Hilfreiche Ratschläge

Rote-Bete-Teller

Pin
Send
Share
Send
Send


Rote Beete - ein vielseitiges Gemüse, aus dem Sie viele verschiedene und wunderbare Dinge kochen können. Rote Beete - etwas mehrals Sie sich vorstellen können. Es ist nicht nur Borschtsch und VinaigretteDas sind Pommes, Eis und sogar Rüben in Schokolade, aber das Wichtigste zuerst.

Zuckerrüben gehören zu den schönsten Gemüsen der Welt. Seine leuchtend rote Farbe, ähnlich einem Rubin, im Schnitt ein satter burgunderfarbener süßer Saft, der alles färbt, was alles berührt und den süßlichen Geschmack und das leicht erdige Aroma - alles ist in Ordnung. Sie müssen es nur benutzen können.

Wie wählt man Rüben

Zuckerrübenknollen sollten nicht sehr groß, mit einer dünnen Haut und einem kurzen Schwanz (Wurzel) länglich sein. Je länger die Wurzel, desto weiter war das Wasser vom Gemüse entfernt, und dies ist kein sehr guter Indikator für sein Wachstum.

Wenn möglich, kaufen Sie Rüben mit den Resten von grünen Blättern (mit anderen Worten, mit Spitzen). Sie lassen den Rote-Bete-Saft beim Garen von Gemüse nicht auslaufen und können auch aktiv zum Garen von beispielsweise Pesto, Suppen und Gemüse verwendet werden Salate. Die Haut der Knolle sollte glatt, trocken und ohne weiche und dunkle Flecken sein.

1. Rote Beete Getränke

Rohe Rüben sind eine gute Basis für ein gesundes Getränk. Für die Saftherstellung wird nur eine Saftpresse benötigt, die geschält und in 4-6 Teile Knolle geschnitten wird.

Rote-Bete-Saft ist perfekt mit Karotten-, Apfel-, Birnen-, Ananas-, Ingwer-, Gurken-, Orangen-, Himbeer- oder Kirschsaft gemischt. Sie können Smoothies und Smoothies auf der Basis von Rote-Bete-Saft herstellen, indem Sie sie mit Spinat, Banane, Mango, Kokosmilch oder Naturjoghurt mischen. In der Saison können Getränke mit gehackten Spitzen versehen werden, um die Nährstoffe weiter zu erhöhen.

Rotes Energy-Drink

2. Eingelegte Rüben

Gesalzenes und eingelegtes Gemüse eignet sich als eigenständiger Snack oder als Teil eines einfachen Salats und belebt auch viele warme Gerichte auf wunderbare Weise. Eingelegte Rüben sind eine wunderbare Ernte, bei der saurer Essig süße Rüben ausgleicht. Um es zuzubereiten, benötigen Sie Rüben, die ganz gebacken werden müssen, einen Rotweinbiss, raffiniertes Pflanzenöl, Getreidesenf, Honig, Salz, Pfefferkörner und Thymian - wenn Sie es auf jeden Fall kochen möchten nach unserem Rezept.

Wo eingelegte Rüben hinzufügen? Zum Beispiel ein Sandwich, ein Sandwich, ein Burger / Hamburger, Salat und sogar in Borschtsch.

In Essig eingelegte gebackene rote Rüben

3. Gekochte rote Beete

Gekochtes Gemüse gilt als zu langweilig, zu banal und zu weich. Rote Beete ist eine Ausnahme. Für Sie ist es weder Kohl noch Karotte. Nach dem Kochen verliert sie nicht ihre Süße und Farbe. Am einfachsten servieren: in dünne Scheiben schneiden, mit Joghurt, Sahne oder Sauerrahm übergießen, mit leckerem Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen.

Optionen für die Verwendung von gekochten Rüben:Borschtsch, Rote Beete, Vinaigrette, Rote-Bete-Suppe mit Feta und Radieschen, Rote-Bete-Suppe mit Tahini und Zaatar, Rote-Bete-Suppe mit Kokosmilch. Sogar der berühmte britische Koch Jamie Oliver ging nicht an den gekochten Rüben vorbei und kochte eine von seinen tolle Salate.

Gegrillte Makrele mit Vinaigrette

5. Gebackene Rüben

Es gibt eine allgemeine Regel für alle Gemüsesorten: Wenn Sie einen gesättigten, lebendigen Geschmack des Gemüses erhalten möchten, backen Sie es. Hochtemperatur verdampft (entfernt) Flüssigkeit aus Gemüse, konzentriert Aromen und karamellisiert den natürlichen Zucker in Rüben.

Rüben backen ist einfach. Es muss gewaschen, trocken gewischt und dann. Sie können mit oder ohne Schale, ganz oder in Stücke geschnitten (abhängig von der Größe der Knolle) backen. Zum Backen kann jede Knolle komplett in Folie gewickelt, mit Olivenöl bestreut und mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer gewürzt werden.

Gebackene rote Rüben mit Walnüssen und Ziegenkäse

6. Rote Beete auf dem Grill

Gegrillte Rüben sind alle Tugenden von gebackenen Rüben sowie ein rauchiges Aroma. Wenn Sie sich der Kraft des Feuers oder Ihrer Fähigkeiten nicht sicher sind, bereiten Sie Rüben in Folie vor. Dazu müssen Sie zuerst den Grill auf mittlere Hitze erhitzen, die Rüben schälen und grob hacken, das zubereitete Gemüse auf ein großes Blatt Folie legen. Mit Pflanzenöl bestreuen, mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Mit der restlichen Folie abdecken, die Rüben in einem versiegelten "Beutel" verschließen. Je nach Größe der Knolle 20-30 Minuten grillen.

Mit Rüben auf dem Grill: sehen die Verwendung von gebackenen Rüben, mit gebratenem Fleisch oder als eigenständiges Gericht dienen

Gegrillte rote Beete mit Gemüse

7. Rote Beete

Sie können die Rüben in Würfel, Scheiben oder Keile schneiden, in den Teig tauchen und frittieren oder ohne Teig (siehe Rezept für Pommes Frites) hier) Oder hacken Sie einfach ein Gemüse, paniert in Mehl, vorzugsweise Reis, mit Salz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer, Kreuzkümmel oder Thymian und auch in kochendes Öl.

Es gibt so ein Schweizer Gericht - Wachstum. Es wird aus Kartoffeln hergestellt, die auf einer groben Reibe gerieben werden, aus denen Krapfen geformt und in Öl gebraten werden. Dasselbe kann mit Rüben gemacht werden.

Verwendung von gerösteten Rüben: Eine der besten Optionen ist Rote-Bete-Julienne mit Pilzen und Blauschimmelkäse. Die Vorbereitung ist sehr einfach. Rüben und Pilze (Champignons oder Austernpilze) in Streifen schneiden. Zuerst die Rüben weich anbraten, Champignons dazugeben und goldbraun anbraten. Gießen Sie die zubereiteten Zutaten mit Sahne aus 20% Fett und fügen Sie, wenn sie kochen, zerbröckelten Blauschimmelkäse hinzu. Bei mittlerer Hitze kochen und gelegentlich umrühren. Käse muss schmelzen. Vom Herd nehmen und mit Reis, Nudeln oder einfach Brot servieren.

Rote Beete

8. Rote-Bete-Püree und Saft

Neben Karotten und Karottenkuchen gibt es viele Gemüsesorten, die in Desserts verwendet werden können. Süßes Rote-Bete-Püree eignet sich auch hervorragend zum Backen. Und wie schön malt es nicht nur Teig, sondern auch Sahne, Mousse, Souffle, Glasur! Manchmal reichen schon ein paar Tropfen Kartoffelpüree (oder frisch gepresster Saft) für eine rubinrote oder leuchtend rosa Farbe.

Brownie Rüben und Schokolade

9. Getrocknete Rüben

Sie haben festgestellt, dass wir von den beliebtesten zu den (für viele) unerwartetsten Methoden des Rübenkochens übergehen.

Getrocknete Rüben sind Rübenschnitzel ohne frittieren. Jetzt, da jeder wachsam und gesund sein möchte, sind solche Snacks eine großartige Option für einen Snack auf der Straße, bei der Arbeit oder in der Schule. Und ja, Rübenchips sind eine leckere Sache. Es ist am besten, bereits gebackene Scheiben zu keilen.

Mit getrockneten Rüben: selbst als gericht essen, snacks und salate mit puderchips bestreuen, gerichte dekorieren

Frittierte Rote-Bete-Chips

10. Rohe Rüben

Nicht jeder ist vertraut, aber rohe Rüben können gegessen werden. Nur sie sollte natürlich süß und saftig sein. Es sollte in dünne Scheiben geschnitten, mit einer würzigen Mischung aus Kümmel, Zitronenschale und Salz bestreut und mit nativem Olivenöl extra bestreut werden. Oder in Streifen schneiden und mit Sellerieknollen des gleichen Formats, fein gehacktem Dill und Orangenfilet mischen. Dieser schnelle, gesunde Salat kann nur mit Vinaigrette mit Zitronensaft gewürzt werden.

Wenn Sie im Prinzip den Geschmack und die Konsistenz von rohem Gemüse mögen, verwenden Sie rohe Rüben in Suppen und Tataren. Fügen Sie in Suppen das Gemüse hinzu, schneiden Sie es in eine Schüssel mit Suppe (Sie können es auch heiß machen) und kochen Sie das Tartar nach diesem Rezept. Und achten Sie darauf, davon zu kochen Gemüsenudeln. Dazu reicht es aus, die Rüben zu hacken und schnell mit Rotweinessig und Salz einzulegen!

Als gut Gesundheit Rüben? Es enthält wenig Kalorien und viel Ballaststoffe. Rote Beete senkt den Blutdruck und steigert die Muskel- und Geistesleistung.

Was mit Rüben kochen?

Gefundene Rezepte mit Fotos - 257

Erster Weg - Rüben auf einer Vinaigrette kochen, z. B. im Modus "Kochen". Wählen Sie dazu gesunde Früchte, schneiden Sie Pferdeschwänze und waschen Sie sie gründlich mit Wasser. Dann legen Sie es auf den Grill und füllen es mit Wasser bei 1,5 cm für 40-60 Minuten.

Nächster Weg - Dampfmodus. Wir alle haben wiederholt von den diätetischen Vorteilen gedämpfter Lebensmittel gehört - dasselbe gilt für Rüben.

Es ist unmöglich, es mit Dampf bei 80-100 Grad zu verdauen und einen Fehler zu machen, wenn man es richtig kocht, besonders nicht. Diese Methode ist etwas schneller als die vorherige (durchschnittlich 40 Minuten), kann aber auch beschleunigt werden, indem die Rüben in Stücke geschnitten und dann auf den Grill gelegt werden.

Ich wiederhole, verarbeitete und sogar in Scheiben geschnittene Rüben verlieren ihre Eigenschaften nicht und am Ende des Kochens werden Sie überrascht sein, wie zart und lecker es geworden ist, gesättigt mit Wasserdampf.

Was ist die beste Art zu kochen?

Oben haben wir untersucht, wie man Rüben kocht. Jetzt geben wir Beispiele, wie man Rüben auswählt und was zu tun ist, damit die Rüben nicht ihre Farbe verlieren oder nicht gekocht werden.

  • Die meisten Menschen bevorzugen die Sorte Bordeaux. Es sind diese kleinen und abgeflachten Sorten, die am leckersten sind und schnell genug kochen.
  • Wie oben bereits erläutert, reinigen wir es nicht vor dem Kochen. Waschen Sie es einfach gut.
  • Beim Kochen salzen wir die Rüben nicht, weil Dies verlängert die Garzeit und macht das Gemüse hart, obwohl es hier schon jemandem gefällt.
  • Die Rübenbereitschaft wird wie bei Salzkartoffeln mit Messer oder Gabel überprüft.
  • Wer den Geruch von gekochten Rüben nicht mag, kann Brot mit Rüben in einen Topf werfen.
  • Wenn die Rüben trotzdem geschält sind und Sie befürchten, dass sie ihre Farbe verlieren, fügen Sie zum Zeitpunkt des Kochens etwas Zitronensaft oder einen Löffel Zucker hinzu.
  • Bereits gekochte Wurzelfrüchte können bis zu 3 Tage im Kühlschrank und bis zu 6 Monate im Gefrierschrank gelagert werden, und auch hier bleiben alle nützlichen Eigenschaften erhalten. Was können Sie über den Geschmack nicht sagen?
  • Unabhängig von der gewählten Methode sollten Sie die Rüben nach dem Kochen immer unter kaltem Wasser abspülen, damit sich die Haut leichter ablöst.

Wir hoffen, dass unsere Tipps Ihnen helfen, Rüben schnell und problemlos zuzubereiten, und jemand wird dieses süße und schmackhafte Produkt entdecken und es in eine konstante Ernährung einbeziehen.

Wir lieben dich so sehr und schätzen deine Kommentare, dass wir bereit sind, jeden Monat 3000 Rubel zu geben. (per Telefon oder Kreditkarte) an die besten Kommentatoren aller Artikel auf unserer Website (detaillierte Beschreibung des Wettbewerbs)!

  1. Hinterlasse einen Kommentar zu diesem oder einem anderen Artikel.
  2. Überzeugen Sie sich selbst von der Gewinnerliste auf unserer Website!
Kehren Sie zum Anfang des Artikels zurück oder gehen Sie zum Kommentarformular.

Sehen Sie sich das Video an: Gelbe und rote Bete. Von der Lagerung bis auf den Teller (April 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send