Hilfreiche Ratschläge

Hausgemachte Lutscher Rezept

Jetzt können Sie „handgemachte Lutscher“ herstellen - die gleichen mehrschichtigen Armbänder -, die viel Geld ausgegeben haben, um preiswerte hausgemachte Perlenarmbänder herzustellen, und diese kombinieren, um Ihr eigenes einzigartiges und individuelles Image zu schaffen. Sobald Sie einige hausgemachte Armbänder angefertigt haben, können Sie diese zusammen mit Schmuck tragen, wodurch Sie eine erstaunliche Kleinigkeit in Form von „Handbonbons“ erhalten. Es ist einfach - und es wird Ihnen Freude bereiten! Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Grundrezept

Lutscher nach diesem Rezept werden genau so hergestellt, wie sie zu Sowjetzeiten in fast jeder Ecke verkauft wurden.

  • 10 EL. Esslöffel Zucker
  • 10 EL. Esslöffel Wasser
  • 1 EL. Esslöffel Apfelessig oder 0,2 TL Zitronensäure
  • Formentrennöl

So machen Sie Süßigkeiten:

  1. Bereiten Sie vor dem Zubereiten von Süßigkeiten ein spezielles Formular zum Befüllen vor. Sie müssen sich auch mit Stöcken für Süßigkeiten oder normale Zahnstocher eindecken, nachdem Sie die scharfen Spitzen von ihnen abgeschnitten haben.
  2. Wasser, Essig und Zucker in einem emaillierten Topf vermengen und in Brand setzen. Wenn der Prozess des Auflösens des Zuckers beginnt, reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie den süßen Sirup, bis er einen schönen goldenen Farbton erhält. Vergessen Sie nicht, die Flüssigkeit ständig umzurühren, damit der Zucker nicht verbrennt und die Masse keinen unangenehmen bitteren Geschmack annimmt. Tauchen Sie von Zeit zu Zeit 1-2 Tropfen Sirup in kaltes Wasser. Sobald Sie bemerken, dass die Zuckerlösung hart geworden ist, nehmen Sie die Pfanne vom Herd.
  3. Gießen Sie den fertigen Sirup für Süßigkeiten vorsichtig in eine mit Pflanzenöl vorgeschmierte Form. Denken Sie daran, die Stöcke einzuführen. Sobald die Bonbons ausgehärtet sind, nehmen Sie sie aus der Form.

Mehrfarbige Lutscher

  • 8 EL. Esslöffel Zucker
  • Frucht- oder Beerensaft ohne Fruchtfleisch
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • kulinarisches Streuen (optional)

So kochen Sie bunte Bonbons:

  1. Mischen Sie alle Zutaten (mit Ausnahme der kulinarischen Streusel) und erhitzen Sie die Mischung in einer feuerfesten Schüssel unter ständigem Rühren. Wenn sich der Zucker vollständig aufgelöst hat und der Sirup eine Karamellfarbe annimmt, nehmen Sie die Pfanne vom Herd.
  2. Wenn Sie dem Sirup dunklen Beerensaft beigegeben haben, verlassen Sie sich nicht auf den Farbton, sondern prüfen Sie die Bereitschaft des Sirups, indem Sie seine Tropfen in kaltes Wasser geben.
  3. Sobald sich die Tropfen zu verfestigen beginnen, den Sirup vom Herd nehmen und mit der kulinarischen Prise aufgießen. Die Bonbonmasse vorsichtig in die Formen gießen und die Sticks einlegen.

Geheimnisse des "Süßigkeiten" -Königreichs

Wenn Sie zur Hand haben Lebensmittelfarbe, können Sie sie zu süßem Sirup hinzufügen. Bei der Zugabe solcher Substanzen ist jedoch zu beachten, dass Pulverfarbstoffe in der Anfangsphase der Herstellung in kaltem Wasser gelöst werden sollten, da sonst die Bonbons ungleichmäßig gefärbt werden.

Süßigkeiten geben mehr als heller und gehaltvoller GeschmackVor dem Garen die im Rezept angegebene Wassermenge erhitzen und mit Zitronen- oder Orangenschale füllen. Die Infusion abkühlen und abseihen und erst danach mit der Zubereitung der Leckereien fortfahren.

Wenn Sie nicht haben Formen für SüßigkeitenSie können das Pergament auf dem Tisch verteilen und die Süßigkeitenmasse mit kleinen Pfützen darauf verteilen. Denken Sie daran, in jede Pfütze einen Zahnstocher oder einen Spieß einzusetzen. Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung von Silikonbackformen oder der sogenannten "Hasel". Einige Hausfrauen verwenden eine Packung Pralinen mit Formen, um die Süßigkeitenmasse zu füllen. Lutscher darin werden ordentlich und gleichmäßig erhalten.

Magst du Süßigkeiten? Machen Sie Süßigkeiten nach unserem Rezept!

Sehen Sie sich das Video an: Wie man selbst einen Lutscher macht (November 2019).