Hilfreiche Ratschläge

Ein Mechaniker selbst: wie man ein Auto für eine lange Reise im Sommer und Winter vorbereitet

Pin
Send
Share
Send
Send


Guten Tag, liebe Leser. Lange Zeit hat eine sehr lange Zeit nicht geschrieben. Die Sache ist, dass wir die ganze Familie im Urlaub waren. Nun, wir beschlossen, mit dem Auto zu fahren. Natürlich gab es vor der Straße und während der Reise einige Nuancen. In diesem Zusammenhang möchte ich Ihnen, sehr geehrte Leser, Tipps für Anfänger mit dem Auto geben.

Die einfachste Möglichkeit beim Essen ist nicht sehr weit und nur zusammen. Aber wenn Sie schon mit Kindern essen, wird es natürlich schwieriger. Vor allem, wenn das Kind zum Beispiel klein ist, wie wir Nikitka haben - 2,5 Jahre. Wir waren sehr besorgt über die Tatsache, dass er hart auf der Straße sein würde.

Es stellte sich heraus, dass es für die Eltern schwierig war und das Kind nur Freude und Entzücken hatte. Letztendlich ist all dies zum Wohle der Kinder gedacht.

Wir sind seit mehreren Jahren mit dem Auto unterwegs und als wir dieses Jahr dorthin fuhren, erinnerten wir uns gut an alle Nuancen. Natürlich werden wir das Wichtigste mit Ihnen teilen, vielleicht wird es Ihnen sehr nützlich sein. Und ich möchte darauf hinweisen, dass es in unserem Land am besten ist, wenn möglich mit dem Auto anzureisen.

Reisen mit dem Auto ist sogar billiger als mit dem Zug oder dem Flugzeug. Aber natürlich, je nach Automarke und Reiseziel. Obwohl fast alle modernen Autos sehr sparsam sind.

Der erste Rat ist, die Reiseroute im Voraus zu bestimmen und ungefähr die Kosten einer Reise mit dem Flugzeug oder der Bahn zu bestimmen.

Ein weiteres großes Plus beim Reisen mit dem Auto ist es, die Schönheiten unseres Landes zu bewundern. Es ist wirklich riesig und es gibt viele interessante Dinge, die man treffen, sehen und fühlen kann. Wir selbst sind von Perm auf die Krim und zurück zur WTO gegangen. Es gab verschiedene Straßen hin und her. Anfangs hat der Navigator das so gemacht, aber sie haben die Route nicht geändert, sie sagen, es würde immer noch irgendwohin führen. Und es war sehr interessant.

Sie trafen sogar die Spanier, die von Spanien zur WM nach Jekaterinburg gereist waren, um ihre Mannschaft zu bejubeln. Gleichzeitig konnten sie weder Russisch noch Englisch. Und wir trafen uns an einer Tankstelle, wo sie versuchten, dem Verkäufer mit Gesten zu zeigen, welche Art von Kaffee sie brauchten. Können Sie sich vorstellen, was für mutige Menschen das sind, nicht nur in Europa, sondern auch in der Hälfte Russlands, und sogar wenn Sie nur Ihre Sprache sprechen?

Er hat das Thema ein wenig verlassen, es ist Zeit, mit unseren Ratschlägen zu beginnen.

Reiseplanung mit dem Auto.

Planen Sie unbedingt Ihre Reiseroute. Dies muss mindestens einen Monat vor Reiseantritt erfolgen. Besprechen Sie in einem engen Familienkreis die Orte, die Sie besuchen möchten.

In der modernen Welt wird das Reisen mit dem Auto immer einfacher, vor allem dank des Internets und anderer nützlicher Geräte. Beispielsweise gibt es eine Website: avtodispetcher.ru, auf der Sie die Route grob sehen und sogar die Entfernung und den Tarif berechnen können. Hilft anständig.

Reiseplanung zum Beispiel auf der Krim, so wie wir diesen Sommer sind

Anweisungen im Navigator abrufen und neue aktuelle Karten vorinstallieren. Wenn Sie es nicht selbst tun können, gibt es Services, bei denen Sie schnell und kostengünstig unterstützt werden können. Und vielleicht helfen Freunde. Überprüfen Sie dann die Route selbst, wenn der Navigator die Route für Sie festgelegt hat.

Außerdem erfahren Sie im Internet oder von Freunden, die diese Strecke bereits befahren haben, ob die Straße normal ist, überlastet ist, genügend Tankstellen vorhanden sind und so weiter.

Wenn Sie eine Reise planen, sollten Sie das Wetter an den Orten, an denen Sie sich ausruhen möchten, im Voraus an verschiedenen Quellen betrachten. Denken Sie auch an die Dinge, die Sie mitnehmen. Es sollte nicht viele von ihnen geben, wir werden weiter unten noch darüber sprechen.

Lassen Sie den kleinen Plan schon auf Ihrem Papier sein. Gleichzeitig kann sich das Reisen mit dem Auto geringfügig ändern, läuft aber nicht nach Plan. Also 3-4 Tage extra in Reserve lassen. Man weiß nie, was passieren kann. Vielleicht wollen Sie woanders anrufen oder, Gott sei Dank, das Auto hat eine Panne und Sie müssen lange reparieren. Also Lager bei Tag verlassen. Es ist besser, einfach nach Hause zu kommen und sie ruhig zu verbringen, als hektisch über die Autobahn zu fliegen, um irgendwo pünktlich zu sein.

Das Auto für die Reise vorbereiten.

Es ist zu beachten, dass Pannen nicht zufällig sind. Es gibt Momente, Störungen, die Sie vielleicht nicht bemerkt haben. Gehen Sie also vor der Fahrt unbedingt durch den TÜV, lassen Sie das ganze Auto inspizieren, zucken, kontrollieren. Aber auf der Straße wird es keine Überraschungen geben.

Nehmen Sie unbedingt Öl zum Nachfüllen, Frostschutzmittel, Bremsflüssigkeit, Glühlampen für Abblend- und Fernlicht sowie Glühlampen mit Abmessungen mit. Es nimmt nicht viel Platz im Kofferraum ein, aber wenn überhaupt, können Sie es alleine schaffen.

Das Auto für die Reise vorbereiten

Und natürlich nehmen Sie ein kleines Werkzeugset mit. Gott bewahre ... Ich habe einen Freund, der sich damit rühmte, ein neues Auto gekauft zu haben, ein ausländisches Auto, und jetzt nichts mehr von Werkzeugen und so weiter bei sich hat. Dies, sagt ein ausländisches Auto, wird ihr nichts passieren (vorher bin ich zu einem VAZ 2110 gefahren).

Infolgedessen war die Reise nicht besonders schön, als aus einer kleinen Panne eine runde Summe wurde (der Abschleppwagen wurde von der Autobahn genommen, und der Service wurde erbracht).

Vergessen Sie außerdem nicht die Erste-Hilfe-Ausrüstung, den Feuerlöscher, das Warndreieck und die Warnwesten (gemäß den neuen Regeln). Es ist besser, Westen für Teile 4 zu nehmen. Sie sind nicht teuer, aber nachts müssen plötzlich mehr als ein Fahrer das Auto verlassen, und sie retten wirklich Leben.

Das Erste-Hilfe-Set ist besser mit Verbänden und Pflastern zu unterfüllen. Standardmäßig lohnt sich nicht viel. Ziehen Sie normale Scheren und medizinische Einmalhandschuhe an.

Der DVR für unterwegs ist ein wichtiges Element

Installieren Sie vor allem einen Videorecorder im Auto. Reisen mit dem Auto in der modernen Welt können nicht ohne. Erstens, wenn etwas passiert, können Verkehrspolizisten Ihre Unschuld beweisen.

Zweitens - sehr interessante Momente passieren manchmal auf der Straße und unerwartet. Der Registrar wird dieses Bild aufnehmen, im Familienarchiv bleiben und sehr interessant sein.

Überprüfen Sie auch unbedingt die Reifen und den Ersatzreifen. Überprüfen Sie auch den Druck. Wenn etwas nicht stimmt, reparieren Sie die Räder sofort.

Stellen Sie auch die Scheinwerfer richtig ein. Wenn Sie sich nachts bewegen, ist die Straße besser beleuchtet und Sie blenden den Gegenverkehr nicht. Es ist genauso wichtig, alle Verkehrsteilnehmer zu respektieren.

Fahrertraining.

Und vielleicht Fahrer, wenn plötzlich beide Rechte haben. Das ist übrigens praktisch. Unterwegs können Sie umsteigen und dann pro Tag eine größere Strecke zurücklegen, als ein Fahrer den gesamten Weg zurücklegt. So fuhren meine Eltern und ich, als ich klein war, von Jakutien zum Meer. Nur mein Vater fuhr. Infolgedessen reisten ungefähr 7.000 km für ungefähr eine Woche.

Denken Sie deshalb daran, dass es für einen Fahrer schwierig ist, lange zu fahren und häufiger an interessanten Orten anzuhalten, um sich beispielsweise zu entspannen und tief und fest zu schlafen. Immerhin wird ein sehr müder Fahrer mit einem Betrunkenen gleichgesetzt, denken Sie daran!

Autofahren erfordert maximale Aufmerksamkeit des Fahrers. Wiederholen Sie also den SDA, sehen Sie sich die aktuellen Änderungen an und bestehen Sie die Prüfung sogar mehrmals online. Das hilft sehr.

Wiederholen Sie den Verkehr vor der Reise

Wiederholen Sie die Regeln für die Behandlung von Polizisten. Besser noch, installieren Sie die SDA-Anwendung auf Ihrem Telefon. Wenn Verkehrspolizisten plötzlich anhalten und dunkle Gegenstände werfen, können Sie schnell richtig suchen und antworten.

Lesen Sie im Internet über die verschiedenen Tricks der Verkehrspolizei, damit Sie wissen, was auf der Straße passieren kann, und machen Sie sich bereit.

Achten Sie darauf, auf Reisen Abstand zu halten. Wie auch immer, befolge die Regeln der SDA, das ist wirklich wichtig.

Versuchen Sie, Menschen auf der Straße zu helfen, wenn sie in Schwierigkeiten sind. Ich habe viele widersprüchliche Meinungen darüber gehört. Aber die Zeit ist jetzt ganz anders. Ich selbst brauchte einmal Hilfe. Nun, der Zahnriemen in meinem "Vier" ist gerissen, es passiert, er stand mehr als 4 Stunden auf der Straße. Wir gingen mit meiner schwangeren Frau und nicht weit von der Stadt entfernt.

Es gab keine Abschleppwagen-Telefone, das Internet funktionierte nicht und er war dumm, er musste 112 anrufen und das war's. Infolgedessen hielt ein Mann an und schleppte mich zur Tankstelle, verdammt, ich werde meine Augenlider nie vergessen. Und Autos auf dieser Autobahn fahren ständig, sie ist beladen und einige Autos. Dalnoboy konnte immer noch aufhören.

Wenn dies der Fall ist, notieren Sie die Notrufnummern in einem Notizbuch im Handschuhfach. Notieren Sie nach Möglichkeit die Anzahl der Abschleppfahrzeuge an dem Ort, an dem Sie fahren. Also nur für den Fall.

Kochutensilien für unterwegs.

Dies ist auch wichtig, wenn Sie planen, mit dem Auto anzureisen, insbesondere wenn Sie weit weg sind. Hier ist der Navigator, eine unersetzliche Sache, die oben allgemein erörtert wurde. Der DVR im Auto ist der gleiche.

Ich empfehle auch den Kauf eines Zigarettenanzünders in Autos und Ladegeräten für Handys. Es werden seit langem Autoladegeräte für Autos mit USB-Ausgängen hergestellt, die Spannung benötigen, um fast jedes Gerät aufzuladen.

Zum Beispiel ein solches USB-Ladegerät

Achten Sie auf die Telefone. Wenn Sie bereits wissen, wohin Sie gehen sollen, entscheiden Sie sich für einen Tarifplan, damit die Nutzung von Kommunikation und Internet nicht teuer wird. Zum Beispiel sind wir diesen Sommer auf die Krim gefahren. Es ist bereits 2018 und es gibt dort keine russischen Mobilfunkbetreiber, nur lokale Mobilfunkbetreiber. Egal wie unbegrenzt sie sind, es ist trotzdem teuer.

Ich hoffe, dies wird bald korrigiert, aber achten Sie beim Anschließen des Tarifs auf die Gebiete, in denen der Tarif gilt. Normalerweise schreiben sie zum Beispiel "mit Ausnahme der Krim und Sewastopols".

Ich rate auch jedem, zusätzlichen Yandex.Navigator zu installieren. Ich mochte ihn wirklich. Im Voraus können Sie Karten der Gebiete herunterladen, in denen Sie reisen werden, und sie online verwenden (sofern Ihr Smartphone über eine GPS-Funktion verfügt). Und wenn das Internet zusätzlich verbunden ist, wird mit heruntergeladenen Karten der Verkehr nicht viel genutzt.

Wenn Sie in einen Stau geraten, wird gleichzeitig die Umleitungsroute optimal angezeigt. Gleichzeitig funktioniert "optimal" wirklich. Es wird auch helfen, die nächste Tankstelle oder das nächste Café zu finden, na ja, fast alles.

Packsäcke für die ganze Familie.

Wenn Sie zum ersten Mal mit dem Auto anreisen und nicht weit weg sind, gibt es nichts einfacheres. Sie nehmen das Wetter auf und nicht viel. Aber wenn die Straße entfernt ist und sogar mit Kindern, scheint es, dass alles genommen werden muss. Mädchen werden es wahrscheinlich verstehen.

Packen Sie Ihre Koffer auf einer Autofahrt

Es stellt sich jedoch heraus, dass es sich auch nicht lohnt, sich um etwas zu kümmern. Entscheide dich für Orte, an denen du dich ausruhen willst, finde das ungefähre Wetter heraus und nimm fast ein Minimum. Vergessen Sie nicht, dass im Urlaub Einkäufe getätigt werden und das Volumen des Koffers und möglicherweise dessen Anzahl zunehmen wird.

Hier muss man sich auch das Auto anschauen, oder vielmehr das Volumen des Kofferraums. Schätzen Sie, wie viele Koffer es geben wird und wie ungefähr Sie sie platzieren können. Manchmal kann man etwas in den Salon auf den Boden stellen oder in den Regalen verstreuen. Aber nur damit nichts dazwischen kommt.

  • Pässe
  • Fotokopien von Dokumenten (bei Verlust und nicht mit Originalen),
  • Gutscheine (ggf. Vereinbarung mit dem Reisebüro),
  • Führerschein (diejenigen, die haben),
  • Dokumente für das Auto (im Voraus in die Versicherung derjenigen eintragen, die gehen können),
  • Bankkarten und Geld,
  • Bankverbindung (PIN-Generator, Passwortkarte usw.)
  • Krankenversicherung, obligatorische Krankenversicherung,

Das Schwierigste beim Sammeln eines Koffers ist die Auswahl der Kleidung. Auch wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind. Wir lieben es, den ganzen Kleiderschrank mitzunehmen und überzeugen uns auf jeden Fall davon, dass sich alles als nützlich erweisen wird. Tatsächlich wird außer Ihrer anderen Hälfte niemand Ihre Outfits zu schätzen wissen. Aus diesem Grund empfehlen wir, Kleidung für 2 Tage zu einem Outfit mitzunehmen.

Bei der Wahl der Kleidung sollten leichte Stoffe aus Naturfäden oder Leinen bzw. Baumwolle bevorzugt werden. In solchen Klamotten fühlen Sie sich in einem heißen Klima wohl.

Tragen Sie unterwegs separate Gegenstände, leicht und einfach. Dass es nicht schade ist, Flecken zu hinterlassen und dass es auf der Straße nicht heiß war. Natürlich ist es gut, wenn das Auto eine Klimaanlage hat. Wenn nicht, ist die Hitze dicht.

Nehmen Sie für ein Kind immer etwas mehr Kleidung mit. Immerhin können sie sehr leicht alles schnell färben. Gott sei Dank kann man sich in der modernen Welt überall problemlos und günstig waschen. Nehmen Sie Ihrem Kind vor allem ein Paar Baumwollartikel mit langen Ärmeln. Falls das Kind leicht verbrannt ist, müssen Sie den ganzen Körper vor der Sonne schützen.

Vergessen Sie in diesem Fall nicht, und Hüte. Das ist auch sehr wichtig!

Hygieneprodukte.

Hier lohnt es sich im Prinzip nicht, viel zu beschreiben. Wir kümmern uns um alles, was zur persönlichen Hygiene gehört. Wenn überhaupt, dann können Sie unterwegs einkaufen.

Dauert der Zug jedoch länger als einen Tag, zum Beispiel mit einer Übernachtung, ist es besser, Hygieneartikel irgendwo auf die Oberfläche der Koffer zu legen, damit sie bei Bedarf leicht zu bekommen sind. Im Kofferraum sollte sich auch eine 5-Liter-Flasche Wasser befinden, falls Sie sich die Hände waschen oder waschen.

Zusätzlich zum Erste-Hilfe-Kasten selbst ist es besser, einen anderen zusammenzubauen - einen Camping-Kasten, wie wir ihn nennen. Im Automobilbereich gibt es meist nur Bandagen und Klebstoffe, auf der Straße kann jedoch viel passieren. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, müssen Sie das notwendige Minimum an Medikamenten bei sich haben. Wir werden keine Namen schreiben, dies liegt in Ihrem Ermessen:

  • Thermometer
  • Schmerzmittel
  • von einer Vergiftung
  • fiebersenkend,
  • gegen Verbrennungen (Solar zuerst)
  • Antiallergene
  • von der drossel,
  • Jodpflaster
  • Hals Sauger
  • Antibiotika
  • Pulver gegen Erkältungen.

Andere Ausrüstung und Dinge.

Vergessen Sie beim Sammeln von Kleidung, Kosmetika und Hygiene nicht das Wichtigste - eine Kamera oder ein Smartphone mit einer Kamera. Dank dieser technischen Kreationen wird es tatsächlich etwas geben, an das man sich erinnern und das man Freunden bei der Arbeit zeigen kann.

  • Plastikbox für Lebensmittel (im Auto kann man einen Snack nehmen und frisches Obst zum Strand tragen),
  • Ersatz-Autoschlüssel,
  • Taschenmesser (nie überflüssig)
  • Kinderspielzeug am Strand (kann immer vor Ort gekauft werden),
  • Eine Kamera oder eine Kamera (beides ist möglich)
  • Einbeinstativ (Stock) für ein Selfie (falls erforderlich),
  • Ladegerät für die Kamera (Kamera),
  • Macht Dosen,
  • Handys,
  • Ladegeräte für sie, vorzugsweise ein Ersatz,
  • Speicherkarte (eine andere, plötzlich nicht mehr genug),
  • Ein Flash-Laufwerk, vorzugsweise 16 oder 32 GB (größer), oder Sie können eine externe Festplatte verwenden.
  • Laptop, Netbook oder Tablet,
  • MP3-Player,
  • Kleiner Wasserkocher (wenn das Hotel nicht all inclusive ist)
  • Haartrockner (falls nicht im Hotelzimmer vorhanden),
  • Reise-SIM-Karte oder Switch-Tarif,
  • Mittel gegen Mücken und andere Insekten,
  • Slow Cooker (wenn Sie vorhaben, selbst zu kochen oder besondere Ernährungsempfehlungen haben).

Nun, so etwas. Versuchen Sie, die Dinge sparsam zu verpacken. Aus der obigen Liste müssen Sie nicht alles nehmen, aber vielleicht nehmen Sie etwas anderes. Die Hauptsache, über die man nachdenken muss, ist, ob etwas wirklich nützlich ist. Sie sollten keine nutzlosen Dinge mitnehmen, die viel Platz beanspruchen.

Schauen Sie noch einmal genau hin, gehen Sie um das Haus herum, schauen Sie sich um. Die Hauptsache sind Dokumente und Geld. Der Rest kann gekauft werden.

Es ist ratsam, einige hausgemachte Lebensmittel unterwegs zu sammeln, damit Sie eine Kleinigkeit essen können. Oh, ich habe es vergessen. Wenn Sie mit einem kleinen Kind essen, nehmen Sie den Topf mit (wenn Sie dorthin gehen). Sie können direkt auf der Straße pinkeln oder stupsen. Wir haben das bequem gemacht)))

Straße, einige Tipps.

Das Reisen mit dem Auto ist sehr aufregend. Mein eigener Meister, wo immer ich will, da höre ich auf, so viel ich will, so viel stehe ich.

Viele Autofahrer ziehen es vor, nachts abzureisen, da zu dieser Tageszeit die Straßen normalerweise weniger befahren sind. Unabhängig von der Abfahrtszeit müssen Sie genügend Schlaf bekommen. Es ist viel einfacher, wenn zwei Fahrer gleichzeitig zum Auto gehen, um sich am Steuer zu wechseln. Ist dies nicht der Fall, kann man Müdigkeit nicht übertreiben.Das ist sehr gefährlich! Es ist besser, ein Motel mit einem Café und sicheren Parkplätzen zu wählen. Eine Gruppe von Truckern wird einen guten Ort zum Entspannen anzeigen.

mit dem Auto anreisen

Aber Sie können einfach bis zu einer Ecke von der Strecke abkommen und sich gut ausruhen. Halten Sie aber nicht lange am Straßenrand an. Das ist auch gefährlich.

Es ist wichtig, den Kraftstoffstand während der Fahrt zu überwachen. Auf großen Autobahnen sind Tankstellen weit verbreitet, was bei kleinen Landstraßen nicht der Fall ist. Bereits in der Routenplanung ist es möglich, Tankstellen zu skizzieren. Um Probleme zu vermeiden, sollten Sie Tankstellen bekannter Marken wählen. Das Benzin kostet in der Regel etwas mehr als an den örtlichen Provinztankstellen, aber an der Qualität besteht kein Zweifel.

Es ist nur wirklich ein Fall, als er an einer normalen, rustikalen Tankstelle tankte und die Motorenkontrolle sofort Feuer fing. Ich dachte alles, eine Kopeke, und der Motor begann schlecht zu funktionieren. In die Station gefahren, stellte sich heraus, ein Problem in der Qualität von Benzin. Gott sei Dank, es ist nichts passiert und alles ist zusammengebrochen. Der Schlosser brachte jedoch Fälle mit, in denen dieser Kraftstoff zu Pannen führte.

Viele Fahrer haben Angst vor der Verkehrspolizei. Solche Gefühle sind unbegründet. Verkehrspolizisten werden aufgefordert, die Anordnung auf der Straße zu überwachen, und haben keine Beschwerden gegen diejenigen, die die Straßenverkehrsregeln einhalten. Schützen Sie sich also fast wie oben beschrieben. Aktualisieren Sie Ihren SDA-Speicher, laden Sie die SDA-Anwendung herunter und befolgen Sie diese Regeln.

Eile nicht auf die Straße oder sei nervös. Gib nach, halte Abstand und Geschwindigkeit. In der Regel beginnen Straßenreparaturen im Sommer, seien Sie wachsam, blockieren Sie manchmal einen Teil der Route und senden Sie sie über Umgehungsstraßen. Achten Sie daher besonders auf die Hinweisschilder, auch wenn Sie mit einem Navigationsgerät fahren.

Heutzutage werden Cafés und Hotels oft an einem Ort hergestellt.

Wenn Sie in einem Café aufhören zu essen, halten Sie an, wo es viele Lastwagen gibt. Trucker wissen immer, wo sie lecker und ohne Gesundheitsrisiko essen können.

Sehr gefährliche Situationen:

  • Wenn ein Hund auf die Straße gesprungen ist oder ein Tier - abschießen! Natürlich ist es schade, aber das Leben der Menschen ist teurer. Sehr oft passieren bei dem Versuch, einem Hindernis auszuweichen, schreckliche Unfälle.
  • Wenn das Auto plötzlich in Richtung "Stirn" sprang, gehen Sie nach rechts. Das entgegenkommende Auto wird höchstwahrscheinlich auf die Seite gehen.
  • Wenn das Auto Sie überholt und es keine Zeit hat, ist das Auto bereits auf dem entgegenkommenden Auto sichtbar, dann bremsen Sie auf keinen Fall. Fahren Sie mit der gleichen Geschwindigkeit. Ein Auto, das Sie überholt, wird auch langsamer, um auf seine Fahrspur zurückzukehren.

Im Allgemeinen gibt es viele Fälle und jeder sollte entsprechend den Umständen entschieden werden. Seien Sie höflich auf der Straße.

Die Gebühren für die erste Fahrt mit dem Auto sind immer aufregend. So viel zu beachten und vorauszusehen: Um das Auto aufzuräumen, den Ort der Ruhe zu bestimmen und die Route zu planen, und schließlich nicht zu vergessen, die Sorgen der Verwandten Ihrer geliebten Katze anzuvertrauen. All diese Sorgen und Nöte verschwinden jedoch vor dem Hintergrund der Eindrücke, die Sie während Ihrer ersten Autofahrt erleben können.

Wir wünschen allen eine erfolgreiche Reise und einen schönen Urlaub. Das ist alles für jetzt, bis bald.

Unterstützen Sie uns auf unserem Kanal in Yandex.Zen und besuchen Sie uns in Odnoklassniki. Hinterlassen Sie auch Ihre Kommentare unten, wir reagieren auf alle und immer.

Radprüfung

Eine sorgfältige Vorbereitung des Autos auf eine lange Fahrt im Sommer setzt eine mittelmäßige Einstellung nicht voraus. Prüfen Sie die Reifen beim Schwingen der Räder auf Verschleiß. Die richtige Konfiguration der Fahrwerksgeometrie ist naturgemäß zu beurteilen. Stark abgenutzter Gummi - für Schrott, Verwehungen und Abbrucharbeiten auf nasser Fahrbahn gelten als unerwünschte und völlig gefährliche Erscheinungen.

Niemand zwingt sich, einen kritischen Wert von 1,6 mm zu messen - konzentrieren Sie sich auf Etiketten, die alle modernen enthalten Sommerreifen und Winter auch. Bei hohen Geschwindigkeiten gab es Vibrationen am Lenkrad - balancieren Sie die Räder aus. Auch wenn es keine derartigen Symptome gibt, ist es besser, auf Nummer sicher zu gehen - die Lager sagen Danke.

Verbrauchsmaterial

Wer die planmäßige Wartung pünktlich durchgeführt hat, fällt ihm leichter. Wenn das Auto nicht unter die Garantie fällt, wird die Pflege durch Ausdauer verdoppelt. Ersetzen kritischer Teile und Flüssigkeiten wie:

  1. Gelöschte Bremsbeläge.
  2. Zahnriemen und Anbaugeräte, die älter als 3-4 Jahre sind.
  3. Brake "Slurry", die mehr als 2 Jahre alt ist.

Es ist nicht überflüssig, den Zustand des Motoröls zu analysieren. Wenn das Auto hauptsächlich in der Stadt betrieben wurde und seine Laufleistung seit dem letzten Schmierstoffwechsel fast 7.500 km betrug, gibt es nur ein Urteil - die Ölflüssigkeit mit dem Filter zu wechseln. Dieser Vorgang muss nicht an der Servicestation durchgeführt werden. Wenn Sie nicht schmutzig werden möchten, nehmen Sie Ihren Kanister und das Filterelement mit - sparen Sie.

Getriebeöl verliert auch seine Eigenschaften. Nicht so intensiv wie der Motor, muss jedoch alle zwei bis drei Jahre oder nach 40-50.000 km ausgetauscht werden. Sie können nicht vernachlässigen - die Reparatur der Box ist nur geringfügig billiger als die Hauptstadt.

Klimaanlage

Die Klimatisierung ist noch lange nicht das letzte Mittel, um ein Auto auf eine lange Fahrt im Sommer vorzubereiten, da sie den Komfort der Besatzung erheblich beeinträchtigt. Ist Ihr Klimasystem bereit für die südliche Hitze? Es ist auf jeden Fall besser, an der Tankstelle nachzusehen und Kältemittel nachzufüllen. Wechseln Sie im Extremfall den Innenraumfilter und reinigen Sie den Verdampfer von Keimen. Machen Sie einen Schritt in Richtung Gesundheit.

Kühlsystem

Der klassische Trick ist, die Haube zu öffnen und den Kühlmittelstand im Ausgleichsbehälter zu sehen. Es sollte zwischen den Risiken von Min und Max liegen. Die Diagnose der folgenden Elemente ist nicht überflüssig:

  • Temperaturfühler.
  • Thermostat
  • Der Lüfter.

Übrigens sollte der Kühler auch gereinigt werden. Es ist drinnen mit einer Technik möglich, die es beschreibt wie man das Motorkühlsystem reinigt mit seinen eigenen Händen. Beim Waschen von außen ist es wichtig, den richtigen Strahldruck zu wählen, um die nachgiebige Wabe nicht zu verletzen.

Was gibt es sonst noch zu überprüfen?

So werden die Schlüsseleinheiten überprüft, gewartet und die Funktionsfähigkeit wiederhergestellt. Mit einem Wort, Sie können auf die Straße gehen. Hey, die Hauptkriterien sind jedoch nicht erfüllt - der Fahrer hat die Sichtbarkeit und Sicherheit des Fahrzeugs auf der Straße nicht sichergestellt. Sie müssen Folgendes tun:

  • Überprüfen Sie den Betrieb aller Glühbirnen und alarmieren Sie die Verkehrsteilnehmer.
  • Füllen Sie den Stand in den Waschwasserbehälter.
  • Scheibenwischer ersetzen.

Was ist die Vorbereitung eines Autos für eine lange Reise im Sommer: was mitbringen

Innen herrscht Sauberkeit und außen funkelt Wachs. Alles - das Auto ist bereit für die Reise, aber nicht vollständig. Ein Hilfswerkzeugpaket wurde nicht generiert. Es ist unmöglich, seine Anwesenheit abzulehnen - man weiß nie, was auf der Straße passieren kann. Ersatzteile müssen ebenfalls verfügbar sein - es ist unmöglich, den Ort des Ausfalls vorherzusagen. Es gibt einen Mechaniker, aber keinen Laden - stimmen Sie zu, eine nervige Situation.

Als Ergebnis der Vorbereitung eines persönlichen Autos für eine lange Reise im Sommer im Kofferraum sollte sein:

  • Reserve, Spraydose und Wagenheber.
  • Set zur Selbstreparatur von Reifenpannen.
  • Glühlampen, lange Drähte mit kleinem Querschnitt, Sicherungen mit verschiedenen Nennwerten.
  • Kunststoffklammern und hitzebeständiges Klebeband, die nützlich sind, um ein Bersten der Schläuche oder ein Eindringen des Schalldämpfers zu verhindern.
  • Lichtmaschine und Zahnriemen, Filter, Kerzen.
  • Kabel
  • Satz des Automechanikers in Form von Schlüsseln, Zangen, Schraubenziehern und Seitenschneidern.

Im Winter abheben - gleich mitnehmen, aber Schaufel und Kabel für die Beleuchtung nicht vergessen. Schneeketten können auch nützlich sein. Im Allgemeinen wäre es zu jeder Jahreszeit schön, einen Kanister mit Benzin, einen Liter Motoröl, eine vorbereitete Waschmaschine und einen Oktan-Booster zu haben.

Es ist nicht kompliziert, ein Auto für eine lange Reise vorzubereiten. Es reicht aus, Einheiten und Baugruppen außerplanmäßig zu warten, falls erforderlich, Öl und Filter zu wechseln und eine Reihe von Bedingungen zu erfüllen:

  • Überprüfen Sie die Räder auf Verschleiß und Druck.
  • Ändern Sie die Verbrauchsmaterialien, deren Ressource zu Ende geht.
  • Überprüfen Sie die Klimaanlage.
  • Diagnostizieren Sie das Kühlsystem.
  • Überprüfen Sie die einwandfreie Funktion des Lichtalarms und der Beleuchtung.
  • Scheibenwischer wechseln.
  • Füllen Sie eine Unterlegscheibe nach.

Stellen Sie sicher, dass Sie nur ein Minimum an Werkzeugen und Ersatzteilen mitbringen. Zu den wichtigsten Komponenten gehören auch Karten und ein Navigationssystem, das Aufladen eines Smartphones und eines Handheld-Startgeräts. Zum Ort und einem kleinen Erste-Hilfe-Kasten mit einer Reihe wirksamer Medikamente.

Pin
Send
Share
Send
Send