Hilfreiche Ratschläge

Was sind die Tricks auf Fahrrädern und wie man sie macht

BMX-Bike-Tricks sind bei jungen Leuten sehr beliebt. Junge Menschen zeigen auf diese Weise ihr Können, ihren Mut und ihre Geschicklichkeit. Gleichzeitig stehen Tricks nicht nur erfahrenen Radfahrern zur Verfügung. Mit etwas Geschick und regelmäßigem Training kann es sogar ein Anfänger lernen.

Die Hauptkomponenten:

  • in guter Verfassung
  • Genauigkeit bei der Durchführung von Tricks,
  • laufendes Training
  • gutes Fahrrad.

Wenn Anfänger mit grundlegenden Übungen beginnen können, zum Beispiel mit dem Abreißen des Vorder- oder Hinterrads, verbessern erfahrene BMX-Radfahrer ihre Fähigkeiten bei der Ausführung von Tricks wie „Drop“, „End“, „Manual“ und „Barhop“. Informationen dazu, wie Sie ein Fahrrad auswählen, um verschiedene Tricks auszuführen, und welche Methode für deren Implementierung verwendet wird, finden Sie in diesem Material.

Eigenschaften von Jump-Bikes

Verwenden Sie für Tricks in der Regel folgende Fahrradtypen:

  • Berg (Mit ihrer Hilfe können Tricks mit extremem Skifahren kombiniert werden). Dieser Fahrradtyp wird für Anfänger empfohlen.
  • Direkte BMX-Bikes. Sie wurden ursprünglich entwickelt, um Tricks auszuführen. Ihr Design zeichnet sich durch eine erhöhte Festigkeit des Rahmens und der Gabel aus, so dass sie eine Vielzahl von Tricks ausführen können. Auf Fahrrädern werden in der Regel Räder mit einem Durchmesser von 20 Zoll montiert und auf der Achse der Räder sind Zapfen (Spezialrohre) aufgewickelt. Diese Fahrräder sind für erfahrene Radfahrer geeignet.

Worauf Sie bei der Auswahl achten sollten

Es ist besser, ein möglichst langlebiges und leichtes Fahrrad zu wählen.

Er muss haben:

  • breite Räder mit guten Reifen
  • Doppelfelgen (stark),
  • zuverlässiger, nicht schwerer Rahmen,
  • Mechanik, schlagfest.

Wie bereite ich mich auf Anfänger vor?

Hier sind einige Elemente, die für Anfänger im Radfahren geeignet sind:

  • Fahren im Stehen. Sie sollten die Beinmuskeln an diese Position gewöhnen, da die meisten Tricks im Stehen ausgeführt werden. Außerdem lernt Ihr Körper, beim Fahrradfahren und beim Stehen auf den Pedalen das Gleichgewicht zu halten.
  • Bestimmen Sie, welches Bein die Leine ist. Wenn Sie Rechtshänder sind, ist dies normalerweise der rechte Fuß und Linkshänder der linke. Das führende Bein sollte definiert werden, um zu verstehen, in welche Richtung man sich besser drehen kann.
  • Lernen, das Gleichgewicht zu halten. Erstens bei niedriger Geschwindigkeit, Beschleunigung während des Trainings.

Grundelemente

Sie sind wie folgt:

  • Die Trennung des Vorderrades.

Um diesen Trick auszuführen, sollten Sie, sofern die Bremsen gedrückt sind, den Körper zurückwerfen und das Fahrrad nach oben heben. Die Hauptsache ist, das Gleichgewicht zu halten und zu versuchen, das Fahrrad so lange wie möglich zu halten.

Als Fortsetzung des Tricks: ein wenig fahren, das Vorderrad anheben, die Bremse lösen, eine viertel Radumdrehung fahren und erneut die Bremse halten, dann anhalten.

  • Die Trennung des Hinterrades.

Sie erfolgt analog zur Trennung des Vorderrades. Vorsichtig nach vorne springen. Dieser Trick kann traumatisch sein.

  • Auf ein Fahrrad springen.

Währenddessen versuchen wir beide Räder gleichzeitig zu trennen. Das Wichtigste ist, das Gleichgewicht zu halten und regelmäßig Sport zu treiben.

"Willie" (oder "Willie")

Dies ist der beliebteste Stunt auf dem BMX-Bike. Es besteht im Vorgang des Fahrens nur auf dem Hinterrad.

Um diesen Trick auszuführen, müssen Sie zunächst lernen, wie Sie das Gleichgewicht halten, wenn das Vorderrad vom Boden abhebt.

Das Wesentliche des Tricks ist wie folgt:

  • auf einem niedrigen Griff stehen wir über dem Sattel,
  • auf den Pedalen ausruhen
  • wir übertragen das Körpergewicht auf das Lenkrad,
  • Heben Sie die Vorderseite des Fahrrads ruckartig an
  • Vertikale Position übernehmen.

Um die Ausführung von "Willy" abzuschließen, müssen Sie nur das Gewicht des Körpers nach vorne verlagern.

"Manuel" (oder "manuell")

Dies ist ein sehr effektiver Trick auf dem BMX-Fahrrad, der sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Radfahrer geeignet ist.

Der Kern der Implementierung lautet wie folgt:

  • Übertakten
  • Ziehen Sie das Lenkrad in Ihre Richtung und verschieben Sie den Schwerpunkt nach hinten.
  • balancieren mit Ellbogen und Knien.

Nach einer gewissen Übung werden die Tricks „Manul“ erfolgreich auf langen Abschnitten ausgeführt.

Selbst die erfahrensten Athleten haben diesen Trick während ihrer Karriere als eine der Hauptkomponenten des BMX-Sports verfeinert. Immerhin endet der Sprung ausnahmslos in einer Landung.

Was müssen Sie über das Springen wissen?

  • Fliegen und Springen sollte nur an Orten durchgeführt werden, mit denen Sie vertraut und gut vertraut sind. Denn wenn unterwegs etwas Unerwartetes passiert, kann ein Stunt zu Verletzungen führen.
  • Wenn Sie mit hoher Geschwindigkeit landen, ist die Landung einfacher und weicher als bei niedriger Geschwindigkeit. Dies liegt daran, dass das Gleichgewicht eine große Rolle spielt, da es viel einfacher ist, das Tempo zu halten.
  • Unter Bedingungen ständiger Übung, Versuch und Irrtum können Sie die optimale Schubkraft wählen.
  • Im Flug sollte das Gleichgewicht perfekt gehalten werden. Verbessere diese Fähigkeit.
  • Sie müssen entweder sofort auf zwei Rädern oder erst hinten und dann vorne landen. Dies muss erfolgen, um die Gefahr des Sturzes in das Lenkrad auszuschließen. Tragen Sie das Gewicht auch nicht weit. Ihr Körper muss aufrecht sein, wenn Sie getroffen werden.

Im Allgemeinen ist die Landung nach dem Springen recht einfach, die Hauptsache ist regelmäßiges Training.

Dieser Trick ist eine Fahrt mit dem Vorderrad eines Fahrrads. Es ist traumatischer als andere Tricks und wird daher erfahrenen Sportlern empfohlen. Für Anfänger wird End nicht empfohlen.

Während der Ausführung des Endes steigt das Hinterrad durch die Trägheit der Bewegung an.

Der Trick selbst ist wie folgt:

  • Übertakten
  • Drücken Sie die Bremsen scharf und heben Sie den Körper an (dies ist erforderlich, damit der Schwerpunkt höher liegt).
  • Halten Sie mit Hilfe des Körpers das Gleichgewicht und lösen Sie die Bremse.

Wenn Sie den Trick verkomplizieren möchten, können Sie Ihren Fuß balancierend auf den Zapfen stellen.

Fible Grind

Dieser Trick ist einfach genug, aber um es zu tun, müssen Sie:

  • BMX-Hinterrad,
  • Bunny Hop Fähigkeiten
  • Grenze oder ein dekoratives Element.

Das Wesen dieses spektakulären Tricks ist wie folgt:

  • Das Vorderrad fährt am oberen Rand des Bordsteins entlang und der hintere Stift gleitet daran entlang.
  • Geschwindigkeit gewinnen
  • Ein kleines Häschen-Hüpfen wird gemacht, um das Vorderrad auf die Bordsteinkante und das Hinterrad direkt darunter auf die Höhe der Heringe zu werfen.

Das Wichtigste bei der Ausführung ist, den Kuchen nicht in den Bordstein zu schieben.

Für den Stuntman ist es wichtig, das Gleichgewicht zu halten - dies kann während des Trainingsprozesses erreicht werden.

Das Springen vom Bordstein nennt man Sidehop - das ist eine einfache Aktion.

Dies ist ein klarer und unkomplizierter Trick, bei dem es darum geht, die Beine über das Lenkrad zu werfen. Es läuft nur auf BMX-Bikes. Um diesen Trick ausführen zu können, müssen Sie jedoch regelmäßig trainieren und Mut haben.

Der Kern der Implementierung lautet also wie folgt:

  • sich mit mittlerer Geschwindigkeit bewegen, das Gleichgewicht halten,
  • genau auf den Pedalen stehen und das Rad breiter machen,
  • wir springen und übertragen die Beine zum Lenkrad,
  • Wir landen zuerst auf dem Boden, dann auf den Stiften.
  • wir sitzen am lenkrad und halten uns mit den händen fest,
  • Beine zurückwerfen (Ausweg aus dem Trick).

Alle Athleten träumen davon, diesen Trick auszuführen. Es stellt die Drehung des Fahrrads um das vordere Ende dar: Gabeln und Stangen. In diesem Fall bleibt das Vorderrad stehen.

Für Anfänger ist ein solcher Trick schwierig durchzuführen, da er viel Geschick und regelmäßiges Training erfordert. Außerdem: Es ist besser, diesen Trick unter Aufsicht eines Profis auszuführen.

Viele BMX-Bike-Tricks sind sowohl für erfahrene Sportler als auch für Anfänger verfügbar. Das Wichtigste ist regelmäßiges hartes Training, Genauigkeit, Mut und ein geeignetes Fahrrad. Und es gibt nur wenige Schwierigkeiten, Tricks auszuführen.

Wähle ein Fahrrad

Wenn Sie noch kein Fahrrad haben, sollten Sie eines kaufen. Es wurden nicht nur Artikel über die Auswahl von Fahrrädern verfasst, sondern ganze Bände von Büchern, daher werden wir die Auswahl kurz beschreiben.

Bei den meisten Elementen funktionieren schwere und unzuverlässige Fahrräder („ashanbayks“ und ein Low-End-Markt) nicht, es lohnt sich kaum, eine Straße, Rennräder oder einen Cruiser für Tricks zu kaufen. Sie sind nicht für eine solche Belastung ausgelegt.

Was ein Fahrrad zum Springen haben muss:

  • starke doppelfelgen
  • breite Reifen mit guten Reifen,
  • zuverlässiger Rahmen
  • Starke und stoßfeste Mechanik (Schalter, Stecker, Griffe).

Für Tricks nehmen Sie zwei Klassen von Fahrrädern:

  • Berg - oft mit extremen Skifahren zu kombinieren,
  • BMX ist eine Art Fahrrad, das ursprünglich für Stunts gedacht war.

Wenn Sie gerade erst mit dem Radfahren beginnen, wählen Sie die Option "Berg" oder "Halbberg". Solche Modelle ermöglichen es Ihnen, abends zu fahren, in die Berge zu fahren und mit etwas Glück bergab zu fahren und ein paar Elemente herzustellen. BMX ist die Wahl eines Athleten, der weiß, was er vorhat, und Neulinge in dieser "Welt" werden sich nicht besonders wohl fühlen.

Kurs für junge Kämpfer

Das Fahrrad ist also ausgewählt oder schon ist es Zeit, sich vorzubereiten. Niemand kann sofort coole Tricks mit dem Fahrrad machen, und der allererste „Trick“ ist die Vorbereitung. Zusätzlich zu der allgemeinen körperlichen Verfassung müssen einige möglicherweise abnehmen und aufpumpen. Sie müssen sich auf die Grundelemente vorbereiten.

So bereiten Sie sich vor:

  1. Reiten im Stehen. Die allermeisten Tricks werden nicht im Sattel ausgeführt. Es ist notwendig, den Muskeln der Beine das Aufstehen beizubringen und dem Körper das Gleichgewicht beim Treten beizubringen.
  2. Identifizieren Sie das Führungsbein. Festlegen, in welche Richtung gedreht werden soll. Meistens ist dies die rechte Seite für Rechtshänder und die linke Seite für Linkshänder. Sich zu zwingen, in die entgegengesetzte Richtung zu trainieren, geht nur zu Lasten.
  3. Lerne zuerst das Gleichgewicht bei minimaler Geschwindigkeit zu halten. Dann auf die leicht gedrückte Bremse.

Als nächstes beginnen die Grundelemente von Tricks:

  1. Die Trennung des Vorderrades. Mit einem Ruck während Sie die Bremsen gedrückt halten, werfen Sie den Körper zurück und heben Sie das Fahrrad an. Es ist nicht notwendig zu halten, die Hauptsache ist, das Element sorgfältig auszuführen, ohne das Gleichgewicht zu verlieren, wodurch es einfacher wird, das Fahrrad länger und länger zu halten.
  2. Wir setzen die Entwicklung des vorherigen Schritts fort und fahren ein wenig mit einer Geschwindigkeit von 1 bis 4, reißen das Rad ab, lösen die Bremse, fahren eine viertel Radumdrehung, halten die Bremse erneut und halten an.
  3. Die Trennung des Hinterrades. Ähnlich wie vorne machen wir einen Sprung nach vorne. Die Hauptsache ist, alles sorgfältig zu machen, da Verletzungen bei diesem Trick mehr verdienen können.
  4. Auf das Fahrrad springen. Wir trainieren die gleichzeitige Trennung von Rädern.

Fast alle Elemente basieren auf einem guten Gleichgewicht, einem Gefühl für Körper und Fahrrad sowie der körperlichen Verfassung des Athleten. Die Hauptsache, die all dies ermöglicht, ist die Praxis.

Armlose Fahrt

Ziemlich gruselig aussehender, aber einfacher Trick. Keine Tricks, keine zusätzlichen Kenntnisse:

  • Hände loslassen
  • Halten Sie das Gleichgewicht mit der Position der Hände und Knie.

Das ganze Geheimnis ist in der Praxis. Die ersten Kilometer „ohne Hände“ sollten Sie mit Ihren Händen in wenigen Zentimetern am Steuer fahren. Fangen Sie an, mit einer anständigen Geschwindigkeit besser zu üben. Es wird einfacher sein, darauf zu balancieren und dann nach und nach langsamer zu werden und die Hände weiter zu entfernen.

Ein ernsterer und anspruchsvollerer Trick für das Fahrrad, aber auch hauptsächlich für langes Training gedacht. Es ist besser, die Treppen in aufsteigender Reihenfolge zu trainieren: zuerst auf einem kleinen Sims, dann auf den Treppen 2-3 Stufen, dann 4 Stufen und so weiter. Sofort von der Treppe über 3 Stufen zu starten - ein direkter Weg zum Krankenhaus und zum Geschäft, für neue Felgen oder ein Fahrrad.

  • Es wird stehend ausgeführt, wobei die gebogenen Beine parallel zu den Pedalen stehen.
  • Niedrige Geschwindigkeit.
  • Das Gewicht der Karosserie (des Körpers) wird nach hinten gekippt, um die Belastung des Vorderrads zu verringern.
  • Ständig die Hinterradbremse betätigen, um die Geschwindigkeit zu verringern.

Der Trick kann, wie der vorherige, als "nur Skaten" bezeichnet werden, aber achten Sie darauf, wie normale Leute auf der Straße laufen und was für echte Stunts es sind. Die Technik ist in der Tat sehr wichtig.

Nun, das ist ein echter Trick - auf dem Hinterrad eines Fahrrads zu fahren. Willy der Trick wird auf jedem Fahrrad ausgeführt, einschließlich BMX, ist aber auch auf einem Mountainbike erhältlich. Der Name Wheelie - von Wheel - Wheel - deutet auf das Hauptelement dieses Tricks hin.

Willie ergießt sich bei mittlerer Geschwindigkeit (z.B. 2-4) mit einem leicht abgesenkten Sattel. Der Sattel sollte nicht bis zum Ende abgesenkt werden. Dies ist unpraktisch, da nur sehr wenig Beinfreiheit zur Verfügung steht. Wie andere Tricks auf Fahrrädern sollte Willy nicht auf unebenen Straßen ausgeführt werden. Jedes Loch gleicht selbst den professionellsten Stuntman aus.

  1. Lenkrad kräftig schütteln.
  2. Drücken Sie gleichzeitig das Pedal.
  3. Fange das Gleichgewicht und versuche es zu halten (du musst fangen, während es beschleunigt).
  4. Nicht vom Sattel und Lenkrad aus öffnen.
  5. Seien Sie bereit zu bremsen, wenn Sie das Gleichgewicht verlieren.

Das Üben für diesen Trick kann mehrere Monate dauern, und das ist in Ordnung. Der Trick erfordert ernsthafte körperliche Stärke, und es scheint, als würde er sich mit jedem Versuch verschlechtern. Dies ist in der Reihenfolge der Dinge in anderen Workouts. Ihr Körper sollte sich nur entspannen.

Als Versicherung können Sie den Kippschutz erlernen - von den Pedalen zurückspringen. Mit einem leichten Sprung steigt der Körper aus dem Sattel und die Beine gehen zurück, so dass das vom Rad gehaltene Fahrrad weiter fährt. Dieses Element ermöglicht es Ihnen, Stürze auf den Rücken zu vermeiden und psychisch keine Angst vor ihnen zu haben.

Hopfen oder Sprünge sind eine der Haupttrickklassen. Das grundlegende ist Bunny Hop, das auch mit einem Speedbike durchgeführt werden kann. Die Frage ist nur, was die Konsequenzen für das Fahrrad sind, denn beim Springen sind Rahmen und Felge besonders betroffen.

Dieser Trick kann auf einem normalen Fahrrad verwendet werden, um beispielsweise eine Bordsteinkante oder ein anderes Hindernis zu überwinden.

  1. Beschleunigen. Geschwindigkeit ab 10 km / h.
  2. Nicht weit vom Hindernis ziehen Sie das Lenkrad in Ihre Richtung.
  3. Treten Sie auf die Pedale und verlagern Sie das Gewicht nach hinten, sodass das Vorderrad ansteigt (bis zu 45 Grad über dem Boden).
  4. Gleichzeitig mit Schritt 2 - von den Pedalen abdrücken (tatsächlich auf die Pedale springen).
  5. Spannen Sie die Beine an, damit das Fahrrad nicht vom Boden abhebt.
  6. Balance halten, bis das Hindernis überwunden ist.
  7. Sanft landen.

Es gibt keine Schwierigkeiten bei der Leistung, aber Sie benötigen eine lange Trainingseinheit und ein starkes Fahrrad. Für die Praxis lohnt es sich, kleine Hindernisse zu wählen, da es viele Misserfolge geben wird.

BMX-Tricks

Wenn wir im Abschnitt über Bergmodelle über ein paar einfache Tricks oder Grundelemente gesprochen haben, wurde BMX selbst für Tricks erstellt, und nur „Standard“ -Tricks werden fast zweihundert geschrieben. BMX-Bikes sind stressfrei und für das bequeme Springen, Rutschen und andere Elemente ausgelegt.

Es ist ein "Handbuch" - ein spektakulärer BMX-Trick, der für Anfänger und "Migranten" mit MTB geeignet ist. Es funktioniert genauso wie Willie, jedoch ohne die Pedale zu belasten.

  1. Beschleunigen.
  2. Wir ziehen das Lenkrad in unsere Richtung und verschieben den Schwerpunkt nach hinten.
  3. Balance mit Ellbogen und Knien.

Ein bisschen Übung - und ziemlich lange Abschnitte werden ohne Probleme ausgeführt.

Ein weiteres von Willy - Endu abgeleitetes Element - ist bereits ausschließlich BMX-Stunt, also eine Fahrt auf dem Vorderrad. Die Anforderungen sowohl an die Klasse des Athleten als auch an die Zuverlässigkeit der Vorderradgabel sind um eine Größenordnung höher. Das Durchführen und Trainieren ist viel traumatischer, daher wird Anfängern davon abgeraten, das Ende zu üben, bevor sie andere Elemente beherrschen.

Bei der Ausführung des Endes wird normalerweise eine andere Methode zum Anheben des Rades (in diesem Fall das Heck) verwendet - unter Verwendung der Trägheit der Bewegung. Trickleistung:

  1. Beschleunigen.
  2. Wir bremsen und heben den Körper scharf an, so dass der Schwerpunkt höher liegt.
  3. Ausbalancieren des Lösens von Bremse und Körper.

Bei einem BMX-Fahrrad ohne Vorderradbremse erfolgt die Verzögerung durch Drücken des Fußes gegen die Felge / den Reifen.
Die Komplikation des Tricks kann als Übertragung von Beinen auf den Zapfen und weiteres Ausbalancieren angesehen werden. Dies gibt einen schönen Übergang zu komplexeren Elementen.

Alle großen Sprünge enden mit einer Landung. Eine der Grundkomponenten des BMX-Sports ist Drop, der während der gesamten Karriere von selbst den besten Athleten trainiert wird.

Also, was Sie über die "Flüge" zu einem Stuntman-Neuling wissen sollten:

  1. Sprünge und Flüge werden nur an vertrauten und gut untersuchten Orten durchgeführt. Jede Überraschung kann zu Verletzungen führen.
  2. Das Landen mit hoher Geschwindigkeit ist weicher und leichter als mit niedriger Geschwindigkeit, da das Gleichgewicht sehr wichtig ist, da es einfacher ist, die Geschwindigkeit zu halten.
  3. Die Stärke des Stoßes vor dem Sprung wird durch Übung ausgewählt, und es gibt keine allgemeinen Empfehlungen außer Versuch und Irrtum.
  4. Das Gleichgewicht im Flug sollte im Idealfall aufrechterhalten werden, und erst nach wiederholter Konsolidierung können wir mit den Komplikationen dieses Elements fortfahren.
  5. Sie sollten entweder gleichzeitig auf beiden Rädern oder zuerst auf dem Heck landen, um nicht durch das Lenkrad zu stolpern. Es lohnt sich nicht, das Gewicht weit zu tragen, bei einem starken Aufprall sollte der Körper aufrecht gehalten werden.

Ansonsten sind Touchdowns sehr leicht und erfordern nur stabiles Training.

Faser schleifen

Eine andere voluminöse Klasse von BMX-Elementen ist das Schleifen oder Gleiten. Fible Grind ist sehr einfach, für seine Ausführung benötigen Sie:

  • BMX-Bike mit Heckschürze,
  • Bunny Hop Geschicklichkeit
  • glatte Kante (Rand, Dekoration).

Die ganze Essenz des Elements: Während das Vorderrad auf der Oberseite der Fläche fährt, gleitet der hintere Stift daran entlang. Effektiv und potentiell laut. Zum Ausführen wird die Geschwindigkeit entlang der Kante erhöht, ein kleiner Hasen-Hüpfer wird ausgeführt, um das Vorderrad an die Kante und das Hinterrad etwas tiefer auf die Höhe der Stange zu werfen. Die Hauptsache ist, nicht auf Kuchenhindernisse zu stoßen. Здесь баланс и прикладываемые силы надо будет тренировать. Остальное элементарно. Спрыгивание с грани называется «сайдхоп» и сложности не представляет.

Несложный, но очень яркий трюк – перекидывание ног через руль. Выполняется исключительно на BMX и требует не только силы и тренировок, но и смелости. Es wird zunächst sehr schwierig sein.

  1. Wir bewegen uns mit mittlerer Geschwindigkeit (nicht sehr niedrig, damit es leichter ist, das Gleichgewicht zu halten).
  2. Auf den Pedalen stehen und das Rad breiter machen.
  3. Springe (ohne einen starken Stoß), bewege deine Beine über das Lenkrad, ziehe deine Knie hoch und stütze dich auf deine Hände.
  4. Um zuerst auf dem Boden, dann auf Heringen zu landen oder sich mit den Händen auf das Lenkrad zu setzen.
  5. Beende den Trick: Wirf deine Beine zurück oder führe die folgenden Schritte aus, während du auf den vorderen Stiften stehst.