Hilfreiche Ratschläge

Wie kann man Spinnen im Haus mit erschwinglichen Mitteln loswerden?

Das Spinnennetz im Haus ist ein unverzichtbares Zeichen für das Vorhandensein einer Spinne, denn mit seiner Hilfe lockt das Insekt potenzielle Beute in seine Netze. Die Reinigung, die in Verbindung mit anderen Maßnahmen empfohlen wird, ist eine der Methoden, um eine Spinne loszuwerden, da das Netz sonst am nächsten Tag neue Ecken des Raums ausfüllt. Um zu verstehen, wie man Spinnen im Haus loswird, sollte man wissen, dass solche Insekten unersättlich genug sind und sich dort ansiedeln, wo es Nahrung gibt: Fliegen, Ameisen, Kakerlaken. Befindet sich daher eine große Anzahl von Spinnweben im Haus mit ihren Eigentümern, ist es sinnvoll, auf die Anwesenheit anderer Mieter zu achten, die ihr potenzielles Lebensmittel sind. Und der Mangel an achtbeinigen Nahrungsmitteln zwingt letztere dazu, die bewohnten Räumlichkeiten zu verlassen und nach reicheren Orten für die Gewinnung zu suchen.

Um diese Insekten nicht genau kennenzulernen und nicht zu befürchten, dass das Gift der Spinnen den Bewohnern des Hauses Schaden zufügen kann, sollten Gliederfüßer einfach nicht in ihr Haus gelassen werden.

Spider Remedy: Sauberes Haus

Ein wichtiges Element bei der Beseitigung von Spinnen, die Angst vor Sauberkeit haben, ist die regelmäßige und gründliche Reinigung. Bei solch einem wichtigen Ereignis sollte besonderes Augenmerk auf die abgeschiedenen Ecken gelegt werden, in denen sich Arthropoden gerne verstecken. Lieblingsplätze, an denen Spinnen Nester bauen, sind die Rückwände von Schränken und anderen Möbeln, der Boden der Betten. Dort können Sie die weißen Kokons in Spinnweben sehen - die Eier, die weggeworfen oder verbrannt werden müssen.

Das gesamte Netz sollte im Haus gesammelt werden, und dies muss sorgfältig durchgeführt werden, damit die Arthropoden selbst darin bleiben. Für solch eine nützliche Operation wird empfohlen, eine feuchte Mullwunde auf einem Mopp zu verwenden, die anschließend mit entfernten Spinnweben weggeworfen werden muss. Es ist nützlich, die Bürste vom Staubsauger zu entfernen und die Fußleisten, insbesondere die Decke und die Ecken, nur mit dem Rohr abzusaugen. Bei der Reinigung sollte auf alle Arten von Nahrungsquellen für Spinnen geachtet werden: Käfer, Motten, Kakerlaken, Fliegen.

Wege, um Spinnen zu eliminieren

In der Welt gibt es mehr als 42 Tausend Arten dieser Arthropoden. Nur wenige Arten leben in Wohnungen. Die meisten von ihnen sind harmlos. Lasst uns kennenlernen. Der Feind muss persönlich bekannt sein.

Viele Menschen haben eine Kranfliege, eine Fensterspinne oder einen Heuhauer gesehen. Vielleicht wussten Sie seinen Namen nicht, aber Sie erinnerten sich natürlich an den kleinen Körper und die unbeholfen langen, dünnen Beine. Er webt zufällig ein Netz, hängt in den Fensterecken und lässt oft den Kopf hängen. Kleine graue oder schwarze Spinnen mit einem Körper von ca. 1,5 cm weben ein Netz in Form einer Pfeife.

Manchmal wird unser Zuhause von einer Spinne besucht - einem Landstreicher. Sein Körper ist länglich und seine Beine sind lang. Er webt kein Netz und lebt lange nicht an einem Ort. Sein Biss kann nur in den Tropen giftig sein.

Arthropoden betreten die Wohnungen:

  • durch offene Fenster
  • auf Kleidung
  • von Kellern und Dachböden,
  • mit blumen
  • mit Obst und Gemüse usw.

Besonders viele von ihnen treten im Herbst auf, wenn die Kälte sie zwingt, warmen Schutz zu suchen. Wie man sie loswird, lesen Sie weiter unten.

Geschlossene Räume - 5 Wege

Achten Sie auf die Reinigung. Fegen Sie die gesamte Bahn mit einem Besen oder Staubsauger. Ecken und Spalten besonders gut ausarbeiten. Versuche zu den Spinnenkupplungen zu gelangen. Wenn Sie sie nicht zerstören, werden Sie bald mit vielen neuen „Bewohnern“ zu tun haben. Blockieren Sie den Eingang mit Arachnidam, indem Sie die Lüftungsöffnungen und Fenster mit Gaze oder einem speziellen Netz abdecken. Alle Risse, insbesondere hinter Fußleisten, mit Silikon behandeln. Wenn Sie alte, manchmal abgezogene Tapeten haben, empfehlen wir Ihnen dringend, diese zu reparieren.

Spinnenvertreiber

Treffen Sie vorbeugende Maßnahmen, damit die Spinnen von zu Hause weglaufen wollen. Verwenden Sie ein spezielles Werkzeug - kaufen Sie einen Spinnenvertreiber. Sie sind elektromagnetisch und Ultraschall. Neben Spinnentieren vertreiben sie andere Kleinigkeiten: Kakerlaken, Zecken, Flöhe und kleine Nagetiere. Es ist besonders effektiv, sie von Spinnen in einem Privathaushalt zu verwenden, aber sie greifen nicht in die Wohnung ein.

Spezialisierte Werkzeuge

Spezialflüssigkeit von Spinnen ist ein ziemlich wirksames Mittel. Erhältlich in Form eines Sprays und auf die Oberfläche in ihrem Lebensraum angewendet. Die Einwirkung der Chemikalie dauert bis zu sechs Monate.

Eine trockene Tablette, die sich an den Orten befindet, an denen Arthropoden am wahrscheinlichsten vorkommen, wird ihn zuerst verführen und dann heimtückisch vergiften. Stellen Sie dieses Spinnenmittel nicht an Orten auf, die für Kinder und Tiere zugänglich sind.

Wenn Sie feststellen, dass sich viele Spinnen im Haus niedergelassen haben und sich recht wohl fühlen, müssen Sie spezielle Chemikalien verwenden. Mit den folgenden Tools können Sie Spinnen im Haus loswerden:

Sie können sie leicht in jedem Haushaltschemie-Geschäft finden. Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch und befolgen Sie die Anweisungen, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Denken Sie daran, dass Chemikalien von Spinnen für Menschen und Tiere giftig sein können.

Klassisch

Um Spinnen auf dem Land oder auf dem Balkon loszuwerden, sollte die gleiche Prophylaxe wie im Haus durchgeführt werden: Säubern, Sperren von Zugangswegen und Entziehen von Arthropoden. Befreien Sie sich auch von unnötigem Müll aus den Kellern und Dachböden.

Kalk die Decken in der Hütte und Keller. Die Spinnentiere können sie nicht ausstehen. Diese Methode entlastet Sie für lange Zeit von Ihren Besuchen.

Insektizide

Wenn viele Spinnen geschieden sind, verwenden Sie starke Insektizide und Repellentien. Am wirksamsten gegen Spinnen - Aerosole "Combat Super Spray" und "Raptor". Seien Sie vorsichtig, befolgen Sie genau die Anweisungen, und Sie werden für eine lange Zeit unerwünschte "Mieter" verbannen.

Pflanzen Sie Minzebüsche um die Hütte. Spinnentiere mögen seinen Geruch nicht und sie umgehen Ihr Sommerhaus.

Die Zerstörung von Spinnen ist eine schwierige Angelegenheit. Lassen Sie ihre unkontrollierte Reproduktion nicht zu. Die ständige Aufrechterhaltung der Sauberkeit im Landhaus und auf dem Balkon trägt dazu bei, ihre Invasion zu vermeiden.

Volksheilmittel für Insektenbekämpfung 4 Rezepte

Spinnen können mit Volksheilmitteln entfernt werden, die nicht schlechter sind als die von der chemischen Industrie entwickelten. Sie beruhen auf einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Gerüchen.

Ammoniak ist für Spinnentiere genauso unangenehm wie für den Menschen. Bereiten Sie eine Lösung aus Ammoniak und Wasser zu gleichen Teilen vor. Wischen Sie sie mit Einstichstellen ab oder sprühen Sie sie einmal pro Woche auf Arthropoden.

Ätherische Öle

Sie können auch andere natürliche Aromen verwenden. Zum Beispiel ätherische Öle aus Teebaum, Pfefferminze, Zitrus, Lavendel oder Neem. Sprühen Sie diese Öle ein. Um das ätherische Öl mit Wasser zu mischen, fügen Sie etwas Spülmittel hinzu. Spray wird am besten in einem Glasbehälter aufbewahrt und einmal pro Woche angewendet. Gut schütteln und auf Rahmen, Spalten, Ecken und andere Stellen auftragen, an denen Spinnen das Haus betreten.

Einige Empfehlungen

Oben haben wir darüber gesprochen, wie man Spinnen loswird. Lassen Sie sie jedoch nicht einmal zu Hause auftauchen. Führen Sie so oft wie möglich eine Nassreinigung durch, fegen Sie Putin weg oder entfernen Sie es mit einem Staubsauger. Lassen Sie Spinnweben nicht auf einem Besen oder in einem Staubsauger liegen. Entfernen Sie nach der Reinigung sofort den Staubsammler auf der Straße, und waschen Sie den Besen besser. Zerstören Sie sofort das Spinnenmauerwerk. Besser die Toilette verbrennen oder spülen.

Beachten Sie bei der Verwendung von Chemikalien unbedingt die auf dem Etikett angegebenen Sicherheitsvorkehrungen. In einem Atemschutzgerät arbeiten und nach Gebrauch gut lüften. Selbst wenn das Produkt geruchlos ist, bedeutet dies nicht, dass es für Ihre Gesundheit und die Gesundheit Ihrer Haustiere unbedenklich ist. Erinnern Sie sich an die Aquarien. Beim Versprühen von Aerosolen diese fest verschließen und die Luftzufuhr für die Dauer des Arzneimittels abschalten.

Stellen Sie Blumentöpfe mit Lavendel oder Pfefferminze zu Hause oder draußen auf. Sie schrecken nicht nur Arthropoden, sondern erfüllen auch die Luft mit angenehmen Aromen.

Denken Sie daran, es ist immer besser, eine Spinne am Betreten des Hauses zu hindern, als eine lebende Kreatur zu töten.

Wirksame Spinnenmedikamente

Die Reinigung Ihres Hauses allein reicht möglicherweise nicht aus. Daher stellt sich die logische Frage, "wie man Spinnen loswird und was man für dieses wirksame Mittel verwendet".

Es wird auch empfohlen, Ultraschallschutzmittel und Chemikalien zur Bekämpfung von Insekten sowie spezielle Produkte gegen Spinnen zu verwenden.

Reparatur im Haus - und es gibt keine Spinnen

Wie kann man Spinnen loswerden? Es ist wichtig zu wissen, dass solche Insekten den Geruch von Farbe und Tünche nicht vertragen. Wenn Sie also die Wände mit Kalk behandeln, wird der Raum dauerhaft vor ihrer Anwesenheit geschützt. Möglicherweise stellen Sie fest, dass Spinnen nach der Reparatur lange Zeit nicht mehr sichtbar sind. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass modernen Tapetenklebemitteln Insektizide zugesetzt werden, deren Wirkung auf die Zerstörung von Insekten abzielt.

Nach den Veranstaltungen muss das Haus sauber gehalten werden. Auch die Bevölkerung des Hauses mit Spinnen wird die regelmäßige Befeuchtung einstellen.

Mit Chemikalien loswerden

Sie können Spinnen mit Chemikalien bekämpfen. Das Butox-50, das an den Stellen mit der größten Ansammlung solcher Insekten gesprüht werden muss, ist zu empfehlen, schließen Sie die Türen fest und lassen Sie es 20 Minuten lang. Nach der Verarbeitung muss der Raum belüftet und nass gereinigt werden. Das Medikament "Neoron" ist wirksam, dessen Verwendung in der Küche kontraindiziert ist, um den Kontakt mit Lebensmitteln und Utensilien zu vermeiden. Spinnen können mit Hilfe von Tarax zerstört werden, indem beim Versprühen ein Film aus dem Wirkstoff gebildet wird. Kontakt damit Spinnen sterben fast sofort. Es reicht aus, ihren Standort mit einer Spritzpistole zu bearbeiten.

In den Ecken können Sie spezielle trockene Tabletten-Fallen anordnen, deren Geruch Spinnentiere anzieht, und die enthaltenen Giftkills.

Volksheilmittel im Kampf gegen Spinnen

Industriechemikalien können durch Volksheilmittel ersetzt werden, die über die Jahre sicherer und erprobter sind. Der Geruch von Haselnuss, Kastanie und Orange, der von achtbeinigen Arthropoden katastrophal ungeliebt ist, kann eine Spinne abschrecken. Diese Früchte können an Orten, an denen sich Insekten ansammeln, zerkleinert und zersetzt werden.

Effektiv ein solches Volksheilmittel für Spinnen wie Essig. Es kann im Raum oder in den Ecken des Raumes gesprüht werden, um Untertassen mit Wasser zu platzieren, in die mehrere Tropfen hinzugefügt werden.

Spinnen mögen das Aroma der Pfefferminze nicht, von der ein paar Tropfen in die Sprühflasche gegeben und im Raum verteilt werden können. Solche Aromatherapie-Verfahren sollten regelmäßig durchgeführt werden. Analog können Sie ein Mittel gegen Spinnen wie Eukalyptusöl oder Teebaum verwenden, das sich auch durch einen scharfen spezifischen Geruch auszeichnet.

Kieselgur vs Hausspinnen

Wie man Spinnen mit Kieselgur loswird? Dieses Material, das aus natürlichen Fossilien besteht, sollte mit einer dünnen Schicht auf den Fußleisten entlang des Raumumfangs verteilt werden. Aus natürlichen Fossilien hergestellt, schneidet Kieselgur, wenn ein Insekt versucht, es zu durchdringen, es in zwei Teile.

Gründe für das Erscheinen in einem Privathaus

Spinnen gehören zu den zahlreichsten Ordnungen von Arthropoden. Große und gefährliche Arten leben nur in heißen Ländern. Russische Spinnen sind völlig harmlos, laufen weg, wenn eine Person auftaucht, beißen selten, der Biss ist leicht schmerzhaft, stellt keine Gefahr dar.

Spinnen sind Raubtiere, ernähren sich von Insekten, für die sie Netze weben. Die von Insekten bewohnten Häuser ziehen sie mit Wärme, einem angenehmen Lebensraum und Nahrung an. Spinnen brüten schnell in Wohnungen, Höfen und Gebieten, in denen es viele kleine Mücken, Fliegen und Mücken gibt.

Die Ursachen von Arthropoden in Häusern sind:

  • Fenster und Türen öffnen
  • Schlitze in den Rahmen
  • Die Hitze kommt von zu Hause
  • das Vorhandensein von Lebensmitteln.

Die Spinnenpopulation wächst nicht, wenn Jungtiere nichts zu essen haben. Der Hauptgrund für die große Verbreitung von Spinnentieren in der Wohnung sind die darin lebenden Insekten.

In Privathäusern klettern Spinnen aus überfüllten Dachböden und Kellern, Innenhöfen. Insekten schwärmen von Rindern und Geflügel, ziehen Spinnentiere an und sorgen für eine ständige Zunahme ihrer Population. Ein leichtes Tier kann vom Wind in ein Haus gebracht werden, eine Person trägt es an Sachen und Kleidern.

Traditionell glaubte man, dass Spinnen sogar davon profitieren, wenn sie das Haus von Fliegen säubern, die Infektionserreger sind. Inzwischen wurden viele Medikamente entwickelt, mit denen Insekten beseitigt werden können und die die Hilfe von Spinnentieren nicht mehr benötigen.

Wege der Befreiung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Spinnen loszuwerden, von denen jede ihre Anhänger und Gegner hat:

  • Volksmethoden basieren auf der Verwendung einfacher improvisierter Mittel - normalerweise aromatischer Substanzen, deren Geruch unangenehm für Spinnentiere ist.
  • Chemikalien - ein radikales Mittel, um Spinnen zu töten,
  • moderne elektronische Geräte zum Abschrecken und Vertreiben aus dem Hoheitsgebiet,
  • Reinigung mit der Zerstörung von Nestern und der Entfernung von Erwachsenen und Eiern.

Beachten Sie, dass alle diese Methoden für Räume gut sind. Es ist schwierig, auf der Straße ein zuverlässiges Heilmittel für Spinnen zu finden. Alle Methoden sind nur für kurze Zeit wirksam. In Zukunft wird das Territorium wieder von neuen Außerirdischen bewohnt, und der Kampf muss fortgesetzt werden.

Allgemeine Reinigung im Haus

Eine gründliche Reinigung des Hauses mit einer Überarbeitung aller Ecken, Ecken, abgelegenen warmen Stellen hinter den Heizkörpern und unter dem Badezimmer wird den Komfort und die Behaglichkeit der Existenz von Spinnen im Haus zerstören. Wie zu reinigen:

  1. Die erste Stufe ist die Zerstörung von Lebensmitteln. Vergiss nicht, dass Spinnen sich von Insekten ernähren. Du musst Kakerlaken, Fliegen und Käfer züchten.
  2. Entfernen Sie Insekten, um Zimmerpflanzen zu prüfen und zu reinigen.
  3. Spülen Sie alle Ecken und die Rückseite der Möbel gründlich aus. Teppiche und Polster schütteln und verarbeiten. Vorhänge waschen.
  4. Es ist zweckmäßig, leichte Arthropoden und Mauerwerk mit einem Staubsauger zu entfernen, der regelmäßig verwendet werden muss.
  5. Es ist gut, das Badezimmer, die Toilette und die Küche zu waschen und zu lüften, Spinnentiere setzen sich oft in der Nähe von Wasser ab.
  6. Zerlegen Sie die Trümmer von Altmüll in Vorratskammern, Loggien, Wirtschaftsräumen, Kellern und Dachböden.
  7. Um die Lücken in den Fenstern zu schließen, um die feinmaschigen Netze an den Lüftungsöffnungen zu verstärken.

In Privathäusern müssen Sie alle Gebäude, Schuppen und Garagen reinigen. Bei der Bekämpfung von Spinnen müssen Sie die Trümmer von nicht verwendetem Müll verbrennen, der das Territorium des Geländes und der Wirtschaftsgebäude durcheinander bringt.

Straßenreinigung

  1. Auf der Straße, im Garten und im Garten ist es nützlich, Abfälle von Zäunen zu entfernen und Unkraut auszusondern. Kulturpflanzen sprudeln ständig, beschneiden und gießen - Spinnen nisten an ruhigeren Stellen, an denen Unkraut wächst.
  2. In Gewächshäusern, in Sommerhäusern und im angrenzenden Gebiet müssen Insektenschädlinge bekämpft werden, um das Bevölkerungswachstum zu verhindern.
  3. Bäume, Zäune werden mit Kalk getüncht, der als Repeller für Spinnentiere dient.
  4. Guter Schutz gegen Spinnen ist Pfefferminze. Sie sitzt in der Nähe des Hauses und im gesamten Gebiet in kleinen Gruppen. Ein spezifischer Geruch stößt die Tiere ab und zwingt sie, nach anderen Brutstätten zu suchen.

Um die Spinnen loszuwerden, wird die Sauberkeit ständig aufrechterhalten. Es ist nützlich, Wohnungen und Häuser zu lüften und Fenster und Türen mit Schutznetzen zu versehen. Ein radikales Heilmittel für alle inländischen Schädlinge ist die Reparatur, die zuverlässige und dauerhafte Beseitigung der Anwesenheit unerwünschter Gäste.

Ultraschall-Repeller

Die Idee der Unbedenklichkeit von Spinnen ist fest in den Köpfen vieler Menschen verwurzelt, daher wollen die meisten Menschen kein Gift verwenden. Viele Eigentümer ziehen es vor, Gäste loszuwerden, die auf humane Weise erschienen sind.

Elektronische Geräte, die Geräusche und elektromagnetische Impulse aussenden, können dazu beitragen, Aliens einfach von zu Hause zu vertreiben. Ein solches Mittel gegen Spinnen und Insekten ist für Mensch und Tier ungefährlich.

Übersicht über beliebte Repeller:

  1. Schädlingsbekämpfung. Das Gerät sendet elektromagnetische Impulse und Ultraschallwellen aus. Kosten - ab 400 Rubel.
  2. Tornado TM-9034. Das Gerät ist teurer (ab 1700 Rubel). Beseitigt Spinnen mit wechselnder Wellenfrequenz, an die sich Schädlinge nicht gewöhnen. Erzeugt elektrische Impulse, erzeugt negative Ionen.
  3. EcoSniper. Eine ganze Reihe von elektronischen Geräten mit unterschiedlichen Versorgungsbereichen, Expositionsquellen für Tiere und Insekten.
  4. Käfer L3. Es hat eine kleine Reichweite (30 Quadratmeter), funktioniert aber mit Batterien, sodass Sie es überall verwenden können.
  5. WK-3523. Das Set besteht aus 3 Teilen zur Verwendung in separaten Räumen. Diese Ultraschall-Netzwerkvernichter funktionieren.

Beachten Sie, dass viele als das beste Heilmittel für Spinnen in einem Privathaus und auf der Straße die Vernichter von Mücken und anderen Insekten betrachten. Diese elektronischen Geräte (MV-026B, E-Etkap Go, Dachny-2 usw.) stoßen Arthropoden ab und zerstören sie, die Nahrung für Spinnen sind. Tiere brüten nicht in Gebieten, in denen nicht genug Futter vorhanden ist und die Geräte ständig funktionieren.

Chemikalien

Pestizide blasen doppelt - beseitigen Insekten und Spinnen. In den meisten Fällen reicht ein Werkzeug aus, um alle Schädlinge vollständig zu vernichten. Es ist wichtig, das richtige Medikament mit einem breiten Wirkungsspektrum auszuwählen.

Линейка средств выпускается в виде спреев, что значительно облегчает использование против паукообразных. Наибольший эффект имеет при непосредственном контакте, поэтому для избавления от вредителей нужно распылить во всех углах, на паутину, за шкафами.

Действует до 4-х недель.

Die Drogengruppe der Raptor-Serie vernichtet verschiedene Arten von Insekten, die in Wohnhäusern leben. Die folgenden Formen von Insektiziden sind verfügbar:

Aerosolprodukte gelten als die wirksamsten und praktischsten Mittel gegen Spinnen. Sie können leicht in der Nähe des Gewebes in die Ecken gesprüht werden, in denen sich Tiere ansammeln. Das Spray hinterlässt keine Spuren an den Wänden.

Eine Multikomponente, die Spinnen und ihre Nahrung schnell eliminiert. Das Spray wird auf die Ansammlung von Spinnweben in den Ecken gesprüht. Bei der Verarbeitung ist es wichtig, die in der Anleitung angegebenen Standards zu befolgen, um Parasiten vollständig zu entfernen.

Bros wird in Hütten, Veranden und auf der Straße verwendet. Die Restwirkung hält bis zu 3 Monate an, obwohl sie bei direktem Kontakt innerhalb von 3-4 Stunden die größte Aktivität zeigt.

Sauberes Haus

Staub liegt in Form von Pulver vor, das auf den Fußleisten verteilt wird. Es ist praktisch, wenn sich in den Wohnungen kriechende Insekten befinden, die mit Spinnen vergiftet werden können.

Das Medikament schützt langfristig und eliminiert verschiedene Schädlinge vollständig.

Haushaltsinstrument - Buntstifte. An den Wänden sind keine weißen Linien sichtbar. Sie können sie in der Nähe des Netzes und auf dem Boden zeichnen. Das Insektizid ist bis zu einem Monat haltbar, ausgewaschene Linien werden bei Bedarf wieder aufgemalt.

Das in der Türkei hergestellte Spray ist geruchsneutral, was bei der Verwendung in Wohnungen von Vorteil ist. Es ist auch bei der Verarbeitung des lokalen Bereichs wirksam. Tötet schnell Spinnen und Insekten beim Versprühen ab, gültig bis zu einem Monat in geschlossenen Räumen.

Alle Chemikalien von Spinnen im Haus und in der Wohnung sollten unter strikter Einhaltung der Anweisungen verwendet werden. Drogen haben eine 3 Gefahrenklasse. Beim Sprühen können Sie paarweise atmen, verwenden Sie also Schutzmasken. Empfohlene Sprühraten nicht überschreiten.

Für Nichtwohnräume können Sie stärkere Medikamente verwenden, einige verwenden die üblichen Dichlorvos.

Es ist unmöglich, Spinnentiere auch mit starken Mitteln vollständig von den Stellen zu entfernen. Einige Besitzer von Ferienhäusern rufen spezielle Dienste an, die professionelle Medikamente und Methoden anwenden. Indem sie die Population von Insekten (insbesondere Mücken) im Land verringern, verringern sie die Anzahl der Spinnen.

Volksheilmittel

Die meisten Volksmethoden verwenden aromatische Substanzen, deren Geruch unangenehm für Spinnentiere ist. Sie müssen darauf vorbereitet sein, dass das Apartment während des Gebrauchs nach Essig oder ätherischen Ölen riecht. Bevor Sie sich für ein Produkt entscheiden, müssen Sie sicherstellen, dass Haushalte nicht gegen diese Substanzen allergisch sind.

Essig ist ein billiges, einfaches Mittel gegen Spinnentiere in einer Wohnung. Es wird im Verhältnis 1/1 mit Wasser verdünnt und mit einer Spritzpistole an Stellen gesprüht, an denen sich eine Bahn, Ecken, hinter Heizkörpern befindet. Es ist wichtig, um das Haus herumzugehen und nicht das Badezimmer und die Toilette zu vergessen.

Bei der Nassreinigung wird dem Wasser Essig zugesetzt, um Wände und Böden zu reinigen.

Lieblingszitrusfrüchte werden auf viele Arten verwendet:

  • geschnitten und auf Untertassen in Räumen platziert,
  • Bestehen Sie darauf, gehackte Zitrone in Wasser und fügen Sie die Lösung zum Waschwasser hinzu,
  • Verwenden Sie ätherisches Öl (10-20 Tropfen pro Liter), um die Wände zu spülen.

Der ständige Geruch von Zitrone in der Wohnung ist für Spinnen unangenehm, sie verlassen die Räumlichkeiten.

Ätherisches Öl

Spinnentiere vertragen nicht viele Gerüche und verlassen das Haus. Zum Besprühen der Wände mit Orangen-, Zitronen-, Mandarinen- und Eukalyptusöl. 10-20 Tropfen Öl werden dem Wasser hinzugefügt, um die Wohnung zu sprühen oder zu waschen. Es ist wichtig, Fenster und Türen während einer solchen Reinigung zu schließen, um eine maximale Konzentration an Aromastoffen zu erreichen.

Rosskastanie

Die Früchte der Rosskastanie werden zerkleinert und drinnen ausgelegt. Der eigentümliche Geruch treibt Spinnentiere aus den Häusern. Die Lesezeichen für Kastanien sollten regelmäßig aktualisiert werden, um den Effekt zu verstärken.

Kieselgurmehl wird über die Sockelleisten verteilt - während der Bewegung sterben Erwachsene daran. In einer Wohnung gilt dieses Heilmittel gegen Spinnen als das zuverlässigste.

Borsäure ergibt eine gute Wirkung. Bereiten Sie eine Lösung vor - eine Tüte Geld pro Liter Wasser. Gewaschen oder mit einer Lösung von Wand und Boden im Haus bewässert.

Mit klebrigen Insektenfallen werden Spinnentiere gefangen. Um unhygienische Bedingungen nicht zu züchten, sollten sie häufiger gewechselt werden.

Vorbeugende Maßnahmen

Vorbeugende Maßnahmen tragen dazu bei, die Anzahl der Spinnen in der Region zu verringern:

  1. Verwenden Sie in Bereichen kein helles Nachtlicht. Insekten fliegen ins Licht und Spinnen jagen ihnen nach und flechten alles mit einem Netz.
  2. Decken Sie die beleuchteten Fenster mit dunklen Vorhängen ab, damit Mücken nicht dazu neigen. Außenrahmen werden oft von Spinnen geflochten.
  3. Pflanzen Sie keine Pflanzen in unmittelbarer Nähe des Hauses.
  4. Entfernen Sie Holzstapel von den Wänden des Hauses - in ihrem Darm stellen Spinnen gerne Mauerwerk her.
  5. Reinigen Sie Dachböden und Keller regelmäßig von alten Dingen und besprühen Sie sie vorbeugend vor Schädlingen.
  6. Verunreinigen Sie den Bereich um die Hauswände nicht mit verschiedenen Gegenständen, in denen Sie Insekten verstecken können.

In Wohnungen ist es einfacher, sich vor Spinnen zu schützen - Sie müssen ihr Eindringen verhindern, indem Sie Lücken schließen und alle Lüftungsschlitze und Fenster mit zuverlässigen Moskitonetzen mit einem feinen Netz abdecken.

Die ständige Aufrechterhaltung der Sauberkeit im Haus, die Entfernung von Spinnweben und Staub beraubt die Spinnen von ruhigen Plätzen zum Leben und Züchten. Auf der Straße und im Haus können sich Insekten nicht vermehren - ohne Futter stirbt die Spinnenpopulation aus.

Langbeinige Tiere in der Mitte eines klebrigen Netzes sind für viele Menschen ein echtes Entsetzen. Die meisten versuchen, ungebetene Gäste auf jede erdenkliche Weise zu belästigen. Obwohl die Außerirdischen keinen wirklichen Schaden anrichten, erfreuen die unordentlichen Fetzen des Augennetzes nicht das Erscheinungsbild der Wohnung.

Sie finden es praktisch und effektiv - sie zerstören alle Schädlinge vollständig mit Chemikalien oder vertreiben gnädigerweise elektronische Geräte und Gerüche. In Zukunft ist es wichtig, die Vermehrung von Insekten in Wohnungen zu verhindern und die Sauberkeit ständig zu wahren.

Sehen Sie sich das Video an: 5 Tipps wie ihr Spinnen aus der Wohnung fern haltet (Oktober 2019).