Hilfreiche Ratschläge

So werden Sie ein guter Ehemann: praktische Tipps

Pin
Send
Share
Send
Send


  • lieben
  • Geduld
  • der Geist
  • Humor

Daher die Schlussfolgerung - ein guter Ehemann bringt nicht nur einen Gehaltsscheck mit nach Hause, sondern wirft ihn exponentiell mit den Worten auf den Tisch: "Leugnen Sie sich nichts, Liebes." Er weiß genau was, warum und warum seine Geliebte und seine Kinder wollen.

Ein Fahrrad für seinen Sohn, weil alle Jungen auf dem Hof ​​lachen, wenn er versucht, mit ihnen auf seinem Dreirad mitzuhalten? Neues Kleid für die Tochter, weil die beste Freundin ein pinkes Satinkleid mit Schleife zur Schau stellt? Ein Computer, denn ohne Internet fühlt sich ein 15-jähriger Teenager wie ohne Hände und geht ans andere Ende der Stadt, um seinen Freund Vasya zu sehen? Ein Abonnement für das Fitnesscenter, weil Ihre Frau ihren Körper jung und gesund halten möchte? Anti-Aging-Behandlungen in einem Schönheitssalon, weil sie 35 nicht schon 18 ist? Ein neues Auto, weil dieses ständig repariert wird? Eine neue Wohnung, weil in der alten nicht viel los ist?
Wissen Sie, was Ihre Lieben brauchen?
Wenn Sie wissen und verstehen, dass dies keine Laune, sondern eine Notwendigkeit ist, versuchen Sie, es ihnen zu geben (und nicht ohne ein bestimmtes Ziel auf die Internet-Spaces zu klettern oder umgekehrt, mit einem bestimmten, aber nicht besonders korrekten Ziel).

Nicht ändern
Das ist unerwartet, richtig? Aber wenn Sie wirklich ein guter Ehemann werden wollen, dann schauen Sie sich nicht um. Verrat ist schließlich, wenn Sie einen Teil von sich einer anderen Frau geben. Lüge dich nicht einmal an, dass das nicht so ist. Du gibst ihr nicht nur den Körper, du gibst ihr deine Gedanken, deine Wärme, deine Zeit, deine Gefühle und dein Geld. Und all dies führt nicht zur Stärkung der ehelichen Beziehungen, das verstehen Sie. Und wenn deine Frau dich liebt, wird sie es fühlen. Auch wenn er nichts sagt. Aber sie wird verletzt sein. Und selbst wenn sie dir vollkommen vertraut und keine solchen Gedanken in ihren Gedanken hat, wirst du wissen, dass du nicht treu bist. Und dein Gewissen wird dir keine Ruhe geben. Sie werden wütend, nervös, stumm, genervt sein. Was ist daran so gut?

Nun, wenn Sie gläubig sind, müssen Sie sich daran erinnern, dass Verrat eine Sünde ist. Gefällt mir oder nicht.

Wie man ein guter Ehepartner ist: 10 Regeln

Ja, dies ist kein Allheilmittel für alle Probleme, die Sie in der Familie erwarten. Aber davon träumen alle Frauen. Wenn Sie versuchen, Ihr gewohntes Verhaltensmuster zu ändern, werden Sie sofort bemerken, wie sich die Person neben Ihnen verwandelt.

Sie werden Dankbarkeit in der Praxis sehen und bedingungslose Liebe spüren, die Ihnen die Kraft gibt, das Leben zu genießen. Schätzen Sie eine Person, während sie in der Nähe ist, damit Sie nicht wie ein Kind vor Verlusten weinen. Die folgenden 10 Regeln helfen Ihnen dabei.

1. Sprechen Sie.
Frauen lieben es, Männern zuzuhören. Sagen Sie Ihrer Frau ständig Komplimente.

Dieser freie Weg ist das stärkste Gegenmittel gegen Wutanfälle. Erinnere sie mindestens alle drei Tage daran, dass du sie liebst.

2. Dari.
Frauen freuen sich immer über Überraschungen. Lehren Sie sich, Ihrer Frau ohne Grund kleine Geschenke zu machen.

Ein unerwartetes Geschenk zu machen ist dasselbe wie Liebe zu erklären. Dies ist die Aufmerksamkeit, die jeder Mensch braucht.

3. Umarmen.
Dies ist eine Manifestation der Zärtlichkeit, die auf eine Frau besser wirkt als jede teure Gesichtscreme. Wenn Sie Ihre geliebte Frau regelmäßig streicheln und umarmen, wird sie jeden Tag schöner ...

4. Sei ruhig.
Jeder hat Gefühle, aber bei Männern folgen sie ihren Gedanken, nicht vorne. Die weibliche Psyche ist sehr komplex und geht mit ständigen hormonellen Veränderungen im Körper einher. Akzeptiere diese Tatsache.

Wenn Sie das nächste Mal sehen, dass Ihre Frau "im Zug" ist, bleiben Sie ruhig und schaffen Sie ein Gegengewicht. Und es wird weniger Streit geben!

5. Fragen Sie.
Für eine Frau ist es wichtig, ihre Erfahrungen mit Ihnen zu teilen. Hör ihr zu, ohne Langeweile und Trauer zu empfinden.

Einige Frauen sind gierig nach seltsamen Gesprächsthemen. Überspringen Sie diese Textblöcke, aber denken Sie daran, von Zeit zu Zeit Fragen zu stellen. Mit diesem Geheimnis sind Sie eine willkommene Gesprächspartnerin für jede Frau.

6. Zulassen.
Lassen Sie die Frau ihre Freunde treffen, gehen Sie in regelmäßigen Abständen ohne Sie irgendwohin. Achten Sie darauf, ihre Versammlungen mit Freunden zu sponsern.

7. Sei still.
Darüber musst du nicht mit deiner geliebten Frau reden, es geht um die erstere.

8. Planen.
Verbringen Sie 2 Stunden pro Woche mit Ihrer Frau und tun Sie interessante Dinge - Sie können spazieren gehen, in ein Restaurant gehen, zusammen trainieren, einen Film schauen, malen. Aber es sollte nur deine Zeit sein. Auch wenn Sie kein solches Bedürfnis haben, tun Sie es. Mit der Zeit wirst du gezeichnet, es wird dir gefallen. Intimität ist eine häufige Ursache.

9. Verbessere dich.
Kümmere dich um deine Entwicklung. Lesen, trainieren, Neues lernen - die Frau wird stolz auf Sie sein. Bei einem Ehemann, der sich entwickelt, muss man auf dem gleichen Niveau sein - dies wird die Frau dazu ermutigen, auch an sich selbst zu arbeiten.

10. Denken Sie daran.
Sie müssen ein Ziel haben, das nicht mit der Familie zusammenhängt und sich an die Außenwelt richtet. Die Familie ist Ihre Unterstützung, mit einer zuverlässigen Frau neben Ihnen wird es einfacher, dorthin zu gehen, wo Sie immer geträumt haben. Wenn Sie die Ehe als Hilfe zur Erreichung eines egoistischen Ziels ansehen, werden Sie alles tun, um die Familie zu retten.

Schätzen Sie, was Sie haben, wenn Sie versuchen, die Antwort auf die Frage zu finden, wie Sie ein guter Ehemann werden können

Studien zeigen, dass viele von uns nur deshalb ein Gefühl des Glücks empfinden, weil wir dem, was wir bereits haben, keine Bedeutung beimessen. Einfach ausgedrückt, wir schätzen nicht, was uns umgibt. Einschließlich seines Ehepartners, der in der Nähe ist.

Der erste Rat an einen Mann, der ein guter Ehemann werden möchte: Erinnern Sie sich an die besten Eigenschaften Ihres Gefährten, konzentrieren Sie sich auf sie. Verstehe, was dich an dieser besonderen Frau angezogen hat, als du beschlossen hast, sie zu heiraten. Erinnern Sie sich jeden Tag an die positiven Eigenschaften des Ehepartners, und dies ist der erste Schritt und die erste Antwort auf die Frage, wie Sie ein guter Ehemann werden können.

Die zweite Antwort auf die Frage, wie man ein guter Ehemann wird: Wie man seinen Zorn bremst

Die Ehe ist nicht nur Blumen und Lächeln. Das Zusammenleben ist komplizierter und Konflikte im Familienleben können nicht vermieden werden. Oft ist die Beziehung unterbrochen, weil die Ehegatten sich über die Aktionen der zweiten Hälfte ärgern und auf Wut mit Wut reagieren. Daher Skandale, Schreie, zerbrochenes Geschirr.

Wenn Sie immer noch verstehen wollen, wie man ein guter Ehemann wird, versuchen Sie, weniger emotional auf die negativen Momente der Kommunikation mit Ihrem Ehepartner zu reagieren. Kontrollieren Sie Ihren Ärger und versuchen Sie nicht, aggressiv zu sein, wenn Sie etwas nicht mögen. Suchen Sie nach Kompromissen. Es liegt in der Fähigkeit, einen Kompromiss zu finden, der die wahre Kunst ist, eine langfristige und glückliche Ehe zu schließen.

Die dritte Antwort auf die Frage, wie man ein guter Ehemann wird: den Unterschied kennen

Wissen Sie, dass eine Frau viel mehr Schlaf braucht als ein Mann? Wenn sie keinen Schlaf hat, kann dies sehr negative Folgen für ihre Gesundheit haben. Zur gleichen Zeit erledigen unsere Frauen tatsächlich drei Jobs: den offiziellen, für den sie Geld erhalten, und zwei inoffizielle - sie haben alle Hausarbeiten auf ihren Schultern, plus Kindererziehung. Denken Sie darüber nach, wenn Sie Ihre Frage beantworten, wie Sie ein guter Ehemann werden können.

Jetzt wissen Sie über die physiologischen Unterschiede zwischen Männern und Frauen Bescheid, aber nur ein wenig darüber. Helfen Sie Ihrer Hälfte, indem Sie einen Teil der Hausarbeit übernehmen oder sich um Kinder kümmern. Geben Sie Ihrer Frau die Möglichkeit, sich mehr zu entspannen. Ja, sie haben fast vergessen: Eine müde Frau verliert schneller ihre Libido, was bedeutet, dass Sie weniger Sex haben, als Sie möchten.

Die vierte Antwort auf die Frage, wie man ein guter Ehemann wird: Kinder und Geld

Auch wenn Sie beide Kinder wollen, sollte das Thema Zeugung sehr ernst genommen werden.
Die Lebenserfahrung vieler Paare zeigt, dass Kinder fast keinen Einfluss auf die Beziehung innerhalb des Paares haben. Sie können nicht das Ausmaß deines Glücks erhöhen, das du nebeneinander erlebst. Und es lohnt sich kaum, in den ersten Monaten der Ehe Kinder zu haben, da Sie einige Zeit brauchen, um sich aneinander zu gewöhnen, und nur dann können Sie daran denken, die Familie wieder aufzufüllen.

Ein Mann, der ein guter Ehemann und Vater werden will, muss auch gutes Geld verdienen, denn Geld ist auch wichtig, besonders wenn man ein Kind auf die Füße stellen muss. Denk darüber nach.

Ein guter Ehemann kümmert sich um ein Kindermädchen

Viele Paare werden durch den Alltag und die Vielzahl der Aufgaben, die sie erfüllen müssen, ruiniert. Dies gilt vor allem für die ersten Lebensjahre Ihres Babys.
In diesem Stadium kann ein Mann, der darüber nachdenkt, wie er ein guter Ehemann werden kann, sicherstellen, dass das Kind eine Kinderpflegerin hat. Auf diese Weise wird er seiner Frau mehr Gelegenheit geben, sich zu entspannen, und Sie werden auch Zeit haben, zusammen zu sein und die Frische Ihrer Beziehung zu bewahren.

Wie werde ich ein guter Ehemann? Romantik nicht vergessen!

Überraschenderweise haben sowohl Männer als auch Frauen das gleiche Bedürfnis nach Sex. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Frauen weniger eigenes Testosteron haben. Ein Mann kann jedoch einen Teil dieses Hormons über den Speichel auf eine Frau übertragen. Mutter Natur hat eine solche Überraschung für uns vorbereitet!

Im Ernst, eine andere Antwort auf die Frage, wie man ein guter Ehemann wird, ist, dass ein Mann die Romantik nicht vergessen sollte, denn der fantastischste Sex für eine Frau ist einer, bei dem ihr Partner dem Vorspiel genügend Aufmerksamkeit schenkt. Dieses kleine Geheimnis ist allen glücklich verheirateten Männern bekannt.

Ein guter Ehemann verbringt Zeit mit seiner Frau

In einigen Kulturen gibt es ein Stereotyp, dass Distanz das Herz erwärmt, aber die harte Realität ist, dass Gefühle in einiger Entfernung schwächer werden und verschwinden. Erinnere dich an das Sprichwort, außer Sicht - außer Verstand. Es hat viel mehr weltliche Bedeutung.

Hier ist unser neuester Rat an Männer, wie man ein guter Ehemann wird: Nehmen Sie sich genügend Zeit für Ihren Ehepartner, um Beziehungen und Gefühle aufrechtzuerhalten. "Genug" bedeutet nicht "die ganze Zeit", denn Sie sind keine siamesischen Zwillinge, und jeder von Ihnen sollte sowohl persönlichen Raum als auch persönliche Zeit haben.

Ehemann und Ehefrau sollten Zeit für sich selbst verbringen

Auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage, wie man ein guter Ehemann wird, gehen manche Männer so weit, sich in familiären Beziehungen vollständig aufzulösen. Frauen machen das auch oft. Familienbeziehungen werden zur einzigen Welt, und die Menschen isolieren sich von Freunden, indem sie ihren sozialen Kreis absichtlich verkleinern und ihn nur auf die Kommunikation mit einem Ehepartner und manchmal mit den engsten Verwandten beschränken.

In der Tat ist dieser Ansatz nicht gut. Wenn Sie Ihre Beziehung auf dem neuesten Stand halten möchten, sollten Sie auch die Möglichkeit haben, neue Erfahrungen außerhalb der Familie zu sammeln. Dies hilft am ehesten bei der Kommunikation mit Freunden. Machen Sie sich in Ihrer Familie eine Regel: Seit einiger Zeit sollten sich Ehemann und Ehefrau mit ihren Freunden treffen. Auch wenn diese Freunde nicht üblich sind.

Wie werde ich ein guter Ehemann? Arbeite an dir selbst!

Es ist schon lange aufgefallen, dass Menschen, die eine Weile zusammenleben, beginnen, sich wirklich kennenzulernen. Es kann vorkommen, dass ein Mann plötzlich eine Million kleinerer Mängel bei einer Frau entdeckt, auf die er zuvor nicht geachtet hatte. Gleichzeitig hörte der Mann nicht auf, nach der Antwort auf die Frage zu suchen, wie er ein guter Ehemann werden könne. Und was soll er tun?

Stellen Sie erstens sicher, dass Ihre Mängel für sie genauso deutlich sichtbar wurden, seit Sie die Mängel Ihrer Ehefrau zu bemerken begannen. Es ist Zeit, an sich selbst zu arbeiten. Sie können mit Ihrer Frau sprechen und herausfinden, was genau sie an Ihnen nicht mag, und daran arbeiten, wie Sie diese Eigenschaften in sich selbst ändern können. Und Sie müssen während der gesamten Zeit, in der Ihre Ehe andauern wird, ständig mit solchen Arbeiten beschäftigt sein.

Willst du ein guter Ehemann sein, lache mit deiner Frau

Erinnerst du dich, du hattest Spaß zusammen, als du gerade angefangen hast, dich zu verabreden? Und sind seitdem keine lustigen Momente in Ihrem Leben aufgetaucht? Achten Sie also auf sie und lachen Sie mit Ihrem Ehepartner!
Lachen verbindet sich und wenn Sie über die Witze Ihrer Frau aufrichtig lachen (auch wenn diese an Sie gerichtet sind), steigern Sie das Selbstwertgefühl der Person, die neben Ihnen steht.

Beginnen Sie jeden Tag mit einem Kuss

Als Ihre Beziehung gerade erst begann, ist es unwahrscheinlich, dass der Tag oder die Stunde, als Sie zusammen waren, ohne Küsse auskam. Möchten Sie wissen, wie man ein guter Ehemann wird? Machen Sie dasselbe weiter. Verwandeln Sie Ihre Küsse nur nicht in eine Formalität, wenn Sie Ihre Frau küssen, zur Arbeit gehen oder nach Hause zurückkehren.

Am besten küsst du dich morgens im Bett, wenn du keine Klamotten hast. Erstens erhöht es die Chancen auf morgendlichen Sex, wenn Sie sich beide ausgeruht fühlen, und zweitens stimulieren Küsse die Produktion des Hormons Oxytocin, das für das Gefühl der Bindung und der Einheit verantwortlich ist.

Küssen Sie Ihren Ehepartner bei jeder Gelegenheit und denken Sie daran, dass es nicht viele Küsse gibt, es sei denn, Sie möchten natürlich der beste Ehemann werden.

Fühlen Sie sich frei, Ihre Liebe auszudrücken

Frauen brauchen Intimität und Geborgenheit. Es ist an der Zeit, sich daran zu erinnern, dass sie „mit ihren Ohren lieben“. Geben Sie sich keinen falschen Zwängen hin und verbergen Sie Ihre wahren Gefühle nicht hinter einer Maske der Gleichgültigkeit oder Kälte.

Ein weiteres Geheimnis, wie man ein guter Ehemann wird, ist, dass ein Mann auch auf öffentlichen Plätzen nicht schüchtern sein sollte, seiner Frau Liebe zu zeigen. Sie sind bereits mit ihr verheiratet. Was hindert Sie also daran, Ihre Frau direkt auf der Straße zu umarmen oder Hand in Hand zu gehen? Wenn Sie dort wohnen, wo sie dafür nicht bestraft werden, dann geben Sie die Tabus der Kinder auf und geben Sie Ihrer Frau so viel Vergnügen!

Guter Ehemann macht Hausarbeit

Auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage, wie man ein guter Ehemann wird, entgeht man nicht den Hausaufgaben. Das Rezept ist ganz einfach: Egal, wie sehr Sie sich nach der Arbeit entspannen möchten, denken Sie daran, dass Ihre Frau müde ist und im Haus immer genug Arbeit ist. Dies bedeutet, dass ein Teil der Hausarbeiten, die ein guter Ehemann erledigt, standardmäßig übernommen wird. Sie sollten mental darauf vorbereitet sein.

Achte auf dein Aussehen

Wie viele Geschichten hören wir über Frauen, die es sich erlauben, in zerrissenen Roben und Lockenwicklern durch das Haus zu gehen und ihre Erscheinung nicht mehr zu überwachen, sobald sie einen Stempel in ihrem Reisepass erhalten. Es gibt andere Frauen: schlank, mit einem guten Haarschnitt, die beobachten, was sie tragen, auch wenn sie zu Hause sind. Natürlich bevorzugen Männer letztere mehr.

Und hier ist unser letzter Tipp, wie man ein guter Ehemann wird: Denken Sie daran, dass Frauen das Aussehen ihrer Begleiterin nicht gleichgültig finden. Für sie ist es genauso wichtig, wie er aussieht: ob er in einem abgewaschenen T-Shirt oder in „Trainings“ mit Blasen auf den Knien durch das Haus geht oder ob er etwas Anständigeres bevorzugt.

Jetzt kennen Sie alle Geheimnisse, wie Sie ein guter Ehemann werden können, wie Sie sicherstellen können, dass Ihre Beziehung immer frisch und stark bleibt und Ihr Ehepartner beim Baden in Ihrer Liebe positive Emotionen verspürt. Es bleibt nur wenig übrig - setzen Sie diese Tipps in die Praxis um.

Einfache Tipps, die aus jedem Mann einen tollen Ehemann machen

  • Geben Sie Ihrer Frau Zeit und Mühe.
  • Zeigen Sie Ihren Freunden Ihre Liebe, sagen Sie ihr, wie cool sie aussieht oder so.
  • Vertrau ihr!
  • Sei romantisch. Kaufen Sie von Zeit zu Zeit Geschenke, aber nicht zu oft - Sie können sie verwöhnen.
  • Helfen Sie ihrer Familie bei allem: bei Einkäufen, Reparaturen usw.
  • Sag immer die Wahrheit, ob es weh tut oder nicht. Sie lernt besser von dir als von jemand anderem.
  • Hören Sie Ihrer Frau gut zu und nehmen Sie es nicht als Vortrag.

Wie Sie ein idealer Ehemann für Ihre Frau von führenden Psychologen auf der ganzen Welt werden

1. Werde zuerst ein richtiger Mann! Und dann heiraten. Damit die Familie stark ist, bereite dich auf das Zusammenleben vor.

2. Lernen Sie, Ihre Frau wirklich zu lieben. Liebe ist ein Gefühl, wenn man für jemanden das Liebste opfern kann, wenn man nicht verlangt, sondern absolut desinteressiert gibt. Wenn also der Ehemann in der Familie keine Liebe hat, bricht alles zusammen.

3. Sei vorsichtig. Verschenken Sie Geschenke und Blumen nicht nur an Feiertagen. Planen Sie einen gemeinsamen Urlaub und Unterhaltung.

4. Zeigen Sie aufopfernde Fürsorge für das Wohlergehen Ihrer Familie in allen Bereichen - geistig, körperlich, materiell und anderen.

5. Sie müssen ein guter Vater werden und sich aktiv an der Erziehung Ihrer Kinder beteiligen, ohne die Verantwortung für deren geistige und moralische Entwicklung auf Ihre Frau zu verlagern.

6. Sei gütig und barmherzig.

7. Sie müssen lernen, mit Ihren fleischlichen Wünschen umzugehen. In der Macht der Menschen, den Impulsen des Körpers zu folgen oder ihnen zu widerstehen.

8. Ein weiteres Problem der Männer: Stolz. Ein Mann ist geschaffen, um der Kopf zu sein, und er hat immer einen Grund, stolz zu sein.

9. Ein guter Ehemann wird seiner Frau gegenüber nicht unhöflich sein. Er wird sie wie eine Prinzessin behandeln.

10. Verdiene das Vertrauen der Familie, „gewinne die Herzen“ der Verwandten mit Taten, nicht mit leeren Versprechungen.

Warum ist es so schwierig und gleichzeitig einfach, ein guter Lebenspartner zu werden?

Einer der Gründe, warum es schwierig ist, ein guter Ehemann zu werden, ist, dass sich die weibliche Vorstellung vom männlichen Ideal während des gesamten Familienlebens dramatisch ändern wird. Beziehungspsychologie ist eine sehr komplizierte Sache. Zuerst braucht eine Frau einen leidenschaftlichen Liebhaber mit einem schönen Aussehen, aber nach Jahren des Zusammenlebens ändern sich ihre Klischees. Jetzt betrachtet sie einen guten Ehemann als einen aufmerksamen, einfühlsamen, sanften Mann.

Die Eigenschaften, die einem Mann wirklich helfen, ein Ehemann nach dem Herzen der Frau zu werden, variieren wahrscheinlich für jede Frau. Aber Sie sollten sich daran erinnern, dass es Eigenschaften und Vorlieben gibt, die alle Frauen in ihrem Mann sehen wollen. Когда супруг их проявляет, он станет для своей жены самым лучшим и желанным.

Одно исследование, в котором женщин спрашивали, каким самым важным качеством должен обладать мужчина, чтобы с женской точки зрения считаться идеальным, показало:

  • Уважение к мнению женщины — 41%
  • Финансовое положение — 38%
  • Отдавать приоритет семье, а не работе и друзьям —33%
  • Быть хорошим отцом —27%
  • Ответственность —25%
  • Интересоваться жизнью жены —25%

Wie Sie sehen, sind Frauen nicht so anspruchsvoll, und jeder Ehemann kann, wenn er möchte, ein idealer Mann für seine Frau werden, deren Führung sie gerne befolgt.

Fazit

Im Leben eines jeden Mannes, unabhängig von seinem Alter, kommt ein Moment, in dem er beschließt, sich niederzulassen und eine Familie zu gründen. Normalerweise passiert dies, wenn er eine Frau trifft, neben der er bereit ist, das Alter zu treffen und Kinder zu erziehen.

Wenn man jedoch heiratet und ein Familienvater wird, gelingt es nicht jedem, ein guter Ehemann für seinen Seelenverwandten zu werden. Glücklicherweise ist dies ziemlich einfach zu erreichen. Das Wichtigste ist immer, auf dein Herz zu hören und dich von der Liebe zu deiner Frau leiten zu lassen. Die einfachen Schritte, die in diesem Artikel beschrieben werden, werden Ihre gemeinsame Zukunft mit Ihrem Ehepartner viel glücklicher machen.

Sehen Sie sich das Video an: Verfuhrung - 5 Tipps die bei JEDEM funktionieren (Juni 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send