Hilfreiche Ratschläge

Wie werde ich ein Model?

Traumjob! So nehmen alle heranwachsenden Mädchen die Modelkarriere wahr und im Alter von 13 Jahren planen sie, diesen bestimmten Weg einzuschlagen. Sie ist mit Luxus und Reichtum verbunden: Mädchen erhalten die besten Outfits von beliebten Couturiers, Schmuck und unterhalten sich mit Stars, berühmten Männern und Frauen. Nur nicht jeder schafft es und nur wenige versuchen es. Der moderne Rhythmus und die Zeit offener Gelegenheiten bieten eine echte Möglichkeit, mithilfe sozialer Netzwerke usw. berühmt zu werden. Daher haben sich einige Rahmenbedingungen für Anforderungen erheblich erweitert. Die Hauptsache ist der Wunsch, der Wunsch zu arbeiten und interessante Erscheinung. Wenn Sie all dies für Ihre Würde halten, überlegen Sie, wie Sie ein Modell werden können.

Wie wählt man die am besten geeignete Richtung im Modellgeschäft?

Es ist zu bedenken, dass in der modernen Welt die Nachfrage nach Nicht-Standardprodukten wächst. Daher gibt es eine separate Kategorie in Übergrößen, und Sie können oft Mädchen treffen, die Kleidung mit einem interessanten Piercing oder einem originellen Tattoo vorführen. Dies ist eher die Ausnahme als die Regel. Wenn Sie sich dem Modellieren widmen möchten, sollten Sie Ihr Aussehen und Ihren Körper respektieren, sie pflegen und auf natürliche Weise unterstützen.

Wann beginne ich eine Modelkarriere?

Das Modellgeschäft ist vielfältig, daher besteht eine Nachfrage nach Mädchen und Frauen unterschiedlichen Alters. Der Klassiker ist der Beginn einer Karriere im Alter von 14-15 Jahren. Heute diskutieren sie aber auch aktiv über die triumphale Rückkehr des 90er-Jahre-Modells zu Cindy Crawford, dh über 40 können Sie in eine bestimmte Richtung erfolgreich werden. Die Zielgruppe der Konsumenten von Modeartikeln wächst deutlich. Sie sollten sich nach 30 Jahren nicht nur auf stabile Arbeit verlassen (wenn sie nicht wie ein Teenager aussieht). Wenn Sie also die Höhen der Modellierung erreichen wollen, ist es ratsam, frühzeitig darüber nachzudenken. Wenn Sie sich Sorgen machen, bis zum Alter von 18 Jahren nicht in den Köder von Betrügern zu geraten, ist die Teilnahme der Eltern zulässig.

Benötigen Sie Wissen, um ein erfolgreiches Modell zu werden?


Ein attraktives Erscheinungsbild mit geeigneten Parametern reicht jetzt nicht mehr aus, um Ruhm zu erlangen. Vertreter dieses Berufs, die für die Öffentlichkeit und die Arbeitgeber interessant sind, haben einen hellen Charakter und tragen die Ideen und Geschichten ihres Lebens zu den Massen. Ohne diese und die Fähigkeit, eine gemeinsame Sprache mit verschiedenen Menschen leicht zu finden, ist es schwierig, hohe Spitzen zu erreichen. In modernen Umgebungen helfen soziale Netzwerke auch, sich bekannt zu machen. Bei der Verwendung ist es wichtig, die Aussagen und die Qualität des Fotos sorgfältig zu überwachen, um das Publikum und potenzielle Arbeitgeber nicht zu entfremden. Dies kann entweder ein zusätzliches Sprungbrett sein oder nach unten ziehen.

Einige weltberühmte Models fielen in die Top-Modebranche, als Späher sie versehentlich entdeckten. Aber heute ist eine solche Gelegenheit eine Seltenheit, insbesondere in abgelegenen Regionen des Landes. Der einfachste und effektivste Weg, in das Modelgeschäft einzusteigen, ist die Kontaktaufnahme mit einer spezialisierten Agentur. Dies eröffnet nicht nur die Möglichkeit der Zusammenarbeit mit Arbeitgebern auf der ganzen Welt (schließlich unterzeichnen solche Organisationen häufig Verträge mit ausländischen Unternehmen, an die sie ihre Stationen senden), sondern lernen auch die Grundlagen des Berufs kennen.

In spezialisierten Schulen (offen bei Modelagenturen) sammeln sie erste Erfahrungen, die zur richtigen Wahrnehmung beitragen und Mädchen und Jungen auf die Arbeit vorbereiten. Hier unterrichten sie Modenschauen, die Grundkonzepte von Mode, Stil, die Fähigkeit, Make-up-Produkte zu verwenden, Haare richtig zu stylen usw. Organisierte Shows, Fotos, Videos, um den Umgang mit Licht, die vorteilhaftesten Posen und Kamerawinkel zu lehren. An solchen Schulen studieren weltweit bekannte Zukunftsmodelle.

Nicht weniger wichtig sind Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere mit internationalem Status. Wenn Sie vorhaben, Weltpodeste und Fotoplattformen zu entwickeln und zu erobern, müssen Sie in der Lage sein, mit den Teilnehmern des Prozesses frei zu kommunizieren.

Wie komme ich zur Modelagentur?

In den meisten Städten gibt es solche Unternehmen, und in einigen - in einer relativ großen Anzahl. Wenn es keine Freunde und Bekannten gibt, die empfehlen und mitbringen können, hilft das Internet. Es gibt eine Vielzahl von Betriebsorganisationen im Netzwerk, die sich als effektiv und zuverlässig etabliert haben. Es gibt aber auch Betrüger, die nur nach Geld suchen. Seien Sie daher vorsichtig, lesen Sie die Informationen und Bewertungen sorgfältig durch und scheuen Sie sich nicht, zu jedem Zeitpunkt „Nein“ zu sagen, wenn Sie eine Bestätigung für illegale Handlungen oder einen Verwendungswunsch finden.

Um sich laut zu erklären und sich als Person zu empfehlen, die es ernst meint mit der Arbeit, müssen Sie ein Portfolio vorlegen. Und am liebsten professionell. Dies ist eine Art Visitenkarte. Sparen Sie also nicht bei hochwertigen Fotos im Studio. Besonders wenn die Priorität eine Foto- oder Videorichtung ist. Je besser die Bilder zusammenpassen, desto mehr Agenturen sind möglicherweise an einer profitablen Zusammenarbeit interessiert. Es ist ratsam, mit verschiedenen Fotografen und in verschiedenen Stilrichtungen zu fotografieren - Straße, Erotik, Studio. Dies ist eine zusätzliche Erfahrung und eine Gelegenheit, das Vorhandensein von Talenten für Reinkarnation und Vielseitigkeit zu demonstrieren.

    Das Portfolio muss enthalten
  • Schnippel - Fotos ohne Bearbeitung, die die natürliche und natürliche Schönheit eines Mädchens oder eines Mannes zeigen. Mehrere Bilder werden im Profil, mit vollem Gesicht, mit einem Lächeln, hüfthoch und auch in vollem Wachstum aufgenommen. Es ist vorzuziehen, ein Minimum an Kleidung zu haben, um den Zustand der Figur zu beurteilen. Geben Sie Schuhe mit Absätzen nicht auf, um ein rentables Futter zu erhalten. Make-up und Frisur sind nicht fertig, aber Sie sollten darauf achten, dass sie gepflegt sind und im Rahmen gut aussehen. Solche Fotos sollten alle paar Monate aktualisiert werden, um so relevant wie möglich zu sein.
  • Modellversuche. Fotos mit minimaler Umgebung und kontrastierendem Licht, oft in Schwarzweiß. Sie enthüllen die Art des Modells, die Fähigkeit, vor der Kamera zu posieren und die Übertragung von Emotionen. In diesen Bildern ist es wichtig, das Talent der Reinkarnation zu zeigen und den Gesichtsausdruck und die Haltung auf jedem Foto zu ändern.
  • Bilder im Stil von Fashion & Beauty. Verarbeitete, fertige Fotos aus kommerziellen, urheberrechtlichen oder kreativen Projekten. Wenn es solche Fotos nicht gibt, muss auf keinen Fall Amateur investiert werden. Besonders geschätzt werden Arbeiten mit bekannten Magazinen, Designern und Fotografen. Und es lohnt sich, ein solches Portfolio anzustreben.

Nachdem ein Satz qualitativ hochwertiger Bilder aufgenommen wurde (es sollte nicht viel Arbeit enthalten, es reichen mehrere Kopien jedes Typs), müssen Sie den Fragebogen ausfüllen und der Modelagentur alles zur Verfügung stellen. Dies kann eine, aber zuverlässige und nachgewiesene Aufgabe sein, mit der Sie zusammenarbeiten möchten, oder verschiedene Organisationen, um die Wahrscheinlichkeit einer effektiven Jobsuche zu erhöhen. Dann erwarten Sie einen Anruf und eine Einladung zum Casting.

Vom Outback an sind sie oft daran interessiert, ein Model für ein Mädchen aus einer Stadt zu werden, in der es keine solchen Agenturen gibt. Sei nicht verärgert. Dank moderner Technologie ist es möglich, von überall auf der Welt online zu kommunizieren. Wenn Sie jedoch ernsthaft über eine erfolgreiche Karriere nachdenken, sollten Sie sich auf einen Umzug vorbereiten. In diesem Fall ist es ratsam, ein Portfolio mit Fachleuten zusammenzustellen. Dies erfordert häufig eine Reise in eine Stadt, in der es solche Fachleute gibt. Nach Prüfung des Fragebogens und des Portfolios ist ein persönliches Casting-Meeting erforderlich, in dem die endgültige Entscheidung über die zukünftige Zusammenarbeit getroffen wird.

Worauf muss man sich vorbereiten?

Ich möchte sofort und mit Kopf in den Pool - ein interessanter Job, gutes Einkommen. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Um erfolgreich zu sein, reicht es nicht aus, ideale Parameter und ein interessantes Erscheinungsbild zu haben. Es ist wichtig, in der Lage zu sein, viel zu arbeiten und sich selbst zu verweigern. Ein Model kann keinen Tag frei nehmen, wenn es bereits ein Podiumsevent hat oder ein Shooting geplant ist. Sie müssen kontaktfreudig, offen, mäßig schüchtern und in der Lage sein, sich von emotionalen Impulsen abzuhalten.

Bevor sich die Türen des Erfolgs öffnen, können Sie Ablehnungen bei mehr als Dutzenden von Abgüssen erhalten. Dies ist es, was Mädchen und Jungen oft dazu bringt, ihre Modelkarriere aufzugeben. Sie halten dem psychologisch konstanten Wettlauf um Angebote mit negativen Ergebnissen nicht stand. Aber wenn Sie sich darauf konzentrieren, die Höhen in diesem Bereich zu erreichen, seien Sie geduldig, fleißig und machen Sie mit einem neuen Casting weiter. Mit der Zeit wird ein Verständnis dafür entwickelt, was im Einzelfall erforderlich ist. Und dann - Erfolg und hohe Gebühren stehen vor der Tür.

Dies hängt oft vom Glück ab, aber um im Modelgeschäft berühmt und gefragt zu werden, muss man ständig arbeiten, auch an sich. Gepflegtes attraktives Aussehen ist das Hauptargument von Mädchen und Männern in diesem Bereich. Sie sollten daher stets Ihren Körper, Ihre Haut und Ihre Haare überwachen. Zu Beginn einer Karriere sollten Sie schlecht bezahlte Projekte nicht ablehnen, da die berühmtesten Haie im Modellgeschäft klein anfingen. Die Teilnahme an Wettbewerben, Fotoshootings und Präsentationen ist ein Schritt in eine erfolgreiche Zukunft. Hören Sie nicht dort auf, verzweifeln Sie nicht, wenn Sie eine andere Ablehnung erhalten haben, lächelt zielstrebig und fleißig immer Glück und Ruhm.

Sehen Sie sich das Video an: WIE WERDE ICH MODEL? Modeln & Model werden (Dezember 2019).