lagen entlang der Linien des Musters genäht. Damit das Produkt ordentlich aussieht, müssen Sie alle Stiche von der Mitte bis zu den Rändern nähen. Wenn die Arbeit beendet ist, müssen Sie die Kanten des Produkts mit einer Schere ausrichten.

Nützliche Tipps

Angesichts der Tatsache, dass die Bettdecke lange genäht wird, müssen Sie nur hochwertige, teure Stoffe dafür auswählen. Dies führt zu einer einzigartigen Sache, bei der Sie während des Betriebs keine Zeit haben, sich zu langweilen.

Das Schlafzimmer sieht eleganter aus, wenn das Bett mit Satin oder Seide bezogen ist.

Tapisserie Tagesdecke wird langlebig und zuverlässig sein. Fell- oder Wollwickel auf dem Bett geben dem Raum Weichheit und Komfort. Mit so etwas wird das Bett viel wärmer und komfortabler.

Ein doppelseitiger Steppwickel auf dem Bett macht die Atmosphäre warm, gemütlich, fügt Gemütlichkeit hinzu und wärmt sie an kühlen Tagen.

Der gestrickte Umhang macht auf dem Bett eine gute Figur. Es kann aus verschiedenen Garnresten mit einer Häkel- oder Stricknadel gestrickt werden.

Was sind die Nähtechniken?

Wraps unterscheiden sich nicht nur in Farbe und Größe, sondern auch in der Technik, in der sie genäht werden. Gesteppte Tagesdecken - dicht, warm, originell. Für Anfänger ist es schwierig, so etwas zu tun, aber mit viel Zeit, Geduld und Vorstellungskraft kann man experimentieren.

Mit der Patchwork-Technik können Sie eine Decke aus den Resten verschiedener Stoffarten nähen. Ein mit dieser Technik hergestelltes Produkt ist einzigartig, da jede Hausfrau unterschiedliche Materialien und Stile hat. Sie können das Muster auch in der Mitte sticken.

Ein einfacher Weg, um einen Wickel auf Applikationsbasis zu nähen. Nehmen Sie dazu einen dichten Stoff, auf den Quadrate oder Rechtecke in einer bestimmten Reihenfolge aufgenäht sind, um ein Muster zu erstellen. Damit die Nähte nicht überstehen, werden sie mit Geflecht verschlossen.

Bei der Herstellung von Heimwerkerdecken in der Farbsortiertechnik werden Stoffe zu gleichen Teilen geschnitten. Wenn eine ausreichende Anzahl von Rohlingen gesammelt wurde, müssen diese nach Farben sortiert werden. Das Produkt wird in Schattierungen genäht, wodurch glatte Übergänge entstehen.

Техника хаотически-геометрической сборки, так называемый пэчворк-калейдоскоп, позволяет создавать покрывала своими руками из кусочков ткани разной расцветки. Es ist nicht schwierig, ein Muster, eine Zeichnung oder eine Applikation in diesem Stil zu erstellen. Sie müssen lediglich Quadrate mit verschiedenen Farben in einer bestimmten Reihenfolge nähen.

Patchwork mit Cookies ist ein komplexes Produkt, aber Sie können es tun, indem Sie die Tipps befolgen. So etwas zu kaufen ist teuer, aber um es selbst zu machen, braucht man Geduld. Das knotige Patchwork wird immer beliebter.

Eine Patchwork-Tagesdecke aus Jeans ist eine praktische, nicht markierende Sache. Es kann zu einem Picknick mitgenommen werden, das auf dem Hof ​​für Kinder verteilt ist. Es verträgt zahlreiche Wäsche, dehnt sich nicht, sieht originell aus. Rohstoffe für solche Dinge müssen gespart werden. Zum Flusen der Fugen eine Stahlbürste verwenden.

Master Class

Um eine Decke nähen zu können, müssen Sie mit einer Nähmaschine arbeiten können. In dieser Meisterklasse wird Schritt für Schritt die Erstellung einer kleinen Hülle für ein Kinderbett beschrieben.

Eine Seite hat ein kleines, unprätentiöses Muster. Das Kind wird solche Bilder mögen, und es wird sich freuen, sie in Betracht zu ziehen. Die zweite Seite besteht aus weichem, nicht abfärbendem Material, so dass das Kind gerne unter ihm schläft.

So sieht das fertige Produkt aus.

Der Stoff für Vorder- und Rückseite wird sorgfältig gebügelt, damit keine Falten entstehen.

Weiche Materie wird auf eine ebene Fläche gelegt, die Vorderseite und der zweite Abschnitt mit dem Muster nach unten. Alle Unregelmäßigkeiten müssen mit einer Schere geschnitten werden. Anschließend sollten die Kanten mit Stiften fixiert werden, um eine Verschiebung zu vermeiden.

Nähen Sie am Umfang entlang und lassen Sie eine Lücke für die Inversion. Bei der Arbeit mit der Maschine müssen die Stifte entfernt werden.

Trimmen Sie den Winkel auf 45 Grad. Dann mit einer Schere das überschüssige Material abschneiden, so dass ein halber Zentimeter übrig bleibt.

Durch das linke Loch wird eine Decke gezogen.

Die Kanten sind mit Stiften fixiert.

Nun muss das Produkt von vorne um den Umfang herum genäht werden.

Eine Tagesdecke auf ein Bett zu nähen ist einfach. Komplexe Produkte werden länger dauern.

Das Foto zeigt beide Seiten. Sie können eine solche Decke im Sommer verwenden, um das Kind mit der kühlen Seite zu bedecken, und im Winter - mit einem warmen Tuch.

50 Fotos im Innenraum

Um die Nähtechnik zu bestimmen, hilft das Farbschema bei der Visualisierung. Die Fotografien zeigen 50 Möglichkeiten der ursprünglichen Gestaltung eines Liegeplatzes unter Berücksichtigung der Situation. Kissen, die im gleichen Stil mit schönen Tagesdecken hergestellt wurden, ergänzen das Bild und runden es ab.

Die Originalverpackung auf dem Bett verleiht dem Schlafzimmer einen einzigartigen Charakter. Ergänzt man das Bild durch Kissen, die in derselben Technik genäht wurden, eine Decke auf einem Stuhl, eine Tischdecke auf einem Nachttisch, kann man eine Komposition erstellen. Zusätzlich zur ästhetischen Komponente können Bettdecken anstelle von Decken verwendet werden.

Markup-Zeichnung

Nur eine Näherin der Extraklasse kann es sich leisten, eine Tagesdecke sofort auf einer Schreibmaschine zu quilten. Der Rest muss geduldig sein und eine Schablone aus dickem Papier verwenden, die auf vorläufigen Berechnungen basiert.

Stichmuster

Die Vorlage (Quadrat oder Raute) muss in voller Größe sein.

Ausgehend von einer der Ecken auf der Vorderseite des Produkts bringen wir unseren Rohling auf und versuchen, alle drei Schichten zu erfassen, die Linie mit einer Markierungsnaht zu „zeichnen“.

Umrissen - wir verschieben das Quadrat (Raute) in der Nähe der Linie mit einer Seite und die nächste - an den Rand, wieder nähen wir.

Und so weiter, bis wir die gegenüberliegende Ecke erreichen.

  • Die zukünftige Decke sollte während des Betriebs auf einer glatten Oberfläche liegen.

Stich

  • Wenn möglich, versuchen Sie, so nah wie möglich an die Heftung zu kritzeln, aber nicht darauf zu treten, dann wird der Hilfsfaden leicht entfernt.

Als Training

Vom ersten Mal an ist es schwierig, das perfekte Ergebnis zu erzielen.

Wer nicht riskieren will, kann vielleicht vorher eine Seidensteppdecke nähen Trainiere auf einer DeckeZum Beispiel für ein Kinderbett.

Technik Patchwork (Patchwork) ermöglicht es Ihnen, auch lange Nähte nach einer fast fertigen Zeichnung oder vielmehr nach einer Idee zu befüllen.

Patchwork-Technik

Mit Patchwork gebrauchte Gegenstände im Haus werden gebraucht, und Aufnäher aus alten Jeans verleihen dem Schleier Stärke, wenn sie in das allgemeine Schema „passen“.

  • Es ist einfacher, ein Tuch aus Stofffetzen zusammenzusetzen, die in Form derselben (gemusterten) Quadrate, Rauten, Rechtecke oder Dreiecke hergestellt wurden, als identische Figuren auf einem Stoff zu erhalten, der in den Händen gleitet und auf einer Schreibmaschine kritzelt.

Wenn die Arbeit beim ersten Mal problemlos verlief und das Ergebnis zu neuen Produkten inspirierte, dann fand die Handwerkerin statt!

Pin
Send
Share
Send
Send