Hilfreiche Ratschläge

Wunderschönes Quittengelee für den Winter - wie man transparentes Quittengelee macht

Urheber: Irina Rybchanskaya

Datum: 08. 11. 2017

Hallo meine lieben Leser! Die beliebteste Frucht der letzten zwei Wochen ist die Quitte. Was nur Menschen nicht schaffen, daraus zu kochen! Quittenmarmeladenrezept führt die lange Liste der Quittenkonserven für den Winter an. Heute habe ich ein Quittengelee-Rezept für besondere Feinschmecker.

Jelly brachte mir bei, wie man einen langjährigen Studentenfreund kocht, der einen starken französischen Käser heiratete. Quittengelee in ihrer Familie wurde als Nebenprodukt bei der Herstellung von Fruchtpaste oder Käse (wie es auch genannt wird) gebildet.

Quittenpaste (pate de coing) ist ungewöhnlich gut für Blauschimmelkäse. Meine französischen Freunde verarbeiten Quitten in großer Zahl zu Fruchtkäse. Und die „fadenziehenden“ Käsemacher verwenden fleißig Wasser aus kochendem Obst, um bemerkenswert leckeres Gelee zuzubereiten.

Dann schenken sie den ganzen Winter über Freunden und Bekannten dieses Gelee in charmanten kleinen Gläsern. Mit irgendwelchen Keksen, sogar einfachen mageren Keksen, Diese Quittenzartheit fliegt im Herbst wie ein Kranich davon - unweigerlich.

Die Zutaten

  • Quitte.
  • Zucker
  • Wasser.
  • Ein starker, gut aussehender Mann für Quittenverarbeitung (Sie können Quitten selbst hacken, aber es ist langweilig und anstrengend).
  • Großes Becken.
  • Robuste Lederhandschuhe zum Schutz der Hände eines Mannes.
  • Sterile Gläser und Kappen.
  • Ein Stück Gaze von anständiger Größe, so dass es in zwei Hälften gefaltet werden kann und die ganze gekochte Quitte mit Flüssigkeit passt.

Wie man kocht

  1. Wischen Sie die Quitte gründlich von den Flusen ab, waschen Sie sie und wischen Sie den Rest der Flusen ab.
  2. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer den „Arsch“ des Fötus ab, legen Sie ihn auf eine Scheibe und schneiden Sie ihn mit einem Messer in zwei Hälften. Schneiden Sie die Hälften wieder fest in zwei Hälften. Als Ergebnis sollten wir vier Stücke und "Esel" haben. Es ist nicht notwendig, kleiner zu schneiden - die Früchte werden während des Kochens weich gekocht.

Wir nehmen keine Samenkisten aus der Quitte, berühren die Häute nicht - lassen Sie sie wie sie sind. Sie haben den höchsten Gehalt an kostbarem Pektin, das zur Herstellung von Gelee benötigt wird.

Die herabfallende Masse hat die Angewohnheit, in Gaze zu „floppen“ - pass auf deine Hände auf! Es ist besser, sie mit Handschuhen zu schützen.

Meine Kommentare

  • Auf fast die gleiche Weise können Sie aus japanischen Quitten Gelee für den Winter machen.
  • Anstelle von Gaze können Sie auch ein großes, dünnes Sieb verwenden, das zum Abtropfen vollständig über das hohe Geschirr passt.

Gelee ist erst nach ein paar Wochen "Reifung" fertig. In heißer Form ist es noch flüssig - es lohnt sich nicht, es zu verdauen!

Die Qualität des erhaltenen Gelees ist unübertrefflich! Erstaunlich rötliche Farbe, hervorragende Konsistenz. Auf das Brot legen und genießen! Und ich habe Trotzki auf der großen Leinwand gesehen - die Kinder haben dem Ehemann an ihrem Jubiläum einen Projektor überreicht.

Ich freue mich auf und danke für Ihre Kommentare. Reposts in sozialen Netzwerken sind sehr willkommen, sofern die Schriften gefallen. Tschüss alle!

PS Bald beginnt eine Woche Wintersuppen - verpassen Sie es nicht! Wir werden Gurken, Borschtsch, Kohlsuppe und andere leckere Sachen "sortieren".

Immer deine, Irina.

Die legendäre Ballade der Metallica-Gruppe über Liebe und Schmerz in einer ungewöhnlichen Performance. Moderne Klassiker und nicht nur Hardrock, sondern Musik im Allgemeinen. Ich denke schon.

Nichts anderes ist von Bedeutung - Metallica - William Joseph spürt den Regen

Quittenschalengelee

Gelee aus Quittenschalen Zutaten Schälen und Quittenkern - 1 kg Zitronensaft - 50 ml Zucker Zubereitungsart Schälen und Quittenkern mit etwas Wasser so übergießen, dass sie nur noch bedeckt sind, und garen, bis sie vollständig erweicht sind. Dann legen Sie es in ein Sieb und

Quittengelee

Quittengelee 500 g Quitte, 100 g Zucker, 60 g Grieß, 100 g Wasser für Grieß, Obst- und Beerensirup oder Aprikosensaft mit Fruchtfleisch, Quitte waschen, entkernen und in Scheiben schneiden. Nachdem Sie Wasser gegossen haben, kochen Sie bis zart. Durch ein dickes Sieb streichen. Wieder Kartoffelpüree

Gelee aus Äpfeln oder Quitten

Gelee aus Äpfeln oder Quitten 2 kg Äpfel (oder Quitten), 2 kg Kristallzucker, 2 Zitronen Die Äpfel waschen, trocknen, schälen und ein Minimum der Schale abschneiden (aufbewahren). In Viertel schneiden, Kern und Samen entfernen (aufbewahren). In eine Schüssel 2 Liter Wasser gießen, den Saft von 1 Zitrone dazugeben, gießen

Quittengelee

Quittengelee Für Gelee verwenden Sie kleinere und grünere Früchte sowie geschnittene Haut und Hoden, die bei der Herstellung von Marmelade entfernt werden. Wischen Sie die Früchte mit einem Lappen gegen einen flauschigen Belag, waschen Sie sie und schneiden Sie sie in Scheiben, ohne die Haut zu zerschneiden und ohne die Samenkiste zu entfernen

Quittengelee

Quittengelee Zutaten 2 1/2 kg Quitte, 700 g Zucker, 300 ml Wasser, 1 Teelöffel Zitronensäure Zubereitungsart: Die reife Quitte mit einem Wolltuch abwischen, waschen und in Stücke schneiden, ohne Haut und Kern zu entfernen. Fülle es mit Wasser, zünde es an und

Quittenschalengelee

Quittenschalengelee Zutaten 1 kg Quittenschale und -kern, 50 ml Zitronensaft, Zucker Zubereitungsart: Die Schale und den Quittenkern mit etwas Wasser übergießen und bis zum völligen Erweichen garen. Dann legen Sie es in ein Sieb und

Japanisches Quittengelee

Gelee aus Japanischer Quitte Zutaten Japanische Quitte - 1 kg Zucker - 400 g Wasser - 0,5 l Die Zubereitungsmethode der Quitte wird zusammen mit Schale und Samen in kleine Scheiben geschnitten, Wasser gegossen und weich gekocht. Dann in ein Sieb legen (die Früchte nicht zerknittern!). Die Brühe ist leicht erhitzt,

Quittenschalengelee

Gelee aus Quittenschalen Zutaten Schälen und Quittenkern - 1 kg Zitronensaft - 50 ml Zucker Zubereitungsart Schälen und Quittenkern mit etwas Wasser übergießen und bis zum völligen Erweichen garen. Dann legen Sie es in ein Sieb und

Quittengelee

Quittengelee 500 g Quitte, 100 g Zucker, 60 g Grieß, 100 g Wasser für Grieß, Obst- und Beerensirup oder Aprikosensaft mit Fruchtfleisch, Quitte waschen, entkernen und in Scheiben schneiden. Nachdem Sie Wasser gegossen haben, kochen Sie bis zart. Durch ein dickes Sieb streichen. Wieder Kartoffelpüree

Gelee aus Äpfeln oder Quitten

Gelee aus Äpfeln oder Quitten 2 kg Äpfel (oder Quitten), 2 kg Kristallzucker, 2 Zitronen Die Äpfel waschen, trocknen, schälen und ein Minimum der Schale abschneiden (aufbewahren). In Viertel schneiden, Kern und Samen entfernen (aufbewahren). In eine Schüssel 2 Liter Wasser gießen, den Saft von 1 Zitrone dazugeben, gießen

Quittengelee

Quittengelee Für Gelee verwenden Sie kleinere und grünere Früchte sowie geschnittene Haut und Hoden, die bei der Herstellung von Marmelade entfernt werden. Wischen Sie die Früchte mit einem Lappen gegen einen flauschigen Belag, waschen Sie sie und schneiden Sie sie in Scheiben, ohne die Haut zu zerschneiden und ohne die Samenkiste zu entfernen

Quittengelee

Quittengelee Zutaten 2 1/2 kg Quitte, 700 g Zucker, 300 ml Wasser, 1 Teelöffel Zitronensäure Zubereitungsart: Die reife Quitte mit einem Wolltuch abwischen, waschen und in Stücke schneiden, ohne Haut und Kern zu entfernen. Fülle es mit Wasser, zünde es an und

Quittenschalengelee

Quittenschalengelee Zutaten 1 kg Quittenschale und -kern, 50 ml Zitronensaft, Zucker Zubereitungsart: Die Schale und den Quittenkern mit etwas Wasser übergießen und bis zum völligen Erweichen garen. Dann legen Sie es in ein Sieb und

Japanisches Quittengelee

Gelee aus Japanischer Quitte Zutaten 1 kg Quitte, 400 g Zucker, 1/2 Liter Wasser Zubereitungsart Die Quitte mit Schale und Samen in kleine Scheiben schneiden, Wasser dazugeben und weich kochen. Dann in ein Sieb legen (die Früchte nicht zerknittern!). Die Brühe leicht erhitzen, Zucker hinzufügen und

Wie man aus Quitten transparentes Gelee für den Winter macht.

Wenn Sie Früchte für Gelee zubereiten, können Sie nicht nur große reife Früchte, sondern auch eine grünliche Kleinigkeit verwenden.

Waschen Sie die Früchte gründlich, wischen Sie sie mit einem harten Tuch ab, um Plaque zu entfernen, schneiden Sie sie in Scheiben (zusammen mit Schale und Kern), geben Sie Wasser hinzu und kochen Sie sie, bis sie weich sind.

Die Früchte selbst werden nicht mehr benötigt, es sollte nur noch Saft übrig bleiben. Deshalb filtern wir vorsichtig, ohne zu kneten, Quitten.

Fügen Sie nun für jeden Liter Saft 4 Tassen Zucker hinzu und kochen Sie, bis der Saft eingedickt ist. Wenn das Gelee fast fertig ist (2 Minuten vor dem Herausnehmen aus dem Ofen), fügen Sie Zitronensäure (4 g pro 1 Liter) hinzu.

Während das Gelee noch heiß ist, gießen Sie es in Plastikbehälter oder kleine Dosen.

Geheimnis: Wenn Sie beim Kochen saure Äpfel hinzufügen, wird das Quittengelee transparenter.

Es ist am besten, schönes Quittengelee an einem kühlen Ort und ohne Licht aufzubewahren. Selbst eine unerfahrene Hausfrau kommt mit einem so einfachen Rezept zurecht. Sie werden eine so wohlriechende Delikatesse zubereiten - es ist gut in Ihrer Seele und es ist voll in der Kammer! Es gibt etwas zu schlemmen und einen Ehemann, der die Gäste mit einer Tasse Tee verwöhnt.