Hilfreiche Ratschläge

Velbutrin (Bupropion) und bipolare Störung

Hallo lieber Doktor!
Ich wünsche Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Wir sprachen über Skype 17 11 2014. Nach den Ergebnissen des Gesprächs eine vorläufige Diagnose: a) Apato-gehemmte Depression
b) Psychopathie vom Bordelein-Typ
Behandlung: Velbutrin 150 mg morgens.

Ich habe schnell Velbutrin sr 150 mg in Polen von einer Online-Apotheke gekauft. Jetzt nehme ich es seit fast 1,5 Monaten. Es gibt keine Nebenwirkungen. Es ist sogar seltsam. Ich habe nicht das Gefühl, dass ich ein Psychopharmakon nehme. Und von den Antidepressiva der SSRI-Gruppe waren Nebenwirkungen ausgeprägt.
Es gibt Verbesserungen: Schläfrigkeit, starke Müdigkeit, Kraft- und Energiemangel verschwanden. Das soll nicht heißen, dass ich eine andere Person geworden bin (natürlich ist eine hohe Erschöpfung in stressigen Situationen immer bei mir), aber eine Verringerung der Symptome um 50-60% ist sehr erfreulich
Wie lange und in welcher Dosierung soll ich das Medikament als nächstes einnehmen?

Wellbutrin für zweipolige Störung: Risiken und Nutzen

Bitte beachten Sie, dass Wellbutrin von der FDA für die Behandlung von Depressionen zugelassen ist und NICHT speziell für bipolare Depressionen. Es wächst jedoch die Überzeugung, dass dies eines der Antidepressiva ist, die einen Übergang zur Manie auslösen können.

Wellbutrin, auch bekannt als Bupropion, ist ein Antidepressivum, das auch zur Behandlung von Depressionen bei bipolaren Störungen eingesetzt werden kann. Es ist in Form von 75 und 100 mg Tabletten mit sofortiger Freisetzung, Wellbutrin SR 100 und 150 mg Tabletten mit verzögerter Freisetzung und 150 mg Wellbutrin XL Formulierungen mit verzögerter Freisetzung erhältlich.

Wie wird Wellbutrin bei bipolaren Störungen angewendet?

Bipolare Störung ist eine komplexe Krankheit für das Leben, da sie durch gegensätzliche Stimmungen von Manie und Depression gekennzeichnet ist, die sehr extrem sein können und von denen keine optimal ist.

Dies kann ein ernstes Problem sein, da Manie zu impulsivem oder gefährlichem Verhalten führen kann. Studien zeigen, dass Velbutrin dasselbe Risiko hat, eine Phasenverschiebung zu verursachen wie die meisten anderen Antidepressiva, wenn es bei bipolaren Störungen angewendet wird.

Wellbutrin kann depressive Symptome lindern, indem es die Wiederaufnahme der Neurotransmitter Serotonin, Dopamin und Noradrenalin hemmt und deren Wirkung verlängert, wodurch Depressionen verhindert werden.

Gebrauchsanweisung des Medikaments Wellbutrin: allgemeine Anweisungen

Wenn Sie mit der Einnahme von Velbutrin zum ersten Mal beginnen, wird Ihr Arzt das Arzneimittel zunächst in einer niedrigen Dosis verschreiben und die Dosis aufgrund des Risikos von Nebenwirkungen schrittweise erhöhen.

Wenn Sie Unruhe, Angst oder Schlaflosigkeit verspüren, sollten Sie über einen längeren Zeitraum eine niedrigere Dosis einnehmen und / oder die Dosis schrittweise erhöhen. Dies sind häufige Nebenwirkungen, die manchmal auftreten können, wenn Sie mit der Einnahme eines Arzneimittels beginnen, und die dann beseitigt werden, wenn Sie sich daran anpassen.

Erwarten Sie nicht, dass sich Ihre Depression sofort bessert. Es kann zwei bis drei Monate dauern, bis Sie die antidepressive Wirkung des Arzneimittels spüren.

Wellbutrin

Wellbutrin, der Handelsname für Bupropion, wird zur Behandlung der zugrunde liegenden depressiven Störung verwendet, indem die Wiederaufnahme von Dopamin, Serotonin und Noradrenalin verhindert wird. Im Gegensatz zu Wellbutrin SR und Wellbutrin XL hat Wellbutrin eine kurze Halbwertszeit und wird normalerweise drei- bis viermal täglich verabreicht. Häufige Nebenwirkungen von Wellbutrin sind Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Übelkeit, Gewichtsverlust, Schwindel, Verstopfung und Schwitzen. Wellbutrin sollte jeden Tag vier bis sechs Wochen lang verabreicht werden, bevor die volle therapeutische Wirkung vorliegt.

Gewichtsverlust

Fett enthält 3.500 Kalorien pro Pfund. Daher müssen Sie 500 Kalorien mehr pro Tag verbrennen, als Sie verbrauchen, um 1 Pfund Fett pro Woche zu verlieren. Dies kann erreicht werden, indem die Kalorienaufnahme um 250 Kalorien reduziert wird, was ungefähr einem Einsatz und einer Süßigkeit pro Tag entspricht, und indem 250 Kalorien durch Bewegung verbrannt werden, was 160 Pfund entspricht. eine Person kann 2 Meilen gehen. Laut dem Leitfaden zur Behandlung von Fettleibigkeit ist eine allmähliche Gewichtsabnahme am besten für einen langfristigen Erfolg bei der Gewichtsabnahme.

Überlegungen

Wellbutrin ist nicht von der FDA zur Gewichtsreduktion zugelassen und führt nicht bei jedem zu Appetitverlust. Es ist unwahrscheinlich, dass Wellbutrin beim Abnehmen hilft, wenn Sie nicht an Depressionen leiden. Wenn Sie jedoch an Depressionen leiden, sollten Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Behandlungsmöglichkeiten sprechen. Wenn Sie Ihre Depression behandeln, fällt es Ihnen höchstwahrscheinlich leichter, zu trainieren, und es ist wahrscheinlicher, dass Sie sich um Ihren Körper kümmern, indem Sie sich ausgewogen und gesund ernähren.

Kommentare

Elena, natürlich, eine 50-60% ige Verbesserung von 150 mg Wellbutrin ist nicht schlecht, aber es wäre besser für Sie, wenn sich Ihr Zustand um weitere 25-30% verbessern würde.

Daher empfehle ich Ihnen, drei zusätzliche Optionen für Ihre nächsten Schritte auszuprobieren:

a) eine Erhöhung der Dosis von Wellbutrin der SR-Formation wie folgt: 150 mg morgens und jeden zweiten Tag 150 mg morgens und 150 mg 12 Stunden nach der ersten Dosis - 21 Tage,

b) Wenn sich in diesem Schema der Wellbutrin-Einnahme Ihr Zustand verbessert, Sie aber immer noch nicht vollständig zufriedenstellen, wechseln Sie zu einer täglichen Einnahme von Wellbutrin der SR-Formation von 150 mg zweimal täglich.

Bei einer Monotherapie mit Wellbutrin SR-Formation in drei täglichen Dosierungen müssen Sie das für die Einnahme am besten geeignete Regime auswählen und mir davon und den erzielten Ergebnissen berichten.

c) Wenn nötig, können Sie, nachdem Sie die für Sie optimale Tagesdosis von Wellbutrin SR ermittelt haben, einen der SSRIs hinzufügen, aber dazu später mehr.

So sehe ich Ihren Behandlungsplan für die nächsten paar Monate.