Hilfreiche Ratschläge

Wie du dich selbst verstehst, Wie du dich selbst verstehst

Pin
Send
Share
Send
Send


An bestimmten Punkten in seinem Leben denkt ein Mensch oft darüber nach, wie er lebt, welche Fehler er gemacht hat und was er sonst noch erreichen muss.

Sie können Ihren Zweck nur kennen, wenn Sie sich selbst gründlich verstehen. Wenn Sie den Rat eines Psychologen befolgen, können Sie leicht herausfinden, wie Sie sich selbst verstehen können.

Selbsterkenntnis

Selbsterkenntnis ist ein mehrstufiger Prozess, der auf einer gründlichen Analyse des eigenen Lebens basiert. Um sich selbst zu verstehen und Harmonie mit Ihrer inneren Welt zu erreichen, müssen Sie Ihre Vergangenheit, Gegenwart und gewünschte Zukunft sortieren und neu zusammenstellen. Gleichzeitig muss man offen handeln, ohne sich selbst zu täuschen und jeden Fehler zu erkennen.

Optimale Interaktion mit Ihrer Seele entsteht erst, wenn Sie Ihre Wünsche verstanden haben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie die Kontrolle über Ihre Gefühle und Emotionen übernehmen sollten. Im Gegenteil, verhalte dich natürlich, tu nicht so.

Zeigen Sie Ihre wahren Gefühle: Wenn Sie lächeln - lächeln, weinen - weinen, lachen - lachen usw. Wenn Sie versuchen, Ihren psychischen Zustand zu kontrollieren, zerstört negative Energie Ihren Körper. In der Regel kommt es zu psychosomatischen Erkrankungen.

Grafische Analyse

Um Ihnen das Verständnis zu erleichtern, bietet die Psychologie eine gängige Methode - die grafische Analyse. Nehmen Sie ein leeres Blatt Papier und überlegen Sie, ob in Ihrem Leben alles gut läuft, was fehlt.

Zeichnen Sie ein Blatt in 5 Spalten, in denen jeweils die Frage beantwortet wird:

  1. Was für ein Mensch bist du?
  2. Was magst du
  3. Was magst du
  4. Beschreiben Sie die Ereignisse, die Ihnen positive Emotionen beschert haben.
  5. Was magst du nicht an deinem Leben?

Sie können kurz und ausführlich antworten und sich mit den Feinheiten Ihrer Gefühle befassen. Nachdem Sie eine Liste zusammengestellt haben, können Sie sie analysieren und herausfinden, was zum Leben notwendig ist und was sich im Hintergrund befindet.

Diese Methode der Selbstbeobachtung wird nicht nur von erfahrenen Psychologen, sondern auch von gewöhnlichen Menschen angewendet. Es ist sehr einfach zu lernen, sich selbst zu verstehen.

Schau rein

Diese psychologische Übung ermöglicht es Ihnen, Ihre innere Stimme zu hören. Befolgen Sie die folgenden Empfehlungen und tauchen Sie für eine Weile in Ihre innere Welt ein.

  1. Sitzen Sie so bequem wie möglich. Achten Sie darauf, dass Sie nicht durch Stille gestört oder gestört werden.
  2. Legen Sie eine Hand auf den Solarplexus, die andere auf die Stirn. Schließe deine Augen und versuche an nichts zu denken.
  3. Stellen Sie sich vor, Sie gehen alleine auf einer Straße, die zu hellem Licht führt. Lassen Sie in diesem Fall keine anderen Gedanken in Ihren Kopf.
  4. Lauschen Sie der inneren StilleSie können sich entspannen und einen kräftigen Schub an Kraft und Energie erhalten.
  5. Wachen Sie für einige Minuten in diesem Zustand auf.

Wenn Sie einfach in Ihre innere Welt eintauchen und sich von überflüssigen Gedanken befreien, finden Sie Antworten auf schwierige Fragen - wie Sie verstehen, was für Sie jetzt wichtig ist, was Sie wollen, worüber Sie sich Sorgen machen. Atmen Sie nach Abschluss der Übung tief ein und aus.

Experten sagen, dass diese Therapie sehr effektiv für diejenigen ist, die herausfinden möchten, wie sie sich selbst verstehen und was Sie vom Leben erwarten. Wenn Sie diese Übung täglich durchführen, werden Sie neue Möglichkeiten in sich entdecken, die Sie in Zukunft begeistern werden.

Technik "Film"

Dies ist eine hochwirksame Methode der Selbsterkenntnis, die von westlichen Psychologen empfohlen wird.

  • Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich in einer sehr interessanten Filmshow. Ihnen wird ein Film über die unvergesslichen Momente Ihres Lebens gezeigt.
  • Wenn Sie sich Ihre Vergangenheit ansehen, greifen Sie in Gedanken nach der Fernbedienung und wechseln Sie den Kanal. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, Regisseur einer Reihe über Ihre Zukunft zu werden.
  • Vergleichen Sie diese beiden Filme. Analysieren Sie, was im Leben radikal verändert werden sollte. Markieren Sie, was nicht zu Ihnen passt. Versuchen Sie zu verstehen, was getan werden muss, um den Druck des Unterbewusstseins und der Komplexe loszuwerden.

Diese Übung hilft Ihnen, sich selbst zu verstehen und wichtige Entscheidungen zu treffen. Es ist eine bestandene Prüfung, bei der Sie eine gerade Linie zwischen Vergangenheit und Zukunft ziehen. Es wird empfohlen, es mehrmals auszuführen, sobald Sie besser verstehen möchten, was in Ihrer Seele geschieht.

Zeichnung der Intuition

Diese Methode der Selbsterkenntnis wird von fast allen Psychologen angewendet, die ihren Klienten helfen, sich selbst zu verstehen.

  1. Nehmen Sie einen Bleistift und ein leeres Blatt Papier.
  2. Schließe deine Augen und entspanne dich.
  3. Stellen Sie sich mental Fragen, die Sie betreffen.
  4. Beantworten Sie jeden mit einem Bild.
  5. Analysieren Sie, warum Sie dieses spezielle Thema gemalt haben.

Die Hauptbedingung für die Durchführung dieser Übung ist das Fehlen von Spannungen. Sie müssen ohne nachzudenken zeichnen, basierend auf Intuition. So können Sie die Merkmale Ihres logischen Denkens berechnen und mit der Lösung dringender Probleme vergleichen.

Daher untersuchten wir die effektivsten Methoden der Selbsterkenntnis, die die Psychologie bietet. Wie Sie sich und andere verstehen, ist ein komplexes Problem, das jedoch gelöst werden kann. Nur wenn wir auf unsere inneren Gefühle hören, fällt es uns leichter, den richtigen Weg im Leben zu wählen.

Wie du dich selbst verstehst - der Rat eines Psychologen

Führen Sie ein Tagebuch oder ein persönliches Blog und tragen Sie täglich ein, wie Sie sich fühlen, was Sie glücklich macht, Sorgen macht oder Angst macht, was Sie tagsüber erreicht haben und was Sie im Gegenteil nicht konnten. In Zukunft erfahren Sie anhand dieser Notizen, wie Sie sich selbst verstehen und welche Muster in Ihrer Einstellung zum Leben, zu verschiedenen Situationen, zu Menschen sowie zu Ihren eigenen Gedanken und Handlungen auftreten.

Versuchen Sie, Ihr Verhalten in ungewöhnlichen Situationen zu kontrollieren: zum Beispiel in einem Zustand der Vergiftung oder in Zeiten von Stress. Jede ungewöhnliche Kombination von Umständen hilft in der Regel dabei, die harte Hülle zu öffnen, die die wahre Persönlichkeit umgibt.

Sprechen Sie mit Ihren Lieben. Um sich selbst zu verstehen, stört es Sie nicht, wenn Sie eine Meinung von außen haben. Es sind unsere Verwandten, die die Merkmale Ihres Charakters, das eine oder andere Persönlichkeitsmerkmal, das Ihnen innewohnt, häufig auf subtile Weise bemerken.

Meditiere über Bücher oder Filme, die du gesehen hast. Versuchen Sie die folgenden Fragen zu beantworten:

  • Welcher der Helden war dir im Geiste nahe?
  • warum hast du diesen besonderen Charakter gewählt?
  • Wie würdest du dich anstelle dieses Helden verhalten?
  • Welche Momente haben Sie aufrichtig berührt und warum?
  • Welche Momente haben Sie gleichgültig gelassen und warum?

Wenn Sie moderne Rollenspiele mögen, dann haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass Sie bei ihnen oft vor einer ernsthaften moralischen Entscheidung stehen. Um sich selbst zu verstehen, versuchen Sie zu analysieren, welche Entscheidungen Sie in bestimmten Situationen treffen, und überlegen Sie, was Sie tun würden, wenn Ihnen im wirklichen Leben eine ähnliche Situation passieren würde.

Nutzen Sie psychologische Tests. Viele von ihnen ermöglichen es Ihnen, viel über sich selbst zu lernen. Natürlich sollten Sie nicht die Tests verwenden, die normalerweise in Hochglanzmagazinen veröffentlicht werden: Sie dienen hauptsächlich nicht der Selbsterkenntnis, sondern der Unterhaltung.

Mit dem Versuch, sich selbst zu verstehen, beginnt die Selbstentwicklung, auf der das Streben nach persönlichem Wachstum beruht. Und das bedeutet, dass es genau darauf ankommt, wie viel Mühe Sie in die Selbsterkenntnis investieren, um zu bestimmen, wie erfolgreich Sie in Ihrem täglichen Leben sein werden.

Wie Sie verstehen, wer Sie wirklich sind

Für viele Menschen wird diese Frage kritisch. Und in Wirklichkeit, wie Sie glücklich sein können und wie Sie den richtigen Lebensweg wählen können, ohne sich selbst, Ihre Talente, Fähigkeiten, Werte, Vor- und Nachteile zu kennen. Tatsächlich kann man in einer solchen Situation nur hoffen, abgesehen von viel Glück für das ewige russische "Vielleicht"?

Selbsterkenntnis ähnelt im Wesentlichen sehr dem spirituellen Wachstum. Wenn wir uns selbst kennen, bringen wir unsere Persönlichkeit auf die höchste Ebene, beginnen leicht Entscheidungen zu treffen, die uns zuvor zu kompliziert erschienen, wir wissen im Voraus, was für uns nützlich sein wird und was uns nur schaden wird.

Generell lassen sich die Vorteile der Selbsterkenntnis sehr lange beschreiben. Die meisten von uns kennen die Nützlichkeit der Gewissheit bereits und streben sie mit Sicherheit an. Drei einfache Tipps können auf diesem schwierigen Weg hilfreich sein: Sie sind es, die Ihnen sagen, wie Sie sich selbst kennenlernen können.

Um dich selbst zu verstehen, meditiere. Meditation ist eine Art Dialog eines Menschen mit seinem Unterbewusstsein, mit sich selbst. Finden Sie einen abgelegenen Ort, nehmen Sie eine für Sie bequeme Position ein, beruhigen Sie sich, sammeln Sie Ihre Gedanken und stellen Sie sich verschiedene Fragen, die Antworten, auf die Sie gerne wissen würden. Fragen können wie folgt lauten:

  • Mag ich das Geschäft, das ich tue, wirklich?
  • Soll ich etwas ändern?
  • Was passiert, wenn ich jetzt etwas in meinem Leben ändere?
  • Bemühe ich mich genug, um meinen Traum zu verwirklichen?

Natürlich können Sie auch andere Fragen stellen. Schreiben Sie nach der Meditation alle Ideen und Gedanken, die Ihnen in den Sinn gekommen sind, in ein Tagebuch und lassen Sie sich bei der ersten Gelegenheit von ihnen führen.

Fragen Sie die Leute um Sie herum. Dies ist der einfachste und schnellste Weg, sich selbst zu kennen und zu verstehen. Das Wichtigste ist, Fragen an Personen zu stellen, die Sie schon lange kennen, da Sie sonst die Gefahr laufen, eine voreingenommene Beurteilung zu erhalten. Gehen Sie zu Ihrem Ehepartner, Ihrem Bruder oder Ihrer Schwester, Ihren Eltern und fragen Sie sie, was sie an Ihnen und Ihrem Verhalten nicht mögen. Zögern Sie nicht, sie werden Ihnen sicherlich eine Antwort geben. Schließlich sind die Lieben in der Regel nicht weniger als Sie selbst und daran interessiert, Sie besser zu machen!

Wie du dich selbst verstehst und dein Leben veränderst

Morgens öffnet er die Augen und plötzlich scheint es, als ob du in den Abgrund fällst. Ein anderer kam, vor dem Fenster geht auch die Sonne auf, die Vögel singen und viele Menschen flüchten zur Arbeit. Nur haben Sie nicht die Kraft und Lust, von der Couch aufzustehen, etwas zu tun und alles um sich herum erscheint sinnlos und lächerlich.

Alles oben Genannte ist ein ausgeprägter depressiver Zustand, der durch inneren Widerspruch und Ablehnung jeglicher Tatsache des Lebens verursacht wird. Sie selbst verstehen das, aber Sie finden einfach keine Antwort auf die Frage, wie Sie sich selbst verstehen können.

Es ist immer noch notwendig, zumindest etwas in diesem Zustand zu ändern und von der Couch aufzustehen, um die täglichen Bedürfnisse einer Person zu befriedigen. In solchen Fällen ist es am besten, sich an einen praktizierenden Psychologen zu wenden. Es gibt jedoch viele Gründe, sich zu weigern, einen solchen Spezialisten aufzusuchen, und es ist notwendig, den Zustand zu lindern.

Unter diesen Umständen gibt es verschiedene Verhaltensweisen, die Ihnen helfen, sich selbst zu verstehen.

Überwältigen Sie sich nicht, wenn Sie eine solche Gelegenheit haben. Ich möchte nicht aufstehen, nicht aufstehen, nicht reden, nicht reden. In diesem Zustand bleiben Sie nicht länger als einen Tag, dann zieht Ihre Psyche Sie heraus und aktiviert den Schutzmechanismus. Sie werden anfangen und reden und aufstehen und sogar Hausarbeiten erledigen.

Im Laufe der Zeit werden Interessen auftauchen, ein Lächeln wird zurückkehren, aber erst danach wird zum zweiten Punkt übergegangen.

Sie verstehen vollkommen, dass ein solcher Zustand jederzeit zurückkehren kann, wenn Sie die Ursache nicht feststellen. Wenn Sie sich selbst verstehen wollen, achten Sie darauf, was Sie stört oder unterdrückt. Hier lohnt es sich, in sich selbst, in Ihren Wünschen, Hoffnungen und Parallelen zu den Tatsachen der Realität zu graben. Es ist die Diskrepanz zwischen unseren Wünschen und der Realität, die solche internen Konflikte verursacht.

Ein Beispiel ist die Situation, in der ein Mädchen wirklich Kinder haben möchte, aber einen sehr angesehenen Job hat, der mit einem völligen Mangel an Zeit für ihr Privatleben einhergeht. Und sie liebt die Arbeit und möchte Kinder, hier geraten zwei Wünsche gleicher Stärke in Konflikt, was zu einem Ungleichgewicht im psychologischen Hintergrund führt. Hier ist es notwendig, einen Vorbehalt zu machen, dass interne Widersprüche viel schwerwiegender sein können und von Masken anderer Wünsche verdeckt werden und zu verstehen, was nicht möglich sein wird.

Wenn Sie den wahren Grund gefunden haben, müssen Sie entscheiden, was Sie wollen und was für Sie inakzeptabel ist. Egal wie sehr wir möchten, jeder kann kein Astronaut sein, genauso schlank oder schön. Jeder von uns hat seine eigene, der Natur innewohnende Individualität, die gewürdigt werden muss, und dann werden Sie viele Möglichkeiten für sich entdecken, die eine andere Natur haben.

Wenn Sie sich selbst verstehen wollen, aber den Grund für das Versagen nicht finden können, wenden Sie sich an einen Spezialisten, zumindest in Abwesenheit, über Internet-Ressourcen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen hilft, sich selbst zu verstehen.

Es ist für eine Person viel einfacher, Programme zu verwenden, die bereits registriert und von jemandem entwickelt wurden.

Es ist jedoch eine mühsame Aufgabe, eigene Ideen zu entwickeln. Vor allem, wenn die Meinung oder der Wunsch der Öffentlichkeit zuwiderläuft.

Zum Beispiel träumt ein Mädchen aus Kindertagen davon, ein berühmter Künstler zu werden. Aber ihre Eltern zwingen sie, als Wirtschaftswissenschaftlerin oder Anwältin zu studieren. Sie müssen für eine Wahl bezahlen, die dem sozialen Muster in der Zukunft entspricht. Wenn Sie nicht rechtzeitig darüber nachdenken, wie Sie sich besser verstehen können: Was genau möchten Sie tun, was genau wird Ihnen Zufriedenheit bringen, wie genau möchten Sie Ihr Leben führen, Sie können psychosomatische Störungen oder eine tiefe Krise erleiden.

Wie du dich selbst verstehst: eine Anleitung zum Handeln

Ein Mensch in jedem Alter kann lernen, sein eigenes Ich zu verstehen und zu hören. Wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie sich selbst verstehen, werden im Folgenden einige effektive Techniken beschrieben. Denken Sie daran, dass die effektivsten Methoden Anstrengungen einer Person erfordern. Das Ergebnis wird aber garantiert alle Erwartungen übertreffen.

Methode eins

Nehmen Sie ein paar Blätter Papier und einen Stift. Stellen Sie den Timer auf 20 Minuten ein. Schreiben Sie oben auf das Blatt „Was ich wirklich vom Leben will“ und schreiben Sie Ihre Wünsche so schnell auf, als würden Sie sich einen sehr interessanten und nützlichen Vortrag anhören, den Sie skizzieren möchten. Wenn die Zeit noch nicht abgelaufen ist und die Gedanken vorbei sind, wiederholen Sie sich, aber hören Sie einfach nicht auf. Wenn der Timer piept, hören Sie auf zu schreiben. Wiederholen Sie diese Schritte für weitere drei Tage. Nach vier Tagen solcher Aufnahmen werden Sie in der Lage sein, wahre Wünsche zu erfüllen, die wirklich dazu beitragen, sich selbst zu hören.

Zweite Methode

Diese Methode erfordert viel weniger Aufwand und Zeit. Es basiert auf Vorstellungskraft. Schauen Sie sich genau um und finden Sie den Artikel, der Sie interessiert. Es kann eine Tür, eine Decke oder eine Heizung sein - es spielt keine Rolle. Versuchen Sie als nächstes, im Namen dieses Themas zu sprechen. Wenn Sie sich zum Beispiel für Uhren interessieren, können Sie damit angeben, wie Sie Menschen helfen. Sie können für diesen Artikel angeben, sich beschweren oder darum bitten. Sprich zwanzig Minuten lang so. Diese auf den ersten Blick seltsame Übung hilft Ihnen, sich selbst besser zu verstehen und sich wirklich wichtiger Dinge bewusst zu werden.

Methode drei

Für diese Methode der Selbsterkenntnis benötigen Sie eine Freundin. Sie sollte dir Fragen stellen. Und du wirst ihnen ehrlich antworten. Fragen sollten Ihre wahren Wünsche, Ziele und Wege betreffen, um sie zu erreichen. Bevor Sie sich selbst verstehen und wirklich wichtige Dinge verstehen, müssen Sie Ihre Gedanken analysieren. Setzen Sie den Dialog fort, bis Sie "überschattet" sind. Wenn die Erleuchtung nicht kommt, beantworten Sie ihre zehn Fragen zu Ihren Wünschen und Zielen. Dieser Ansatz ermöglicht es Ihnen, Ihr Leben anders zu betrachten. Damit lernen Sie, sich selbst zu verstehen und Ihr eigenes Schicksal zu verstehen. Das Wesentliche dieser Methode ist, dass Sie das, was in Ihnen verborgen ist, aussprechen. Sie wissen das, aber solange Wissen still in Ihrem Unterbewusstsein gespeichert ist, nützt es wenig - Sie können es einfach nicht bemerken.

Vierte Methode

Es erfordert sehr wenig Aufwand. Du musst nur schlafen.Großartig, richtig? Diese Methode, sich selbst zu erkennen, nennt man königlich. Es ist bekannt, dass der Direktor der Träume das Unbewusste ist. Aber es weiß genau, was Sie vom Leben in der Realität wollen. Wie kann man verstehen, was man vom Leben will? Holen Sie sich die Antwort aus Ihren Träumen. Nach dem Aufwachen vergessen die Menschen sehr schnell, wovon sie geträumt haben. Versuchen Sie also, Ihre Nachtvisionen auf einem Blatt Papier festzuhalten.

Vergessen Sie bei der Interpretation von Träumen die Traumbücher. Träume jeder Person sind individuell und allgemeine Interpretationen sind oft unangemessen und unwirksam. Der Traum wird Ihnen sagen, was für Sie wirklich wichtig ist, welche Sorgen oder Vorlieben Sie haben und hilft Ihnen dabei, besser zu verstehen, was Sie im Prinzip vom Leben erwarten, basierend auf dem Unterbewusstsein. Wenn die Bedeutung von Nachtträumen unverständlich ist, versuchen Sie, den Platz des Charakters einzunehmen. Überlegen Sie, was er will und worauf er zählt.

Analysieren Sie Ihr Leben, Ihre Wünsche und Träume und verlassen Sie sich auf Gefühle. Aus ihren eigenen Wünschen und Zielen kommt eine besondere Energie. Es ist schwer, nicht zu fühlen, wenn Sie anfangen zuzuhören. Ein Mann in Harmonie mit seinem inneren Ich hört sich von innen heraus. Um bestimmte Handlungen oder Handlungen auszuführen, müssen sich solche Menschen nicht überreden, zu zwingen. Und von der geleisteten Arbeit geht keine Müdigkeit aus, sondern ein Gefühl der Befriedigung. Wenn Sie jetzt an einem Scheideweg stehen und nicht wissen, was Sie wollen, suchen Sie nach verschiedenen Wegen, wie Sie sich besser verstehen können, beginnen Sie, auf sich selbst zu hören, und stellen Sie sich häufig die Frage: "Will ich das wirklich?".

Sehen Sie sich das Video an: "Schmerz: Ein Signal dass du dich selbst falsch verstehst" @LeoBaumgardt von (August 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send