Hilfreiche Ratschläge

Wie man sich und andere aufheitert

Pin
Send
Share
Send
Send


Stimmung - dies ist ein emotionaler Zustand einer Person - ein langer allgemeiner psychologischer Hintergrund mit mäßiger oder schwacher Intensität ... Jeder weiß genau, was es bedeutet, eine gute, ausgezeichnete, freudige Stimmung zu haben ... oder depressiv, traurig ...

Jeder versteht, wie die Stimmung das Leben, die Kommunikation und die Beziehungen zwischen Menschen, Aktivitäten und dem Erfolg beeinflusst. Aber wahrscheinlich wissen es nur wenige wie man aufheitertwenn es plötzlich fiel und schlecht wurde.

Heute werden Sie, liebe Besucher, auf der Website des Psychoanalytikers Matveyev.RF erfahren Wie kann eine Person aufheitern: du selbst, deine Freundin, dein Freund ... Mann oder Frau ...

Und vor allem werden Sie es herausfinden wie man sich aufheitertweil Wenn Sie persönlich schlechte Laune haben, können Sie diese nicht auf eine andere Person übertragen. Die Stimmung, ob gut oder schlecht, ist „ansteckend“.

Wie man sich aufheitert

Wie Sie bereits verstanden haben, Stimmung - Dies ist eine emotionale Reaktion, eine Reaktion, aber nicht auf die Situation, das Ereignis "hier und jetzt" (dies ist eine situationsbezogene Emotion oder ein situativer Effekt), sondern auf die Bedeutung von Ereignissen oder Lebenssituationen für Sie im Kontext Ihrer gesamten Lebenspläne, Interessen und Erwartungen.

Mit anderen Worten, Ihre gute oder schlechte Laune hängt davon ab, wie Sie sich in einer bestimmten Situation fühlen, was Sie denken, sich vorstellen und wie Sie sie interpretieren ...

Und Sie denken, stellen sich vor und interpretieren ..., Sie basieren auf Ihrer Weltanschauung: Ihren inneren Überzeugungen über sich selbst, andere Menschen und die Welt als Ganzes sowie auf Ihren Interessen, Bedürfnissen, Lebensplänen und Erwartungen an diese Situation und an das Leben im Allgemeinen ...

Zum Beispiel, der Kerl will das Mädchen kennenlernen - er hat ein Interesse, ein Bedürfnis, einen Plan und eine Erwartung, dass er erwidert wird ... Er näherte sich dem Mädchen ... fing an sich kennenzulernen ... aber er wurde "weggeschickt" ...
Die Stimmung kann den ganzen Tag schlecht werden ... weil er interpretiert, über diese Situation auf der Grundlage eines unerfüllten Bedürfnisses und einer unerfüllten Erwartung nachdenkt ... (Frustration, "Mist") ... das ist. Während er diese Situation ablehnt, wird er schlechte Laune haben.

Und umgekehrt, wenn sie sich hin- und herbewegen, d.h. sein Interesse, Bedürfnis wird befriedigt, und die Erwartung wird sich erfüllen, der Kerl wird gute Laune haben.

Häufige Stimmungsschwankungen oder ein Absinken der Stimmung sowie ein längeres „Einfrieren“ einer depressiven Stimmung können darauf hinweisen, dass eine Person über das entsprechende Temperament, die entsprechende Charakterakzentuierung sowie über Angstzustände oder depressive Störungen verfügt ... oder über andere psychische Probleme, die sie dann auslösen müssen Die Stimmung kann eine Behandlung und die Hilfe eines Therapeuten erfordern ...

Die meisten müssen es jedoch nur wissen wie man sich aufheitertund ändern Sie Ihren emotionalen Hintergrund.

Also, wie Sie sich aufheitern können:
Wenn Sie in einem Geschäft betrogen wurden oder Ihr Auto verletzt haben, sollten Sie klar verstehen, dass nicht diese Lümmel Ihre Stimmung ruinieren, sondern Ihre eigene Interpretation dieser Situation ... Unhöflichkeit an einem öffentlichen Ort oder auf der Straße sollte eine situationsbezogene Emotion oder Wirkung hervorrufen, d. h. Ein negatives Gefühl entsteht direkt in der Situation und nach einer Weile klappt es und vergeht.

Wenn Sie für den Rest des Tages oder länger schlecht gelaunt bleiben, müssen Sie Ihre Stimmung natürlich dringend durch eine einfache mentale Übung steigern ... indem Sie 10-15 Minuten damit verbringen.

  • Finden Sie einen bequemen Platz, setzen Sie sich hinein und entspannen Sie sich ... Sie können den richtigen Atem und jede Methode der Entspannung anwenden (Selbsthypnosetechniken, Psychotraining Silva ... Autotraining ...)
  • Erinnern Sie sich an die Situation, nach der Sie gefallen sind, Ihre Stimmung wurde schlecht ... stellen Sie es sich in Ihrer Vorstellung so bunt und lebendig wie möglich vor ...
  • Sehen Sie sich diesen „Videoclip“ in Ihrem Kopf an und erleben Sie den Moment des Wechsels von einer guten zu einer schlechten Stimmung. Wenn Sie die Situation in Ihrem Kopf darstellen, sehen, hören und fühlen Sie, als ob von außen, alles, was gut läuft - die Stimmung ist ausgezeichnet ... plötzlich ändert sich die Situation, etwas ist "Klick" ... und die Stimmung ist auf fast Null gefallen ... Erinnern Sie sich an den Moment des "Klick" ...
  • Dann überlegen Sie sich eine neue, glückliche Fortsetzung der Situation in der Fantasie nach dem „Klicken“ ... stellen Sie sich diese neue Situation mit allen Sinnen so hell wie möglich vor ... erinnern Sie sich daran ...
  • Wenn Sie sich das "alte" schlechte Ende in Form eines imaginären Objekts vorstellen, "verbrennen" Sie es in einem imaginären rituellen Feuer ...

  • Kehren Sie danach zu Ihrem imaginären „Videoclip“ zurück und leben Sie in einer Situation: Alles ist gut - Klick - und eine neue, gute Fortsetzung ... Sehen Sie sich dieses neue Video dreimal in allen Farben an ...
    Wenn Sie sich diese neue Situation gut vorgestellt haben, dann werden Sie sich da aufmuntern unserem Gehirn ist es egal, in Wirklichkeit gab es eine Situation oder es wurde virtuell erfunden ...
  • Um den Erfolg zu festigen und in Zukunft in ähnlichen negativen Situationen gute Laune zu haben, sollten Sie sich zwei oder drei neue Fortsetzungen für Ihren „Videoclip“ einfallen lassen ...

    Dieselben Leute, die oft schlechte Laune haben und diese nicht selbst auslösen können, sollten sich online an einen Psychologen wenden, weil Vielleicht besteht die Notwendigkeit, tiefere, intrapersonale psychologische Probleme zu lösen ...

    Wie man ein Mädchen (eine Frau) aufheitert

    Um deine Freundin aufzuheitern, musst du nicht weniger verstehen, was sie unbewusst will ...

    Es gibt traditionelle, in einer eigenen Kultur, Wünsche und Bedürfnisse eines Mädchens (Frau), und es gibt individuelle ...

    Traditionell ist es allgemein anerkannt, dass Mädchen "mit den Ohren lieben" ... dass "alle" Mädchen heiraten, eine Familie haben, Kinder haben und einen fürsorglichen, aufmerksamen, großzügigen und unprätentiösen Ehemann haben wollen ...

    Individuelle Bedürfnisse können im Kommunikations- und Beobachtungsprozess mit Hilfe der Fähigkeit, Gedanken durch die Körpersprache zu lesen, identifiziert werden ...

    Nachdem Sie ihre Wünsche und Bedürfnisse definiert und zumindest den Eindruck ihrer Befriedigung erweckt haben (die gleichen Fantasien), können Sie leicht Aufmunterung Mädchen, was bedeutet, dass Sie es schaffen können (das letzte, ich empfehle dringend, nicht herumzuspielen - es ist voll ...).

    Wie man einen Mann aufheitert

    Mädchen und Frauen wollen es auch wissen wie man einen Kerl aufheitert, zu seinem Mann ... oder vielleicht nicht zu seinem, vielleicht zu dem Mann, von dem etwas abhängt, weil Seine Entscheidungen und seine Einstellung zu dir hängen möglicherweise von der Stimmung des Mannes oder des richtigen Mannes ab.

    Es ist für ein Mädchen noch einfacher, ihren Freund aufzumuntern. Sie müssen nur seine innere Welt besser kennenlernen. Jede Frau kann mit der richtigen Herangehensweise nicht nur einen Mann anfeuern und kontrollieren, sondern auf Wunsch auch „die Seile von ihm verdrehen“ ... (Ich rate auch nicht, dies zu tun) ...

    Zu Aufmunterung KerlMädchen sollten wissen, dass die meisten Männer Logik und gesunden Menschenverstand eher wahrnehmen, weniger sinnlich und emotional sind (dies ist nicht selbstverständlich, dies ist ein internes Bildungsverbot). Wenn ein Mann also geschäftlich beschäftigt ist oder sich um etwas Sorgen macht, gilt dies für Frauen shusi-pusi "in diesem Moment unbewusst als Spott empfunden, dh kann defensive Aggressionen hervorrufen (obwohl sich einige liebende Typen zurückhalten ... aber es ist nur eine willensstarke oder gut ausgebildete Zurückhaltung, was bedeutet, dass sich Negativität ansammelt, die Sie dann sowieso überschwemmt) ...

    Wenn Sie in der Lage sind, die Gedanken eines Mannes zu lesen und seine verborgenen Gefühle und Bedürfnisse zu ermitteln, können Sie einen Mann und jeden Mann aufmuntern. und das bedeutet, ihn in seinen Besitz zu bringen ...

    Wenn Sie ernsthaft lernen möchten, wie Sie Ihre Stimmung und die Stimmung anderer Menschen verbessern können, dann vereinbaren Sie einen Termin für einen Psychoanalytiker (Oleg Matveev)

    Geh durch kostenlose Tests, um Ihre Stimmung und andere Persönlichkeitsmerkmale zu bestimmen ...

    Lesen Sie unbedingt Psychologenzeitschrift: Artikel und Veröffentlichungen zur Lösung psychologischer Probleme:

    Mögliche Ursachen für Stimmungsschwund

    • Wenn wir aufgrund verschiedener Umstände im Moment nicht das bekommen können, was wir wollen, insbesondere wenn wir unsere Anstrengungen darauf anwenden. Dies geschieht in Situationen, in denen unsere Wünsche und Möglichkeiten nicht zusammenfallen. Dann sind wir enttäuscht.
    • Unwohlsein, verschiedene Krankheiten. Körperliche Beschwerden führen zu psychischen Störungen.
    • Ein Mangel an Schlaf und Ruhe erhöht die Neigung zu depressiven Zuständen signifikant. Dies ist unser natürliches Bedürfnis, das nicht zu vernachlässigen ist.
    • Hormonelle Störungen, die in bestimmten Lebensabschnitten (Schwangerschaft, Wechseljahre) oder beispielsweise infolge einer Behandlung auftreten können.
    • Ständige Sorge um jemanden oder etwas.
    • Der Einfluss anderer. Wir können negative Emotionen erleben, weil sie uns nicht beachten, kritisieren, Liebe und Fürsorge nicht erwidern, Leistungen nicht anerkennen, keine Unterstützung leisten usw.
    • Stress erleben.
    • Konflikte, Streitereien verwüsten uns oft emotional.
    • Warten auf ein unangenehmes Ereignis.
    • Eine ungeliebte Affäre machen. Dies erfordert normalerweise viel Kraft, aber moralische Befriedigung tritt nicht auf.
    • Finanzielle Probleme.
    • Wenn wir negative Gefühle verspüren (Neid, Eifersucht, Hass, Angst), sinkt die Stimmung.
    • Persönlichkeitsmerkmale, die dazu prädisponieren, negative Emotionen zu erleben (melancholische Art von Temperament, Angst, Misstrauen, Selbstzweifel und andere). In diesem Fall ist es nicht so einfach, die Stimmung zu heben, da ernsthafte interne Arbeit erforderlich ist, um die Komplexe zu überwinden. Aber mit großem Wunsch, und das ist sehr gut möglich.

    Geben Sie Platz für Positives frei

    • Mach die Reinigung. Es wurde lange beobachtet, dass Ordnung in Dingen zu Ordnung im Kopf und in der Seele führt. Indem wir die Dinge an ihren Plätzen auslegen, erreichen wir Stabilität in den Emotionen.

    Wenn wir etwas Unnötiges wegwerfen, werden wir negative Gedanken und Gefühle los, schaffen Raum für positive Energie und frische Ideen.

    • Befreien Sie sich von negativen Emotionen. Dies kann durch konstruktives Verspritzen erreicht werden. Auf Papier schreiben, als Bild zeichnen, zerknittern und wegwerfen oder verbrennen. Sie können ein wenig "nirgendwo" schreien (ohne gleichzeitig jemanden zu erschrecken) oder weiche, leblose Gegenstände besiegen.
    • Schlaf ist eine der besten Medizin.. Wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen, sinkt die Gehirnaktivität und damit die Stimmung. Schlaf - und du wirst eine Welle der Lebendigkeit und des Verlangens zu handeln spüren. Wenn wir Ruhe und Schlaf vernachlässigen und damit Zeit haben wollen, mehr zu tun, sind wir mit Selbsttäuschung beschäftigt. Immerhin nutzt sich der Körper ab und wir fangen an, „halbherzig“ und ohne Begeisterung zu arbeiten. Sobald Sie sich erlauben, vollständig zu schlafen, spüren Sie sofort eine Welle der Kraft und können schneller und effizienter handeln.

    Handeln, streben, verändern!

    1. Pass auf was du magst. Jeder Mensch hat eine Lieblingsursache, die sich mit positiver Energie auflädt und dabei hilft, mit schlechter Laune umzugehen.
    2. Machen Sie einen Spaziergang. Besuchen Sie den Park, gehen Sie von der Arbeit nach Hause, machen Sie einen Ausflug in die Natur. Die Hauptsache - finden Sie sich an der frischen Luft. Die Sättigung des Gehirns mit Sauerstoff hilft, den Zustand und die Stimmung zu verbessern, neue Ideen und helle Gedanken hervorzubringen.
    3. Werde kreativ. Viele berühmte Kunstwerke wurden in genau solchen Momenten unter berühmten Persönlichkeiten geboren.
    4. Sport und Ergotherapie sind auch effektive Wege, um mit Blues umzugehen.
    5. Lächle! Sich selbst im Spiegel, seine Lieben, Passanten auf der Straße. Dies ist genau der Fall, wenn Geben Sie anderen positive Emotionen, fühlen Sie sich als Antwort auf ihre doppelte Portion. Genau wie im Kinderlied "Smile".
    6. Bitte selbst bei einem Neukauf oder einfach einkaufen gehen.
    7. Schließen Sie die begonnene Arbeit ab: die, die Sie ständig verschoben haben oder für die Sie Angst hatten, sie zu übernehmen.
    8. Vielleicht versuchen Sie etwas in Ihrem Leben zu ändern? Die Auswahl hier ist groß: vom Aussehen (Frisur, Kleidungsstil usw.) bis zur Entwicklung neuer Aktivitäten.

    Ihr Hauptassistent sind Sie!

    Um Ihre Stimmung schnell zu verbessern, können Sie die folgenden Methoden anwenden.

    • Gönnen Sie sich ein Kompliment. Loben Sie sich für alle Leistungen, auch die kleinsten.
    • Denken Sie innerhalb von 30 Sekunden an 3 Ihrer Stärken. Sie werden Ihre interne Ressource bei der Überwindung einer schlechten Laune sein. Erkennen Sie diese Merkmale in sich selbst und sie werden Ihnen helfen, mit dem Negativen umzugehen.
    • Chatten Sie mit einem geliebten Menschen, mit einer Freundin. Es ist wichtig, dass dies der ist, dem Sie vertrauen. Darüber hinaus kann der Effekt der Stimmungsaufhellung sowohl durch die Kommunikation selbst als auch durch den Austausch interessanter Informationen sowie durch die Möglichkeit gegeben werden, Unterstützung von außen zu erhalten.
    • Schau dir deinen Lieblingsfilm an. Es ist doppelt effektiv, wenn es eine Komödie ist. Eine gute Gelegenheit, um sich mit positiven Emotionen aufzuladen.
    • Musik hören oder tanzen (Sie können alles kombinieren). Wenn Sie mitsingen - noch besser! Je mehr Emotionen Sie auf unterschiedliche Weise auslösen, desto schneller werden Sie vom Negativen befreit. Machen Sie die Musik also lauter und kommen Sie in vollen Zügen zur Geltung!
    • Fotoalbum durchsuchen. Angenehme Erinnerungen und die Möglichkeit, wieder in die positiven Emotionen einzutauchen, die auf dem Foto festgehalten werden, lenken Sie von düsteren Gedanken ab und verleihen Ihrer Stimmung einen Hauch von Positiv.
    • Etwas Gutes tun. Es kann ein kleines Geschenk für Ihre Lieben (Kollegen, Freunde), ein Anruf oder eine SMS-Nachricht mit warmen Worten sein. Pass auf dich auf. Bereiten Sie Ihrem Mann ein köstliches Abendessen zu oder bringen Sie Ihr Kind in einen Vergnügungspark. Helfen Sie jemandem, der es braucht. Jetzt ist es sehr einfach, an verschiedenen Wohltätigkeitsveranstaltungen teilzunehmen. Schon ein kleiner Beitrag kann dazu beitragen, das Leben eines Menschen zu verbessern und zu retten. Helfen Sie anderen - und die Seele wird leichter!

    Lass den Geschmack positiv sein!

    • Iss etwas Leckeres, etwas, das dir jetzt gefällt. Es ist erwiesen, dass einige Produkte Substanzen in ihrer Zusammensetzung haben, die zur Stimmungsaufhellung beitragen (Serotonin, Tryptophan, Endorphin und andere). Dazu gehören: fettiger Fisch, Käse, Eier, Nüsse, Samen, Schokolade, Bananen, Zitrusfrüchte, Avocados, Vollkornprodukte.
    • Wenn Sie morgens in einer depressiven Stimmung aufgestanden sind, kann dies an einem Mangel an Glukose im Blut liegen. Ein süßes Getränk (Kaffee oder Fruchtsaft) gibt Ihnen Vitalität und hilft Ihnen, sich besser zu fühlen. Und achten Sie darauf, richtig zu frühstücken. Müsli, Eier, Obst sind perfekt.

    Für Leib und Seele

    Stress und Apathie nehmen immer sowohl den Körper als auch unsere Emotionen in Besitz. Daher werden im Kampf gegen sie sowohl körperliche Übungen als auch psychologische Methoden wirksam sein.

    1. Duschen Sie. Das Gefühl der Frische macht munter. Aus den Wasserstrahlen können Sie einen Massageeffekt erzielen. Am besten geeignet ist in diesem Fall eine Kontrastdusche.
    2. Atemtechniken anwenden. Wir bemerken nicht, wie wir unter Stress buchstäblich zu Atem kommen, was zu Sauerstoffmangel führt. Oder umgekehrt kann es häufiger werden, was auch seinen Rhythmus verletzt. Die grundlegendste Aktion besteht darin, drei tiefe Atemzüge durch die Nase zu machen und durch den Mund auszuatmen. Mit der Zeit können Sie längere Atemtechniken beherrschen, die dazu beitragen, Ihre körperliche Verfassung zu verbessern und negative Erfahrungen loszuwerden.
    3. Entspannung (Entspannung). Diese Methode basiert auf der Verwendung spezieller Übungen, wenn Sie eine bequeme Pose einnehmen, sich auf Empfindungen in verschiedenen Körperteilen konzentrieren und angenehme Bilder präsentieren. Sie können sich beispielsweise vorstellen, wie Sie sich in den Wellen wiegen oder am Strand liegen, und Ihr Körper wird von einer angenehm warmen Brise geblasen.

    Positiv in der Tasche: Angenehme Kleinigkeiten für jeden Tag

    Sie können sich Symbole einfallen lassen, die Sie immer aufmuntern.

    • "Positive Figur". Machen Sie eines der Souvenirs, die Sie haben (oder kaufen Sie ein neues), zu einem Talisman mit positiven Emotionen. Sie können es mit sich führen, Sie können es einfach auf Ihrem Schreibtisch oder im Regal Ihres Heimregals aufbewahren. Schauen Sie sich die Figur öfter an und laden Sie sie mit positiver Energie auf.
    • "Notebook von guter Laune." Geben Sie auf jeder Seite ein Notizbuch mit einem lebensbejahenden Satz ein, zum Beispiel: "Ich kann mit jeder Schwierigkeit fertig werden" oder "Heute ist mein Tag!". Sie können die Sprüche berühmter Personen verwenden, aber es ist am besten, eine Liste mit Sätzen zu erstellen, die für Sie von Bedeutung sind.
    • "Kalender der Sonnenemotionen". Sie können einen Wandkalender mit Ihren Fotos auf jeder Seite bestellen oder ausdrucken (entsprechend dem jeweiligen Monat). Wichtige Bedingungen sind, dass sie alle positiven Aspekte Ihres Lebens widerspiegeln oder dass Sie sie anlächeln und glücklich aussehen.
    • "Viel Glück". Machen Sie einen schönen kleinen Umschlag (im Stil von Hand gemacht), stecken Sie Karten, „Vorhersagen“ oder Motivationskarten in den Umschlag, im Stil von „Ihre Rettung in der Kreativität“, „Malen Sie das Leben anderer, und Ihre werden auch heller“ usw.

    Wie man andere Menschen aufheitert

    Wenn wir uns in Situationen befinden, in denen unsere Verwandten oder Freunde bestimmte Schwierigkeiten haben und nicht in der besten Stimmung sind, stehen wir vor der Aufgabe, sie zu unterstützen und mit positiven Emotionen zu belasten. Wie kann man einen Freund oder eine Freundin aufheitern? Die folgenden Methoden helfen Ihnen dabei.

    Wie man einen Kerl aufheitert

    1. Если ваш любимый человек не назначает встречи, не приглашает к себе, старается «на время закрыться» от всех, всё равно найдите возможность прийти к нему в гости. Вы будете вместе – и это главное! Мы можете посмотреть фильм, послушать музыку, потанцевать с ним. Если он упорно отказывается, то начните сами энергично приплясывать и скажите, что хотите научить его новым движениям. Nehmen Sie einige Lebensmittel mit, um ein köstliches Essen zuzubereiten. Höchstwahrscheinlich wird Ihr Freund mit Ihnen an diesem Prozess beteiligt sein.
    2. Pass auf dich auf und pass auf den Kerl auf. Lassen Sie ihn sich entspannen und für eine Weile von der Rolle des Eroberers ablenken. Kaufe etwas für einen Freund, räum seine Sachen auf usw.
    3. Rede offen mit ihm und unterstütze ihn. Manchmal reicht es aus, nur einem Freund zuzuhören, um in der Nähe zu sein. Versuchen Sie, ihn dazu zu bringen, seine Gefühle zu teilen. Versuchen Sie, Ihre Sicht der Situation zu reflektieren, empfehlen Sie ihm etwas, denn Männer suchen immer nach einer Lösung für das Problem.
    4. Geben Sie einem Freund eine Massage, helfen Sie seinen Muskeln, sich zu entspannen. Dies wird kaum jemand verweigern, zudem führen solche Aktionen zusammen.
    5. Laden Sie ihn in ein Café, ein Kino, einen Club, eine Kegelbahn usw. ein. Eine angenehme Freizeit wird immer dazu beitragen, von negativen Gedanken abzulenken.
    6. Wählen Sie gemeinsam die Natur oder spazieren Sie einfach die Straße entlang, im Park. Frische Luft und die Gelegenheit zu einem ungezwungenen Plausch tragen dazu bei, mit Stress umzugehen.
    7. Lass den Kerl auf etwas ein, indem du sagst, dass du seine männliche Hilfe brauchst. Reparieren Sie beispielsweise etwas oder finden Sie ein neues Gadget heraus, das Sie kürzlich gekauft haben.
    8. Bitten Sie ihn, das zu tun, was er noch nicht getan hat, aber sehr gerne tun würde. Zum Beispiel Fallschirmspringen, Fliegen im Windkanal oder Snowboarden. Alle Männer sind mehr oder weniger von Extremsportarten angezogen. In diesem Fall gibt es einen starken Adrenalinschub, der im Kampf gegen schlechte Laune nützlich ist.
    9. Träume zusammen oder plane für die Zukunft. Träume werden dazu beitragen, angenehme Emotionen zu erleben, und Pläne werden konstruktive und Besonderheiten mit sich bringen, die Männer so sehr lieben.
    10. Sehen Sie sich Ihre gemeinsamen Fotos an, die voller positiver Erfahrungen sind. Bitten Sie einen Freund, Ihnen ein Kinderalbum zu zeigen und Ihre Fotos zu kommentieren.
    11. Machen Sie eine entspannende Sitzung mit dem Kerl (natürlich mit seiner Zustimmung). Wenn er eine bequeme Pose einnimmt, laden Sie ihn ein, sich vollständig zu entspannen und die angenehmen Bilder zu sprechen, die Sie sich vorstellen müssen.

    Wie man ein Mädchen aufheitert

    Viele Methoden ähneln den vorherigen, es gibt jedoch einige Besonderheiten.

    1. Geben Sie ein aufrichtiges Kompliment. Beobachten Sie etwas, was ihr vorher nicht gesagt wurde (in Schönheit, in Kleidung, in Fähigkeiten, in inneren Qualitäten). Die Hauptsache ist nicht, zu schmeicheln, sondern hervorzuheben, was Sie wirklich mögen.
    2. Laden Sie in ein Café, einen Film, einen Park oder eine Ausstellung ein. Fragen Sie sie nach Ihren Eindrücken, teilen Sie Ihre Gefühle, versuchen Sie, mehr zu kommunizieren.
    3. Achten Sie darauf, das Mädchen zu hören. Lass sie emotional sein, in deine Weste weinen, deine Gefühle ausdrücken.
    4. Gib ihr eine Überraschung. Dies kann ein kleines Geschenk oder eine Einladung sein, die Zeit auf originelle Weise zu verbringen.
    5. Witz, erzähl eine lustige Geschichte. Frauen lieben männlichen Humor sehr und erwidern ihr Lachen in Dankbarkeit.
    6. Koch etwas für das Mädchen. Der faire Sex schätzt die kulinarischen Fantasien und Fähigkeiten der Männer. In extremen Fällen können Sie das Mädchen einfach mit einigen gekauften Leckereien verwöhnen.
    7. Blumen schenken. Sie lassen Frauen selten gleichgültig.
    8. Wärmen Sie die Wärme Ihrer Arme und küssen Sie. Es gibt immer Kraft und hilft mit dem Negativen umzugehen.

    Aufmuntern durch Korrespondenz

    Dies trifft zu, wenn Sie Nachrichten per Telefon, E-Mail oder in sozialen Netzwerken austauschen.

    • Fragen Sie wie in einem normalen Gespräch, was passiert ist, was der Grund für die schlechte Laune und die Angst ist. Schließen Sie sich emotional einem Freund (einer Freundin) mit Hilfe aufrichtiger Kommentare an: "Es tut mir sehr leid", "Ja, es muss schwer sein", "Ich verstehe Ihre Angst" usw.
    • Schreiben Sie einfach warme Worte der Unterstützung und Anerkennung (je nachdem, mit wem Sie sprechen: nur mit einem Freund oder einer geliebten Person). Senden Sie, wenn möglich, ein inspirierendes Gedicht, das Sie selbst komponieren.
    • Versuchen Sie, sich von negativen Gedanken abzulenken, indem Sie nach einem Gesprächsthema fragen. Teilen Sie Ihre Eindrücke mit und fragen Sie den Jungen (Mädchen) nach seiner Meinung zu diesem Thema.
    • Senden Sie ein positives Bild oder Video, das Sie zum Lächeln bringt. Sie können sie je nach dem Problem auswählen, das die Person stört. Geben Sie zum Beispiel mit dieser Hilfe einem Freund (einer Freundin) Selbstvertrauen, treiben Sie ihn zu einer wichtigen Entscheidung, hören Sie auf, sich Sorgen zu machen usw.
    • Vielzahl von Nachrichten mit Emoticons und verschiedenen Symbolen. Die Hauptsache ist, es nicht zu übertreiben.
    • Nehmen Sie Ihr Foto mit einem Schild in der Hand, das eine inspirierende Phrase sein wird, und senden Sie es an einen geliebten Menschen.
    • Sie können die Angebote sozialer Netzwerke nutzen und ein virtuelles Geschenk verschicken, das auch dazu beiträgt, Sie aufzuheitern.

    Ziehen Sie auf jeden Fall positive Energie in Ihr Leben. Fangen Sie an zu lächeln, und mit der Zeit wird es zur Gewohnheit. Lache und stärke so deine Gesundheit. Tun Sie gute Taten und Sie werden das Gefühl haben, dass Sie die Welt verändern können. Stimmen Sie zu, dies ist ein schlagkräftiges Argument für Erhebung.

    Wie man einen jungen Mann aufheitert

    Treffen Sie zuerst den jungen Mann freundlich von der Arbeit oder der Schule. Egal wie wütend und deprimiert er ist, er wird nicht unhöflich auf Zuneigung reagieren. Jede Unhöflichkeit ist gegen ein weibliches Lächeln unbewaffnet.

    Wenn Sie zusammen leben, sollte der nächste Schritt ein köstliches Mittag- oder Abendessen sein, das eine junge Stimmung aufheitern sollte. Leckeres Essen und eine romantische Umgebung werden niemanden deprimieren.

    Ein Gespräch zu führen ist unbeschwert. Und auf keinen Fall sollten Sie fragen, warum der junge Mann so deprimiert nach Hause gekommen ist. Wenn er will, wird er es Ihnen erzählen.

    Auch wenn ein junger Mann unhöflich zu Ihnen ist, reagieren Sie nicht zu heftig. Stellen Sie sicher, dass es in ein paar Stunden vorbei sein wird. Wenn Sie Unhöflichkeit zu Unhöflichkeit antworten, dann können Sie endlich die Stimmung nicht nur eines jungen Mannes, sondern auch von sich selbst verderben.

    Und dann muss man sich nicht fragen, wie man eine Person aufheitert, sondern muss darüber nachdenken, wie man sich aufheitert.

    Wenn Sie wissen, dass ein Mann mehrere Tage lang etwas deprimiert, können Sie ihm ein kleines Geschenk machen. Er wird verstehen, dass Sie ihm sehr lieb sind und wird Ihre Wut auf Sie nicht abreißen. Geben Sie keine teuren Geschenke, um Ihre Stimmung zu verbessern. Kaufen Sie einfach ein süßes Souvenir, das darüber spricht, wie sehr Sie einen jungen Mann lieben.

    Nach einem herzhaften und leckeren Abendessen können Sie einen Mann einladen, eine romantische Nacht zu verbringen. Wenn der Kerl keinen Sex will, dann bestehe nicht darauf. Sie werden nicht gewaltsam süß sein. Kein Grund zu bestehen. Wenn ein Mann ein Mädchen erobern will, wird er sofort anfangen zu handeln.

    Was wird einen Kerl aufheitern

    Es gibt Situationen, in denen ein Mann offen depressiv ist. Mit dem bloßen Auge kann man sehen, dass seine Augen an einem feuchten Ort sind. Gib ihm die Gelegenheit zu sprechen und zu weinen. Behandle dies nicht als Unsinn und beschuldige es. Sie müssen den Kerl davon überzeugen, dass er Ihnen sehr am Herzen liegt, und Sie können ihm jederzeit helfen. Am wichtigsten ist, dass Sie die Würde eines Mannes nicht demütigen, sondern nur versuchen, ihm zu helfen und ihn aufzuheitern.

    Wenn der Typ sagt, dass alles in Ordnung ist, aber tatsächlich sehr verärgert, dann ist es in diesem Fall am besten, darüber zu sprechen, was passiert ist, was als "Herz zu Herz" bezeichnet wird. Alles, was ein junger Mann Ihnen erzählt, sollte auf keinen Fall von Fremden verfolgt werden.

    Bitten Sie den jungen Mann, zusammen irgendwohin zu gehen. Der beste Weg zum Entspannen und Aufheitern ist ein gemeinsamer Ausflug in ein Museum, ein Theater oder einen Nachtclub. Man kann mit Sicherheit sagen, dass all dies dem Mann hilft, Stress abzubauen.

    Vielleicht hat der junge Mann Sie aufgefordert, keine Gäste anzurufen und nirgendwohin zu gehen. In diesem Fall müssen Sie nur zusammen sein, vielleicht nur mit dem jungen Mann auf dem Bett liegen. Sie können mit einem jungen Mann über abstrakte Themen sprechen.

    Um eine Person aufzuheitern, können Sie Brettspiele mit einem jungen Mann spielen, der Sie aufheitern kann. Aber erlaube dir auf keinen Fall, ihn ständig zu schlagen. Dieser Zustand kann seine Depression nur verschlimmern.

    Sie können nahe Verwandte zusammen besuchen, um die Frage zu beantworten, wie man einen Kerl aufheitert. Vielleicht helfen sie Ihnen und dem jungen Mann, sich zu entspannen.

    Der wichtigste Rat wird jedoch der Wunsch sein, sich nicht schlecht gelaunt oder depressiv zu fühlen. Sie müssen in der Lage sein, alle Probleme und Sorgen der Vergangenheit zu hinter sich zu lassen und sie nicht mit dem Kopf zu stören. Raten Sie dem Kerl, sich über Kleinigkeiten aufzuregen und eventuelle Lebensprobleme zu scherzen.

    Was tun mit ihrem Ehemann, um aufzumuntern?

    Eine weise und intelligente Frau wird sofort Veränderungen im Verhalten ihres Mannes bemerken und sehen, dass sich seine Stimmung verschlechtert hat. In solchen Momenten ist es sehr wichtig, nah zu sein und herauszufinden, was der Grund ist, und zu versuchen, Ihrem geliebten Menschen oder Ehemann zu helfen, diesen Zustand zu überwinden. Männer sind nicht weniger als Frauen einer Depression ausgesetzt, und diese Zustände können viel härter und länger sein.

    Die Gründe für die Stimmungsänderung können unterschiedlich sein: Probleme bei der Arbeit, Gesundheitszustand, Konflikte mit Angehörigen usw. Bei Männern sind Nervenzusammenbrüche selten, aber, wie sie sagen, angemessen. Sie folgen ihren Worten und Handlungen nicht und versuchen, durch Alkohol gerettet zu werden. Aber der Zustand verschlechtert sich, und sie brauchen Ihre Hilfe, und Sie brauchen die Fähigkeit, Ihren Ehemann aufzuheitern.

    Eine liebevolle Frau kann einem Mann mit nur einem Wort das Vertrauen einflößen, dass er gebraucht wird, dass ein Leben ohne ihn bedeutungslos und leer ist. Er ist ein wichtiger Teil ihrer Ehe, und der Zustand der ganzen Familie hängt von seinem Zustand ab.

    Der beste Weg, eine Person aufzumuntern, ist Essen. Es lohnt sich, Ihr Lieblingsgericht für Ihren Mann zu probieren und zuzubereiten. Und wenn Sie auch einen Tisch für ihn decken - das ist in der Regel ein Feiertag. Männer mögen es sehr, wenn ihnen durch köstlich gekochtes Essen Aufmerksamkeit geschenkt wird.

    Es ist sehr nützlich, einen entspannten Abend mit Ihrem Ehemann zu verbringen und eine großartige Komödie oder einen guten Film anzusehen, den Ihr Herz bevorzugt. Bereiten Sie eine warme Decke, leckeren und duftenden Tee und natürlich Popcorn zu. Zusammen knirschen ist so toll!

    Laden Sie die Freunde Ihres Mannes zu sich nach Hause ein, lassen Sie sie ihn aufheitern und zeigen Sie, dass Freunde in der Nähe sind. Er sollte wissen, dass er nicht allein ist und neben seinen Familienmitgliedern Freunde sind. Haben Sie einen Grillabend, ein Bier und ein Fußballspiel. Lassen Sie sie schreien, das Spiel besprechen, etc.

    Gönnen Sie Ihrem Mann eine gute Massage, dies wird dazu beitragen, Ihren Mann aufzuheitern. Sie brauchen keine beruflichen Fähigkeiten, tun Sie, was Sie können. Die Hauptsache ist, dass Ihre Berührung ihm Pflege und Wärme gibt,

    Vereinbaren Sie einen romantischen Abend, wenn keine Kinder zu Hause sind, um Ihren Mann aufzuheitern. Jede Frau weiß, was sie anziehen, wie sie aussehen und was sie tun muss, damit der Abend unvergesslich wird.

    Helfen Sie Ihrem Mann, sich von seiner Lieblingsbeschäftigung mitreißen zu lassen. Lass ihn mit ihm allein sein. Solche Momente inspirieren immer

    Sprechen Sie öfter ermutigende Worte mit Ihrem Ehemann. Kümmere dich nicht um ihn, sondern unterstütze oder mache ein Kompliment und bewundere, was er getan hat. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Mann aufzuheitern,

    Machen Sie ein persönliches Geschenk - etwas, das nur für ihn bestimmt sein kann, und verstecken Sie es. Erstellen Sie eine Situation, in der Sie nach etwas suchen, und bitten Sie um seine Hilfe. Lass ihn es finden. Ein solcher Fund wird ihn zum Lächeln bringen.

    Wie man eine Person in einem Krankenhaus aufheitert

    Das Leben macht uns nicht oft mit glücklichen Momenten glücklich. Menschen, die von einer Krankheit heimgesucht werden und Tag für Tag die Hoffnung auf Genesung verlieren, sind weitaus weniger glücklich. Wie kann man einen Patienten aufheitern und ihm in einer so schwierigen Lebensphase eine Freude machen? Die Antworten auf diese Fragen finden Sie in diesem Artikel.

    Erzählen Sie dem Patienten zunächst einen lustigen Witz oder einige lustige Geschichten. Teilen Sie ihm die positiven Nachrichten mit, die ihm wirklich gefallen können. Beginnen Sie dann ein Gespräch über das Thema, das den Patienten interessiert, und blättern Sie mit ihm in seinem persönlichen oder familiären Fotoalbum.

    Um eine Person aufzuheitern, bereiten Sie eine Lieblingsperson für die kranke Person vor oder gönnen Sie ihr eines der Produkte, die „Glückshormone“ enthalten - Bananen, Schokolade, Walnüsse, Haselnüsse, Erdnüsse, Erdbeeren, Haferflocken oder Ananas.

    Organisieren Sie ein geduldiges Treffen mit seinen Freunden, Freunden und anderen Menschen, die er gerne sehen würde. Einfache Kommunikation über angenehme Themen, Diskussion über Neuigkeiten und ein bisschen Klatsch werden seine Stimmung heben und ihn von harten, negativen Gedanken ablenken.

    Bringen Sie dem Patienten seine Lieblingszeitschriften, Zeitungen, Bücher, Spiele, Kreuzworträtsel, schalten Sie seine Lieblingsmusik, Fernsehshow oder Film ein. Es ist besser, wenn es sich um eine Komödie oder eine einfache, informative, interessante Dokumentarserie handelt.

    Geben Sie dem Kranken die Möglichkeit, sein Haustier zu streicheln und mit ihm zu spielen. Dies wird dazu beitragen, den Patienten aufzuheitern. Tiere muntern ihre Besitzer leicht auf, beruhigen und stimmen sie auf eine positive Welle ab.

    Stellen Sie sicher, dass der Patient nicht unter übermäßiger Müdigkeit oder Schlafmangel leidet. Schaffen Sie ihm angenehme Schlafbedingungen und geben Sie ihm die Möglichkeit, gut zu schlafen. Stellen Sie sicher, dass niemand die kranke Person zu diesem Zeitpunkt stört.

    Willst du eine Person aufheitern? Ändern Sie dann die Situation in dem Raum, in dem sich der Patient befindet. Fügen Sie so viele helle, sonnige Farben hinzu, hängen Sie eine schöne Reproduktion oder ein Bild auf und stellen Sie eine Vase mit schönen Blumen neben sein Bett. Sie sind definitiv in der Lage, einen Kranken aufzuheitern.

    Das Wichtigste ist, nicht zu vergessen, dass die Stimmung Ihres Liebsten von Ihrer Stimmung und Ihren Gefühlen abhängt. Deshalb sollten Sie alle Anstrengungen unternehmen, um die Erschöpfung Ihrer eigenen Ressourcen zu verhindern, da es einfach unmöglich ist, die Stimmung des Patienten zu heben, während Sie in einem depressiven Zustand, in Niedergeschlagenheit und schlechter Stimmung bleiben.

    Sehen Sie sich das Video an: 19 Streiche Am Vormittag Geilste Pranks Für Freunde und Familie! (August 2022).

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send