Hilfreiche Ratschläge

Wie soll sich ein Mann über 20 kleiden

Pin
Send
Share
Send
Send


Es ist pedantisch, Kleidung zu wählen und jedes Element der Garderobe zu betrachten. Es scheint, dass dies ein rein weibliches Vorrecht ist. Aber ein moderner Mann kümmert sich nicht weniger um sein Aussehen und Image, da ihm Kleidung begegnet. Stylisten haben lange bewiesen, dass Sie teuer und stilvoll aussehen können, ohne Markenartikel zu kaufen, wodurch ein Mann alle Türen zum Erfolg öffnen kann.

Das Aussehen und Image eines Mannes macht den ersten Eindruck von ihm. Wenn Sie neue Leute und Menschen in der Gesellschaft kennenlernen, müssen Sie daher perfekt und stilvoll aussehen. Einige Männer erhalten Tipps von Stylisten, wie man sich billig kleidet und wie man teuer und luxuriös aussieht, während andere die Grundprinzipien für die Auswahl eines Kleiderschranks anhand fertiger Schleifen von Stylisten kennenlernen.

Die Grundregeln, wie man ohne zusätzliche Kosten teuer aussieht

Kleidung bedeckt ungefähr 80% des männlichen Körpers, daher muss sie sorgfältig und vernünftig ausgewählt und kombiniert werden. Um die Menschen immer mit einem luxuriösen Erscheinungsbild und einem makellosen Geschmack zu überraschen, ohne große Summen für Markenartikel auszugeben, muss ein Mann die einfachen Gebote der Stylisten befolgen. Nämlich:

  1. Tragen Sie Dinge, die wie neu aussehen. Jedes Ding hat sein eigenes Leben und es ist wichtig, es rechtzeitig in eine „Rente“ zu schicken. Sie müssen Dinge mit Spulen und Schrammen, vergilbten und gedehnten Stoffen usw. loswerden.
  2. Kleidung sollte ständig gebügelt und gedämpft werden. Sogar stilvolle Designerdinge sehen billig und langweilig aus, wenn sie nach dem nächsten Waschen nicht gebügelt werden.
  3. Schuhe brauchen besondere Pflege. Je nach Zustand der Schuhe beurteilen Frauen das allgemeine Image und den Stil eines Mannes. Für jede Jahreszeit benötigen Sie zwei Paar Schuhe, die nach dem Tragen abwechselnd mit Kosmetika gereinigt, gelüftet und poliert werden müssen.
  4. Zubehör spielt eine wichtige Rolle. Zum Beispiel in der Herbst- und Wintersaison hilft ein schöner, nicht sehr voluminöser Schal, der mit einem speziellen Knoten um den Hals geflochten ist, elegant auszusehen.
  5. Achten Sie besonders darauf, wie Hosen und Jeans auf einem Mann sitzen.. Die Hose sollte nicht auf die Hüften und das Gesäß eines Mannes passen, aber sie sollte nicht herunterhängen und eine "Windel" am Arsch bilden.
  6. Keine Angst vor leuchtenden Farben. Beeren- und Pastelltöne sehen teuer und luxuriös aus, besonders wenn ein Mann strukturierte Stoffe auswählt, zum Beispiel Drap, Samt oder Wolle. Es ist notwendig, die langweilige graue Farbe loszuwerden, indem man sie durch einen hellgrauen, zarten Farbton ersetzt, und braun, um die Farbe von Kaffee mit Milch zu bevorzugen.
  7. Einhaltung der Verwendung von Schmuck. Accessoires und Dekorationselemente sollten bescheiden sein und mit Kleidung harmonieren. Wenn dies ein Anhänger ist, kann er unter einem Hemd und einer Hose, Manschettenknöpfen mit einem strengen Anzug, einem Lederarmband mit Jeans und einem Pullover getragen werden. Es ist besser, eine Uhr mit einem Metallarmband zu wählen.
  8. Das teuerste Kleidungsstück sollte Oberbekleidung sein. Die kalte Jahreszeit dauert viel länger als der Sommer, und billige Kleidung wird unpraktisch, kurzfristig und äußerlich unprätentiös sein. Nachdem ein Mann Geld für eine hochwertige Jacke ausgegeben hat, muss er verstehen, dass diese Kleidung mehrere Jahre hintereinander hält.
  9. Sie müssen sogar auf Tasten achten. Plastikknöpfe oder übermäßig glänzende Knöpfe können den Eindruck von Kleidung beeinträchtigen. Wählen Sie daher hochwertige Knöpfe aus hellen oder dunklen Farbtönen, ohne zu blenden.
  10. Minimale Logos und endet in Kleidung. Übermäßiges Dekor lässt Kleidung wie ein Theateroutfit aussehen. Vermeiden Sie daher große Streifen und Monogramme von Drucken.

Seien Sie der Mode verpflichtet, aber in Maßen

In diesem Alter können Sie bereits die meisten Dinge aufgeben. Sie müssen sich dennoch ausweisen. Sie sind überzeugt, dass diese oder jene Kleidung Sie kühler oder attraktiver macht.

Ein Opfer der Mode zu sein, ist vielen jungen Leuten inhärent, aber lassen Sie sich nicht zu leidenschaftlich von Designerlabels sein, egal wie wichtig sie scheinen.

Versuch und Irrtum minimieren

Übermäßiges Experimentieren führt dazu, dass Sie der Besitzer einer unterschiedlichen Garderobe mit inkompatiblen Kleidungsstücken und monströsen Darlehensschulden sind. Durch all diese Experimente werden Sie endlich feststellen, dass es Dinge gibt, die nicht zu Ihnen passen.

Wenn Sie einen Kauf tätigen, zögern Sie nicht, sich mit dem Geschäft in Verbindung zu setzen, um Hilfe bei der Auswahl der richtigen Größe und beim Zuschneiden zu erhalten.

Finde dich

Selbstidentifikation kann ein schwieriger Prozess sein, wenn sich Trends und Stile ständig ändern und Sie von Prominenten und Stilikonen umgeben sind. Selbst wenn Sie eine Bikerjacke und einen kleinen, eng anliegenden Hut kaufen und versuchen, Justin Timberlake in einem seiner Clips zu imitieren, werden Sie nicht wie er aussehen, egal wie sehr Sie es mögen. Dein Outfit wird wie ein Kostüm aussehen, sonst nichts.

Kaufen Sie mehr, aber billiger

Geld für teure Gegenstände auszugeben ist unvernünftig, wenn Sie nicht genug Kleidung haben. Grundlegende Kleidungsstücke wie Sweatshirts und T-Shirts sind in der Regel nicht haltbar, was völlig normal ist. Der Kleiderschrank muss nicht mit weißen Designer-T-Shirts verstopft werden, da diese nach mehrmaligem Waschen in heißem Wasser an Aussehen verlieren.

Anstelle eines teuren Anzugs ist es besser, zwei preiswerte zu kaufen und diese nacheinander zu tragen. Rüsten Sie zuerst Ihren Kleiderschrank mit allen notwendigen Dingen aus, warten Sie, bis Sie anfangen, mehr zu verdienen, und gehen Sie dann allmählich zu einem höheren Qualitätsniveau über.

Zieh dich an

Der Ratschlag, der vom Fernsehbildschirm ausgeht, sich für die Arbeit anzuziehen, wie Sie möchten, mag vernünftig erscheinen, insbesondere wenn Sie zu diesem Zeitpunkt auf der Couch liegen. Dies ist jedoch nicht immer akzeptabel. Umgekehrt ist die Nachahmung des Wall Street-Stils von Gordon Gekko bereits zu viel.

Das Anpassen von Anzügen an die Figur, das Reinigen von Schuhen, das Bügeln von Hemden und das Aufräumen von Nägeln nimmt nur wenig Zeit in Anspruch.

Nehmen Sie keinen Ehrenplatz in der Kunstgeschichte ein

Sie sagen, dass es besser ist, zu bedauern, dass Sie etwas getan haben, als dass Sie etwas nicht getan haben. Eine bemerkenswerte Ausnahme ist das Tätowieren. Ja, Körperkunst ist schon sozial akzeptabler, aber wenn Ihr Tattoo ständig in Sichtweite ist, unangemessen oder einfach nur schlecht, kann es Sie eine zukünftige Karriere kosten. Oder Sie müssen Geld für die Entfernung ausgeben.

Überschüsse in der Jugend sind oft berauschend, aber vieles, worum es Ihnen jetzt geht, verliert mit der Zeit an Relevanz und verschwindet im Allgemeinen. Tinte unter der Haut verblasst nicht.

Dunkle Jeans

Röhrenjeans in Schwarz eignen sich am besten zum Experimentieren. Sie werden mit Blazern und Bikerjacken, eleganten Schuhen und Turnschuhen kombiniert, sodass Sie nie im Stich gelassen werden, unabhängig von Ihren Plänen für den Abend. Fühlen Sie sich frei, zu ihnen und zu einem Konzert zum Abendessen mit Ihren Eltern zu gehen.

Wenn Sie Ihrer Garderobe Abwechslung verleihen möchten, suchen Sie nach Jeans in Indigofarben. Diese Farbe ist auch universell und genauso relevant.

Weiße Hemden

Unabhängig davon, ob Sie die Karriereleiter erklimmen oder nicht, muss sich eine Reihe von Kleiderbügeln mit weißen Hemden im Schrank eines erwachsenen Mannes befinden. Kaufen Sie hochwertige, eng anliegende Kleidung mit engem Kragen und tragen Sie sie für Vorstellungsgespräche, Hochzeiten und andere formelle Anlässe.

Tragen Sie normale Oxford-Hemden während der normalen Geschäftszeiten und in ungezwungenen Situationen.

Shirts auf dem Foto: Uniqlo, Charles Tyrwhitt, Hugo Boss, Topman

Elegante Schuhe

Wenn Ihr Arbeitsplatz zumindest ein wenig an ein Unternehmensumfeld erinnert, “anständigEin Paar Schuhe ist eine der ungeschriebenen Regeln für das Personal. Für Büros mit einer strengen Kleiderordnung sind nur Oxfords geeignet. Wenn Ihr Arbeitgeber jedoch manchmal die Augen vor Abweichungen von den Regeln verschließt, können Sie es sich leisten, Schuhe in Derby oder Brogues anzuziehen, die Sie auch nach Stunden tragen können.

Abgebildete Schuhe: Reiss, Hugo Boss, Oliver Sweeney

Bomberjacke

Es überrascht nicht, dass sie die Nummer eins in der Herrengarderobe wurde. Die Bomberjacke ist für alle Gelegenheiten geeignet und lässt sich perfekt mit Sportbekleidung und einer strengen kombinieren. Mit fast jedem. Die Hauptsache ist, zu bestimmen, welches Modell am besten zu Ihrem Stil passt.

Der klassische MA-1 verleiht Freizeitkleidung Elemente im Militärstil, während engere Leder eine sportliche Jacke erfolgreich ersetzen. Harrington-Jacken und Wollbomberjacken gehören ebenfalls zum umfangreichen Angebot an schicker Freizeitkleidung.

Bomberbilder: Alpha Industries, Baracuta G9, Reiss, Mango Men

Dein erstes Kostüm

Das Kostüm, das deine Eltern dir für die Hochzeit deiner Tante angezogen haben, zählt nicht. Dies ist das erste Kostüm, das Sie selbst auswählen, und das ist wichtig.

Sie können natürlich fertige kaufen. Dies ist durchaus akzeptabel, stellen Sie nur etwas Geld für Nacharbeiten zur Verfügung. Es sollte so aussehen, als wäre es nach individuellen Maßstäben auf Bestellung zugeschnitten. Wenn Sie wirklich auffallen und etwas in Pastellfarben oder in "schreiend»Cage, denk dran, ein gut geschnittener Anzug mit zwei grauen oder dunkelblauen Knöpfen ist praktischer und hält länger.

Abgebildeter Anzug: Reiss, Topman, H & M

Weiße Turnschuhe

In den letzten zehn Jahren ist die Herrenkleidung viel praktischer und offen gesagt einfacher geworden. Es gibt Dinge, die so vielseitig sind, dass sie in fast jeden Kleiderschrank passen. Und das sind vor allem weiße Turnschuhe.

Das gleiche Paar Schuhe passt gut zu Jeans und Anzügen. Räumen Sie sie einfach regelmäßig auf. Wenn Sie anfangen, einen Kleiderschrank von Grund auf neu zu gestalten, sollten Sie zuerst weiße Turnschuhe kaufen.

Abgebildete Turnschuhe: Converse, Adidas, Vans, Nike

Uhren für alle Gelegenheiten

Angenommen, Ihr Vater hat Ihnen keine Schweizer Uhr für das Erwachsenenalter geschenkt Patek Philippe. Aber das ist zum Besseren. Was Sie in Ihrem Alter wirklich brauchen, ist eine haltbare Uhr, die zu verschiedenen Outfits passt.

Der zuverlässigste Kauf wird eine Edelstahluhr sein. Die Wahl eines bestimmten Modells hängt von Ihrem Stil ab. Probieren Sie ein minimalistisches Design oder eine sportliche Uhr. Sie sind unter der Manschette des Hemdes nicht sichtbar und können daher auch im Büro getragen werden.

Zane Malik

Wo der Modewind weht, da ist der vielfältige Malik, egal ob er das Haar pink färbt oder mit gepanzerten Ärmeln im Smoking im Metropolitan Museum of Art auftritt. Ist es schwer, sich zu bücken? Möglicherweise. Aber man kann es nicht bewundern.

Foto: Getty Images

Bill Skarsgård

Wenn es etwas Erschreckenderes als einen Killer-Clown gibt, wird es immer älter. Es geht aber nicht um Skarsgård Jr., den Bruder von Alexander Skarsgård. Er ist bereits 27 Jahre alt, sieht aber nach minimalistischen skandinavischen Prinzipien viel jünger aus.

Foto: Getty Images

Tottenhams Mittelfeldspieler sammelt nicht nur auf dem Fußballplatz, sondern auch in der Stilarena Punkte. Insbesondere Streetstyle-Klamotten brachten ihn in die großen Ligen.

Foto: Getty Images

Geheimnisse des Tempos

Der britische Rapper weiß, wie man alles trägt: einen Smoking und Sportbekleidung. Vielleicht werden seine Kleider auf Bestellung genäht, aber höchstwahrscheinlich weiß er nur, wie er die richtige Größe wählt. Sein übliches Outfit ist eine sportliche Jacke über einem schlichten T-Shirt. Und um nicht gelangweilt auszusehen, nutzt er eine breitere Farbskala, die viele nicht wagen.

Foto: Getty Images

Douglas Booth

Enge Passform sieht nicht immer so gut aus wie im Alter von 20 Jahren. Es scheint, dass der britische Schauspieler das versteht, weil er Jacken mit einem perfekten Schnitt bevorzugt. Aber auch in einer Bikerjacke und einem gestrickten Poloshirt sieht er stylisch aus.

Foto: Getty Images

Tragen Sie einheitliche Kleidung

Mit 30 stecken Sie im Alltag, also bei der Arbeit, fest, was bedeutet, dass Sie einige Kleidungsstücke häufiger tragen als andere. Holen Sie sich also mehr Kleidung, die in Farbe und Stil kombiniert werden kann, damit niemand ahnt, dass Sie im Grunde jeden Tag das Gleiche tragen.

Level auf

Sorgen Sie für ausreichend Kleidung und wechseln Sie diese ab. Mit der Zeit werden Sie Ihre Garderobe mit hochwertigen Dingen aufrüsten wollen, die zeitlos sind und viele Jahre halten, z. B. Lederbrogues oder ein fester Anzug.

Wenn Sie ein wenig mehr für einige Dinge ausgeben, wird sich Ihr Aussehen ändern. Vergessen Sie nicht eine geeignete mechanische Uhr.

Natürlich bist du noch relativ jung und heiß, aber es ist Zeit, ein Mann zu werden. Hör auf, dich wie Kinder anzuziehen. Dies liegt hauptsächlich daran, dass sich die Größe der Kleidung ändert und die Dinge, die Sie zuvor getragen haben, wie die Schulter eines anderen aussehen. Verabschieden Sie sich mit 30 Jahren von zerrissenen Jeans, T-Shirts mit Slogans und anderen alltäglichen Dingen.

Akzeptiere was ist

Es ist eine Sache, zu bestimmen, was zu Ihnen passt, und eine andere, es zu akzeptieren. Wie ein sechsstelliges Gehalt wird Kleidung Sie nicht zu einer ganz anderen, glücklicheren Person machen. Letztendlich kann es dir helfen, eine bessere Version von dir zu werden, aber nicht Zayn Malik, Justin Timberlake oder jemand anderes.

Wie man einen Mann kleidet - 5 wichtige Prinzipien

Sei realistisch. Der Kleidungsstil sollte dem Lebensstil einer Person und einem bestimmten Ereignis entsprechen. Respektiere dich selbst und andere. Es ist absolut nicht angebracht, an einem Geschäftstreffen in kurzen Hosen und einem T-Shirt teilzunehmen, da es nicht sehr angenehm ist, im Smoking Sport zu treiben.

Kaufen Sie hochwertige Kleidung. Dies gilt insbesondere für die Elemente der Grundgarderobe eines Mannes - klassischer Anzug, Mantel, Hose, Jacke. Das heißt, die universellen Dinge, die langfristig erworben werden. Zum Beispiel können Sie viele nicht die teuersten und hochwertigsten T-Shirts haben, aber das Kostüm sollte auf höchstem Niveau sein.

Lernen Sie die Größe zu wählen. Die richtige Wahl der Kleidung liegt in der Möglichkeit, Ihr äußeres Erscheinungsbild zu beurteilen. Die Dinge sollten fast perfekt auf einer Person sitzen und dabei auf Komfort und kleinste Details achten. Wenn etwas nicht zu Ihnen passt, lehnen Sie den Kauf trotz der Qualität und des Ansehens der Ware ab. Suchen Sie nach Optionen für Markenkleidung für Herren, die am besten geeignet sind, oder wenden Sie sich an einen Schneider.

Die richtige Farbe. Die Kombination von Farben in Herrenbekleidung ist ein wesentliches Element des Stils. Körperliche Merkmale (Augenfarbe, Haare, Gesichtsfarbe), bestimmte Situationen und sogar die Stimmung sind von großer Bedeutung. Beginnen Sie mit neutralen Farben - Schwarz, Weiß, Grau, Braun und Marineblau. Achten Sie auf Farben und Zubehör, verwenden Sie das Farbrad und experimentieren Sie.

Einzelheiten Hochwertige Herrenaccessoires können aus gewöhnlicher Kleidung einen stilvollen, individuellen Look machen. Sparen Sie nicht an Schuhen, Uhren, Krawatten und Brillen. Es ist ratsam, nicht jeden Tag die gleichen Schuhe zu tragen, da dies die Lebensdauer verlängert. Kaufen Sie mehrere Arten von teuren Uhren.

10 praktische Tipps für stilvolle Männer

Probleme mit der Farbauswahl - Nimm das Dunkelblau.

Tragen Sie keine Brille auf dem Kopf - wird länger dauern.

Liebe Anzüge - das Hemd sollte leichter als die Jacke sein und die Krawatte oben an der Gürtelschnalle befestigen.

Achten Sie auf die Länge der Socken - Wenn Sie sich hinsetzen, sollte der bloße Teil des Beins nicht sichtbar sein.

Turnschuhe täglich - Nur für Fitnesstrainer und Sportler, auch wenn es sehr praktisch ist.

Verfolgen Sie keine temporären Modetrends - Konzentriere dich auf die Basis.

Pass auf deine Kleidung auf. - Wäsche nicht missbrauchen, das natürliche Aussehen bleibt länger erhalten.

Tragen Sie nur saubere und gebügelte Sachen.. Natürlich, wenn gebügelt wird.

Baue einen Schrank um oder kaufe einen neuen - Kleidung in Stil und Farbe kombinieren.

Machen Sie Sport, führen Sie einen gesunden Lebensstil und achten Sie nicht auf Vorwürfe. Konstruktive Kritik ist jedoch erwünscht.

Und die Hauptregel ist, dass Kleidung positive Emotionen hervorruft, Vertrauen schafft, bequem und praktisch ist. Vergessen Sie nicht, dass ein stilvolles Bild nicht nur die Fähigkeit eines Mannes ist, sich richtig und schön zu kleiden, sondern auch die Fähigkeit, sich sowohl äußerlich als auch innerlich um sich selbst zu kümmern.

Pin
Send
Share
Send
Send