Hilfreiche Ratschläge

So bereiten Sie Garnelen zum Weitergaren vor

Pin
Send
Share
Send
Send


Hallo, liebe Leser des Blogs über gute Ernährung! Vor nicht allzu langer Zeit bin ich auf Informationen gestoßen, dass einige Stämme, die weit entfernt von der Zivilisation an den Küsten der Meere leben, rohe Raps und Garnelen essen und gleichzeitig eine durchschnittliche Lebenserwartung von mehr als 75 Jahren haben. Ich habe ernsthaft über die unbestreitbaren Vorteile dieser Meeresfrüchte nachgedacht, aber es gelang mir nicht, mir vorzustellen, wie ich rohe Garnelen esse, und so stieß ich schnell auf ein Problem: Wie man gefrorene ungeschälte Garnelen richtig kocht?

Angesichts der Tatsache, dass sich die Garnelen in Aussehen, Größe und Geschmack unterscheiden, ist der Ansatz, diese diätetischen Meeresfrüchte zuzubereiten, ebenfalls zweideutig.

Garnelen zum Kochen vorbereiten

Garnelen sollten nicht nur richtig gekocht, sondern auch zubereitet werden: richtig auftauen. Das Problem ist, dass die üblichen Methoden des Auftauens nicht für die empfindliche Struktur von Fleisch geeignet sind: Sie werden nicht bei Raumtemperatur und insbesondere in einem Mikrowellenherd aufgetaut.

Kulinarische Experten empfehlen, tiefgefrorene Meeresfrüchte im Voraus aufzutauen. Also nehme ich die Garnelen aus dem Gefrierschrank und lasse sie die ganze Nacht im unteren Regal des Kühlschranks liegen. Am Morgen sind sie bereit für das anschließende Kochen.

Wenn der Auftauprozess beschleunigt werden muss, ist dies zu Hause nicht schwierig. Sie müssen lediglich einen Behälter vorbereiten, in den ein Beutel mit gefrorenen Meeresfrüchten passt.

  1. Ich nehme eine Tüte Garnelen aus dem Gefrierschrank (normalerweise kaufe ich Kilogramm Päckchen glasierte Garnelen).
  2. Ich gieße kaltes Wasser in den Behälter und lege den ungeöffneten Beutel so in das Wasser, dass er die Garnele vollständig bedeckt.
  3. Nach einer Stunde hole ich einen Beutel mit Meeresfrüchten aus dem Wasser und öffne ihn - die Garnelen sind fertig zum weiteren Kochen.

In ähnlicher Weise friere ich gefrorene Garnelen auf und koche sie, nur die Art und Weise, wie sie zubereitet werden, ist etwas anders. Da diese bereits gekocht und erst dann eingefroren sind, sollten sie viel weniger rechtzeitig gekocht werden - erwärmen Sie sich einfach ein wenig in kochendem Wasser.

Empfehlung: In Supermärkten können Sie auch fertiges Tiefkühlgarnelenfleisch kaufen. Das Auftauen dauert nur halb so lange, da Panzer und Köpfe fehlen und das Fleisch selbst eine empfindliche Struktur aufweist.

Wichtig: Ich kaufe lieber ganze Garnelen mit Kopf und Schale. Meine Familie bevorzugt vor allem orientalische Gerichte und Gourmet-Fischsuppen. Nach dem Reinigen der bereits gekochten Garnelen schicke ich die Schale nicht in den Müllcontainer, sondern verwende sie zur Herstellung der aromatischen Basis. Ein Schritt-für-Schritt-Rezept für seine Zubereitung werde ich etwas weiter unten beschreiben.

Ich empfehle Ihnen auch, sich mit wichtigen Fakten über gefrorenen Fisch vertraut zu machen.

Richtig gekochte Meeresfrüchte

Für Salat und Sandwiches kaufe ich lieber kleine Garnelen. In der Packung erscheinen sie aufgrund der Eiskruste, die das Icing darstellt, durchschnittlich. Nach dem Auftauen sind sie klein. Experten schreiben sie Kaltwasserspezies zu und empfehlen, sie hauptsächlich zum Hinzufügen zu Meeresfrüchtesalaten zu verwenden.

Es ist einfach, solche Babys richtig zu kochen, es ist wichtig, es nicht zu übertreiben und zartes Fleisch nicht zu verdauen.

Um kleine Garnelen zu garen und nicht gleichzeitig zu verderben, sollten die empfohlene Garzeit und die Reihenfolge der Aktionen eingehalten werden.

  1. Der Behälter sollte recht geräumig und voluminös sein - ich benutze eine Pfanne mit einem Fassungsvermögen von 5 Litern, in die ich 4 Liter Wasser gieße und sofort 4 Esslöffel Salz hinzufüge. Ich bevorzuge Meersalz (es kann in jedem Supermarkt gekauft werden), da kulinarische Spezialisten darauf achten, dass alle Meeresfrüchte in einer natürlichen Umgebung aufbewahrt werden, um ihren Geschmack zu verbessern.
  2. Ich stelle die Pfanne mit gesalzener Flüssigkeit auf den Herd und bringe sie zum Kochen, woraufhin ich sofort aufgetaute und gewaschene Garnelen hineinschicke.
  3. Sobald das Wasser wieder kocht, mache ich das Feuer am kleinsten und decke die Pfanne mit einem Deckel ab.
  4. Schalten Sie nach 4-5 Minuten das Feuer aus, lassen Sie das Wasser durch ein Sieb ab und geben Sie es sofort in eine andere Pfanne mit kaltem Wasser, in die ich zuvor ein paar Eiswürfel geworfen habe.
  5. Sobald die Garnelen vollständig abgekühlt sind, sind sie fertig. Aus Gründen der Zuverlässigkeit können Sie einen Einschnitt vornehmen: Wenn das Fleisch weiß ist, können Sie das Produkt sicher von den Köpfen und Schalen reinigen.

Sorgfältig zum Kochen zubereitete Garnelen sind normalerweise sauber, daher können die Schalen aus ihnen sicher verwendet werden, um nachfolgende exotische Gerichte zuzubereiten. Um sicherzugehen, dass der gesamte Sand und Schmutz vom Meeresboden entfernt wird, mache ich vor dem Waschen einen Einschnitt mit einem Messer auf der Rückseite des Panzers und wasche ihn durch diesen Einschnitt unter fließendem Wasser.

Möchten Sie lernen, wie man einen einfachen und köstlichen Shrimps-Diät-Salat macht? Lies es!

Ich rate Ihnen, sich ein detailliertes Video zum Putzen von Garnelen anzusehen:

Schalenbrühe kochen

Wie ich oben schon sagte, versuche ich, die Köpfe und den Panzer so weit wie möglich zu verwenden, aber schon für die Zubereitung spezieller "exotischer" Gerichte.

  1. Ich lege die Garnelen beiseite - das ist eine Zutat für Salate oder Sandwiches.
  2. Ich schicke die Köpfe und die Schale in eine heiße Pfanne mit Olivenöl und brate eine Viertelstunde.
  3. Gießen Sie warmes Wasser in einen dünnen Strahl und bringen Sie es bei minimaler Hitze zum Kochen, kochen Sie es eine weitere Viertelstunde.
  4. Ich fasse die Brühe zusammen und filtriere vorsichtig durch ein mittelgroßes Sieb. Ich stelle es in einen luftdichten Behälter, lasse es abkühlen und schicke es zur weiteren Langzeitlagerung in den Gefrierschrank.

Die duftende Brühe kann später für verschiedene Fischspezialitäten und exotische Fischgerichte verwendet werden.

Ein wichtiger Punkt: Das Kochen einer solchen Brühe sollte nicht bei starker Hitze erfolgen - sie sollte nicht stark kochen. Ein kleines Feuer hilft dabei, das fertige Gericht transparent zu halten und das Öl nicht in eine unappetitliche „Seife“ zu verwandeln.

Große Meeresfrüchte kochen

Auf dem Foto: vorbereitete Riesengarnelen

Meine Freundin kocht am liebsten Eis große Riesen- oder Tigergarnelen wie kleine - mit einfachem Kochen. In Wasser zum Kochen fügt sie Kräuter, Knoblauch und Gewürze hinzu, sie liebt Lorbeerblätter. Das soll nicht heißen, dass es geschmacklos ausfällt, aber aus meiner Sicht zu banal. Wie lange es dauert, so große Meeresfrüchte zu kochen, hängt von ihrer Größe ab: Die größte sollte mindestens 8 oder 10 Minuten lang gekocht werden. Außerdem ist es wünschenswert, sie vor dem Kochen zu reinigen.

Wie das geht, verrate ich Ihnen ein wenig, und wenn Sie geschälte Garnelen kochen, ist es besser, Holzspieße zu verwenden, damit die kleinen Kadaver intakt bleiben. Sie werden entlang des Körpers aufgereiht und bereits in Form von kleinen "Kebabs" in aufbereitetem Wasser gekocht.

Ich bevorzuge die "exotische" Methode, große Garnelen zuzubereiten. In meinem Ofen gibt es eine zusätzliche Funktion - einen Elektrogrill, mit dessen Hilfe ich köstliche und ungewöhnliche Meeresfrüchte koche.

  1. Ich bereite Holzspieße vor: Ich tauche sie einige Minuten in warmes Wasser.
  2. Achten Sie darauf, die Garnelen von der Schale zu reinigen. Das Reinigen der Garnelen ist einfach, Sie müssen nur vorsichtig sein: Ich schneide sie mit der Schere auf der Schale ab und entferne die Trefferplatten vom Kopf zum Schwanz. Beim Ausbreiten des Kadavers sehe ich einen dünnen dunklen Streifen - das ist die Darmvene, die ich durch Ziehen entferne und dann die Beine entferne. Ich empfehle aus ästhetischen Gründen nicht, den Kopf abzubrechen.
  3. Ich entferne die Schale von den gewaschenen Garnelen, berühre aber nicht den Schwanz.
  4. In einer speziellen Schüssel bereite ich eine Mischung aus Olivenöl, Salz, Pfeffer und Knoblauch zu (Sie können Gewürze für Meeresfrüchte verwenden) und weiche die Meeresfrüchte eineinhalb Stunden in dieser Mischung ein.
  5. Ich reihe sie auf Spieße und schicke sie in den Ofen, in dem ich den Grill sehr stark vorheize, koche 4-5 Minuten, bis die Garnelen rot werden (drehe die Spieße einmal).

Auf diese Weise können Sie in einem gewöhnlichen Ofen kochen, aber mit dem Vorbehalt: Mit der Zeit etwas mehr und heizen Sie den Ofen auf 175 Grad.

Diejenigen, die eine strenge Diät einhalten, die die Fettaufnahme begrenzt, sollten Garnelen nicht in Öl einlegen. Ersetzen Sie es mit ein paar Tropfen Zitronensaft mit Gewürzen gemischt.

Und was machst du mit Garnelen, liebe Leser? Ich weiß, dass es viele Möglichkeiten gibt, „spezielle“ Meeresfrüchte zuzubereiten, und diese kamen aus verschiedenen Teilen der Welt zu uns. Vielleicht ist etwas "Eingängiges" in Ihren Rezepten? Erzählen Sie uns von ihnen, teilen Sie meine Erfahrungen in sozialen Netzwerken und vieles mehr.

Verpassen Sie nicht unsere Neuigkeiten und Geheimnisse zu Meeresfrüchten und Fischspezialitäten: Melden Sie sich an und bleiben Sie über unsere Experimente auf dem Laufenden. Ich wünsche Ihnen viel kreativen Erfolg und köstliche Inspiration! Wir sehen uns in unserem Blog!

Gefällt dir der Artikel? Mach eine gute Tat - teile sie mit deinen Freunden in sozialen Netzwerken:

So wählen Sie das richtige Produkt

Da eine solche maritime Delikatesse in unserem Land am häufigsten in gefrorener Form vorkommt, besteht das Hauptgeheimnis bei der Zubereitung eines köstlichen Gerichts in der Auswahl des Halbfabrikats:

  1. Gefrorene Garnelen kaufen Sie am besten in transparenten Beuteln. So sehen Sie sie und können das Aussehen der Ware leicht beurteilen. Sie sollten mit einer dünnen Eisschicht bedeckt sein, die gleiche Größe haben und auf keinen Fall klebrig sein.
  2. Die Größe der Krebstiere wirkt sich direkt auf die Garzeit aus. Es ist am häufigsten auf der Verpackung angegeben. Ein ideales Kaliber wird als nicht mehr als 120 angesehen. Wenn es plötzlich nicht mehr auf der Verpackung angegeben ist, bedeutet dies, dass Sie eine Traubensortierung in den Händen halten und es unwahrscheinlich ist, dass Sie daraus saftige und zarte Lebensmittel herstellen können.
  3. Wenn sich in der Packung Schnee befindet und die Schalentiere eine dicke, unebene Eisdecke haben, ist es besser, diese sofort zu verschieben, da dies alles Anzeichen dafür sind, dass das Produkt aufgetaut und wiederholtem Einfrieren ausgesetzt wurde.
  4. Die Garnelen selbst werden Ihnen auch viel erzählen. Wenn es verblasst ist oder einen gelblichen Farbton aufweist, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass das Produkt alt und erfroren ist. Der Schwanz muss gefaltet werden, sonst war das Produkt lange vor dem Einfrieren tot, was ebenfalls nicht zu einer schmackhaften und gesunden Ernährung beiträgt. Und schließlich sind schwarze Flecken auf der Oberfläche der Schale Anzeichen für die Krankheit dieses Individuums, die zweifellos die Qualität seines Geschmacks beeinträchtigen. Die Entdeckung eines dieser Zeichen ist eine hervorragende Gelegenheit, ein solches Produkt beiseite zu legen.

Nachdem Sie ein Qualitätsprodukt ausgewählt haben, können Sie mit dem Kochen beginnen. Und hier ist es auch besser, sich an sehr einfache Regeln zu halten, von denen wir Ihnen später erzählen werden.

Wie man gefrorene Garnelen kocht

Um die Muschel richtig zuzubereiten, müssen Sie zuerst entscheiden, ob sie geschält ist oder nicht. Wenn Sie rohe, rohe, nicht gemahlene Garnelen haben, müssen Sie diese zuerst auftauen, bevor Sie mit dem Kochen beginnen.

Die erforderliche Produktliste für Verpackungen mit einem Gewicht von 1 kg:

  • 1 kleine Zwiebel,
  • ein paar Erbsen von Piment
  • einige Blätter von Lavrushka,
  • 2 Stück Dill Sonnenschirme
  • 2 Handvoll Salz
  • ungefähr 3 Liter Wasser.

Beschreibung des Garprozesses in Stufen:

  1. Wir legen das Halbzeug aus dem Beutel in ein tiefes Sieb und spülen es unter einem heißen Wasserstrahl ab, bis der Eisüberzug schmilzt.
  2. Das Wasser zum Kochen bringen, mit allen Gewürzen mischen und die Zwiebeln hineingeben. Wir geben ein paar Minuten zum Kochen und Gießen von Krustentieren. Wie viel gekocht wird, hängt, wie gesagt, von ihrer Größe ab. Standard, nicht groß - kochen Sie für ungefähr 3-5 Minuten und sehr groß, königlich - nicht länger als 7 Minuten.
  3. Lassen Sie das Wasser von der fertigen Delikatesse sofort ab und spülen Sie es ein wenig unter einem kühlen Wasserstrahl ab, damit es leicht gereinigt werden kann.

Wie man geschälte Garnelen kocht

Shrimps ohne Schale - ein Fertiggericht, das absolut nicht gekocht werden muss. Bevor Sie sie essen, muss das Produkt in kochendem Wasser eingeweicht werden und (sehr kurz) warten, bis sie schmelzen. Aus einem solchen Halbzeug sind gebratene Garnelen sehr schmackhaft. Sie sind auch perfekt für die köstlichsten Salate, von denen wir eines jetzt teilen werden.

  • 500 g geschälte gefrorene Weichtiere,
  • 200 g frische Gurke,
  • 4 kühle gekochte Eier,
  • eine Handvoll gehackter Dill und Frühlingszwiebeln,
  • mayonnaise kleiden,
  • Salz, Pfeffer Geschmack.

  1. Wie bereits erwähnt, ist das Kochen von geschälten Garnelen nicht erforderlich. Füllen Sie sie einfach mit kochendem Wasser und warten Sie, bis sie geschmolzen sind.
  2. Gurke, schneiden Sie das Ei in Streifen. Fügen Sie gehackte Grüns zu ihnen hinzu. Mit Mayonnaise und Gewürzen würzen. Wir mischen die vorbereiteten Venusmuscheln und lassen ein paar Kleinigkeiten zur Dekoration übrig.

Frisch gefrorene Riesengarnelen zubereiten

Der Hauptunterschied zwischen den königlichen Krebstieren und den einfachen Gegenstücken ist ihre Größe. Sie sind ziemlich groß, was bedeutet, dass sie mehr Fleisch haben. Das Kochen von Riesengarnelen ist ebenfalls einfach und erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Die Hauptsache ist, richtig zu bestimmen, in welcher Form sie dem Einfrieren ausgesetzt waren. Die graue Farbe der Molluske zeigt an, dass sie ohne vorherige Wärmebehandlung gefroren, dh roh war.

Die Liste der notwendigen Zutaten für 40 Stück:

  • 2 EL. Esslöffel Salz
  • 4-5 Blätter Lavrushki,
  • ein paar Gewürznelken
  • ein wenig süßer pfeffer,
  • Knoblauchknolle in einer Schale,
  • 1 Zitrone.

  1. Krebstiere unter fließend heißem Wasser auftauen. Mindestens 3 Liter Flüssigkeit in einen tiefen Topf geben und zum Kochen bringen.
  2. Alle Gewürze in kochendes Wasser geben, hinzufügen. Zitronensaft auspressen. Kochen Sie ein paar Minuten und verteilen Sie die Garnelen. Wir kochen sie für ca. 7 Minuten, in der fertigen Form bekommen sie eine rosa Farbe.
  3. Gießen Sie sie in ein Sieb und kühlen Sie sie sofort unter kaltem Wasser ab. Wenn sie in kochendem Wasser bleiben, ist das Fleisch hart und schmeckt nicht gut.

Wie man gekochte gefrorene Meeresfrüchte kocht

Wenn Krebstiere eine zarte rosa Farbe haben, bedeutet dies, dass sie bereits gekocht eingefroren wurden. Sie müssen nur gekochte Garnelen auftauen und mit aromatischen Gewürzen ein wenig kochen.

Die Liste der Produkte für eine 800-Gramm-Packung:

  • 5 Erbsen Piment und schwarzer Pfeffer,
  • eine halbe Zitrone
  • 1,5 EL. Esslöffel Salz
  • 2 Nelkenblütenstände,
  • 2 Kappen Dill,
  • 2 lavrushki.

  1. Vorgefertigte Vorentnahme aus dem Gefrierschrank. Sie sollten ein wenig schmelzen.
  2. Gießen Sie ungefähr zwei Liter Wasser in eine tiefe Schüssel. Kochen, zugeben, Gewürze und Zitrone dazugeben. Gießen Sie halb geschmolzene Meeresfrüchte hinein.
  3. Nach dem Kochen nicht länger als 2 Minuten kochen lassen. Dann nehmen wir kühles Wasser heraus und gießen es sofort über. Es bleibt nur schön auf einem Teller zu arrangieren, mit Zitrone und Kräutern garnieren.

Köstlicher Biergarnelenaperitif

Meeresfrüchte sind ein großartiger Biersnack. Biergarnelen können wie oben beschrieben gebraut werden. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sie im selben Getränk zuzubereiten.

Notwendige Komponenten für 1 kg tiefgefrorenes Produkt:

  • 1 Liter Bier (besser als dunkel),
  • 50 g Salz
  • 4 Stck Lavrushki
  • 10 Stück schwarzer Pfeffer
  • eine Handvoll Petersilienblätter,
  • ein Löffel Dillsamen
  • eine halbe Zitrone.

  1. Wir tauen das Halbzeug auf die zuvor beschriebene übliche Weise auf.
  2. Gießen Sie Bier in einen Topf und erhitzen Sie es bei mittlerer Temperatur. Fügen Sie dazu alle Gewürze hinzu, fügen Sie hinzu und setzen Sie die Hälfte der Zitrone. Zum Kochen bringen.
  3. Wir geben Krustentiere in eine kochende Biermischung und kochen sie etwa drei Minuten lang. Wir nehmen vom Herd, schließen den Deckel und halten noch einige Zeit in der entstandenen Brühe.
  4. Wir verteilen es auf einem Teller, dekorieren es mit Gemüse und Zitronenscheiben. Ein toller Snack für ein schaumiges Getränk ist fertig.

Die Fähigkeit, Garnelen richtig zuzubereiten, garantiert, dass das Essen einwandfrei schmeckt und gesund ist. Wir hoffen, dass Ihnen die von uns ausgearbeiteten Empfehlungen dabei helfen, die Technologie ihrer Herstellung perfekt zu beherrschen.

Wie man Riesengarnelen (ungeschält und gefroren) köstlich kocht?

Garnelen trocken einfrieren, mit einer minimalen Eisschicht. Dann bekommen Sie wirklich ein königliches Gericht! Also fangen wir an.

Zutaten

  • Garnelen
  • Wasser
  • Salz
  • Erbsen des schwarzen Pfeffers
  • Frische Petersilie
  • Lorbeerblätter

Die Methode der Vorbereitung in Stufen:

Garnelen unter heißem Wasser oder in der Mikrowelle auftauen.

In kochendes Wasser geben wir Salz (ein Esslöffel pro Liter Wasser), Petersilie, Pfeffer, Lorbeerblatt und Garnelen. Mischen.

Sobald Blasen aus kochendem Wasser aufgetaucht sind, ist die Garnele fertig! Vom Herd nehmen, das Wasser abtropfen lassen. Guten Appetit!

Wie man argentinische rote Garnelen für Bier braut?

Shrimps passen gut zu Bier und sind ein guter Snack. Darüber hinaus sind sie sehr lecker und gesund. Sie haben viel Eiweiß und Vitamine.

Nimm:

  • Garnelen
  • Wasser
  • Salz
  • Erbsen des schwarzen Pfeffers
  • Lorbeerblätter

Die Methode der Vorbereitung in Stufen:

Garnelen auf irgendeine bequeme Weise auftauen.

Wir kochen Wasser in einer Pfanne, gießen Salz hinein, geben Lorbeerblatt, Pfeffer und Garnelen hinein.

Sobald die Garnelen kochen, kochen Sie sie bei schwacher Hitze für 7 Minuten. Den Brenner ausschalten, das Wasser ablassen. Guten Appetit!

Wie man gefrorene und ungeschälte Tigergarnelen mit Zitrone kocht?

Zitrone verleiht Garnelen eine leichte Säure. Daraus werden sie nur schmackhafter! Probieren Sie es aus!

Wir werden brauchen:

Die Methode der Vorbereitung in Stufen:

Garnelen vor dem Garen auftauen lassen.

Petersilie in kochendes Wasser geben und den Saft einer halben Zitrone auspressen.

Fügen Sie die Garnelen hinzu und kochen Sie sie für 3 Minuten.

Die fertigen Garnelen mit dem Saft der restlichen Zitronenhälfte gießen und servieren. Guten Appetit!

Wie man große gefrorene Garnelen kocht und schält?

Чистить креветки очень легко, если знаешь, как правильно это делать. Dieses Rezept zeigt Ihnen, wie man sie kocht und wie man sie putzt.

Zutaten

Die Methode der Vorbereitung in Stufen:

Garnelen in kochendem Wasser mit Salz kochen.

Wir holen sie, lass sie abkühlen. Dann trennen wir den Kopf, wir steigen aus der Schale. Wenn sich entlang des Schwanzes eine schwarze Ader befindet, entfernen Sie diese ebenfalls. Guten Appetit!

Kochen Sie ungeschälte Garnelen nach dem Einfrieren für Salat

Für Garnelensalat nicht länger als zwei Minuten nach dem Kochen kochen. Und um ihnen eine pikante Würze zu verleihen, vergessen Sie nicht, beim Kochen Pfefferkörner hinzuzufügen.

Bereiten Sie vor:

  • Gefrorene Garnelen - 800 gr.
  • Wasser - 2 Liter
  • Salz - 1 Esslöffel
  • Schwarze Pfefferkörner - nach Geschmack

Die Methode der Vorbereitung in Stufen:

Garnelen auftauen und mit kaltem Wasser abspülen.

In kochendem Wasser Pfeffer, Salz, Lorbeerblatt hinzufügen. Alles gut mischen.

Legen Sie die Garnelen in Wasser und kochen Sie sie für 1-2 Minuten ab dem Beginn des Kochens. Dann sofort das Wasser ablassen. Guten Appetit!

Video, wie man gefrorene ungeschälte Garnelen in einer Pfanne brät

Dieses Video bietet ein sehr leckeres und ungewöhnliches Rezept für Meeresfrüchte. Olivenöl, Knoblauch und Parmesan geben dem Gericht ein besonderes Highlight. Probieren Sie es aus, Sie werden es lieben!

Zutaten

  • Tigergarnelen
  • Olivenöl
  • Butter
  • Grüne
  • Knoblauch
  • Parmesankäse
  • Zitrone

Mögen Sie Garnelen oder bevorzugen Sie eher traditionelles Essen? Wissen Sie, wie man sie richtig kocht? Wenn Sie Ihre eigenen Geheimnisse des Garnelenkochens haben, freue ich mich sehr, wenn Sie sie in den Kommentaren teilen. Und ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie diesen Artikel in sozialen Netzwerken teilen würden. Wir sehen uns auf dem Blog!

Sehen Sie sich das Video an: Brokkoli kochen zubereiten dünsten und viele Tipps (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send