Hilfreiche Ratschläge

So machen Sie sich Notizen: 10 Tipps von einem erfahrenen Schüler

Um erfolgreich an einer Universität zu studieren, müssen Sie lernen, wie man Notizen richtig schreibt. Die Vorlesungsunterlagen an der Universität unterscheiden sich von den Schulzusammenfassungen, da Universitätsprofessoren häufig zusätzliche Informationen neben dem Lehrbuch verwenden. Wie lernst du also, gut Notizen zu machen?

· Erlernen Sie die Unterrichtsmethode Ihres Lehrers

Wenn ein Lehrer beispielsweise Präsentationen in PowerPoint verwendet, ist es einfacher, ein skizzenhaftes Aufzeichnungssystem zu verwalten oder Notizen zu machen.

· Verwenden Sie die Notizen-Software

Dies ist ein unschätzbares Werkzeug für erfolgreiches Lernen. Solche Programme verbessern die Aufnahmeleistung.

· Verwenden Sie ein schematisches Aufzeichnungssystem

Das schematische Aufzeichnungssystem ist einfach, es kann jedoch schwierig sein, kleine Details zu finden. Mit diesem Stil fügen Sie buchstäblich das, was sich in der Präsentation befindet, in Form eines Plans hinzu und fügen etwas hinzu, das der Lehrer sagt.

· Cornell Notes

Dieses System ist für diejenigen gedacht, die die Hauptbedeutung der Vorlesung ableiten. Dieses Aufzeichnungssystem sieht folgendermaßen aus: Zeichnen Sie in einem Notizbuchblatt eine horizontale Linie am oberen Rand des Blatts und dann eine vertikale Linie entlang der Kante des Papiers. Abstracttitel - Vortragsthema. Schreiben Sie die Hauptpunkte links von der vertikalen Linie und die Details rechts.

· Für verschiedene Objekte können Sie verschiedene Stile von Zusammenfassungen verwenden.

Verwenden Sie beispielsweise für Vorlesungen über Psychologie den Cornell-Stil und für Geschichtsunterricht ein skizzenhaftes System.

· Studieren Sie den Stil Ihres Abstracts gründlich, um die benötigten Informationen schnell zu finden

· Zeigen Sie Ihre Notizen nach dem Unterricht und davor an

Dies verbessert Ihr Gedächtnis und erhöht die Noten.

· Verwenden Sie Akronyme in Ihren Notizen. Gleichzeitig wird der Informationsbeschaffungsprozess beschleunigt.

· Wenn Sie Informationen zu elektronischen Geräten erneut eingeben, sollten Sie sich besser daran erinnern.

· Markieren und unterstreichen Sie wichtige Punkte oder die wichtigsten Informationen.

· Wenn Sie mit einem Laptop Notizen machen, ist es einfacher, ein schematisches Aufzeichnungssystem zu verwenden, obwohl das Cornell-System geeignet ist, wenn Sie eine Vorlage im Voraus vorbereiten.

· Wenn Lehrer ihre Präsentationen verwenden dürfen, laden Sie sie herunter und machen Sie sich Notizen im Bereich „Notizen zur Folie“.

Im Folgenden finden Sie einige einfache Regeln zum Speichern einer Zusammenfassung:

1. Abkürzung ist die Mutter des Lernens, so kann man das berühmte Sprichwort ändern. Wenn ein Lehrer etwas lange genug sagt, muss man nur lernen, wie man das Wesentliche erfasst und reduziert. Zum Beispiel sagt ein Lehrer etwas über die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten. Sie sollten es als CIS notieren. Diese Abkürzungen sind Standard, dh Sie werden nicht verwirrt, wenn Sie später Ihr eigenes Kompendium erneut lesen.

2. Die Endungen von Wörtern haben in den meisten Fällen keinen Einfluss auf das Verständnis des Geschriebenen. Deshalb können Sie sie sicher verwerfen. Trotzdem müssen Sie nicht versuchen, das Wort auf ein Minimum zu reduzieren, denn dann wird es für Sie unglaublich schwierig, Ihre eigenen Briefe zu lesen und zu verstehen.

3. Sätze aus dem Titel des Themas können leicht durch eine Abkürzung ersetzt werden. Beispielsweise kann das "Politische System der GUS-Staaten" in ein "PS-Staatsfernseh-GUS" umgewandelt werden. Und stimme verständlicherweise und kurz zu.

4. In der Mathematik verwenden wir ständig Abkürzungen. Warum nicht den gleichen Trick in der Wirtschaft ausnutzen, bei dem die Zahlen und Formeln keineswegs kleiner sind? Wenn Sie es schaffen, Ihre eigenen Abkürzungen zu finden, müssen Sie die Formeln nicht mit faulen Klassenkameraden teilen. Wenn Sie nicht gierig sind, versuchen Sie, die Formeln zu reduzieren, damit andere Schüler die Flucht Ihrer Gedanken ergreifen können.

5. Es kommt vor, dass der Lehrer äußerst unaufmerksam diktiert, weil er dadurch ständig unterbricht, an etwas sehr Wichtiges erinnert - und Ihre Notizen dann wie schlampig verzierte Notizen eines Verrückten aussehen. Um dies zu verhindern, müssen Sie bei einer „Einsicht“ in die Lehre nach jedem Absatz etwas Platz lassen.

6. In der Schule haben sie immer gelehrt, dass Notizbücher mit Feldern gut, korrekt und genau sind. Es ist anzumerken, dass sie uns hier nicht betrogen haben. Die Felder sind sehr nützlich für zahlreiche Notizen zu den Informationen, die Sie vom Lehrer erhalten haben. Sie haben beispielsweise nicht verstanden, was der Lehrer genau sagen wollte. Sie setzen also ein Fragezeichen in den Rand - und suchen zu Hause nach den richtigen Informationen. Wenn der Lehrer sagte, ist seiner Meinung nach etwas wichtig - setzen Sie ein Ausrufezeichen. Alles ist sehr einfach, aber gleichzeitig effektiv.

7. Die Aufzählung von Informationen sollte nicht in festem Text erfolgen, da Sie beim Lesen nichts verstehen können. Es ist besser, alle Unterelemente einer neuen Zeile sorgfältig auszuwählen. Sie werden das Material also definitiv verstehen, wenn Sie sich auf die Prüfung vorbereiten. Darüber hinaus können Sie die komplexesten Übertragungen aus Ihrer Inhaltsangabe entnehmen und so etwas wie eine Bombe herstellen. Dies ist hilfreich, wenn Sie wissen, wie man richtig schreibt.

8. Wenn Sie ein Künstler im Herzen sind - verstecken Sie es nicht. Zeichnen Sie die Ränder ein, wenn Sie sich Informationen auf diese Weise merken. Darüber hinaus können Sie Ihre Kreativität in Diagrammen einsetzen, die Ihnen dabei helfen, sich an das Material zu erinnern, das Sie benötigen.

9. Einige Schüler (insbesondere Mädchen) verwenden gerne verschiedene Stifte, um das Material hervorzuheben. Ich möchte darauf hinweisen, dass diese Technik für niemanden von besonderem Nutzen war und für manche sogar die Konzentration erschwert. Ich würde Ihnen empfehlen, bei der Beantwortung der Frage „Wie man eine Zusammenfassung aufbewahrt“ die bunten Stifte zu vergessen. Wenn Sie etwas hervorheben müssen, ist es besser, es nur hervorzuheben. Dies nimmt weniger Zeit in Anspruch und sieht leichter zugänglich aus.

10. Sie sollten nicht alle Kursthemen in einem Notizbuch notieren. Dann können Sie das Material einfach nicht verstehen, und die Lehrer sind möglicherweise mit dieser Herangehensweise an ihr Fach unzufrieden. Es ist besser, ein Notebook für einen Artikel zu kaufen - es ist viel einfacher.

Und das Letzte - werfen Sie Ihre Inhaltsangabe nicht weg, nachdem Sie die Prüfung bestanden haben. Erstens können diese Informationen für Sie auch in anderen Wissensgebieten nützlich sein. Zweitens, wenn die Inhaltsangabe korrekt und richtig geschrieben ist, kann sie leicht verkauft werden, was Ihnen zusätzlichen Gewinn bringt und dem Käufer zugute kommt.

Alle Geheimnisse, wie man ein Kompendium aufbewahrt, haben wir enthüllt. Viel Erfolg!