Hilfreiche Ratschläge

Pasta mit Mangold, Tomaten und Käse

Um Spaghetti mit Mangold, Oliven und Knoblauchchips zuzubereiten, ist es notwendig.

Knoblauch schälen, jede Nelke in dünne Scheiben schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Knoblauchplatten dazugeben und unter häufigem Rühren goldbraun braten. Legen Sie die vorbereiteten Knoblauchchips auf ein Papiertuch, damit das überschüssige Öl absorbiert wird.

In das Öl, in dem der Knoblauch gebraten wurde, fein gehackte Zwiebeln geben und ca. 3-5 Minuten weich kochen. Jetzt können Sie Rosinen hinzufügen und noch 1 Minute kochen.

Die Mangoldblätter grob hacken, in die Pfanne geben, Wasser, Salz und Pfeffer dazugeben. Bei mittlerer Hitze unter einem Deckel weich kochen (ca. 5 Minuten).

Spaghetti kochen. Lassen Sie das Wasser ab und lassen Sie 1 Tasse. Legen Sie die Spaghetti in eine Pfanne und fügen Sie die gehackten Oliven hinzu, ein halbes Glas Spaghetti Wasser, Salz und Pfeffer nach Geschmack. Spaghetti in Tellern anrichten und mit Knoblauchchips bestreuen.

Durchschnittsnote: 0.00
Stimmen: 0

ZUTATEN

  • Fusilli Nudeln 450 Gramm
  • Salz nach Geschmack
  • Olivenöl 2 Teelöffel
  • 3 Knoblauchzehen
  • rote Pfefferflocken 1 Prise
  • Kirschtomaten 450 Gramm
  • Mangold 220 Gramm
  • Ziegenkäse 220 Gramm

1. Den Mangold waschen und grob hacken. Den Ziegenkäse grob hacken. Pekannüsse halbieren. Knoblauch hacken. Kirschtomaten halbieren. 1,8 l Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Fügen Sie 1 Esslöffel Salz und Nudeln hinzu, mischen Sie und kochen Sie bis zart, gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Werfen Sie die Nudeln in ein Sieb, lassen Sie das Wasser abtropfen und geben Sie die Nudeln zurück in die Pfanne. Reserviere 1 Tasse Nudelflüssigkeit.

2. In einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung Olivenöl, gehackten Knoblauch und roten Pfeffer bei mittlerer Hitze mit Müsli erhitzen. Fügen Sie Kirschtomaten, Mangold und ¼ Teelöffel Salz hinzu.

3. Die Pfanne mit einem Deckel abdecken und unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, die Tomaten schlagen, bis der Mangold tropft und die Tomaten weich werden.

4. Nudeln in einer Pfanne mit Ziegenkäse und einer halben Tasse Flüssigkeit umrühren. Fügen Sie die Tomatenmischung, Pekannüsse, geriebenen Parmesankäse hinzu und mischen Sie. Wenn die Sauce zu dick ist, fügen Sie mehr Flüssigkeit hinzu. Sofort servieren.

Zutaten (2 Portionen)

  • Fettuccine (Tagliatelle, Spaghetti) 160 gr
  • Champignons 150 gr
  • Butter 30 gr
  • Weizenmehl 1 EL. l
  • Hartkäse (Parmesan, Pecorino) 50 gr
  • Salz, Gewürze des schwarzen Pfeffers
  1. Für dieses Rezept habe ich eine lange und breite Fettuccine-Pasta gewählt, obwohl auch andere Arten von Pasta verwendet werden können. Die Paste sollte von hoher Qualität sein und keine Zusammenstellung von Mehl, das von einem Unbekannten hergestellt wurde. Dies stellt sicher, dass die Nudeln mit Champignons lecker und angenehm aussehen, andernfalls erhalten Sie Knödel mit Pilzen, die zusammenkleben.

    Fettuccine - Shiroka Long Pasta

    Kleine mittelgroße Champignons

    Die Butter schmelzen und gehackte Champignons darin anbraten

    Champignons werden beim Braten schnell braun

    Fügen Sie ein wenig Mehl zu den Pilzen hinzu und mischen Sie.

    Fügen Sie Wasser hinzu und machen Sie Pilznudelsoße

    Gekochte Nudeln mit Champignonsauce mischen

    Pilznudeln - leckeres Frühstück

    Pilznudeln - eine schnelle und einfache Mahlzeit für ein gutes Frühstück