Hilfreiche Ratschläge

Ein paar Gedanken zum Atheismus

Viele treue Anhänger der großen Religionen sehen den Atheismus als eine Krankheit, die behandelt werden muss, oder als Zeichen dafür, dass sie Ihnen ihre Religion beibringen sollten, damit Sie in ihre Version des Paradieses eintauchen können. Diese Streitigkeiten können oft vermieden werden, obwohl es sogar nützlich sein kann, sich in ein ehrliches Gespräch mit denjenigen hineinziehen zu lassen, die aufrichtig über ihren Standpunkt diskutieren möchten (ohne dies zu einem heftigen Streit zu machen). Versuchen Sie, die Dinge nicht als „religiös“ oder „nicht religiös“ zu betrachten. Es gibt viele Merkmale der Religion sowie Möglichkeiten, ein aktiver Atheist zu sein. Hier sind einige Möglichkeiten, sich als Atheist in einer zutiefst religiösen Gesellschaft zurechtzufinden. Wenn Sie eine religiöse Person sind, helfen Ihnen weitere Schritte auch dabei, eine gemeinsame Sprache mit Ihrer Umgebung zu finden, von denen die meisten Atheisten sind.

Sehen Sie sich das Video an: Ich war Wählen Europawahl 2019 und ein paar Gedanken drumherum (Dezember 2019).