Hilfreiche Ratschläge

„Ich habe meine Periode“ zu sagen ist nicht so schwierig, wie es scheint

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn man in einer Bildungseinrichtung ist, beginnt die Menstruation früher als geplant, dann gibt es nur wenige erfreuliche Anlässe, besonders wenn zusätzlich der Magen schmerzt. Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, wenn Sie im Voraus bereit sind, sich kritischen Tagen zu nähern. Das Wichtigste ist alles, was notwendig sein kann, um griffbereit zu sein, voll bewaffnet zu sein und außerdem keine Angst zu haben, um eine Toilette zu bitten. Denken Sie daran, dass die monatlichen Unterrichtsstunden in der Schule stattfanden - es gibt nichts, worüber Sie sich Sorgen machen müssen, und Sie müssen nicht schüchtern sein.

Wenn Ihre Periode in der Lektion begann, gibt es keinen Grund zur Sorge.

Was tun, wenn Ihre Periode in der Schule beginnt?

Auch wenn Eltern ihre Tochter im Voraus auf den Beginn der Menstruation vorbereiten, ist die Menstruation in jungen Jahren immer noch ein sehr stressiger Zustand. Und das ist offensichtlich: Gestern war sie nachlässig, und jetzt muss sie das akzeptieren und lernen, mit dieser Physiologie zu leben.

Es ist notwendig, sich an die neue Situation anzupassen, und es ist selbstverständlich, dass man aufgrund der Menstruation nicht aus dem Unterricht ausscheidet. Sie können Tipps für den Beginn der monatlichen Entlassung in der Schule hervorheben:

  • Es ist notwendig, dass Sie immer mehrere Binden dabei haben. Um sie nicht weit zu entfernen und sie nicht in verschiedenen Abteilungen der Schultasche liegen zu lassen, gibt es einen Spezialfall zum Verlegen. Sie sind verschließbare, ordentliche Kästen mit einem anderen Design, ähnlich einem Spiegel. Im Gegensatz zu Dichtungen können Sie sie problemlos in die Tasche stecken. Und vergessen Sie nicht, den Vorrat aufzufüllen.
  • Wenn Ihre Menstruation unerwartet ist und Sie keine Binden dabei haben, können Sie einen nahen Klassenkameraden bitten, keine Angst haben, zum Klassenlehrer zu gehen oder zur nächsten Apotheke zu gehen (und sie sind jetzt zu Fuß erreichbar) und Hygieneartikel zu kaufen.
Sie können einen Klassenkameraden oder Lehrer um eine Dichtung bitten
  • Wenn Sie keine Unterlagen oder kein Geld dabei haben, müssen Sie sich an eine Krankenschwester in einem medizinischen Zentrum wenden. Das Gesundheitspersonal wird Gaze-Steriltücher anbieten, die zwar nicht so bequem sind, aber für einige Zeit schützen.
  • Aus improvisierten Mitteln kann in mehrere Schichten gefaltetes Toilettenpapier für einige Zeit helfen. Sie können auch ein Taschentuch verwenden.
  • In den ersten Menstruationsstunden ist der Uterusausfluss schwach und in der Regel reicht eine tägliche Auskleidung aus. Daher ist es besser, eine Tagesdichtung mit einer Absorptionsfläche von zwei Tropfen zu wählen. An alltäglichen Tagen werden solche täglichen Tage kein Hindernis sein, und bei unerwarteten Perioden werden sie sich als nützlich erweisen.
  • Sie müssen spezielle angefeuchtete Tücher für die Intimhygiene von Frauen kaufen. Sie können den Schritt im Toilettenraum sanft reinigen.
  • Ein weiterer, nicht unwichtiger Rat: Bewahren Sie immer Ersatzhöschen in der Innentasche Ihres Rucksacks auf.

Es muss daran erinnert werden, dass die Menstruation ein völlig normales Phänomen ist, dem sich das weibliche Geschlecht gegenübersieht, und dass es absolut nicht notwendig ist, verärgert, panisch oder wütend zu sein. Niemand wird das bei dem Mädchen zu diesem Zeitpunkt auch nur vermuten, wenn das Verhalten normal ist, und dies ist kein Grund, nicht mit der Menstruation in den Schulunterricht zu gehen.

Durchschnittlich dauert die Menstruationsperiode etwa zehn Jahre, und es ist besser, sich mit diesem Gedanken auseinanderzusetzen. Es ist zu lange, um diese Zeit schlecht gelaunt zu verbringen und das Übliche aufzugeben.

Hygienemerkmale während der Menstruation

An kritischen Tagen öffnet sich der Uterusrachen leicht, um den Abfluss von Gebärmutterschleimhaut und Blut zu erleichtern. Dies ist eine günstige Voraussetzung für die Reproduktion und das Eindringen von pathogenen Mikroben. Daher ist es sehr wichtig, regelmäßige Hygienemaßnahmen durchzuführen: Waschen mit hypoallergenen Produkten und häufig wechselnde Hygieneartikel etwa alle drei bis vier Stunden.

Vor dem Dichtungswechsel Hände waschen.

Es wird empfohlen, wenn möglich zu waschen, wenn das Hygieneprodukt gewechselt wird. Waschen Sie Ihre Hände gründlich und immer mit Seife, bevor Sie das verwendete Produkt wechseln. Zum Waschen werden bestimmte Gele verwendet, die einen neutralen pH-Wert aufweisen und in ihrer Zusammensetzung keine unterschiedlichen Düfte und Düfte aufweisen.

Seife, auch für Kinder, wird nicht empfohlen, da sie die Säure in der Vagina verletzt und Schleimhautreizungen hervorrufen kann. Beim Waschen des Perineums muss der Wasserfluss vom Schambein von oben nach unten zum Anus geleitet werden, aber nicht umgekehrt.

Nach dem Waschen müssen Sie die Genitalien nur mit einem Handtuch oder Toilettenpapier abtrocknen, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen. Das Handtuch des Mädchens sollte für solche Verfahren persönlich sein.

Wenn ein Mädchen während der Periode der Menstruation aufgrund des Lehrplans nicht in der Lage ist, sich tagsüber zu waschen, sollte es dennoch mindestens zweimal am Tag gewaschen werden.

Der Besuch von Dampfbädern, Bädern, Saunen und heißen Bädern sollte in diesem Zeitraum nicht erfolgen, da hohe Temperaturen zu vermehrten Blutungen führen können.

Versuchen Sie nach Möglichkeit öfter auf die Toilette zu gehen, damit der Ausfluss auch beim Wasserlassen entsteht.

Während der Menstruation können Sie nicht dämpfen

So wählen Sie Hygieneprodukte aus

Es gibt drei Variationen von Damenhygieneprodukten im Menstruationszyklus:

  • Pad mit Baumwoll- oder Heliumfüller,
  • Tupfer
  • Menstruationstasse oder -schüssel.

Die einfachsten und bequemsten Hygieneartikel sind Binden. Sie bestehen aus saugfähigen Materialien mit einer weichen Beschichtung. Dichtungen variieren in Dicke, Breite und Größe. Ihr Hauptziel ist die Absorption der monatlichen Flüssigkeit, die durch die Vagina fließt. Der Hauptvorteil der Verwendung von Dichtungen ist die gute Absorption und bei richtiger Anwendung die Gesundheitssicherheit.

Tampons - wie auch Saugkissen - variieren in Größe und Feuchtigkeitsaufnahme. Sie sind ein kleiner Zylinder mit einer starken Schnur am anderen Ende, um sie aus der Vagina zu entfernen. Der Austausch erfolgt mindestens alle drei Stunden, da sonst durch die Vermehrung von Bakterien ein toxisches Schocksyndrom auftreten kann. Außerdem kann bei einem langen Aufenthalt des Tampons im Körper eine Verletzung des natürlichen Gleichgewichts der Vaginalschmierung auftreten.

Auf dem Warenmarkt erschienen spezielle Hygienetampons für junge Schulmädchen. Ein falsch ausgewählter Tupfer kann jedoch bei Mädchen, die nicht sexuell aktiv sind, zu einem Aufplatzen des Jungfernhäutchens führen.

Mädchen können auch Tampons benutzen, aber besser nach Rücksprache mit einem Frauenarzt

Wenn ein jungfräuliches Mädchen Tampons verwenden möchte, wird empfohlen, die Struktur des Hymens nach Rücksprache mit einem Gynäkologen zu untersuchen. Der untersuchte Arzt wird Ihnen mitteilen, welche Tampons verwendet werden dürfen.

Um das Auftreten eines „Treibhauseffekts“ beim Auftragen von Pads während der Menstruation zu verhindern, sollten Mädchen schöne, zarte synthetische Höschen tragen und natürliche Stoffe wie Baumwolle verwenden. Auch Unterwäsche sollte klassisch geschnitten sein, an solchen Tagen sind weder „Tangas“ noch „Tangas“ erwünscht.

Ist es möglich, zum Sport zu gehen

Die monatliche Entlassung, die in der Schule begann, beeinträchtigt den Sportunterricht nicht. Im Gegenteil, mäßiger Sport lindert Bauchschmerzen, lockert die Muskeln der Gebärmutter und trägt zu einem reibungsloseren Ablauf des Menstruationszyklus bei. Aber um Sport über die Menstruation zu erzählen, folgt.

Da es an solchen Tagen verboten ist, Sprünge, Kraftübungen, scharfe Elemente, Pumpen der Bauchmuskeln und Liegestütze durchzuführen. Es wird empfohlen, ein langsames Aufwärmen und keinen schnellen Durchlauf durchzuführen. Wenn Sie Sport treiben, müssen Sie Ihr Wohlbefinden überwachen. Wenn die Verschlechterung stark einsetzt, müssen Sie mit dem Training aufhören und sich auf die Lieferung von Standards an einem anderen Tag einigen.

Es ist heutzutage sehr wichtig, dass die körperliche Aktivität moderat ist.

Wie erzähle ich einem Lehrer von der Menstruation?

An kritischen Tagen möchte ich niemanden meinem intimen Leben widmen, besonders für ein junges Mädchen, das der Lehrer darüber erzählen muss, ist das sehr ärgerlich. Und wenn der Sportlehrer auch männlich ist, dann gehen viele Mädchen lieber nicht mit der Menstruation zur Schule, als den Grund für ihren Zustand zu erklären.

Wie bereits erwähnt, wirkt sich moderater Sport heutzutage positiv auf die Gesundheit des Mädchens aus. Aber wenn der Unterricht plötzlich im Pool stattfindet oder die Auslieferung von Geschwindigkeitsstandards für heute geplant ist, ergeben sich Probleme für das Mädchen. Dies lässt sich jedoch ganz einfach durch Kontaktaufnahme mit einer Schulkrankenschwester lösen. Die Krankenschwester wird vom Sportunterricht befreit. Es muss bedacht werden, dass der Arzt möglicherweise darum bittet, die Dichtung zu zeigen, um sicherzustellen, dass die Worte des Mädchens richtig sind.

Wenn der Arzt im Moment nicht an Ort und Stelle ist, sollten Sie sich an die Klassenlehrerin oder eine andere Lehrerin wenden und ihr die Situation erklären.

Für eine erwachsene Frau ist es einfacher, mit einem Mann zu sprechen als für eine Teenagerin. Natürlich wird sich das junge Mädchen unbehaglich fühlen, aber das ist einfacher als zu reden und alles einem fremden Mann zu erklären.

In diesem Video erfahren Sie, was zu tun ist, wenn Ihre Periode in der Schule beginnt:

Wann soll ich zu Hause bleiben?

Während der Menstruation haben viele Frauen Kopf- oder Bauchschmerzen. Frauen, die sich jeden Monat diesem Eingriff unterziehen, wissen, wie und was zu tun ist und wie sie schnell mit Schmerzen umgehen können. Für Mädchen im Teenageralter, deren Menstruation vor kurzem begonnen hat und deren Zyklus noch nicht festgelegt wurde, ist es etwas schwieriger.

Wenn die Entlassung zu reichlich ist, kann die Mutter es für notwendig halten, zu Hause zu bleiben und ein oder zwei Tage zu warten. In der Regel sind die monatlichen Perioden zu Beginn reichlich, dann nimmt die Entlassung ab.

Bei starken Bauchschmerzen müssen Sie auch zu Hause bleiben. Wenn die Schmerzen erträglich sind, können Sie mit Kopfschmerzen auf dem Rücken, Bauch oder im Bereich der Schläfen liegend massieren. Es wird empfohlen, die Position des Embryos einzunehmen und die Beine unter ihn zu stecken.

In dieser Position können Sie die Muskeln der Gebärmutter entspannen und Krämpfe reduzieren. Um den besten Effekt zu erzielen, können Sie 15 Minuten lang eine Erkältung auf Ihren Magen legen. Dadurch werden die Blutgefäße verengt. Sie können eine Dusche nehmen, um das Nervensystem zu entspannen. Zusätzlich zur Entspannung wird Stress abgebaut und Krämpfe beseitigt.

Wenn Sie Bauchschmerzen haben, können Sie zu Hause bleiben.

Schmerzen während der Menstruation lindern Medikamente: Antispasmodika oder Schmerzmittel wie No-shpa, Analgin, Spazmalgon, Paracetamol, Ketanov, Ibuprofen und andere. Nachdem Sie eine Tablette getrunken haben, sollte der Schmerz innerhalb einer Viertelstunde nachlassen. Wenn der Schmerz nicht nachlässt, können Sie eine weitere Tablette einnehmen, aber nicht mehr. Es lohnt sich auch, ein Beruhigungsmittel einzunehmen, das zur Entspannung des Nervensystems und zur Linderung von Krämpfen beiträgt. Dazu gehören: Baldrian, Motherwort, Tinktur von Glod.

Wie kann ich meiner Mutter sagen, dass ich meine Periode habe?

In der Tat wird die erste Menstruation zu einem Anlass übermäßiger Schüchternheit. Sie müssen sie jedoch überwinden, um die Empfehlungen einer erfahrenen Frau in Bezug auf die individuelle Hygiene zu erhalten.

Damit das Gespräch in einer friedlichen Atmosphäre stattfindet und ein positives Ergebnis erzielt wird, ist es wünschenswert, mehrere grundlegende Regeln zu beachten:

  • Vor allem macht es mehr Spaß, sich an Mama zu wenden, wenn sie nicht zu sehr mit den Hausarbeiten beschäftigt ist und es eine Weile dauern kann, bis sie redet.
  • Wenn Sie zu gleichen Bedingungen sprechen möchten, sollten Sie Schüchternheit überwinden und die Nachrichten als lang ersehnte und glückliche Veranstaltung präsentieren.
  • Übrigens wird es in diesem Fall für die Mutter viel einfacher sein, sie mit einer tatsächlich erwachsenen Tochter näher an die Regeln der richtigen Hygiene heranzuführen.
  • Wenn es unvorstellbar schwierig ist, die Peinlichkeit zu überwinden, dürfen die Nachrichten in einem Atemzug verschwimmen. Eine liebevolle Mutter sollte sich der Aufregung bewusst sein, die ihre Tochter ergriffen hat.
  • Wenn ein Gespräch zu diesem Thema beängstigend ist, ist es die beste Lösung, eine Notiz zu schreiben und sie an einem Ort zu verstecken, an dem Mama in naher Zukunft genau hinschaut, und der Rest der Familie nicht.
  • Vielleicht ist es für alle angenehmer, SMS zu verwenden.
  • Sie können sich primitiv freiwillig mit Ihrer Mutter in den Laden begeben und trotzig eine Packung Unterlagen in den Einkaufskorb legen.

Es kommt vor, dass Mama ständig beschäftigt ist und das Mädchen nicht auf ein Gespräch bestehen kann. In diesem Fall können Sie die Unterstützung der Schulkrankenschwester nutzen, die Sie in ihrer Freizeit ansprechen und alle spannenden Fragen stellen müssen. Wiederholt ist das Sprechen mit einer dritten Person viel einfacher und verursacht keine Schüchternheit.

„Ich habe meine Periode“ - wie sagt man das einem Sportlehrer?

Nichtsdestotrotz ist es oftmals sehr ärgerlich, sich dem intimen Leben eines Außenstehenden zu widmen. Sagen wir, das Mädchen hat mit der Menstruation begonnen und Sportunterricht schlägt einen Besuch im Schwimmbad vor. Manchmal verzichtet die Schülerin auf den Unterricht, um der Lehrerin zu erklären, warum sie es nicht eilig hat, einen Badeanzug zu tragen.

Das Problem ist nicht so akut, wenn der Lehrer eine Frau ist. Einem männlichen Lehrer von der Menstruation zu erzählen, ist eine unglaublich schwierige Aufgabe. Es ist jedoch erlaubt, es mit Hilfe der gleichen Schulkrankenschwester recht einfach zu lösen. Gehen Sie primitiv zu ihr und fordern Sie eine Ausnahme vom Sportunterricht. Erklären Sie, dass der Besuch des Pools in dieser Umgebung unrealistisch ist.

Wahrscheinlich werden Sie von der Krankenschwester aufgefordert, die Dichtung vorzuzeigen, um das Vorhandensein einer Menstruation zu überprüfen. Aber es ist viel einfacher zu erleben, als mit einem externen Mann zu sprechen.

"Ich habe meine Periode" - wie sagt man das einem Mann und lohnt es sich überhaupt darüber zu sprechen?

Wenn ein Mädchen einen engeren Freund hat, ist es überhaupt nicht notwendig, ihn den Details ihres Menstruationszyklus zu widmen.

Es kommt jedoch vor, dass es getan werden muss, wenn der kleine Junge darauf besteht, den Strand zu besuchen:

  • Wenn ein Paar keine sexuellen Fähigkeiten hatte und der kleine Junge so jungfräulich ist wie seine Freundin, sollte man bedenken, dass die physiologischen Eigenschaften des weiblichen Körpers für ihn ein dunkler Wald sind, und versuchen, das Problem so einfach wie möglich zu erklären, ohne bestimmte Begriffe zu verwenden. Im widerlichen Fall erkennt er primitiv nichts,
  • Es ist viel einfacher, einem älteren Mann die Situation zu erklären, als ich stärker werde, demjenigen, der das Mädchen zuvor näher kennengelernt hatte. Es ist zulässig, dass sie ihn über die Besonderheiten der weiblichen Physiologie aufgeklärt hat und nicht auf Details eingehen muss, während sie ein unerträgliches Gespräch führt.
  • Es ist besser, sich vorher auf das Gespräch vorzubereiten, damit Sie nicht rot werden und stolpern und die richtigen Wörter auswählen müssen. Und wenn das Gefühl der Schande vorherrscht und das Mädchen nicht entschlossen ist, dem Mann von der Menstruation zu erzählen, ist ihre Beziehung nicht so eng und dieser Kandidat sollte beispielsweise nicht als ständiger Begleiter betrachtet werden.
  • Wenn es sich um ein älteres Ehepaar handelt, das im Begriff ist, eine sexuelle Beziehung aufzunehmen, oder das einen engeren sexuellen Kontakt hatte, gibt es nichts, wofür man sich schämen müsste. Es hängt alles vom Traum der Partnerin ab, wenn sie während der Menstruation keinen Sex haben möchte, solltest du den Kerl diesbezüglich an Popularität gewinnen. Es ist richtig, dass einige Paare während der Menstruation frei sind, Sex zu haben, da sie glauben, dass zu diesem Zeitpunkt die taktilen Empfindungen erheblich verschlechtert sind.
  • Ein Mädchen, das eine sexuelle Beziehung eingegangen ist, sollte verstehen, dass es seinem Partner vollkommen vertraut hat und dass es keine Geheimnisse zwischen ihnen geben kann. Das Paar ist verpflichtet, Fragen der Beziehung zwischen beiden Geschlechtern, einschließlich des Menstruationszyklus und der Wahl der optimalen Verhütungsmittel, frei zu diskutieren.

In jedem Fall ist der Menstruationszyklus ein typisches physiologisches Phänomen, ein Zeichen dafür, dass das Mädchen erwachsen wird und sich in eine Frau verwandelt. Deshalb sollte man sich nicht für geliebte Menschen schämen, man muss die Worte „Ich habe meine Perioden“ aussprechen, ohne die geringste Unbeholfenheit zu erleben.

Es ist einfach und interessant, hier zu kommunizieren. Mach mit!

Ich habe die Schule vor 32 Jahren beendet und selbst damals war das kein Problem. Unser Lehrermann war sehr ausreichend ... Irgendwo in der Klasse 6-7 rief er die Mädchen an und erzählte es uns leise. Ich erlaube Ihnen, einmal im Monat 2 Sportstunden zu überspringen. Sie müssen auf einer Bank in der Halle sitzen. Ihnen wird mitgeteilt, dass Sie vorübergehend freigelassen werden. Und das Problem wurde behoben.
Oder lassen Sie die Schwester zur Honigschwester gehen und sie schreibt ihr eine Bescheinigung - Befreiung.

Ich denke, sie wissen es. Immerhin haben sie dieses Zeitalter selbst durchgemacht, und Sie müssen zur medizinischen Abteilung, der Schule, gehen, um Hilfe zu holen

In diesen Tagen versuchten alle, sich davonzuschleichen, aber sie hielten bis zur Lektion durch, es war immer ein Problem.

Stimmt es, dass die Athleten bei den Olympischen Spielen auch menstruationsbedingt „entschuldigt“ sind?

Hier bist du, obwohl die SENIOR Schwester, aber du hast es PERFEKT gemacht, OK, NICHT SEHR RICHTIG. Wir mussten zu PHIZRUK gehen und so etwas sagen. - "Alexei Ivanovich (so heiße ich). HEUTE werde ich nicht im Unterricht trainieren können und ich WILL auf der Bank sitzen."
Ein guter, erfahrener Lehrer wird es einfach an seinen Augen verstehen - Mist oder echte Schmerzensbitte.

Ihr Schulmädchen findet es peinlich, eine Frau zu sein, die vor einem Mann steht. Hier ging ich zur KLASSENDAME. Sie hat versehentlich einen Spitznamen, kein "BLUE STOCK",

Frauen sind sehr böse. Es ist einigen Mädchen und Damen peinlich, zu einem Termin bei einem Gynäkologen MAN zu gehen. Und vergebens. Die besten Geburtshelfer sind MÄNNER. Art, aufmerksam, sympathisch.

In einer Woche geht die Schwester bereits "so gut wie neu" in die Stunde.

Was mir an meinem Sportunterricht gefallen hat - du kannst es nicht, Mädchen, na ja, tady, halte einen eisernen Stock, wenn du hoch springst

In meiner Klasse sind die Mädchen einfach nicht ins Fitnessstudio gekommen und das war's. Это не совсем верно, т. к. по сути прогул, но никто не допытывался причинами, потому что все и так ясно. . Разумеется, если пропусков было 3, а не 23.

А самый правильный вариант - это присутствовать на уроке, но не заниматься. Если стесняется, то просто пришла и села на лавку. Ручаюсь, физрук не станет задавать вопросов.

так с точки зрения женской физиологии так оно и есть
Die Schwester mit dieser Frage sollte jedoch nicht zum Klassenzimmer, sondern zum Sportlehrer und zum schulmedizinischen Zentrum gehen. Wenn Sie jedoch nachweisen können, dass Sie starke Stockungen oder schmerzhafte Phasen haben, durften Sie keinen Sportunterricht besuchen

Was ist so schlimm? Die Menstruation ist keine Kontraindikation für den Sport.

Was für ein Albtraum !! ! Sie selbst haben die Gleichstellung erreicht !! ! Jetzt kann man nicht jammern, Jungs für Sportunterricht und Mädchen für Sportunterricht und verdorbene Ausreden

Sehen Sie sich das Video an: Meine Eltern haben uns auf unterschiedliche Weise erzogen (Dezember 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send