Hilfreiche Ratschläge

Die Reparatur der Decke des Autos

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Decke im Auto verschmutzt auch bei vorsichtiger Benutzung. Dieses Problem ist besonders relevant für Menschen, die Kisten und Säcke mit Waren auf ihrem Auto transportieren, aus der Hütte ernten, für Liebhaber von Picknicks und Angeln. Oft entstehen verbrannte Zigarettenlöcher oder Risse von scharfkantigen Baumaterialien. Die chemische Reinigung hilft, mit Flecken an der Decke umzugehen, aber die Polsterung selbst wird im Laufe der Zeit veraltet. Der Besitzer des Autos entscheidet sich für ein Upgrade, um Zeit und Geld zu sparen.

Auto-Deckenbanner zum Selbermachen: Wählen Sie

Lederausstattung. Autofahrer halten echtes Leder für die beste Polsterung für den Innenraum des Autos. Dies ist ein Klassiker, der oft mit dem Interieur kombiniert wird. Sehr teures Material, das im Betrieb zusätzliche Sorgfalt erfordert. Wird nicht nass, reagiert nicht auf niedrige Temperaturen. Wählen Sie echtes Leder für Autos, keine Möbel. Polster aus echtem Leder erhöhen den Status eines Autobesitzers und werden in teuren Autos verwendet, die in Salons gewartet werden.

Gegenwärtig wird empfohlen, künstliches Material zu verwenden, das speziell für die Innenausstattung von Autos entwickelt wurde und alle Nuancen berücksichtigt:

Autodeckenbanner Alcantara. Alcantara (Wildlederimitat) ist ein Stoff mit kleinen Fasern, die aus Kunststoff nach langen Prozessen des Ausbesserns, Stanzens und Imprägnierens gewonnen werden. Sehr zuverlässiges Material. Pflegeleicht und langlebig. In Rollen verkauft. Der Durchschnittspreis beträgt 800-1100 Rubel pro laufendem Meter. Alcantara von guter Qualität kostet mindestens 3000 Rubel. Kürzlich ist eine selbstklebende Version erschienen. Ein chinesisches Produkt kostet nur 300 Rubel pro Laufmeter.

Die Arbeit mit ihr ist sehr bequem. Es reicht aus, sich vom Untergrund zu trennen und am Boden der Decke festzuhalten. Zusätzlicher Kleber kann nicht verwendet werden. Die Farbpalette dieses Materials ist riesig. Viele Menschen mögen seine samtige Wirkung.

PVC (Vinyl), Kunstleder. Material mit langer Lebensdauer, das nicht an der Luft brennt. Negative Qualität - nicht frostbeständig, verträgt Temperaturen nur bis -15 ° C. Es gilt beim Verbrennen als krebserzeugend und muss daher entsorgt werden. Für die Decke sollten Sie es nicht wählen, es wird zum Spannen von Kleinteilen verwendet. Preis - ab 400 Rubel pro laufendem Meter. Oft in China hergestellt.

Kunstleder - Kunstleder ohne PVC. Material für Autodeckenbanner

Mikroporen durchdringen, so dass es Luft durchlässt - atmet. Entwarf, teures echtes Leder zu ersetzen. Reißfest. Dieses Material ist nicht gesundheitsschädlich. Es ist gut bemalt und hat eine gleichmäßige Dicke. Preis - 900 Rubel pro laufendem Meter. Perforiertes Kunstleder aus Russland kann für 650 Rubel pro Laufmeter gekauft werden.

Deckenstoff für Autos. Geprägte Oberflächen lassen sich bequem handhaben. Glatter, fusselfreier Stoff, der sich gut dehnt. Meistens ohne Schaum verkauft, aber auf Anfrage ist die Produktion mit einer Schaumschicht möglich.

Teppich - Akustikstoff. Tolles Material, um Geräusche und Vibrationen zu absorbieren. Preis - bis zu 700 Rubel pro Quadratmeter. Es haftet gut, ohne Falten. Es erstreckt sich perfekt. Ermöglicht es Ihnen, die Decke mit Fäden zu flashen, die Naht wird nicht sichtbar sein. Das bequemste Material zum Abdecken der Decke.

Bei der Auswahl eines Materials müssen Sie dessen Farbe bestimmen. In Automobilherstellern wird eine helle Decke hergestellt, um den Raum zu vergrößern und den Fahrgastraum zu beleuchten. Bei der Umgestaltung auf Einzigartigkeit wählen die Besitzer völlig andere Farben. Schwarz ist beliebt. Besitzer von Sportwagen bevorzugen eine rote oder blaue Decke, wenn der Innenraum in der gleichen Farbe gehalten ist.

Um mit der Verengung arbeiten zu können, benötigen Sie:

  • Material (1,5x2 Meter ist genug),
  • Klebstoff (1 kg),
  • Leimbürste und Glättwalze,
  • Schleifpapier zur Reinigung der Oberfläche,
  • Oberflächenentfettungsflüssigkeit,
  • Haushalts- oder Bauföhn,
  • Abdeckband,
  • gute schere und messer.

Der erste Schritt ist die Demontage der Decke. Entfernen Sie die Decke und ziehen Sie sie durch die rechte Vordertür heraus (für Fahrzeuge mit Linkslenkung). Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, wie die Decke und die Befestigungen befestigt sind, um sie nach der Ummantelung an ihrem Platz zu installieren.

Ziehen Sie den alten Stoff von der Basis - es wird eine Vorlage sein. Zuerst müssen Sie Schmutz und Staub entfernen. Sie arbeiten mit Schleifpapier und Entfettungsflüssigkeit. Für die Arbeit müssen Sie eine ebene Fläche einer großen Fläche aufnehmen.

Eine Schablone wird auf einen neuen Stoff gelegt, mit Klebeband fixiert, alle Kleinteile und Löcher werden ausgeschnitten. Das Muster sollte 7 cm größer sein als das Muster. Sie arbeiten mit einer Schere und einem Messer und legen den Stoff mit der Vorderseite nach unten ab. Wenn der Stoff leicht ist, achten Sie auf die Sauberkeit der Oberflächen und Hände, um keine Flecken zu hinterlassen.

Der nächste Schritt ist das Bürsten der Oberfläche der Basis mit Klebstoff. Einige sparen durch den Kauf von normalem Kleber zum Kleben von Deckenplatten. Es wird empfohlen, einen für das ausgewählte Material geeigneten Klebstoff zu verwenden. Der Klebstoff muss sowohl auf das Material als auch auf den Boden der Decke aufgetragen werden. Anschließend wird das Material auf die Unterlage aufgetragen, wobei eine Glättwalze verwendet wird. Die Walze benötigt eine spezielle, die bei der Entscheidung über die Tapete für die Fahrt Luft verwendet wird. Bewegen Sie sich von der Mitte zu den Rändern des Deckenfußes. An Stellen mit Biegungen und Unregelmäßigkeiten helfen sie bei Ihren Händen, bewegen Ihre Finger nach und nach und halten das Material fest. Verwenden Sie einen Fön, es wird helfen, den Kleber zu kleben.


Wie und was zu essen. Zahnriemen: Was ist das und wie kann man es selbst ändern? hier.

Warum müssen Sie den Körper mit Ihren eigenen Händen polieren? Wie und wie das geht, erfahren Sie hier.

Ist das Öl im Luftfilter so unheimlich? Der Grund, die Beseitigung, die Verhinderung und andere Feinheiten des Prozesses sind in unserem Artikel.

Somit ist der gesamte vordere Teil der Decke verklebt. Dann müssen Sie das Werkstück wenden und mit der Rückseite arbeiten. Schließen Sie die umwickelten Teile und achten Sie darauf, dass sich keine Falten auf der Vorderseite befinden. Es wird empfohlen, entlang der Kanten und in komplexen Biegungen eine manuelle Ummantelung vorzunehmen und die Inversion mit einer zweiten Schicht Kleber zu verkleben. Die Kanten werden mit Clips oder Wäscheklammern befestigt. Der schwierigste Bereich für die enge Montage ist der Bereich über dem Fahrer, in dem sich die Lampe befindet.

Wenn das Material dünn ist, ist es besser, nicht mit flüssigem Klebstoff, sondern mit Aerosol zu arbeiten. Sprühen Sie zuerst Aerosol auf den Stoff, so dass ein Klebefilm entsteht. Kleben Sie die Oberflächen erst nach dem Trocknen, da sonst der Kleber durch den Stoff imprägniert wird.

Sie lassen das Werkstück gut trocknen, meistens nachts, manchmal reicht sogar eine Stunde (laut Anleitung).

Es bleibt noch eine neue Decke zu schaffen und stolz ihre Arbeit Freunden zu zeigen.

Die Abnahme der Decke

Für die qualitativ hochwertige Reparatur des Dachhimmels ist dessen Demontage erforderlich. Entfernen Sie dazu alle Kunststoffverkleidungsteile, die an die Deckenverkleidung angrenzen und deren Entfernung beeinträchtigen. Es ist auch notwendig, die Lampen für die Innenbeleuchtung (vorne), die Sonnenschutzdächer, die Kunststoffgriffe und alle Clips, die die Haut halten, zu zerlegen. Die Decke, die sich im mittleren Teil befindet, muss zuletzt entfernt werden, da sie verhindert, dass die Haut herunterfällt, während Sie sie abschrauben, und alle anderen Teile zerlegt. Jedes Auto hat seine eigenen Eigenschaften, um verschiedene Elemente zu entfernen. Daher ist es bei Schwierigkeiten besser, keine übermäßigen Anstrengungen zu unternehmen, sondern Anweisungen im Internet zu finden. Es reicht zu wissen, an welcher Stelle Sie einen flachen Schraubendreher stecken müssen, damit das Teil nachgibt.

p, Blockquote 7,1,0,0,0 -> Um die ausgebaute Verkleidung aus dem Fahrgastraum zu entfernen, muss möglicherweise der Beifahrersitz abgenommen werden.

Wenn alle Ränder der Deckenverkleidung frei von Befestigungselementen sind, müssen Sie die Innenverkleidung abschrauben und die Haut von der Kabine zum Arbeitsplatz ziehen, an dem sie repariert werden soll. Bei Fahrzeugen mit einer fünften Tür wird dies einfacher sein, bei Limousinen muss man sich jedoch ausdenken, den Dachhimmel durch die Tür zu kleben. Um die entfernte Haut aus der Kabine zu entfernen, müssen Sie sie möglicherweise etwas biegen (oder drehen). Hier muss man vorsichtig sein, um es nicht zu stark zu verbiegen.

p, Blockquote 8,0,0,0,0 ->

Möglicherweise muss der Beifahrersitz zerlegt und aus dem Fahrgastraum entfernt werden, damit das Entfernen der Deckenverkleidung aus dem Fahrgastraum nicht beeinträchtigt wird.

p, Blockquote 9,0,0,0,0 ->

Auto Deckenbanner Preis

Die Kosten für die Abdeckung der Decke in einem Auto für Profis hängen von der Automarke und den Durchschnittspreisen in russischen Städten ab. Von großer Bedeutung ist die Kategorie des Autoservices, dessen Ausstattung und Qualifikation der Mitarbeiter. Zusätzliche Serviceleistungen für das Aufrichten des Daches, die Installation von Einbauten und die Schallisolierung verteuern die Arbeiten zusätzlich. Wenn der Eigentümer Airbrushing oder anderes Tuning an der Decke sehen möchte, sollte er sich an Fachleute wenden. Sie müssen den Markt für Angebote dieses Dienstes im Voraus studieren. Es ist möglich, eine Decke im Studio zu bestellen. Im Durchschnitt liegt der Preis für die Haut bei 10.000 Rubel.

Es ist schwierig, die Decke hochzuziehen, aber wirklich. Wir brauchen Organisation, Genauigkeit, Aufmerksamkeit. Wenn eine Person die aufgeführten Eigenschaften hat, können Sie sie ohne Bedenken als Selbstschutz ansehen.

Alcantara

Es ist ein synthetischer Stoff, der aus ultrafeinen Fasern besteht. Dieses Material gilt als künstliches Wildlederanalog: Es zeichnet sich durch eine hohe Haltbarkeit, ein angenehmes Aussehen und eine angenehme Textur sowie ein umfangreiches Farbsortiment aus. Eine besondere Eigenschaft von Alcantara ist die Luftdurchlässigkeit.

Dieser Stoff wird im Vergleich zu den oben diskutierten Optionen nicht häufig als Material zum Abdecken der Decke mit eigenen Händen verwendet. Dies kann zum Teil auf die etwas ausgefeiltere Technologie des Ziehens der Decke in einem Auto zurückzuführen sein. Zu den Vorteilen der Herde zählen Verschleißfestigkeit, Wartungsfreundlichkeit, attraktives Aussehen, schallabsorbierende Eigenschaften, eine Vielzahl von Texturen und Farben.

Dieser Stoff ist einer der günstigsten unter den synthetischen Stoffen. Die Vorteile sind Verschleißfestigkeit, Unempfindlichkeit gegen Schimmel- und Ausbrandschäden, Geräusch- und Wärmeisolationseigenschaften.

Die Farbe der Decke ist am häufigsten schwarz. Dies ist darauf zurückzuführen, dass zum einen viele Verunreinigungen an einer solchen Decke kaum wahrnehmbar sind, beispielsweise eine schwarze Rauchschicht, zum anderen haben viele Autos einen schwarzen oder dunklen Innenraum, mit dem eine schwarze Decke kombiniert ist, und zum dritten schwarzes Material leichter zu reinigen. Leichtes Gewebe ist im Betrieb nicht so praktisch wie schwarzes Material, eignet sich aber auch zum Überdachen.

Viel seltener verwendet die Maschine einen Stoff mit leuchtenden Farben. Erstens wird solches Material nicht mit dem Besatz kombiniert, wenn es nicht mit einem Stoff der gleichen Farbe überzogen wird. Zweitens ermüdet die helle Auskleidung der Decke eines Autos und anderer Elemente des Innenraums Ihre Augen. Daher ist die Decke im Auto am besten mit schwarzen oder pastellfarbenen Tönen bedeckt.

Ausrüstung für die Arbeit

Um einen Großteil der untersuchten Materialien mit eigenen Händen an der Decke zu kleben, genügen Kleber, Fön und Lederroller. Nur die Herde benötigt ein Mittel zum Entfetten und Flocken.

88 wird als Kleber verwendet Einige Leute denken, dass Sie die Decke mit einem Moment ziehen können, aber Experten sagen, dass dies nicht akzeptabel ist, da dieser Kleber unter dem Einfluss von Sonnenlicht giftige Substanzen abgibt.

Sie können die Decke auch mit Aerosolkleber abdecken. Nur für den richtigen Gebrauch müssen Sie die Anweisungen lesen.

Nützliche Tipps

  • Zuerst müssen Sie die Werkzeuge vorbereiten und eine ausreichende Menge an Material kaufen.
  • Darüber hinaus ist es ratsam, einen Assistenten zu suchen, da es schwierig ist, die Decke allein zu spannen, was aus der Beschreibung der Technologie hervorgeht.
  • Performer, die keine Erfahrung mit diesen Arbeiten haben, sollten beispielsweise kleine Elemente wie Türgriffe oder Einsätze einkleben.
  • Um den Stoff mit Ihren eigenen Händen an die Decke zu kleben, sollten Sie Baumwoll- oder Cellophanhandschuhe verwenden, um das Auftreten von Drucken zu vermeiden.

Transporttechnik

Das Ziehen der Decke eines Autos beginnt mit der Demontage des alten Materials. Um die Arbeit zu erleichtern, können Sie den Beifahrersitz abbauen. Sie können die Decke auch herausziehen, indem Sie das Glas entfernen. Zunächst werden zusätzliche Dachelemente wie Griffe, Visiere, Jalousien, Stopfen entfernt. Dann wird das Material entfernt und der verbleibende Klebstoff und Schaum werden unter Verwendung eines steifen Schwamms und Lösungsmittels entfernt. Danach ist es wünschenswert, die Oberfläche mit Sandpapier zu behandeln. Dadurch kann das Material fest geklebt werden, damit es sich nicht ablöst und durchhängt.

Als nächstes beginnt das Anziehen der Decke des Autos. Der Leim wird in der Mitte mit einem 10 cm langen Streifen aufgetragen, auf den der mittlere Teil des Materialfragments geklebt werden soll. An den Seiten weiter kleben und nach 10 cm Leimstreifen auftragen. Bei der Arbeit ist es notwendig, die Biegungen der Arbeitsfläche zu überwachen. Der Stoff sollte so fest wie möglich geklebt werden, damit die Decke nicht weiter durchhängt. In diesem Fall sind Biegungen und Aussparungen Orte, die besondere Aufmerksamkeit erfordern. Einer zieht den Stoff und der andere glättet ihn. Die Kanten des Materials müssen geklebt und auf die Rückseite geklebt werden, und der Überschuss muss abgeschnitten werden. Zuletzt müssen Sie Löcher für die Schrauben der Zusatzelemente bohren. Danach wird die Decke in die Kabine eingebaut.

Wenn das Dachmaterial durchhängt, sollten Sie versuchen, einen Haartrockner daraus zu machen, da Sie sonst die Decke wieder festziehen müssen.

Die Tatsache, dass das Material durchhängt, kann dazu führen, dass es Feuchtigkeit ausgesetzt wird. Prüfen Sie deshalb die Dichtheit des Daches. Es wird oft erwähnt, dass die Decke bei Autos mit Schiebedach durchhängt. Wenn das Material durchhängt, aber nicht beschädigt ist, können Sie es für die Taille verwenden. Darüber hinaus können Sie eine Decke mit einem Sternenhimmeleffekt erstellen. In der Ausstattung der meisten Autos ist eine solche Option nicht enthalten.

Um einen Sternenhimmel zu schaffen, werden folgende Materialien benötigt:

  • irgendeine Art von Stoff (normalerweise dunkel)
  • Kleber,
  • LEDs
  • Drähte
  • Kondensator
  • Stabilisator
  • Widerstände
  • wechseln
  • Diode.

Verwenden Sie als Werkzeuge Schneidegeräte und Wäscheklammern. Um einen Sternenhimmel zu schaffen, können Sie die Materialien Ihrer Wahl auswählen (Art und Farbe des Gewebes, Größe und Farbe der LEDs). Oben ist nur eine allgemeine Liste von Materialien für die Decke des Sternenhimmels.

Den Sternenhimmel viel schwerer zu machen, als die Decke mit neuem Material zu bedecken, da dies elektrische Kenntnisse erfordert. Der Sternenhimmel muss nicht nur erstellt, sondern auch richtig berechnet werden, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Dies ist jedoch ein sehr seltenes und spektakuläres Accessoire, das dem Auto Exklusivität verleiht. Es genügt zu sagen, dass die Decke mit einem Sternenhimmel Rolls Royce Phantom ausgestattet ist. Eine solche Auto-Deckenverkleidung bietet ein umfangreiches Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten.

In einigen Werkstätten werden Decken auf Bestellung am Sternenhimmel erstellt, und die einzelnen Benutzer stellen sie mit ihren eigenen Händen her und wählen die gewünschten Parameter aus. Somit hat jeder die Möglichkeit, einen einzigartigen Sternenhimmel zu bekommen oder zu gestalten. So können Sie die Decke mit jedem Material verkleben, die Anzahl der LEDs, deren Helligkeit, Größe, Farbkombinationen und Funktionsweise variieren.

Dachverkleidung in die Kabine einbauen

Es ist besser, das Gehäuse in wenigen Stunden oder am nächsten Tag zu installieren. Es ist besser, einen Assistenten zu haben, aber Sie können es alleine tun. Es muss in umgekehrter Reihenfolge zur Demontage in die Kabine zurückgesetzt und an der Decke befestigt werden.

p, Blockquote 10,0,0,1,0 ->

Vergessen Sie beim Zusammenbau nicht, alle abgezogenen Stecker anzuschließen.

p, Blockquote 11,0,0,0,0 ->

Wenn alles richtig gemacht ist, kann eine solche Reparatur mindestens 5-10 Jahre dauern.

p, Blockquote 12,0,0,0,0 ->

Teilen Sie den Beitrag „Reparatur der Autodachverkleidung“

Sehen Sie sich das Video an: Live-Reparatur und Diagnose: Üble Geräusche vom Anlasser. Neue Hosen für die Docs (Kann 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send