Hilfreiche Ratschläge

Coyote - Amerikas Wiesenwolf

Pin
Send
Share
Send
Send


Ein Kojote oder Wiesenwolf ist ein kleiner, alles fressender Raubtier der Hundefamilie. In Nordamerika und Mittelamerika vertrieben. Nach der massiven Verstädterung des nordamerikanischen Kontinents wurden Kojoten zu einer der wenigen Tierarten, deren Anzahl durch menschliche Eingriffe zunahm. Aus diesem Grund werden Kojoten oft als Schädlinge behandelt, insbesondere in ländlichen Gebieten, wo sie für ihre Angriffe auf Nutztiere bekannt sind. Im Vergleich zu anderen Wildarten gelten für Kojoten relativ wenige Fangverbote. Die Hauptbedingungen für die Jagd auf Kojoten sind Sicherheit und gesunder Menschenverstand. Lerne die folgenden Schritte und beginne deine Kojotenjagd.

Externe Beschreibung

Kojote ist ein Säugetier, das Raubtieren gehört. Diese Tiere gehören zur Familie der Hunde. Äußerlich ähneln rote Wölfe gewöhnlichen Wölfen, sind aber kleiner. Man könnte sogar sagen, dass der größte Kojote kleiner ist als der einfachste und kleinste erwachsene gewöhnliche Wolf. Die maximale Körperlänge eines erwachsenen Kojoten überschreitet 100 cm nicht, der Schwanz wird nicht länger als 30 cm, das Tier ist ungefähr 50 cm am Widerrist und die Masse reicht von 7 kg (Mindestgewicht) bis 21 kg (Maximum). Ein erwachsener gewöhnlicher Wolf, mit dem wir das Wiesengeschwister verglichen haben, hat ein Mindestgewicht von 32 kg, und große Individuen können bis zu 60 kg erreichen.

Der Wiesenwolf hat aufrechte Ohren und sein Schwanz kann als flauschig bezeichnet werden. Das Fell ist ziemlich dick und lang, von brauner Farbe, mit schwarzen und grauen Flecken. Die Farbe des Pelzes auf dem Bauch ist viel heller. Die Form der Schnauze ist länglich-spitz und erinnert eher an einen Fuchs als an einen Wolf. Die Schwanzspitze ist mit schwarzen Haaren bedeckt.

Wo Kojoten leben

Kojoten sind typische Bewohner der amerikanischen Tiefebene. Sie sind in ganz Nordamerika verbreitet und in 49 Bundesstaaten der USA, Kanadas und Mexikos zu finden. Der nordamerikanische Wiesenwolf hat während des Goldrausches viel gezüchtet. Zusammen mit den Bergleuten erforschte dieses Tier aktiv neue Gebiete und verachtete keine Beute.

Rote Wölfe sind Bewohner offener Gebiete. Sie bewohnen die Prärien und Wüsten, in Wäldern sind sie äußerst selten. Kojoten leben nicht nur an verlassenen Orten, sondern auch am Rande großer Megacities.

Lerne die Regeln

Wenn Sie lernen möchten, wie man Kojoten jagt, müssen Sie alle notwendigen Schritte lernen, um sich auf eine echte Jagd vorzubereiten. Wenn Sie noch nie zuvor gejagt haben, werden Sie überrascht sein, wie viel Planung die Jagd erfordert, um immer auf die Natur zu treten.

Zunächst müssen Sie die Jagdregeln in Ihrer Stadt und Ihrem Bundesland erlernen, Sie benötigen einen Jagdschein und müssen möglicherweise Jagdkurse belegen, bevor Sie sich für eine Lizenz qualifizieren können. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Gesetze für die Kojotenjagd von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich sind. Diese Gesetze bestimmen normalerweise den geeigneten Zeitpunkt für die Jagd und die möglichen Einschränkungen für Waffen oder die Anzahl der Todesfälle, die Sie töten können.

Beispielsweise können Sie vom 15. Juli bis 15. April in Michigan nur dann einen Kojoten jagen, wenn Sie einen Raubtier- oder eine Spielherausforderung verwenden. Wenn Sie eine Herausforderung verwenden, ist Ihr Pfeil möglicherweise markiert (spielbereit) oder Ihre Waffe ist geladen. Tagsüber können Sie mit dem zentralen Feuerwehrgewehr jagen, während Sie sich in Reichweite der Schrotflinte befinden. Im Gegenteil, vom 15. September bis 14. Oktober können Sie einen Kojoten auf privatem Land töten, wenn es sich um eine Schädlingsbekämpfung handelt.

Die Jagdregeln bestimmen auch, wo Sie jagen können, in welchem ​​Gebiet die Jagd geeignet ist und zu welcher Tageszeit Jäger Kojoten jagen können. Die Nichteinhaltung der Vorschriften kann erhebliche Bußgelder und andere rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Wenn Sie Fragen dazu haben, welche Orte sicher, legal oder jagdlich sind, besuchen Sie die Suchwebsite für Fisch- und Wildtierservices in den USA, auf der Sie nach Bundesstaat, Postleitzahl und Spieltyp suchen können. Wenn Sie Probleme haben, Informationen zu den Jagdgesetzen in Ihrer Region zu finden, wenden Sie sich an Ihr lokales Umweltschutzministerium, um weitere Informationen zu erhalten.

Vorbereitung für die Jagd

Die Vorbereitung auf die Jagd ist ein aufregender Verhaltenstropfen, der für ein Tier, einen Lebensraum und typische Orte, an denen sich ein Tier befindet, typisch ist. Kojote ist in ganz Mittelamerika und Nordamerika verbreitet. Sie sind soziale Tiere und neigen dazu, in Rudeln zu rennen, aber man kann sie auch in der Natur finden. Typische Lebensräume für Kojoten sind normalerweise in der Natur zu finden, aber es gibt bestimmte Städte, in die Kojoten eindringen, wenn sie sich städtischen Gebieten immer näher kommen.

Häufige Ursachen für Kojoten sind:

  • Dichte und dichte Wälder
  • Wiesen
  • Ballungsräume
  • Wiesen
  • Orte mit viel Kleinwild (das dem Tier als Nahrungsquelle dient)
  • In der Nähe Flussbetten, Bäche von Quasten, offenen Feldern und Wäldern begrenzt
  • Auf Ackerland (fragen Sie Ihren Hofbesitzer, ob er zuerst Land jagen darf)

eine Notiz: Egal für welches Gebiet Sie sich entscheiden, sagen Sie jemandem, wo Sie jagen, nur um sicherzugehen.

Essen und Wasser

Bringen Sie Wasser und eine Nahrungsquelle mit und stellen Sie sicher, dass Sie beide Nahrungsergänzungsmittel mitbringen. Wenn Sie verletzt sind, verloren gehen oder in einem Notfall sind, haben Sie genug Zeit, um Sie zu stoppen, bis Hilfe eintrifft. Achten Sie darauf, Lebensmittel mitzubringen, die ohne Kühlung gelagert werden können und große Mengen an Eiweiß wie Gelee, Samen, Nüsse, Müsli und Trockenfrüchte enthalten.

In Lei, um Wasser zu bringen, bringen Sie zumindest das Mieder des Lebens, so dass Sie die Wasserquelle zum Trinken filtern können.

Nimm einen Rucksack

Nehmen Sie eine Tasche mit auf Tour, damit Sie alles, was Sie brauchen, bequem mitnehmen können. Fügen Sie Ihrem Essen Wasser hinzu, ein Erste-Hilfe-Set, das bei Bedarf Ersatzmaterial bereitstellt, und packen Sie Streichhölzer, ein Feuerzeug oder andere Mittel ein, um ein Feuer zu entzünden. Bringen Sie auch etwas Feuer (trockene Flusen funktionieren gut) und lagern Sie es in einer Plastiktüte.

Ihre Waffen richten sich nach den örtlichen Vorschriften. In vielen Fällen können Sie mit einer Schrotflinte wie einem 12-Gauge- oder 22-Kaliber-Gewehr jagen, sofern dies zulässig ist.

Manchmal kann man auch mit Pfeil und Bogen jagen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Waffe haben, die gut funktioniert und genügend Munition hat.

Die beste Ausrüstung

Neben der traditionellen Jagdausrüstung, zu der Ihre Waffen, Munition, Kompass, Taschenlampe, Messer, Feuerzeug, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Jagdkleidung und anderes Jagdzubehör gehören, gibt es einige zusätzliche Ausrüstungsgegenstände, mit denen Sie nach einem Kojoten suchen können. erfolgreich.

Das Folgende ist eine kurze Liste einiger Dinge, die Ihnen helfen können, einen Kojoten zu finden und zu töten:

  • Fernglas: Bushnell produziert prismatische Dachferngläser, die sowohl wasserdicht als auch neblig sind. Der Preis liegt zwischen 75,90 und 254,89 US-Dollar, je nachdem, ob Sie eine Bausatzgröße von 8 x 42 mm oder 10 x 42 mm erwerben. Das Fernglas ist mit Stickstoff gespült und mit einem O-Ring abgedichtet, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Nebel Ihre Sicht behindert. Der Augenabstand ist bequem und beträgt 17 mm. Sie erhalten eine 10-fache Vergrößerung und einen Zieldurchmesser von 42 mm.
  • LockvogelA: Es gibt viele Köder, die Sie kaufen können und die gut dazu beitragen, einen Kojoten anzulocken. Ein solcher Gegenstand ist der MOJO-Welpenköder. Mojo Outdoors produziert Köder. Die Einheit kostet von 32,20 $ bis 49,99 $. Der Köder sieht aus wie ein kleiner unglücklicher Hund und macht Geräusche, die einen Kojoten anziehen. Der Schwanz des Köders bewegt sich ebenfalls und das Gerät arbeitet mit vier Doppelbatterien.
  • KöderMark und Junes Canine Candy ist eine von vielen Arten von Ködern, mit denen Sie Kojoten anziehen können. Süßer Köder ist eine gute Alternative für einen Jäger, der normalerweise Köder auf Eisenbasis verwendet. Ein süßer Köder kann dem Tier helfen, weniger zu vertrauen. Der Canine Candy Köder ist in allen Regionen in kaltem oder warmem Klima gut.
  • WindtesterKojoten haben einen sehr sensiblen Geruchssinn, daher ist es für eine erfolgreiche Jagd wichtig, sich vor dem eigenen Geruch zu verstecken. Sie finden ein Produkt wie Primos Wind Checker, das als Option für die Geruchskontrolle erhältlich ist. Mit Preisen zwischen 3,39 und 5,17 US-Dollar ist dieses Produkt ein günstiger Preis für eine erfolgreiche Kojotenjagd.

Lärmschutz

Wenn Sie alleine jagen oder mit einem Wild den Wald betreten, müssen Sie sich schnell an der Stelle der Jagd niederlassen. Je früher Sie dies tun, desto eher können Sie sich hinsetzen und ruhig sein. Kojoten haben ein außergewöhnliches Seh- und Hörvermögen, und wenn sie nicht an die Anwesenheit von Menschen gewöhnt sind, halten sie wahrscheinlich Abstand, wenn Sie ankommen. Sie müssen ab dem Moment, in dem Sie das Jagdrevier erreichen, ruhig bleiben.

Erwägen Sie die folgenden Maßnahmen, um die Jagd zu verbessern:

Verwenden Sie für Pfeil- und Bogenjäger schallabsorbierende Werkzeuge, um den Schuss so leise wie möglich zu halten. Es ist unmöglich, einen vollständig geräuschlosen Schuss zu machen, aber es kann den größten Teil der Vibration kontrollieren, wenn der Schütze mit einer hochwertigen Schallschutzausrüstung abgefeuert wird.

Fünf Gegenstände, die Sie Ihrem Pfeil und Bogen hinzufügen können, um einen ruhigeren Schuss zu erzielen, sind:

  • Vliesschalldämpfer
  • LimbSaver Schalldämpfer zur Unterdrückung von Vibrationen der oberen und unteren Extremitäten
  • Saitenschalldämpfer
  • Kabelschutz für den Ersatzteilmarkt ändern

Andere Regeln, die befolgt werden müssen, bevor Sie das Jagdrevier erreichen:

  • Wenn Sie an Ihrem Platz ankommen, packen Sie das Auto schnell und leise aus. Schließen Sie sehr leise alle Türen und / oder den Kofferraum des Autos, um benachbarte Kojoten nicht zu erschrecken.
  • Wenn Sie eine Waffe benutzen, achten Sie darauf, dass Sie sie nicht treffen.
  • Wenn du mit anderen jagst, rede auf ein Minimum, und wenn du das tust, rede nur mit leiser Stimme.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den Geruchsblock aktiviert haben: Wenn Sie ihn vor Ihrer Ankunft am Jagdrevier nicht verwendet haben, setzen Sie ihn auf, sobald er seinen Platz erreicht hat. Wenn möglich, versuchen Sie, im Wind zum Jagdrevier zu gehen, damit sich der Geruch nicht ausbreitet.
  • Machen Sie es sich bei Ihnen gemütlich und schweigen Sie. Sie müssen mindestens 15 Minuten still sitzen, bevor Sie versuchen, mit dem Rufmechanismus Kojoten anzuziehen.

Anrufauswahl

Sitzen Sie eine Viertelstunde lang ruhig, bevor Sie den Anruf tätigen. Achten Sie darauf, dass Sie die Augen offen halten. Schauen Sie in alle Richtungen, um festzustellen, ob Sie Bewegungen bemerken: Kojoten können sich häufig mit ihrer Umgebung relativ zueinander vermischen, daher sollten Sie wachsam sein und auf minimale Bewegungen achten. Im Folgenden finden Sie einige der besten Coyote-Anrufe, die Sie ausprobieren können:

ICOtec GC300

ICOtec GC300 ist ein elektronisches Spieleanrufgerät. Die Einheit kostet von 46,41 $ bis 79,99 $. Der Anruf besteht aus Kunststoff und kann bis zu 12 Anrufe von verschiedenen Tieren tätigen. Das Gerät wird mit einer Fernbedienung geliefert, die die Lautstärke des Geräts regelt.

Der Icotec 300 kann zwei Anrufe gleichzeitig abspielen und die Fernbedienung hat eine Reichweite von 300 Metern. Zu den vom Gerät getätigten Anrufen gehören:

  • Jack Bunny Torment
  • Gray Fox-Katastrophe
  • Faun Not
  • Kojotenwelpe Angustia
  • Not
  • Adult Bobcat
  • Reliefspecht
  • Sehnsucht Waschbärenbaby
  • Rabe
  • Kojote männlich
  • Heulender Kojote
  • Kojotenschlampe

Gefällt dir dieses tolle Produkt? Dann können Sie hier den Preis überprüfen.

Cotton Distress Predator

Knight and Hale rufen in Not nach den Raubtieren mit dem Baumwollschwanz und die Stückkosten liegen zwischen 5,52 und 14,00 Dollar. Es misst 7,8 Zoll mal 3,8 Zoll mal 1,5 Zoll und wiegt etwa 1,6 Unzen, ist also leicht und tragbar. Das Gerät ruft Füchse, Wildkatzen und Kojoten.

Zusätzliche Funktionen umfassen:

  • Einfache Demontage
  • Das Blatt ist dank einer neu gestalteten Soundbar, des Blattes und des Keils verriegelt.
  • Ein außergewöhnlicher Köder für Raubtiere.
  • Großartige Lautstärke und Klangqualität.
  • Ergonomisches Design für einfache Handhabung und Verwendung.

Gefällt dir dieses Produkt? Dann können Sie es bei Amazon kaufen.

Fordern Sie Predator Hacklin Howler heraus

Der Ritter und Hale werden auch Heklin Coyote genannt und kosten zwischen 10,75 und 19,99 US-Dollar. Das Gerät ist sehr einfach zu bedienen, der Jäger muss lediglich die Strahlkammer mit Luft versorgen, damit es funktioniert. Es misst zwei mal vier mal 13 Zoll und wiegt 0,8 Unzen.

Zusätzliche Funktionen umfassen:

  • Die Fähigkeit, Kojote-Geräusche, Quietschen und realistisches Bellen zu erzeugen.
  • Außergewöhnliches Volumen
  • Robustes Design
  • Einfach zu tragen und unglaublich einfach zu bedienen.
  • Elegantes Design
  • Langlebiges Teil
  • Jagdtipps

Wenn Sie der Meinung sind, dass dieses Produkt für Sie nützlich sein könnte, können Sie den Preis hier überprüfen.

Jagdtipps und Tricks.

Jeder Jäger, ob Anfänger oder Experte, kann nützliche Ratschläge zur Kojotenjagd erhalten. Jagen ist ein Prozess, der Training und Fähigkeiten erfordert, und mit mehr Erfahrung werden Sie besser. Mit einigen nützlichen Tipps können Sie Ihrem Arsenal an Jagdkenntnissen diese Tricks hinzufügen und die Wahrscheinlichkeit eines so wichtigen Todes erhöhen. Hier sind einige grundlegende Tipps, die die Jagd erleichtern.

Denken Sie an Ihre Position in der Landschaft.

Bei der Jagd nach einem Kojoten wird empfohlen, die Sonne auf dem Rücken zu halten. Mit der Sonne im Hintergrund wird der Kojote viel schwerer zu sehen sein, da es für das Tier schwierig sein wird, die Sonne zu betrachten. Dies gilt umso mehr, wenn auf der Erde frischer Schnee liegt, der das Sonnenlicht reflektiert.

Das einzige Mal, wenn diese Technik negativ ausfällt, ist, wenn Sie skylined haben. Wenn Ihr Körper am Horizont leicht zu sehen ist, kann es sein, dass der Kojote ihn zu leicht findet, was Ihre Jagd stört.

Betrachten Sie die Geschwindigkeit Ihrer Bewegungen.

Wenn Sie zu einem Jagdplatz ziehen, tun Sie dies langsam und machen Sie so wenig Lärm wie möglich. Halte deine Gesten schnell und kurz. Kürze ist der Schlüssel. Wenn Sie an Ihrem Platz angekommen sind, tun Sie alles, um keine Bewegungen mehr zu machen, bis Sie bereit sind, Ihre Waffe herauszunehmen oder einen Anruf zu tätigen.

Nutze ein verstecktes Fahrzeug.

So wie Sie bei Ihrer Ankunft die Türen und den Kofferraum im Stillen schließen müssen, können Sie Ihr Fahrzeug in einem gewissen Abstand vom Jagdort verstecken. Es ist besser, dass Kojoten nichts Ungewöhnliches sehen als die intensive Helligkeit und die Sonne, die von außerhalb ihres Fahrzeugs reflektiert wird. Wenn Sie in einiger Entfernung vom Jagdrevier parken und einen Spaziergang machen, können Sie beim Betreten einer heißen Jagdzone deutlich weniger Lärm machen.

Ethische Tötung

Egal welches Tier Sie jagen, wenn Sie ein guter Jäger sind, werden Sie Ihr Bestes tun, um einen ethischen Schuss zu machen. Was ist ethisches Schießen? Dies ist, wenn Sie beim ersten Versuch einen tödlichen Schuss machen. Dies verhindert das unnötige Leiden des Tieres.

Ethischer Tod ist auch nützlich für Sie, wenn Sie vorhaben, den Kojoten zu häuten. Ein Einschussloch oder Pfeil fügt viel weniger Schaden zu als zwei, drei, vier oder fünf Treffer. Wenn Sie beim ersten Versuch erfolgreich sind, müssen Sie sich nicht darum kümmern, meilenweit dem Blut zu folgen, um letztendlich das Tier, die Tötung und die Haut zu verlieren, nach denen Sie zuerst gesucht haben.

Bei einem ethischen Mord werden lebenswichtige Organe wie die Lunge oder das Herz eines Tieres angegriffen. Wenn Sie einen Kojoten jagen, werden Sie sich mehr um den Körper des Tieres bemühen. Das Herz des Kojoten befindet sich im Inneren des kleinen Körpers und ist im Vergleich zu den Vorderbeinen des Kojoten leicht nach vorne gerichtet. Im Gegenteil, die Lunge des Tieres befindet sich hinter und über dem Herzen: Es ist wahrscheinlich, dass ein Schuss von einer Kugel oder einem breiten Kopf in diesem dreieckigen Bereich auf der Vorderseite des Kojoten mit einem Schuss des Todes endet.

Nachdem Sie Ihren Schuss gemacht haben, müssen Sie feststellen, ob es sich um ein totes Tier handelt oder nicht. Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie mit einem verwundeten Kojoten gehen, da er noch nicht gestorben ist. Überprüfen Sie, ob das Tier Bewegungen ausführt oder atmet. Wenn das Tier noch am Leben ist, besteht Ihr nächster Schritt darin, das Tier am Ende der Tötung von seinem Leiden zu befreien. Sie können dem Kojoten die Kehle durchschneiden, wenn es sicher ist, und Sie wissen, was Sie tun, oder Sie können einen Schuss in den Kopf des Tieres machen.

Feld Kleid

Nachdem Sie den Kill erfolgreich abgeschlossen haben, sollten Sie ihn sofort danach anziehen. Je länger der Tod dauert, desto wahrscheinlicher ist es, dass Bakterien angezogen werden. Wenn Sie sofort handeln, ist es viel einfacher, Ihren Tod zu retten. Das Enthäuten muss schnell erfolgen, um die Hautqualität zu gewährleisten. Wenn Sie im Winter jagen, ist kaltes Wetter günstig für Sie, da es den Abbauprozess verlangsamt.

Wenn er andere Tiere trägt, weidet er ihn aus und nimmt ihm alle inneren Organe weg, aber wenn der Kojote jagt, nehmen viele Jäger einfach die Haut des Tieres auf und überlassen den Rest der Leiche der Zerstörung. Es gibt zwei Arten von Kojotenhaut: klassisch mit einem Messer und modern, wobei ein Luftkompressor verwendet wird, um die Haut vom Körper des Kojoten zu trennen.

Es ist einfacher, wenn der Kojote verkehrt herum hängt, wenn Sie ihn auf klassische Weise werfen. Мех обрезан вокруг каждой лодыжки, и охотник делает разрез от нижней части койота до задней части каждой ноги в секции, где лодыжка отсекается. После обрезки мех можно медленно снимать с тела, пока он не будет полностью удален.

Другие охотники предпочитают делать небольшую прорезь в каждой лодыжке и использовать воздушный компрессор для подачи воздуха в койота. Воздух под давлением заставляет кожу отделяться от плоти койота. Кожа удаляется со значительной легкостью. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, rückt die Haut des Kojoten näher und dehnt sich aus, so dass es ihr gelingt, auf natürliche Weise zu trocknen. Der Rest der Beute wird so schnell wie möglich weggeworfen, damit sie keine Bakterien anzieht, nicht riecht und keine wilden Tiere anzieht.

Abschließend

Wenn Sie in Nordamerika nach Kojoten suchen, sollten Sie auf die bevorstehende Aufgabe bestens vorbereitet sein. Eine ganze Jagdreise macht viel mehr Spaß, wenn Sie wissen, was Sie mitbringen, wie Sie Ihre Beute untersuchen und wie Sie sie töten, sobald Sie sie in einer Jagdumgebung finden. Kojoten haben weniger Einschränkungen, wie viel Sie töten und wie oft Sie jagen können. Dies macht den Kojoten zu dem Tier, nach dem sein Fell gejagt und gesehnt wird.

Wenn Sie die örtlichen Gesetze zur Kojotenjagd in Ihrem Bundesstaat einhalten, werden Sie feststellen, dass die Kojotenjagd nützlich, aufregend, unterhaltsam und herausfordernd sein kann. Denken Sie daran, ein Gauner nennt einen Kojoten nicht umsonst: Sie müssen auf einen Kojoten vorbereitet sein und die Augen offen halten. Man weiß nie, wann ein Kojote den Umkreis seines Jagdplatzes betreten kann.

Was isst

In der Nahrung ist der amerikanische Wiesenwolf wählerisch. Dieses Tier gilt als Allesfresser, aber die Hauptnahrung ist das Fleisch von Hasen, Kaninchen, Hunden, Eichhörnchen und Murmeltieren. Jedes kleinere Tier, einschließlich Vögeln, Insekten und verschiedenen Wassertieren, kann zum Hauptgericht eines hungrigen Tieres werden. Und da Kojoten oft in der Nähe von Städten leben, können sie auch Haustiere jagen, obwohl dies selten der Fall ist.

Kojoten werden selten von Menschen angegriffen. Aber die Deponien, die menschliche Siedlungen begleiten, sind für sie sehr attraktiv.

Wie der Kojote jagt

Wiesenwolf bevorzugt die Einzel- oder Zwillingsjagd. Aber für die Jagd kann Großwild in Herden kombiniert werden. In diesem Fall sind die Rollen wie bei Wölfen verteilt. Es gibt mehrere Schläger, die die Herde zur Herde bringen oder sie mit einer langen Verfolgung erschöpfen.

Manchmal jagen Kojoten zusammen mit Dachsen. Dies ist eine sehr erfolgreiche Vereinigung, weil der Dachs die Löcher bricht, in denen potenzielle Beute lebt oder sich versteckt, und der Kojote sie leicht einholt und tötet. Kojoten sind sehr wendig, schnell und springen gut. Sie haben einen guten Instinkt und ein ausgezeichnetes Sehvermögen.

Erwachsene Tiere haben ihre eigenen Jagdgründe. Das Zentrum dieses Territoriums ist das Versteck des Raubtiers. Die Grenzen der Stelle werden regelmäßig mit Urin markiert.

Kojoten heulen oft laut. Auf diese Weise kommunizieren die Tiere miteinander, stellen eine Herde für die Jagd zusammen, informieren ihre Stammesgenossen darüber, dass sie sich auf fremdem Territorium befinden, und rufen eine Frau an. Nachts in der amerikanischen Prärie heult es fast ständig und vertreibt ungebetene Gäste. Experten versuchen, die Tonbotschaften zu entschlüsseln und zu systematisieren, um die beobachteten Tiere besser zu verstehen.

Lebensstil

Meist leben diese Raubtiere paarweise. Aber es gibt Einzelpersonen und Familiengruppen. Amerikas Wiesenwolf bildet Schwärme an Orten, an denen eine große Anzahl von Tieren lebt und reichlich Futter zur Verfügung steht. Eine Herde besteht aus 5-6 Personen, von denen zwei Eltern sind, und der Rest sind ihre Jungen.

Ein weiterer Grund für die Gruppierung ist das Fehlen von Kleinwild. In diesem Fall ist der Zweck der Herde die Jagd auf große Tiere, mit denen der Kojote allein nicht fertig wird.

Wiesenwolfpaare sind dauerhaft. Sie leben viele Jahre Seite an Seite, ohne sich von anderen Partnern ablenken zu lassen. Meistens hält das Paar ihr ganzes Leben lang zusammen.

Die Paarung findet im Winter von Januar bis Februar statt. Coyote-Weibchen sind sehr fruchtbar. Eine Brut kann 5 bis 19 Welpen haben. Die Schwangerschaft beträgt ca. 3 Monate. Die Geburt findet im Hauptwohnheim der Familie statt, aber jedes Paar hat mehrere Notunterkünfte. Diese Löcher oder Spalten werden im Gefahrenfall verwendet. Das Männchen kümmert sich um das Weibchen und die Jungen, er bekommt Essen und bewacht das Haus. Wiesenwolf ist ein fürsorglicher Elternteil. Zusammen mit seiner Mutter züchtet er Welpen. Reife Männer gehen in ein unabhängiges Leben, und Frauen können bei ihren Eltern bleiben.

In freier Wildbahn können Kojoten mehr als zehn Jahre leben, und in Gefangenschaft ist ihre Lebensdauer sogar noch länger. Einige Paare in Zoos überlebten 15-16 Jahre.

Mythen und Legenden

Der Rote Wolf, dessen Foto und Beschreibung Ihrer Aufmerksamkeit geschenkt wurde, ist eine Figur in den Mythen vieler Indianerstämme Nordamerikas. Dies ist eine verspielte und schelmische Figur, die kleine schmutzige Tricks baut, nicht um zu schaden, sondern nur, weil es Spaß macht. Solche Charaktere werden Trickser genannt, das heißt, sie täuschen Götter oder Antihelden, die nicht wissen, wie sie die Verantwortung für ihre Streiche tragen sollen.

Bei einigen Indianerstämmen ist der Wiesenwolf ein Gott, der Jäger, Krieger und Liebhaber bevormundet. Die Indianer betrachteten diese Gottheit als einen großen Zauberer. Und einige Stämme haben Mythen überlebt, dass der „göttliche Hund“ während des Spiels versehentlich Menschen aus dem Schlamm und ihrem Blut erschaffen hat. Die Indianer Nordamerikas jagten keine Kojoten, da sie sie als Totemtiere betrachteten.

Sehen Sie sich das Video an: Thermal Predator Hunting. 45 Coyotes Down with the IR Hunter MKIII 35mm (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send