Hilfreiche Ratschläge

Wie bereite ich mich auf eine Reise nach China vor?

Pin
Send
Share
Send
Send


Gehst du nach China? Um die Reise einwandfrei zu gestalten, lohnt es sich, mehrere einfache Schritte vorzubereiten und durchzuführen. Das Folgende sind einfache Tipps, die für einen unerfahrenen Touristen nützlich sein können.

1. Besuch beim Zahnarzt.

Es scheint so besonders zu sein? Aber es ist besser zu gehen. Sie möchten dem Apotheker, der Sie nicht versteht, nicht erklären, dass Sie Schmerzmittel kaufen möchten. Oder erklären Sie Ihrem Arzt, dass es Ihnen weh tut, indem Sie ihn für eine Versicherung kontaktieren.

Na wenn du Englisch sprichst. Aber auch das kann nicht helfen, da es nur wenige Chinesen besitzen. Aufgrund des großen Unterschieds zwischen unseren Sprachgruppen ist es für Chinesen schwierig, europäische Sprachen zu lernen, genau wie für uns Chinesisch))).

2. Gabel.

Wie Sie wissen, essen die Chinesen mit Stäbchen, und nicht alle Restaurants und Cafés geben Ihnen eine Gabel. Vielleicht haben sie dieses Tool auf Lager, aber Sie müssen noch erklären, dass Sie einen Stecker benötigen. Es bleibt zu hoffen, dass der Kellner einfallsreich ist. Der beste Weg ist also, den Stecker mitzunehmen.

Aber hier gibt es Feinheiten.

Der erste ist der Platz der Gabel im Gepäck. Gabel - ein stechendes Objekt, das die Sicherheit in einem Flugzeug gefährdet. Wenn Sie es in Ihr Handgepäck stecken, dürfen sie möglicherweise nicht einsteigen.

Und die zweite - nimm eine billigere Gabel. Chinesische Sicherheitsbeamte sind sehr wachsam und erlauben es nicht, stechende Gegenstände auch im Gepäck zu tragen. Wahrscheinlich wird der Stecker auf dem Rückweg einfach weggenommen. Es besteht die Möglichkeit, dass sie es nicht bemerken, aber Sie sollten sich nicht darauf verlassen.

Aus dem gleichen Grund sollten Sie wertvolles Besteck, ein Taschenmesser, ein teures Maniküre-Set oder andere wertvolle scharfe Gegenstände nicht mitnehmen.

3. Skype

Sind Sie es gewohnt, mobile Kommunikation zu nutzen und in irgendeiner Weise darauf zu verzichten? Ein Gespräch mit Russland wird in die Höhe schnellen. Und ich möchte wirklich die neuesten Nachrichten mit Freunden und Verwandten teilen. Die Lösung ist einfach: Sie können Skype oder ähnliches auf Ihrem Smartphone installieren. Zum Anrufen benötigen Sie nur einen Internetzugang. Es kann in der Regel leicht in Hotels und Restaurants gefunden werden.

Die Kosten für Gespräche über Skype sind viel günstiger. Nutzen Sie diese Gelegenheit. Natürlich wird die Qualität der Kommunikation gering sein, aber es ist durchaus möglich, Nachrichten auszutauschen. Und denken Sie nicht, dass die mobile Kommunikation beim Roaming besser sein wird.

4. Übersetzungsassistent.

Die Kommunikation in China ist sehr problematisch. Einen Übersetzer zu finden ist sehr schwierig. Zumindest sind einige englische Sprecher auch schwer zu finden. Dies ist in gewöhnlichen Bereichen der Stadt. Wenn Sie beispielsweise Touristenorte in der Verbotenen Stadt besuchen, sprechen die örtlichen Marktschreier und Verkäufer Englisch.

Und dieses Problem kann gelöst werden, wenn Sie im Voraus ein Übersetzungsprogramm auf Ihrem Smartphone erhalten. Nicht jeder wird es tun. Beachten Sie:

- Das Programm muss die chinesische Sprache wiedergeben. Dies ist ein kritischer Zustand, da die chinesische Sprache tonal ist. Lassen Sie das Programm für Sie sprechen, um Aussprachefehler zu vermeiden.

- Eingabe von Hieroglyphen. Die Frage wurde vom Gesprächspartner beantwortet. Was hat er gesagt? Ein spezielles Programm mit einem quadratischen Eingabefenster hilft, wo Sie mit Ihrem Finger ein Zeichen schreiben können. Lassen Sie sich von Ihrem Gesprächspartner eine Antwort geben.

5. Ausdruck der Hotelreservierung.

Ein Hotel online gebucht? Stellen Sie sicher, dass Sie den Brief ausdrucken, der in der E-Mail enthalten ist.

Das Wichtigste in dieser Auflistung ist die Hoteladresse. Wenn Sie sich plötzlich verlaufen, können Sie mit einem Taxi zum Hotel gelangen. Um den Taxifahrer und zeigen Sie Ihre Auflistung, wird er verstehen, wo zu tragen. Versuche nicht, ihm etwas in Worten zu erklären, es wird nicht funktionieren.

Es gibt einen häufigen Fehler - das Speichern von Buchstaben auf Ihrem Smartphone. Aus irgendeinem Grund denkt niemand, dass das Gerät während des Fluges von Moskau nach China entladen werden kann und seinen Besitzer auch ohne Hotel verlassen kann. Faulheit nicht erliegen, um nicht gefangen zu werden, drucken Sie einen Brief.

Und schließlich die Informationssicherheit. Finden Sie die größtmögliche Menge an notwendigen Informationen über Ihren Aufenthaltsort, die Verkehrsanbindung, Merkmale und Traditionen der lokalen Bevölkerung heraus. Unsere Website hilft Ihnen dabei, viele wichtige Informationen zu erhalten, nicht nur über das moderne China insgesamt, sondern auch über bestimmte Touristenorte und Städte in der VR China. Städte in China

Registrierung eines Visums und anderer Dokumente

Denken Sie zunächst daran, dass das Ablaufdatum des Passes sechs Monate nach dem Ende Ihrer Reise in das Reich der Mitte nicht überschreiten darf. In China gibt es Regionen mit einem visafreien Regime - zum Beispiel die Insel Hainan. In Hongkong gilt eine visumfreie Regelung für 14 Tage.
Tragen Sie Ihren Reisepass immer und überall bei sich: Ohne ihn dürfen Sie nicht zum Bahnhof und Flughafen gehen und werden nicht ins Hotel eingecheckt. Wir empfehlen Ihnen, wichtige Dokumente - Visa und Pässe - zu kopieren und am Telefon zu fotografieren.

Ein Visum nach China zu bekommen ist einfach, Sie benötigen ein Visum der Kategorie L. Es kann auch unabhängig und ohne die Hilfe eines Reisebüros erworben werden. Die Beantragung eines Visums über ein Reisebüro ist weniger mühsam, kostet jedoch mehr. Wenn Sie ein Touristenvisum beantragen, müssen Sie über eine Buchungsbestätigung für Rückflüge und Hotelreservierungen verfügen. Wenn es sich um eine Geschäftsreise nach China handelt, benötigen Sie ein Einladungsschreiben eines Geschäftspartners oder ein Dokument, das Ihre Teilnahme an der internationalen Ausstellung bestätigt.

Bargeld- und Bargeldbezüge an Geldautomaten in China

Die Landeswährung von China ist der Yuan, es ist besser, sie vor der Reise im Voraus zu kaufen. Fakt ist, dass der Geldwechsel in China mindestens eine halbe Stunde dauert: Bankangestellte zählen gern hundertmal Banknoten, machen viele Fotokopien Ihrer Dokumente und füllen lange Zeit Formulare aus. Für einen Umtausch ist es besser Dollar zu nehmen, man kann auch Euro.

In großen chinesischen Städten können Sie mit Visa, MasterCard und Cirrus-Karten Bargeld an Geldautomaten abheben. Nicht alle chinesischen Banken akzeptieren russische Bankkarten. Am besten nutzen Sie die Dienste der Merchants Bank, der East Asia Bank, der Federal Saving Bank der USAA, der Industrial and Commercial Bank of China und der Bank of China. Vergessen Sie nicht, dass es ein Limit für Bargeldbezüge gibt - Sie können nicht mehr als 10.000 Yuan pro Tag abheben.

Es ist besser, genügend Bargeld bei sich zu haben, da nicht alle Geschäfte und Banken Kreditkarten akzeptieren. In diesen Einrichtungen werden am häufigsten UnionPay-Systemkarten verwendet. Dies ist eine chinesische Entsprechung von Visa und Mastercard.


Kommunikation und Internet

Überprüfen Sie vor Reiseantritt, ob Roaming aktiviert ist. Überlegen Sie, welche Anwendungen nützlich sein könnten - Übersetzer, Karten usw. Google Maps in China funktioniert nicht, es ist besser, das chinesische Gegenstück OsmAnd herunterzuladen.

Es ist wichtig zu wissen, dass in China einige Websites und Anwendungen, an die wir gewöhnt sind, gesperrt sind - Google, Instagram, Youtube, Facebook, WhatsApp, Twitter und andere. Die beste Lösung ist die Installation von Anonymisierungs-VPN, mit dem Sie den Block einfach umgehen können. Wenn Sie das Prinzip von VPN erklären: Sie gehen zu der Anwendung in China, aber das Netzwerk glaubt, dass Sie sich in den USA, in Australien oder in einem anderen Land befinden. Die beliebteste Anonymisierungsanwendung im Reich der Mitte ist Astrill VPN (ein Jahresabonnement kostet einhundert Dollar). Es wird nicht empfohlen, VPN-Anwendungen ständig zu verwenden, da dies den Akku des Telefons sehr schnell entlädt.

In China verwenden die meisten Einwohner den WeChat-Messenger, um beispielsweise mit Ihrem Reiseveranstalter in Kontakt zu bleiben, diese Anwendung zu installieren und die erforderlichen Kontakte hinzuzufügen. WeChat ist nicht nur ein Messenger, mit dem Sie Flug- und Bahntickets kaufen, ein Taxi rufen, ein Fahrrad mieten und vieles mehr können.
Sie benötigen außerdem eine lokale SIM-Karte mit Internetzugang, z. B. die Betreiber von China Unicom oder China Telecom. Sie können es überall in der Mobilkommunikation kaufen, von denen es in China sehr viele gibt.

Im Reich der Mitte gibt es kein Problem mit dem Internet - WLAN-Punkte sind in fast allen Hotels, Hostels, Kaffeehäusern und anderen Einrichtungen verfügbar.

Vorbereitung auf den Flug nach China

Was kann kostenlos transportiert werden? Gepäck bis 20 kg. in der Economy-Klasse bis 30 kg. Business Class und bis zu vierzig Kilogramm beim Fliegen in der ersten Klasse. Darüber hinaus können Sie, je nach Fluggesellschaft, Handgepäck mit einem Gewicht von 2 bis 8 Kilogramm mitführen.

Fluggesellschaften, die nach China fliegen, sind genug: Aeroflot, China Eastern und Air China. Unter den russischen Reisenden sind inländische Fluggesellschaften am beliebtesten.

Um günstige Flugtickets zu kaufen, lohnt es sich, diese im Voraus zu suchen. Es gibt Direktflüge von Russland nach China nach Peking, Guangzhou und Shanghai. Ein Flug dauert durchschnittlich neun Stunden.

Um den Flug angenehm zu gestalten, empfehlen wir Ihnen, eine Powerbank und ein Reisekissen mitzunehmen. Buchen Sie Flüge mit einem Abendflug nach China, um die Zeitzonen zu ändern, die sich nicht wesentlich auf Ihr Wohlbefinden auswirken. Essen Sie unterwegs kohlenhydrathaltige Lebensmittel, trinken Sie viel Wasser und missbrauchen Sie Kaffee und Alkohol nicht.

Wenn es sich bei Ihrer Reise um eine Geschäftsreise handelt und Sie in dieser Zeit gute chinesische Lieferanten suchen müssen, schließen Sie einen Vertrag mit ihnen ab und wenden Sie sich an Prime Logistics. Wir helfen russischen Unternehmern dabei, Geschäfte in China aufzubauen und viele damit zusammenhängende Probleme zu lösen. Unsere Experten finden selbst einen geeigneten Lieferanten für Sie, überlegen sich Verhandlungstaktiken, vereinbaren Werksbesuche, damit Sie den Produktionsprozess von innen betrachten und die Qualität der Ware beurteilen können.

1) Dokumente und Visa

Das erste, was Sie bedenken sollten, ist, dass Sie nach China reisen müssen ein Visum beantragen. Bitte beachten Sie, dass das Ablaufdatum des Reisepasses nicht überschritten werden darf 6 Monate seit dem Ende der Reise nach China.

Wenn Sie einen Strandurlaub auf Hainan planen, dann werden Sie interessiert sein, über zu wissen visafreies Hainan.

In China ist es SEHR WICHTIG, einen Reisepass dabei zu haben: Ohne diesen dürfen Sie nicht zum Bahnhof, zum Flughafen oder in ein Hotel einchecken. Wenn Sie Ihren Reisepass verlieren, wenden Sie sich an Ihren Reiseberater!

Machen Sie Fotokopien Ihres Passes und Ihres Visums, fotografieren Sie alle Dokumente am Telefon und speichern Sie sie per E-Mail. Halten Sie Fotokopien von Dokumenten fern.

3) Geldwechsel und Banken in China

Wir empfehlen Ihnen, den RMB vor Reiseantritt zu besorgen.

In den großen Städten Chinas können Sie mit Visa, MasterCard und Cirrus-Karten Bargeld an Geldautomaten abheben (gegen Gebühr). Nicht alle Banken akzeptieren russische Karten. Wir empfehlen die Verwendung der folgenden Zahlungsmittel: Bank of China, Industrie- und Handelsbank von China oder Merchants Bank. Bitte beachten Sie, dass das Limit für Bargeldabhebungen von Karten ausländischer Banken heute in China liegt 10.000 Yuan (CNY) am Tag.

4) Kommunikation und Internet in China (VPN)

Überprüfen Sie vor Reiseantritt, ob Sie Roaming aktiviert haben. Installieren Sie nützliche Anwendungen auf Ihrem Telefon: Karten, Übersetzer usw.

Denken Sie daran: Viele Websites und Anwendungen in China blockiert. Dies betrifft in erster Linie WhatsApp, Google, Facebook, Instagram, Twitter, YouTube usw. Um Unannehmlichkeiten während Ihrer Reise nach China zu vermeiden, sollten Sie WhatsApp herunterladen und installieren VPN für China.

Nur für den Fall, installieren Sie Chinesisch Bote Wichat (WeChat)in Kontakt bleiben. Fügen Sie den Kontakt Ihres Reiseberaters hinzu.

5) Bereite die Kleidung dem Wetter entsprechend vor

Vor der Reise nach China, Lesen Sie das Wetter in den Städten, die Sie besuchen werden. Saisonale Kleidung mitbringen.

Achten Sie auf bequeme Schuhe, die nicht reiben, weil Sie wahrscheinlich viel laufen müssen. Vergessen Sie nicht den Schutz vor Regen und Sonne, Sonnenbrille und Hut im Sommer.

2) Freigepäck für Flugzeug und Zug

Im Flugzeug:

Das Gewicht des Freigepäcks in China in einem Flugzeug (Erwachsene und Kinder) beträgt in der Economy Class bis zu 20 kg, in der Business Class bis zu 30 kg und in der First Class bis zu 40 kg.

Die maximale Größe eines Gepäckstücks beträgt 40 x 60 x 100 cm. Je nach Fluggesellschaft und gewählter Serviceklasse können Sie auch Handgepäck mit einem Gewicht von 2 bis 8 kg kostenlos mitführen.

Im zug:

In einem Zug mitgeführtes Gepäck muss nicht eingecheckt werden. Zusätzlich zu den allgemein anerkannten Normen wurde in China die folgende Einschränkung eingeführt: Es ist gestattet, Nagellack und Haarfärbemittel mit einem Volumen von nicht mehr als 20 ml, Sprühdosen mit einem Volumen von nicht mehr als 120 ml, 2 Feuerzeuge und 2 Streichholzschachteln zu transportieren.

3) Sicherheit

Überwachen Sie während der Reise sorgfältig die Sicherheit Ihrer Sachen, insbesondere an Orten mit hohem Andrang: auf der Straße, beim Besuch von Sehenswürdigkeiten, in Geschäften und auf dem Markt, am Flughafen und am Bahnhof. Bewahren Sie im Hotel besonders wertvolle Gegenstände im Safe Ihres Zimmers oder an der Rezeption auf. Achten Sie beim Besuch der Toilette in einem Restaurant oder Geschäft darauf, dass Sie Ihre Kleidung nicht unbeaufsichtigt lassen.

Reise nach China - Visum und Reisepass

Es gibt viele Arten von Visa. Unabhängig von ihrer Art gelten jedoch universelle Anforderungen: Der Reisepass muss zum Zeitpunkt der Ankunft mindestens sechs Monate gültig sein. Das Foto sollte so relevant wie möglich sein.

Bei Touristenvisa müssen Sie eine Reservierungsbestätigung für Rückflugtickets und Hotelübernachtungen sowie bei Geschäftsreisen ein Einladungsschreiben, dh eine Einladung eines Geschäftspartners oder eine Bestätigung der Messeteilnahme, mitnehmen.

WICHTIG: Wenn Sie Ihre Meinung oder Fragen zum Thema „Geschäftsreise nach China, Vorbereitung, Checkliste“ haben, schreiben Sie diese in die Kommentare am Ende der Veröffentlichung.

In Russland können Sie ein Visum für China im chinesischen Visumzentrum, bei der Botschaft oder über Reisebüros erhalten. Es besteht auch die Möglichkeit, ein Visum bei der Ankunft zu beantragen.

Die Ausnahme ist Hongkong, wo ein visumfreies Regime für einen Zeitraum von 14 Tagen gültig ist.

Bargeld- und Bargeldbezüge an Geldautomaten in China

Die Währung in China ist der Yuan (Yuan) und der Hongkong-Dollar (Hongkong-Dollar) in Hongkong.

Trotz der weit verbreiteten Digitalisierung und Nutzung des mobilen Zahlungsverkehrs durch die meisten Chinesen ist Bargeld die intelligenteste Lösung für Personen, die für kurze Zeit anreisen.

Geldautomaten großer chinesischer Banken wie der Bank of China oder der China Development Bank akzeptieren problemlos Visa und MasterCard. Sie verlangen keine hohen Gebühren und haben günstige Preise.

Reise nach China - Internet

Die Nutzung des Internets in China wird durch bestimmte Regeln und Einschränkungen verschärft.

Das beliebte Facebook, YouTube oder auch Google und alle seine Dienste funktionieren dort nicht.

Um Zugriffsprobleme zu vermeiden und eine Reise nach China zu planen, sollten Sie einen VPN-Dienst für unsere Mobilgeräte erwerben.

Bevor wir jedoch ein VPN herunterladen, müssen wir sicher sein, dass wir bereits in China Zugang zum Internet haben. Die Nutzung des Internets beim Roaming ist mit enormen Kosten verbunden, während die Nutzung öffentlicher WiFi-Netzwerke nicht immer sicher ist.

Wir empfehlen, eine der SIM-Karten mit einem Datenpaket zu kaufen, das von lokalen Betreibern wie China Telecom weit verbreitet ist.

Sie sind beispielsweise in Autos am Flughafen und in den meisten Geschäften weit verbreitet.

Darüber hinaus können wir in China frei und gegen eine geringe Gebühr telefonisch kommunizieren.

Um das Problem der Sprachbarriere zu minimieren, lohnt es sich auch, eines der russisch-chinesischen Wörterbücher herunterzuladen.

Da in China kein Zugriff auf Google Maps besteht, müssen wir zuerst das OsmAnd-Gegenstück installieren. Es ist nützlich, mit Menschen in China zu kommunizieren, und es ist möglicherweise der beliebteste WeChat-Kommunikator in China.

Auch die Frage der Steckdosen wird oft übersehen. Sie unterscheiden sich von denen, die wir in unserem Land verwenden. Es lohnt sich daher, einen geeigneten Adapter zu erwerben.

Gesundheitsprobleme vor der Reise nach China

China ist ein relativ sicheres Land, aber Sie sollten immer eine Versicherung abschließen, die mögliche Krankheitskosten in China abdeckt.

Vor Ihrer Abreise sollten Sie auch Schmerzmittel, entzündungshemmende Medikamente und möglicherweise Antibiotika kaufen, da diese in China nicht so weit verbreitet sind wie in Russland.

Zusätzliche, aber nicht weniger nützliche Dinge sind antibakterielle Gel- und Lärmschutzmasken (wenn wir das Auftreten von Smog erwarten).

Flug nach China

Reise nach China - Flugvorbereitung und Flugverspätung
Ein Direktflug von Russland nach China ist relativ lang und dauert im Durchschnitt 9 Stunden. Sie sollten sich also darauf vorbereiten.

Ein zusätzlicher Faktor ist das Auftreten eines Phänomens namens Zeitzonenänderung, einer Reihe von Symptomen, die durch eine plötzliche Änderung der Zeitzone verursacht werden.

  • Billigflüge nach China, mehr Details
  • Optimales Hotel in China, mehr

Bevor Sie abfliegen, sollten Sie sich um angemessene Kleidung kümmern, die uns Freiheit gibt und es uns ermöglicht, während des Fluges eine angenehme Temperatur zu bewahren.

Außerdem empfehlen wir, ein Reisekissen und eine Powerbank mitzunehmen.

Um die Folgen des Wechsels der Zeitzonen zu minimieren, sollten Sie einen Flug mit einem Abendflug nach China buchen und während des Fluges viel Flüssigkeit trinken, kohlenhydratreiche Lebensmittel essen und Alkohol und Koffein meiden.

Transport in China

Nach der Landung müssen wir irgendwie ans Ziel kommen. Am beliebtesten sind Taxis und öffentliche Verkehrsmittel. Letzteres kann uns sicherlich bei Stadtplänen helfen, die in Städten wie Peking, Shanghai oder Hongkong erscheinen.

Wir können sie an Automaten am Flughafen kaufen und gleichzeitig die entsprechende Menge auffüllen. Dank dieser Karten können wir Fahrten mit der U-Bahn, dem Bus, dem Taxi und sogar in einigen Geschäften bezahlen.

Мы надеемся, что приведенный выше советы в некоторой степени поможет вам подготовиться к поездке в Китай и максимально уменьшит неприятности.

А так же, если вам предстоят переговоры с китайскими партнёрами обратите внимание на следующую информацию: переговоры с китайцами.

Sehen Sie sich das Video an: Was Du vor deiner CHINA Reise wissen solltest. China Kennenlernen (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send