Hilfreiche Ratschläge

Wo ist das Notizenprogramm auf dem iPhone

Pin
Send
Share
Send
Send


Echte Notizfunktion auf dem iPhone

Neue Notizen auf dem iPhone mit iOS 11

Verlorene Daten auf dem iPhone wiederherstellen - EINFACH!

So stellen Sie gelöschte Dateien unter iOS wieder her

Übertragen von Notizen vom iPhone - Löschen von Notizen vom iPhone - Übertragen und Löschen von Notizen

Über 15 versteckte Funktionen von iOS 11 für iPhone und iPad. Apple hat es nicht erzählt!

IPHONE PASSWORT VERGESSEN? HABEN SIE KEINE ENTSCHEIDUNG! 2018

Über 40 versteckte Funktionen von iOS 12 für iPhone und iPad. Apple hat es nicht erzählt!

Datenrettung auf iPhone, D-Back-Programm

Wie gelöschte Daten auf iPhone und iPad wiederherstellen?

Anzeigen oder Abspielen von Fotos, Audiodateien, Karten und anderen Anhängen

Doppelklicken Sie beim Anzeigen einer Notiz mit Anhängen auf den Anhang, den Sie anzeigen oder wiedergeben möchten. Der angehängte Inhalt wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Hinweis: In gesperrten Notizen auf iCloud.com werden anstelle des eigentlichen Inhalts von Anhängen Platzhalter für Anhänge angezeigt. Verwenden Sie zum Anzeigen von Anhängen in gesperrten Notizen die Notes-App auf Ihren Geräten mit iOS 9.3 oder höher oder OS X 10.11.4 oder höher, auf denen Sie mit derselben Apple-ID angemeldet sind.

Sie können Notizen Elemente hinzufügen, indem Sie die Notes-App auf iOS-Geräten oder Mac-Computern verwenden, auf denen Sie mit derselben Apple-ID angemeldet sind.

Anzeigen und Bearbeiten von angehängten iWork-Dokumenten

Wenn Sie aktualisierte Notizen verwenden, können Sie Seiten, Nummern und Keynote-Dokumente anzeigen und bearbeiten, die Sie mit der Notes-App auf Ihren Geräten angehängt haben, die aktualisierte Notizen verwenden.

Doppelklicken Sie auf die Anlage, während Sie eine Notiz anzeigen, die eine Seiten-, Zahlen- oder Keynote-Anlage enthält.

Wenn Ihr Gerät über die zum Öffnen des Anhangs erforderliche App verfügt, wird sie auf Ihr Gerät heruntergeladen und in Pages, Numbers oder Keynote geöffnet. Wenn Ihr Mac nicht über die erforderliche App verfügt, wird diese in der Vorschau geöffnet. Wählen Sie auf Ihrem Windows-Computer ein Programm aus, um den Anhang zu öffnen.

Nachdem die heruntergeladene Kopie des angehängten Dokuments geöffnet wurde, können Sie es anzeigen und bearbeiten.

Wichtig: Durch Ihre Änderungen wird das Ihrer Notiz beigefügte Dokument nicht aktualisiert. Ihre Änderungen aktualisieren nur die heruntergeladene Kopie des Anhangs.

Hallo! Sie müssen zugeben, dass die integrierte Anwendung „Notizen“ ein großartiges Werkzeug ist, um schnell Text aufzuschreiben oder ein Bild zu zeichnen. Ich selbst benutze diese Funktionalität sehr oft und sie ist sehr praktisch. Es ist jedoch nur wenigen bekannt, dass Sie, wenn Sie mehrere Apple-Geräte gleichzeitig verwenden, unabhängig davon, ob es sich um ein iPhone oder ein iPad handelt, Notizen einfach und problemlos synchronisieren können. Ja, und auf dem Computer können Sie auch darauf zugreifen.

Und es ist sehr cool! Ein gängiges Beispiel ist das schnelle Erstellen einer Notiz auf einem iPhone, das Bearbeiten auf dem großen iPad-Bildschirm und das Vornehmen der endgültigen Änderungen auf Ihrem Computer. Ich kann mir sagen, dass ich nicht oft große Notizen erstelle, aber selbst für kleinen Text bin ich froh, dass sie von einem iOS-Gerät auf ein anderes übertragen werden können. Wie man das alles macht und reden wird, lass uns gehen!

Um Notizen vollständig zu synchronisieren, einschließlich der Möglichkeit, sie über das Internet anzuzeigen, müssen Sie den iCloud-Dienst verwenden. Nichts hindert Sie jedoch daran, Ihre Google Mail- oder Exchange-Konten zu verwenden.

Aktivieren Sie die Synchronisierung von Notizen mit iCloud

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf dem iPhone oder iPad.
  2. Wir suchen den Artikel iCloud.
  3. Geben Sie Ihre iCloud-E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Anmelden.
  4. Zur Synchronisation bewegen wir den Schalter gegenüber den Noten.

Das ist alles, nach diesem Vorgang werden alle Ihre Notizen in die Cloud gesendet. Damit sie auf ein anderes iPhone oder iPad wechseln können, müssen sie dieselben Aktionen ausführen.

Und natürlich gibt es jetzt die Möglichkeit, sie auf einem PC anzusehen.

So zeigen Sie Notizen vom iPhone oder iPad auf einem Computer an

Dieses Problem hat zwei Lösungen:

  1. Verwenden Sie die iCloud-Weboberfläche.
  2. Ziehen Sie sie aus dem Backup heraus.

Im ersten Fall müssen Sie zu iCloud.com gehen und Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort für Ihr Konto eingeben. Wählen Sie im folgenden Fenster den gewünschten Menüpunkt und sehen Sie alle Ihre Eingaben. Hier können sie bearbeitet oder auf einen Computer kopiert werden.

Um die im Backup gespeicherten Notizen anzuzeigen, ist etwas mehr Aufwand erforderlich. Wie alle Informationen herausgezogen werden, ist in ausführlich beschrieben.

So synchronisieren Sie Notizen mit Google Mail und Exchange

Die Verwendung von iCloud ist jedoch nicht erforderlich, da die Übertragung von Einträgen zwischen iOS-Geräten auch mithilfe anderer gängiger Internetdienste wie Google Mail und Exchange möglich ist. Um sie zu aktivieren, müssen Sie sich in Ihrem E-Mail-Konto anmelden.

  1. Gehen Sie zu den Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Mail, Adressen, Kalender.
  3. Wählen Sie das Konto aus, das Sie aktivieren möchten.
  4. Wir aktivieren den Schalter und schalten die Notensynchronisation ein.

Nachdem Sie nun dieselben Aktionen auf einem anderen iOS-Gerät ausgeführt haben, werden alle Datensätze auf dieses Gerät übertragen.

So wechseln Sie zwischen Notizkonten auf dem iPhone und iPad

Notizen können sowohl lokal auf dem iPhone als auch auf dem iPad (dh ausschließlich auf dem Gerät) gespeichert und an verschiedene Konten gebunden werden. Zum Beispiel haben wir bereits die Synchronisierung mit iCloud, Gmail und Exchange überprüft. Und wenn Ihre Aufzeichnungen an mehreren Orten gespeichert sind, können Sie ganz einfach zwischen ihnen wechseln.

  1. Starten Sie die Notizanwendung auf dem iPhone oder iPad.
  2. Drücken Sie die Zurück-Taste oben links auf dem Bildschirm.
  3. Wir sehen alle Konten, die Notizen enthalten. Wechseln Sie ganz einfach zu dem, den Sie benötigen.

Das Speichern von Notizen vom iPhone ist ziemlich einfach. Notes unterstützt die Synchronisierung mit jedem IMAP-Postfach. Dementsprechend können Sie sie mit E-Mails, z. B. Google Mail, synchronisieren und dann mit einem anderen Programm auf einer anderen Plattform synchronisieren.


Notes unterstützt auch das Veröffentlichen von Notizen für Dienste von Drittanbietern oder das Senden per E-Mail.

  1. Gehen Sie dazu zu der Notiz.
  2. Wählen Sie unten auf dem Bildschirm die Schaltfläche in Form eines Rechtecks ​​mit einem Pfeil in der Mitte aus.
  3. Wählen Sie im angezeigten Menü den Speicherort für die Veröffentlichung der Notiz aus, z. B. Evernote.
  4. Nach einer Weile öffnet Evernote ein Fenster, in dem Sie eine Notiz aufnehmen und einen Speicherort auswählen müssen, ein bestimmtes Notizbuch.

Sie können auch Drittanbieter-Software verwenden, die im App Store ausreicht, um Notizen vom iPhone zu speichern und zu exportieren.

Microsoft OneNote

Funktionen, die den oben beschriebenen ähnlich sind, werden von OneNote unterstützt. Sie können alle Notizen in einem Drittanbieter veröffentlichen oder per Post senden.

Wenn Ihr Notizbuch mit OneDrive synchronisiert ist und auf der Desktop-Version von OneNote verfügbar ist, können Sie es in verschiedenen Formaten exportieren. Dafür:

  1. Wählen Sie das Menü Datei,
  2. Als nächstes wählen Sie Exportieren,
  3. Bestimmen Sie, was Sie exportieren möchten: Notiz, Zusammenstellung oder Notizbuch,
  4. Wählen Sie das Exportformat (Mit OneNote können Sie in ONEPKG-Formaten exportieren - Unternehmenspaket, PDF, XPS und MHT).
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.


Mit Evernote können Sie Notizen auf verschiedene Arten teilen. Es gibt auch ein Symbol in Form eines Rechtecks ​​mit einem Pfeil. Sie finden es im Kontextmenü am unteren Bildschirmrand, wenn Sie eine Notiz öffnen.

Durch Klicken auf das Symbol erhalten Sie eine Liste möglicher Lösungen. Die Notiz kann per Nachricht oder E-Mail verschickt, auf Twitter, Facebook gepostet, ausgedruckt werden.

Simplenote

Simplenote bietet großartige Funktionen zum Veröffentlichen von Notizen in anderen Programmen.

  1. Einmal in der Notiz musst du auf den Buchstaben I im Kreis klicken.
  2. Es erscheint ein Menü, in dem das Sendeobjekt ausgewählt wird.
  3. Als nächstes müssen Sie das Programm auswählen, in dem die Notiz gesendet werden soll. Hier finden Sie weitere Dienste wie Evernote und Microsoft OneNote. Sie können die Notiz auch per Post oder per Nachricht senden.

Sie können alle Notizen in der Simplenote-Webanwendung exportieren. In der oberen rechten Ecke des Bildschirms unter dem Benutzerkonto befindet sich ein Download-Link. Nach dem Anklicken lädt Simplenote alle Notizen im TXT-Format in das ZIP-Archiv hoch. In diesem Fall werden auch Notizen im Archiv hochgeladen.

IPhone Note Apps

Im Allgemeinen ist der Markt für iPhone-Apps, mit denen Sie Notizen machen können, riesig. Wenn der Benutzer ein bestimmtes Programm finden möchte, kann er außerdem auf mehrere Analoga stoßen. Beispielsweise zeigt der App Store bei der Suche in Simplenote sowohl SimpleNote als auch Simple Note an. All dies sind natürlich unterschiedliche Anwendungen mit unterschiedlichen Funktionen. Daher haben wir uns auf die wichtigsten konzentriert, die es uns ermöglichen, Notizen auf verschiedenen Geräten und auf verschiedenen Plattformen zu verarbeiten.

IPhone Hinweise

Mit Notizen können Sie Notizen erstellen. Dies ist eine Standard-iOS-Anwendung und auf jedem Gerät verfügbar. Sie können ein zuvor aufgenommenes Foto in eine Notiz einfügen. Notizen werden in chronologischer Reihenfolge angezeigt. Notizen können in verschiedenen Diensten veröffentlicht und per Post verschickt werden. Unterstützte Druckfunktionen.

Notizen können nach Konten unterteilt werden: iCloud, Gmail und andere, je nachdem, welches Konto für die Synchronisierung von Notizen konfiguriert ist.

Evernote ist ein anerkannter Prozessor zum Aufnehmen von Notizen, Aufzeichnen von Ideen und vielem mehr. Notizen können zu Notizbüchern zusammengefasst werden. Jede Notiz kann eine Texteingabe sein, Foto. Es besteht eine direkte Integration mit der iPhone-Kamera. Sie können auch eine Kalenderereigniserinnerung erstellen. Schließlich ist es sehr praktisch, hier Listen zu erstellen.

Mit Evernote können Sie Notizen gemeinsam teilen, teilen und bearbeiten.

Die Funktionalität der Basisversion kann erweitert werden, wenn Sie zu einem Premium-Account wechseln. Es gibt ein Geschäft, in dem zusätzliche Dienstleistungen erworben werden können.

Notizen werden mit der Cloud synchronisiert. Verfügbar auf anderen Geräten und Plattformen. Aufzeichnungen können mit allen verfügbaren Mitteln gesendet werden.

So exportieren Sie Notizen vom iPhone auf das iPhone über iCloud

1. Öffnen Sie die Einstellungen auf dem iPhone oder iPad.

2. Wir suchen den Artikel iCloud.

3. Geben Sie Ihre iCloud-E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Anmelden.

4. Zur Synchronisation bewegen wir den Schalter gegenüber den Noten.

Sie können Dateien auf Ihr iPhone, iPad oder iPod touch importieren. Anschließend werden alle Ihre Notizen in die Cloud gesendet. Damit sie auf ein anderes iPhone oder iPad wechseln können, müssen sie dieselben Aktionen ausführen.

So synchronisieren Sie Notizen von iСloud mit Yandex, Google

Notizen auf dem iPhone können mit fast allen Cloud-Speichern synchronisiert werden, in denen es einen Mail-Dienst gibt. Dort gespeicherte Aufzeichnungen werden als Buchstaben in einem speziellen Ordner "note" gespeichert. Mithilfe von Yandex, Google, wird daher die Synchronisierung mit Cloud-Diensten einfacher.

  • Sie müssen auf Mail, Adressen, Kalender klicken.
  • Wählen Sie das Konto aus, das Sie aktivieren möchten.
  • Aktivieren Sie den Schalter und aktivieren Sie die Synchronisation der Notizen.

Nun werden die gleichen Aktionen auf einem anderen iOS-Gerät ausgeführt, alle Aufzeichnungen werden auf das neue iPhone übertragen.

So übertragen Sie Notizen von einem iPhone auf ein neues iPhone ohne iTunes

Tenorshare iCareFone ist ein universelles Programm. Damit können Sie Notizen zwischen iPhone und Computer frei synchronisieren. Darüber hinaus können Daten, Nachrichten, Kontakte, Musik, Videos, Fotos, Kalender usw. exportiert werden. effektiv und sicher!

Schritt 1. Sie müssen Tenorshare iCareFone herunterladen und installieren und das Gerät mit einem USB-Kabel an den Computer anschließen. Führen Sie das Programm aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Sichern und Wiederherstellen".

Schritt 2. Sie müssen auf der Benutzeroberfläche „Notizen“ auswählen und die Dateisicherung wird gestartet.

Schritt 3. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Auf Computer exportieren“ und wählen Sie ein Dateiformat aus. Anschließend können Sie Notizen auf einem Computer (Windows / Mac) und einem anderen iPhone speichern.

Wenn Sie Notizen übertragen möchten vom iPhone auf Android Mit Tenorshare iCareFone ist dies möglich. Das Feld zum Exportieren von Notizen auf Ihren Computer. Sie müssen es nur noch zu Ihrem Android-Gerät hinzufügen und schon sind Sie fertig.

Sehen Sie sich das Video an: TOP Apps fur Schuler und Studenten. iPhone, iPad, Mac (March 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send