Hilfreiche Ratschläge

Skyrim Morgenwächter, wie man anfängt

Pin
Send
Share
Send
Send


Autoren: GendunDrup und LlywelaGreyleaf
Version: 1.0
Sprache: Russisch
Übersetzung: zhar55555

Beschreibung:
Dieser Mod bietet vielen eine willkommene Gelegenheit, sich dem Sentinel of the Dawn anzuschließen und Vampire als Vampire zu jagen.

Weitere Details:
Sie können die Rolle eines Vampirjägers in den Reihen der Dämmerungswache spielen, während Ihr Charakter selbst ein Vampir sein wird. Eine Art Skyrim Blade oder Alucard)) Ich glaube, viele Spieler wollten das, aber der ursprüngliche DLC Dawnguard bot leider keine solche Gelegenheit. Aber jetzt ist es möglich!

Die Idee und Urheberschaft des ursprünglichen Mods gehört LlywelaGreyleaf, aber seine Version machte die Suche nach der Hauptzeile des "Prophet" -Add-Ons funktionsunfähig. Diese von einem anderen Autor finalisierte Version behebt dieses Problem und weist keine Fehler auf. Sie funktioniert zu 100% und ist vollständig im Spiel getestet.

Anforderungen:
DLC Dawnguard

Kompatibilität:
Dieser Mod steht in Konflikt mit allen Mods, die die Quest "New Order" von DLC Dawnguard ändern.

Installieren und deinstallieren:
Die Installation ist sowohl über NMM / MO-Manager als auch manuell möglich. Kopieren Sie einfach den Datenordner aus dem Archiv in den Stammordner des Spiels und aktivieren Sie die ESP-Datei im Launcher.
Löschen Sie beim Löschen die esp-Datei aus dem Datenordner.
Der Mod besteht aus einer einzelnen ESP-Datei. Es gibt keine Skripte im Mod. Wenn Sie also löschen, wird Ihr Speicher nicht ruiniert. Das einzige - du solltest den Mod wahrscheinlich nicht löschen, wenn du bereits ein Vampir bist, aber du bist ein Mitglied der Guard of Dawn. Mögliche Folgen sind auf eigenes Risiko.

FAQ (Auswahl aus Nachrichten von der Seite des ursprünglichen Mods):
"Wann sollte ich die Vampire verlassen und mich dem Sentinel of the Dawn anschließen?" Und was dann? Ich bin in den Reihen der Wächter der Morgenröte und muss alle Vampire in ihrem Schloss oder im Fort der Wächter der Morgenröte töten.
Die Hauptidee dieses Mods ist, dass du bereits ein Vampir sein kannst, bevor du die Hauptquest für die Dawnguard-Erweiterung startest. Während der Quest "Blood Ties" kannst du dann das Angebot von Harkon ablehnen, Teil des Volkihar-Clans zu werden und dich dem Sentinel of Dawn anzuschließen. Dies ist KEIN Weg, um alle Quests der Guardians of Dawn und des Volkihar-Clans durchzugehen (oder umgekehrt). Oder eine andere Option für die Entwicklung von Ereignissen - als Vampir kannst du während der Quest "New Order" einen Irzan-Check bestehen, der es dem NPC ermöglicht, dich nicht aus der Fort Dawn Guard zu vertreiben.
"Kann ich als Werwolf dem Sentinel of the Dawn beitreten?"
Ja, diese Funktion wird vom Originalspiel bereitgestellt.
"Wird Serana mich zu einem Vampir-Lord machen, nachdem ich Cairn of Souls passiert habe?"
Ja, das kann er, und der Guardian of Dawn wird dich nicht angreifen.
- Wann musst du diesen Mod installieren?
Sie können es jederzeit installieren und es wird funktionieren, es sei denn, Sie haben bereits alle Vampire oder die gesamte Dämmerungswache getötet.

Quest "Wächter der Morgenröte"

Das erste Ziel wird sein, sich den Kriegern anzuschließen, die Vampire ausrotten. Wir müssen zu dem auf der Karte markierten Ort gehen, der Eingang zur Festung der Lichtwache befindet sich in der Felsspalte, die betreten werden sollte.

Um ein Krieger zu werden, muss man mit dem Anführer der Wachen, Izran, sprechen. Er wird die Probleme der Militärbrüder aufwerfen, die mit der Wiederherstellung des Forts und der Wiederauffüllung seiner Reihen verbunden sind. In dieser Hinsicht wird die Hauptfigur die unbekannte Höhle erkunden und herausfinden, warum sie sich so für das Unreine interessierte.

Quest des Erwachens

Dann geht die Hauptfigur in die Höhle. Dort solltest du in die Mitte ziehen, während alle angetroffenen Feinde komplett ausgerottet werden müssen. Wenn das Ziel gefunden ist, muss der Knopf in der Mitte des mysteriösen Altars aktiviert werden. Bewegen Sie dann die Spezialfritteusen so, dass sie violett leuchten. In der Mitte der Halle erscheint sofort ein Steinmonolith. Bei der Autopsie können Sie ein erstaunlich schönes unbekanntes Mädchen finden, das ein Vampir ist. Sie heißt Serana.

Die Quest "Auf der Suche nach einem Echo"

Aus den Informationen in der Schriftrolle, die der Mönch liest, wird klar, welches Ritual die Vampire ausführen möchten. Und dafür werden Drachen- und Blutrollen benötigt.

Nach Abschluss der Skyrim-Geschichte steht dem Helden bereits eine solche Schriftrolle zur Verfügung, und die andere sollte im Cairn of Souls gesucht werden.

Im leeren Garten der Burg Volkihar musst du den Zugang zum geheimen Labor der Mutter eines jungen Vampirs Serana öffnen. Dies ist nur möglich, wenn mehrere fehlende Teile des Zifferblattmechanismus der Monduhr im Garten gefunden und korrekt installiert wurden. Als nächstes geh runter und suche das Labor.


Befolgen Sie alle Anweisungen von Serana, sammeln Sie die entsprechenden Komponenten und öffnen Sie das Portal. Da der Held sterblich ist, kann er dieses Portal nicht passieren. Serana spricht von zwei Möglichkeiten, um dieses Problem zu lösen: Entweder verwandelt sie den Helden in einen Vampir, oder die Seele des Helden wird in zwei Teile geteilt, von denen einer am Eingang zum Portal geopfert wird.

Daher sollte der Held den zweiten Weg wählen, während Serana einen Teil der Seele vom anderen trennt und die Spielparameter des Helden sinken. Aber dann wird es keine Probleme mit ihrer Wiederherstellung geben.

Quest "Jenseits des Todes"

Und so findet der Held Seranas Mutter, die jedoch hinter einem Kraftfeld eingesperrt ist. Sie können es entfernen, indem Sie die drei Wächter besiegen.

Nachdem Serana ihre Mutter besiegt hat, führt sie den Helden zur begehrten Schriftrolle.

Als nächstes musst du den Drachen besiegen, der ihn dann ausbildet, um ihn nach Tamriel zu rufen.

Wenn die Schriftrolle genommen ist, wird die Mutter von Serana Valerika Ihnen sagen, wie Sie die Hälfte der Seele finden können, die beim Passieren des Portals genommen wurde. Bewegt sich der Held zum markierten Ziel, nimmt er die ausgewählte Hälfte der Seele und die Parameter des Spielers werden zurückgegeben. Dann können Sie Cairn bereits verlassen.

Quest "Den Himmel berühren"

Diese Quest ist eine der längsten.

Nachdem die Hauptfigur den erforderlichen Kerker erreicht hat, findet sie einen Tempel, in dem sich der Schneelef Gelebor befindet. Er möchte Hilfe bei der Tötung seines Bruders, der die dunkle Seite eingenommen hat und sagt, wo er ist.

Die Entfernung dazu ist großartig. Der Held muss zu fünf solcher Tempel gelangen und in jedem ein wenig Wasser in einem speziellen Gefäß sammeln. Wenn das Schiff voll ist, musst du zu der alten Burg ziehen, wo das gewünschte Ziel lebt. Nach dem Eingießen von Wasser in einen Steinbecher vor dem Tor ist der Platz geöffnet.

Flammen und Höllenhunde bilden die Wache des Elfen und müssen vernichtet werden. Dann ist der Elf an der Reihe, der auf dem Thron sitzt.

Wenn du den Elfen besiegst, wird Auriels Bogen dem Helden zur Verfügung stehen. Er ist ein Questartefakt.

Quest "Familienstrafe"

Dies ist die letzte Mission.

Dank des legendären Bogens hat der Charakter die Chance, die Vampirrasse zu zerstören.

Guard Castle wird von allen Vampiren massiv angegriffen. Der Held muss nicht alle von ihnen töten, sondern nach dem Hauptvampirfürsten suchen.

Im trilateralen Dialog des Helden mit Serana und dem Lord sollte man sich weigern, Auriels Bogen zu geben.

Nun, im entscheidenden Kampf gegen den Hauptvampir wird das Schicksal der gesamten Menschheit entschieden, in dem die Hauptfigur verpflichtet ist, den begehrten Sieg zu erringen.

Jetzt haben Skyrim-Liebhaber der Welt ein umfassendes Verständnis für das erste Skyrim Dawnguard-Add-On. Jeder Spieler versteht jetzt, wie man anfängt.

Vorwort

Alle PC-Benutzer freuten sich auf das erste voll funktionsfähige Add-On für Skyrim namens Dawnguard. In diesem Artikel beschreibe ich den Verlauf der Handlung für die Fraktion der Dawn Guardians.

Um besser zu verstehen, wie sich die Handlung auf der hellen und der dunklen Seite unterscheidet, finden Sie hier eine kleine Übersicht:

Voraussetzungen für den Start der Storyline: Level 10 oder höher.
Voraussetzungen für den Abschluss der Handlung: das Vorhandensein einer alten Schriftrolle (aus der Hauptpassage von Skyrim)

Wächter der Morgenröte (Dawnguard)

Nach der Installation des DLC stellt sich zunächst die Frage, wie der gesamte zusätzliche Inhalt in seiner ganzen Pracht angezeigt werden soll. Die Antwort ist einfach: Nachdem dein Charakter Level 10 erreicht hat, hat jeder Skyrim-Wächter Zugang zu einem Dialog über die Rekrutierung von Rekruten, um die Morgendämmerung zu bewachen. Wenn du in der Stadt bist, kommt ein Ork namens Durak auf dich zu und spricht mit dir. Wir wählen die Antwort mit dem Wunsch, den Vampirkämpfern beizutreten (Vampire töten? Wo melde ich mich an?).

Der Markierung folgend (der beste Weg von Riften) kommen wir zu einer Spalte im Berg. Fühlen Sie sich frei zu springen. Wenn wir den Weg entlang gehen, gelangen wir zum Eingang des Schlosses. Als nächstes betrachten wir den skriptgesteuerten Dialog zweier NPCs:

Wir sprechen mit einem Charakter namens Isran und zeigen unseren Wunsch, der Dämmerungswache beizutreten (ich bin hier, um mich der Dämmerungswache anzuschließen). Es folgt ein Gespräch zwischen Iran und Tolan, wonach die Mission „Guardians of the Dawn“ abgeschlossen ist.

Erwachen

Wir folgen der Höhle, die sich in der Nähe des Heiligtums von Mehrun Dagon befindet, und töten eine Reihe von Vampiren darin (Achtung! Um der Handlung der Wächter der Morgenröte zu folgen, infizieren Sie sich nicht versehentlich mit Vampirismus). Zu einem bestimmten Altar kommen

Drücken Sie die Taste unter der Markierung und es erscheint ein violettes Leuchten. Als nächstes müssen Sie die Kohlenbecken (Brazier), die sich in der Nähe befinden, bewegen, damit sie in Flammen aufgehen.

Wenn alles fertig ist, öffnet sich ein Steinmonolith (Steinmonolith), bei dessen Aktivierung eine Dame mit einem schönen Aussehen und langen Zähnen herausfällt. Nach dem Gespräch mit ihr endet die Aufgabe.

Blutlinie (Bloodline)

Wie sich herausstellte, heißt das Mädchen Serana und bittet darum, sie mit nach Hause zu nehmen. Nun, wir werden nicht ablehnen. Wir verlassen die Krypta und studieren unterwegs einen neuen Schrei.

Wir fahren nach Norden, mit dem Boot kommen wir zum Schloss Volkihar und gehen zum Haupttor. Als sie Serana sehen, werden sie sofort das Tor öffnen.

In der Burg erwartet uns Lord Harkon, der Ihnen anbieten wird, ein Vampir zu werden. Wir wählen die Weigerung, diesen Fluch anzunehmen (ich möchte kein Vampir werden. Ich lehne Ihr Geschenk ab), weil wir die Vampire schneiden wollen! Harkon ist mit dieser Entwicklung der Ereignisse nicht sehr zufrieden und weist uns aus dem Schloss aus (nun, er tötet uns nicht und danke dafür). Auf dem Weg zum Schloss der Wächter der Morgenröte beobachten wir einen Angriff auf das Schloss einer Vampirabteilung in Höhe von 3 Teilen! Nachdem wir sie getötet haben, sprechen wir mit Isran, und dies ist das Ende der Aufgabe.

Neue Bestellung (Eine neue Bestellung)

Wir müssen zwei neue Van Helsings für das Schloss rekrutieren. Fangen wir an. Der erste, Gunmar genannt, wird nicht zur Burg kommen, bis du den Bären tötest, der sich in der Höhle vor unseren Augen befindet. Schwierigkeiten kann hier nur der Troll bringen, der sich in der Nähe des Wagens niedergelassen hat. Wir sprechen mit Gumnar und er geht zum Schloss.

Die zweite Rekrutierung wird ein Mädchen namens Sorine (Sorine Jurard) sein. Sie weigert sich rundweg, zum Schloss zu gehen, wenn Sie keine überzeugte Überzeugung haben oder wenn sie kein "Dwemer-Gyroskop" hat. Glücklicherweise liegt eine verlorene Tüte Serana mit Gyroskopen in der Nähe des Flusses.

Wir geben ihr eine Sache, und sie ist bereits Mitglied des Ordens.

Von der Aufgabe zurückgekehrt, befinden wir uns im Schloss, wo wir uns mit einem Test auf Vampirismus zufrieden geben. Wenn Sie nicht infiziert sind, gehen die Tore runter, danach gehen wir nach Isran (links abbiegen und die Treppe hoch). Das Ende der Aufgabe.

Prophet

Wir müssen Isran folgen, der uns nach Serana führen wird (ich dachte schon, es wäre notwendig, sie zu töten) und nach einem Gespräch mit ihnen werden sie uns schicken, um etwas über einen bestimmten Priester herauszufinden. Wir gehen zum College of Winterhold zum Bibliothekar Urag Gro-Shub und finden heraus, wo wir den Priester finden können (ich muss einen Mottenpriester finden). Er wird uns zur Drachenbrücke schicken. Wenn wir dort ankommen, verlieren wir den Aufgabenmarker, aber jeder Einwohner der Stadt oder eine Wache hilft uns schnell. Wir fragen, ob sie hier einen Priester gesehen haben (Wissen Sie etwas über einen Mottenpriester, der die Drachenbrücke besucht?). Und wir erfahren, dass er hier war, aber bereits die Brücke nach Süden überquert hatte.

Und dann ... richtig, auf der Drachenbrücke gibt es nichts mehr zu tun, wir gehen den Weg nach Süden. Nachdem wir ein wenig vorbeigekommen sind, sehen wir einen umgekehrten Wagen und Leichen.

Wir nehmen die Notiz vom Vampir heraus und gehen, nachdem wir sie gelesen haben, den Marker entlang zur Höhle. Wir putzen es. Von der markierten Leiche nehmen wir den Queststein heraus und stecken ihn in das Loch auf der Brüstung.

Die Energiebarriere fällt und du musst den alten Mann besiegen! Nachdem wir mit ihm gesprochen haben, nachdem seine Seiten mit unserem Schwert / Streitkolben / Axt / Feuerball / verbeult wurden (setzen Sie es nach Bedarf ein), schicken wir ihn zum Schloss und schieben uns dann dorthin. Nach dem Dialog in der Burg ehrt der alte Mann die alte Schriftrolle und die Prophetenquest endet.

Echos jagen

Wir müssen mit Serana sprechen und aus dem Dialog erfahren wir, dass der Eingang zu einem der Pläne für Oblivion verborgen ist, wo sie nicht hinschauen würde. Wir bieten ihr die Möglichkeit mit dem Castle Volkihar (In Castle Volkihar?) Und auf die Straße zu gehen.

Sie sollten sich nicht in den Haupteingang des Schlosses einmischen, wir werden nach links gehen.

Wir gehen durch die Korridore im Schloss, schließen die Türen auf, senken die Brücken mit Hebeln und stolpern schließlich an der frischen Luft über die Monduhr (sie ist wie eine Sonnenuhr, nur eine Monduhr). Sie sehen so aus:

Damit sie funktionieren, müssen Sie die fehlenden Abschnitte suchen:

Nachdem wir den Mechanismus repariert haben, gehen wir in den Keller. Wir passen und bringen gleichzeitig alle Gegner zu Oblivion.

Der Mechanismus aus dem Rost für den Wasserspeier.

Vergessen Sie nicht, eine schöne Rüstung des Vampirs mitzunehmen, wenn Sie mit ein paar Wasserspeiern durch den Raum gehen.

Finde ein paar Unterschiede:

Wir kommen zu dieser Stelle mit Kreisen in der Mitte des Raumes:

Ich rate Ihnen, nichts zu berühren, bis in der Aufgabe darauf hingewiesen wird (es gibt Fehler mit der Aufgabe) und nur für den Fall, speichern.

Nach Seranas langer Rede bittet sie uns, das Tagebuch ihrer Mutter zu finden.

Lies, nimm, gib Serana zurück (ich habe die Notizen deiner Mutter gefunden). Dann bittet sie darum, drei Dinge im Raum zu finden, um das Portal zu öffnen.

Als nächstes steckst du alles in einen beschrifteten Becher und sagst Serana. Sie tropft ihr Blut dort hin, das Portal öffnet sich, aber wir können dort nicht eintreten. Serana sagt uns, dass entweder ein Vampir oder jemand, der einen Teil seiner Seele in dieser Welt zurücklässt, eintreten kann.

Eh, da wir die Wächter der Morgenröte sind, wählen wir die Option, die Seele zu teilen (Seelenfalle, ich fühle mich als Vampir nicht richtig), in einem Gespräch mit Seran, und dann sagen wir, dass ich bereit bin. Die Trennung ist schmerzlos

und wir können durch das Portal gehen. Das Ende der Aufgabe.

Jenseits des Todes (Beyond Death)

Nachdem wir das Portal passiert haben, befinden wir uns in einem der Pläne des Vergessens, in dem jene Seelen aufbewahrt werden, die von Steinen absorbiert werden. Ein Merkmal dieses Gebiets ist seine eigene, einzigartige Landschaft. Es gibt Risse im Boden, die aktiviert werden und einen der Seelensteine ​​im Inventar des Spielers füllen.

Zunächst gehen wir zum Marker und treffen gleichzeitig wandernde Seelen und örtliche Untote.

Dort angekommen treffen wir die Mutter von Serana - Valerica (Valerica).

Auf ihren Tipp hin werden wir drei Wächter töten. Es ist nichts kompliziertes dabei, Marker zeigen an, wo sie sich befinden.

Als wir zu Valerika zurückkehren, stellen wir fest, dass die Barriere, die uns trennt, verschwunden ist und sie uns aus dem Tor führt.

Wo scheint der Drache besiegt zu sein?

Als nächstes bringt uns die Mutter von Serana zu einer alten Schriftrolle, die wir aufheben müssen.

Und dann machen wir uns auf den Weg zur nächsten Aufgabe.

Ungesehene Visionen

Wichtig: Für diese Aufgabe benötigen Sie eine alte Schriftrolle (Elder Scroll Dragon), die Sie aus dem Hauptplot des Spiels erhalten (siehe Aufgabe „Jenseits des Gewöhnlichen“).

Der Mönch, der unsere Schriftrollen lesen sollte, war blind! Jetzt müssen Sie ein Mottenritual durchführen.

Dazu gehen wir in die Höhle unter dem Schild, nehmen einen Schaber, benutzen ihn an einem Baum und rennen los, um Motten zu suchen. Sie müssen sie nicht fangen, sondern müssen nur hinter Ihnen her fliegen. Dazu rennen wir durch die Höhle auf der Suche nach 7 Mottengruppen.

Wenn sie eingesammelt sind, gehen wir ins Licht und lesen die Schriftrolle.

Wir sprechen mit dem Begleiter und die Aufgabe ist erledigt.

Den Himmel berühren

Wir haben also alles, was Sie für eine lange Reise brauchen, und gehen auf Mission. Sie müssen lange Zeit dunkle Höhlen erklimmen.

Also, in der ersten Höhle müssen wir ins Wasser rennen und mit der Strömung gehen, es wird zum richtigen Ort führen. In der Regel ist die Höhle recht unkompliziert, wir schauen auf den Lageplan und gehen dorthin, wo wir noch nicht waren. Nach einer langen Reise treffen wir einen Schneelfen namens Gelebor! Der einzige Vertreter in seinem Verstand und mit sehenden Augen.

Im Gespräch mit ihm erfahren wir, dass er nicht der letzte Schneewittchen ist, sondern wirklich einer werden will und die Aufgabe hat, seinen eigenen Bruder zu töten. Nun, es ist nicht möglich, den Clan fortzusetzen, also ist ein weiteres Mitglied der sterbenden Rasse mehr, eines weniger ist nicht wichtig.

Der Vertreter des Roten Buches öffnet für uns ein Portal und wir bekommen die Aufgabe: 5 Wasserproben aus verschiedenen Quellen zu sammeln.

Viel rumlaufen, viel Falmers, der Drache ist auch nicht alleine, aber Schwierigkeiten beim Finden von Orten sollten nicht auftauchen.

Am Ende kommen wir zu einer riesigen Burg, in deren Schüssel wir das gesammelte Wasser einschenken müssen. Wir gehen in den offenen Raum und treffen einen Bruder, der auf dem Thron sitzt.

Er will einfach nicht aufgeben, also belebt er die gefrorenen Falmer und Corus wieder, die wir töten müssen. Als nächstes findet der Kampf mit dem Schneelfen selbst statt:

nach dem Sieg, über den Gelebor uns den Auriel-Bogen geben wird.

Verwandtes Urteil

Die letzte Mission der Guardians of the Dawn! Wir sprechen mit Serana und dann mit Isran in der Burg, wo er, erfreut, einen Bogen zu finden, alle Soldaten versammelt und eine feurige Rede hält.

(nein, er rappt nicht)

Als nächstes kommt der Angriff auf das Vampirschloss. Brüstungsgargoyles werden lebendig und eine Gruppe von Vampiren eilt ihnen zu Hilfe.

Nachdem wir uns mit ihnen befasst haben, rennen wir zur Burg, wo eine Schlacht brennt, in der es schön wäre, unsere eigene nicht zu beleidigen.

Und der letzte, der mit Harkon kämpft. Es ist nicht notwendig, ihm den Bogen zu geben, da die Schlacht auf jeden Fall stattfinden wird.

Er ist ein kluger Gegner, er nennt Skelette und Wasserspeier, manchmal Marionetten, und wird für alles außer Auriels Bogen unverwundbar.

Indem wir ihn töten, erhalten wir ... Ehre und Respekt vom gesamten Guardian of Dawn. Herzlichen glückwunsch

Hämatitschale (Der Blutsteinkelch)

Ohne die Burg zu verlassen, sprechen wir mit Garan, der uns nach einem langen und unverständlichen Gespräch einen besonderen Pokal schenken wird:

Und nach Redwater Den schicken:

На месте вы встретите простой разрушенный домик… но не все так просто. В его подвале находится какая-то камера пыток, и из нее проход в еще одну локацию. В общем смело убивайте всех вампиров, которые будут вам мешать, пока не доберетесь до этого места:

Нажимаем Е (наполняете кубок особой кровью), убиваете еще пару вампиров, и возвращаетесь в Castle Volkihar, к Garan’у:

Родственный приговор (Kingred Judgment)

Вот и началось финальное задание. Разговариваем с Seran’ой и возвращаемся в замок, где нас уже ждет Harkon в форме лорда-вампира. Разговариваем с ним, везде можно выбирать первые пункты диалогов (не отдавайте ему лук — в этом случае сильно затрудните его убийство). После чего начинается финальное сражение.

In Momenten, in denen Harkon sich mit einer roten Kugel umgibt, ist er unverwundbar, und Sie können ihn aus diesem Zustand "stoßen", indem Sie ihn vom Auriel-Bogen aus abschießen (ich empfehle, ihn auf den Hotkey zu legen).

Im Allgemeinen ist er ein schwacher Gegner, aber sehr schnell und stellt seine Gesundheit ständig wieder her.

Wir gewinnen, werden Meister, bekommen ein Vampirschloss und alle anderen Privilegien in unserem Besitz.

Die Aufgabe ist erledigt. Herzlichen glückwunsch

Jetzt können Sie zusätzliche Aufgaben von verschiedenen NPCs im Schloss übernehmen. Ich werde später darüber schreiben.

Wie lösche ich die Sonne?

Jetzt können wir zwei Stunden lang die Sonne aussetzen. Dazu benötigen wir Auriels Bogen und Blutfluch-Elfenpfeil.

Dann schießen wir in der Sonne (in der Sonne, weil der Vampir nicht in die Sonne schauen kann und es einfach als heller verschwommener Fleck dargestellt wird):

Um den Blutfluch-Elfenpfeil zu erhalten, musst du die üblichen Elfenpfeile haben und sie nach einem Gespräch mit Serans bitten, blutige Pfeile herzustellen (sie tauscht 20 gewöhnliche Elfenpfeile gegen 20 Blutpfeile aus).

Pin
Send
Share
Send
Send