Hilfreiche Ratschläge

Goldene Regeln der Trennung: wie man einen Mann verlässt

Ich traf einen Mann für 4 Monate. Ich fand alles ernst, aber für ihn war es anscheinend Unterhaltung. Wir mögen alle Frauen in einer Reihe und flirten mit all den hübschen Mädchen. Ich versuchte ihm zu erklären, dass dies für mich respektlos war. Er sagte mir, dass dies nur ein soziales Netzwerk sei und nichts Ernstes.
Ich selbst bin schlank, hübsch, viele Bewerber. Aber sie hat sich in ihn verliebt. Obwohl er ein Bastard ist. Wir trennten uns vor dem neuen Jahr, hatten einen Streit. Hat einen Monat lang nicht kommuniziert. Ich fühlte mich sehr schlecht. Ständig an ihn denken, weinen und auf einen Anruf warten.
Und so schrieb er neulich. Laden Sie ein, es noch einmal zu versuchen. (aber in meinem Kopf dachte ich, dass er diesen Monat mit jemandem zusammen war, Spaß hatte usw.)
Sehr von ihm angezogen, aber ich verstehe, dass er keine Zukunft hat. Und ich möchte keine hysterische Frau werden, die immer eifersüchtig ist. In meinem Herzen bekam ich eine Beleidigung für ihn. Dass er mir das angetan hat. Und ich möchte ihn wirklich irgendwie in den Bann ziehen, mich an ihm rächen.
In meinem Kopf gibt es verschiedene Gedanken - es kann eine kühle Nacht mit gutem Sex werden, und am Morgen sage ihm, dass es niemals etwas zwischen uns geben wird, sammle Dinge und gehe für immer. Aber wird es ihn fesseln? vielleicht wird er nur froh sein zu schlafen und dass ich hinfallen würde.
Im Allgemeinen brauchen wir eine Möglichkeit, es zu haken und es zu werfen.

Wie kann man einen Mann verlassen?

Wenn Sie sich fest gesagt haben: "Ich möchte aufhören, eine Beziehung zu ihm zu haben!" - dann haben Sie die richtige Entscheidung getroffen, weil die Beziehung nicht auf einseitiger Liebe aufgebaut werden kann und Sie sich und den Kerl, der Liebe spielt, nicht quälen müssen. Geben Sie beiden die Chance, ein neues Leben aufzubauen, das wahrscheinlich besser ist, als es zwischen Ihnen war. Das Auflösen einer Beziehung zu einem Mann kann auf verschiedene Arten erfolgen: per SMS, durch Besprechung oder durch ausdrückliche Hinweise.

Heute wirst du lernen:

Was tun, damit der Typ nicht beleidigt wird?

Denken Sie über Ihre Entscheidung nach und erzählen Sie dem Mann davon. Bevor Sie ein Gespräch über das Aufbrechen beginnen, sollten Sie zunächst eine feste und endgültige Entscheidung darüber treffen, ob Sie bereit sind, eine Beziehung mit einem Mann zu beenden oder nicht. Erkläre dir selbst, warum du die Beziehung unterbrechen wirst. Der Einfachheit halber können Sie alle Mängel in eine Spalte und die Vorteile in eine andere Spalte schreiben, damit Sie leichter eine Entscheidung treffen können. Können Sie die Mängel angesichts der Vorteile verzeihen?

Es gibt immer einen Grund zum Abschied, auch wenn es so aussieht, als ob Sie es satt hätten, eine Person neben sich zu sehen. Es ist notwendig, den Kerl über die Gründe für die Trennung zu informieren, damit er genau versteht, was nicht zu Ihnen in ihm passt. Das heißt, Sie rechtfertigen nicht nur Ihren Zusammenbruch, sondern weisen auch auf die Fehler des Mannes hin, die ihm einen Anreiz zur Selbstverbesserung geben. Wenn ein Kerl beleidigt ist, dann nur auf sich selbst, nicht auf dich, und er wird zumindest ein bisschen Hoffnung haben, dass er irgendwann (wenn er korrigiert wird) wieder eine Beziehung zu dir aufbauen kann. Wenn du Hoffnung gibst, kannst du dich auch von einem Kerl trennen und Freunde bleiben ...

Lade einen Freund ein, in Liebe zu spielen. Bitten Sie Ihren besten Freund, die Rolle in der Liebe zu Ihrem Freund zu spielen. Lassen Sie sie in Abwesenheit von Ihnen für ein oder zwei Wochen ab dem geplanten Tag der Trennung anfangen, mit dem Jungen zu flirten, mit ihm zu gehen, zu plaudern, im Allgemeinen alles zu tun, was ein verliebtes Mädchen tun würde, um ihre wahren Gefühle zu zeigen. Wenn der Typ wirklich an Ihrem Trick "gepickt" hat, dann können Sie sicher darüber sprechen, dass Sie ihn nicht lieben, wird er nicht beleidigt sein, weil er sicher sein wird, dass er immer noch ein "Sprungbrett für den Rückzug" hat, d. H. ein Mädchen, das in ihn verliebt ist und bereit für eine Beziehung ist. Bitten Sie Ihre Freundin nach der Trennung ein oder zwei Wochen lang, den Kopf des naiven Mannes anzuzünden, und lassen Sie ihn dann auch wissen, dass sie nicht mehr daran interessiert ist, mit ihm zusammen zu sein. So wird der „Schlag zum Stolz“ nicht so stark sein, obwohl zwei Mädchen ihn buchstäblich auf einmal geworfen haben.

Wenn Sie jedoch über einen „Betrug“ mit der Liebe Ihrer Freundin nachdenken, versuchen Sie, es niemandem zu sagen, das heißt, nur Sie und sie sollten es wissen, sonst können die Gerüchte schnell zu dem Kerl „fliegen“ und er wird nicht nur von Ihnen beleidigt, sondern sogar gehasst .

Einen Skandal provozieren. Wenn Ihnen der Typ immer noch lieb ist und Sie befürchten, dass er beleidigt wird, dann provozieren Sie einen Skandal so, dass Sie am Ende selbst die Schuld tragen. Zum Beispiel, wirf ihm jeden Tag einen Wutanfall mit oder ohne. Sei sehr unglücklich, wenn er irgendeinen Fehltritt oder dummen Witz begeht. Benimm dich ekelhaft, damit der Typ die Beziehung selbst abbrechen will. Sie müssen einfach keinen Skandal auf der Grundlage von Eifersucht provozieren, da dies ihn nicht verärgert, sondern ihn stärker beleidigt, da Sie den männlichen Stolz beeinträchtigen und er möglicherweise anfängt, einen anderen Mann zu beschuldigen, nicht Sie.

Natürlich reicht ein Skandal nicht aus, um Beziehungen aufzubrechen. Sie benötigen einen Siedepunkt. Stellen Sie sich also darauf ein, ein einzelnes Meeting zu skandalisieren. Wenn Sie der Ansicht sind, dass Sie die Rolle eines bösen Mädchens spielen werden, sollten die Emotionen und Mimik so wahr wie möglich sein.

Und natürlich lohnt es sich, einen solchen Schritt zu unternehmen, wenn Sie bereit sind, einem Typen zuliebe einen völlig dummen und hysterischen Eindruck zu erwecken, dem man sich nicht sehr angenehm anschließen kann.

Tipps für die Trennung von dem Mann, den Sie lieben

Begründen Sie den Grund für die Trennung. Sich von einem Mann zu trennen, den du liebst, ist nur aus zwei Gründen möglich. Der erste Grund: Sie müssen sich für einige Jahre und vielleicht sogar für immer trennen (zum Beispiel, weil Sie in eine andere Stadt oder ein anderes Land gezogen sind), damit Sie den Sinn einer Beziehung nicht in einer Entfernung sehen, die mit Sicherheit zu nichts führt. Der zweite Grund liegt im Verrat an dir, also kannst du nicht so zusammenleben und willst die Beziehung abbrechen, die zwischen dir bestand. Deshalb ist es wichtig zu verstehen, warum Sie Ihren geliebten Mann verlassen, und im Allgemeinen zu entscheiden, ob Sie ohne ihn leben können. Brauchen wir wirklich solche globalen Veränderungen? Wer wird von Ihrer Trennung besser?! Und was wird als nächstes passieren?!

Eine Erklärung der Gründe kann Sie zu einer kategorischen Scheidung zwingen, wenn Sie erneut erkennen, wie richtig Sie sind (dies geschieht, wenn ein Mann Sie betrügt), oder umgekehrt - Sie entscheiden sich anders, Ihren Mann zu verlassen, weil Sie erkennen, dass sich eine Distanz oder eine kleine Angelegenheit nicht lohnt Ihre guten Beziehungen abzubrechen, besonders wenn ein Mann in Ihnen wirklich „Hals über Kopf“ verliebt ist und Sie ein gegenseitiges Gefühl haben.

Sprechen Sie kurz und merken Sie sich Ihre Rede. Die Beziehung zu dem Kerl, den Sie immer noch lieben, zu brechen, wird unglaublich schwierig. Psychologen empfehlen daher, die Rede, die Sie dem Kerl halten, mit dem Sie Schluss machen möchten, im Voraus vorzubereiten (und auswendig zu lernen). Versuchen Sie, sich zu treffen, bevor Sie ein Gespräch beginnen, und seien Sie nicht nervös. Bitten Sie den Jungen, nicht zu unterbrechen, bis Sie alles ausdrücken, was Sie wollten. Wenn er es nicht aushält und in einen Dialog tritt, halte an und bitte ihn zu schweigen, da sie noch nicht alles gesagt haben. Beginnen Sie ein Gespräch „aus der Ferne“ und nähern Sie sich langsam der Essenz des Gesprächs. Wörter wie „... deshalb habe ich beschlossen, dich nicht noch einmal zu treffen!"Oder"... deshalb können wir nicht mehr zusammen sein! Wir trennen uns!"Sollte zuletzt aus dem Mund klingen. Da nach ihnen der Typ schockiert sein wird und er nicht alle nachfolgenden Sätze hört oder wahrnimmt. Aus diesem Grund sollten Sie in der Mitte Ihres Monologs alle Gründe für die Trennung angeben.

Versuchen Sie, eine Rede zu halten, die prägnant, verständlich und nur im Wesentlichen ist. Höchstwahrscheinlich wird er gleich zu Beginn Ihres Gesprächs erraten, worauf Sie hinausfahren, aber er wird Sie nicht unterbrechen, nur weil er hofft, dass er sich irren könnte, sodass Sie ihn nicht quälen sollten.

Kommunikation mit einem Mann ausschließen. Selbst nach deinen kategorischen Worten über die Trennung wirst du zärtliche Gefühle für den Kerl haben und je mehr du ihn siehst, desto schlimmer wirst du dich fühlen. Es ist notwendig, dies scharf und ohne zu zögern zu tun. Nach Ihren letzten Worten schließen Sie die Kommunikation mit dem Kerl vollständig aus. Sie brauchen ihn nicht zu sehen oder am Telefon zu sprechen oder Dinge zu übertragen. Wenn er dringend etwas an Sie weitergeben muss oder wenn Sie dies tun müssen, führen Sie diese Aktionen durch Verwandte und Freunde durch. Ansonsten kannst du es einfach nicht aushalten und brichst in Tränen aus, und die schönen Versprechen des Mannes werden dich wieder in einen Whirlpool ziehen, in dem dasselbe Leiden wie zuvor beginnt.

Es ist nur dann erforderlich, eine zweite Chance zu geben und Besprechungen zuzustimmen, wenn der Typ bereit ist, seine Ungerechtigkeit zu erkennen, und bereit ist, dies zu korrigieren (oder dies bereits getan hat). Sie sollten Aufrichtigkeit in seinen Augen sehen, und natürlich sollten Sie selbst offensichtliche Gefühle der Liebe für ihn haben.

Unterbrechen von SMS-Beziehungen

Schreiben Sie kurz, vernünftig und kategorisch. Im Allgemeinen ist der Abschied per SMS der beste Weg für diejenigen, die Angst haben, alles auszudrücken, was sich tief in ihrer Seele angesammelt hat. Eine solche Trennung wird für den Kerl sehr schwierig sein, weil er die offensichtlichen Gründe für die Trennung nicht kennt und lange Zeit nicht an diese Worte glauben wird, da er sie nicht von Ihren Lippen gehört hat. Diese Nachricht sollte kurz kompiliert werden, da zusätzliche Wörter hier ohnehin nicht angebracht sind. Ihr Typ wird sie überspringen oder sogar falsch interpretieren (er betrachtet es als Witz). Nennen Sie in einer SMS einige Hauptgründe, warum Sie die Beziehung nicht fortsetzen möchten. Verpassen Sie diesen Moment nicht, sonst wird der Typ Sie mit Fragen über SMS überfluten und Sie anrufen, warum dies passiert ist. Verwenden Sie niemals Sätze wie: Vielleicht, hoffe ich, usw. Sie müssen Ihnen klar machen, dass Sie kategorisch gegen Ihre Beziehung sind und diese nicht wiederherstellen können.

Beispiele für die richtige SMS:

„Zwischen uns ist es vorbei. Ich möchte nach deinem Verrat keine Beziehung zu dir haben! Rufen Sie nicht an oder schreiben Sie mir! Auf Wiedersehen! "

„Ich habe deine Lügen satt! Ich will mich auch nicht mehr mit dir treffen und von dir hören! Ich bin mir sicher, dass du ein passenderes Mädchen für dich finden wirst! "

„Entschuldigung, aber unsere Beziehung ist vorbei. Ich erlebe nicht mehr die Gefühle für dich, die ich vorher hatte, und ich bin mir sicher, dass sie nie wieder auftauchen werden. Wir passen nicht zusammen und ich kann und möchte nicht so zusammen leben. Bitte ruf mich nicht mehr an oder schreib mir! “

Gehen Sie keine langen Korrespondenzen ein. Nachdem Sie ihm per SMS erklärt haben, schreiben Sie ihm nicht mehr, wenn er mehr als zwei Mal schreibt oder Sie anruft - schalten Sie das Telefon für zwei bis drei Stunden aus. Lass ihn ein bisschen verrückt werden und zu Sinnen kommen. Jeder seiner Anrufe - verwerfen, SMS nicht beachten. Wenn möglich, ändern Sie in der Regel die Nummer. Natürlich scheint dies auf der einen Seite falsch zu sein, aber auf der anderen Seite hat es keinen Sinn, mit Ihnen zu kommunizieren, da Sie die endgültige Entscheidung getroffen haben, die Gründe in einer SMS angegeben und Sie auch gebeten haben, nicht mehr zu schreiben. Wenn Sie mit ihm „verhandeln“, bekommen Sie nichts Gutes als einen nervösen Zustand. Brauchst du es Außerdem wird es für den Kerl einfacher und schneller, sich zu beruhigen, wenn er mit der Tatsache in Einklang gebracht wird, vor die Sie ihn gestellt haben. Die Stille wird deutlich machen, dass Sie es ernst meinen und unerschütterlich sind.

Anrufe nicht annehmen. Wenn Sie telefonieren, werden Sie wahrscheinlich verwirrt und sagen in der Erklärung nichts, was sich lohnt. Er kann Ihnen in einem Anfall von Wut und Groll alle möglichen dummen Dinge erzählen, die Sie nicht hören müssen, da Sie noch mehr verärgert sind und dieser Kerl fürs Leben einen unangenehmen Nachgeschmack in seiner Seele haben wird. Wenn es nicht möglich ist, das Telefon auszuschalten, legen Sie einfach seine Anrufe nieder, damit er nicht denkt, dass Sie sie einfach nicht hören.

Lernen, eine Beziehung schön zu beenden

Führe reibungslos zum Ende der Beziehung. Wenn Schönheit als sanfter Abschied verstanden wird, empfehlen wir, dass Sie alles reibungslos, nachdenklich und sogar gegenseitig tun. Gleichzeitig muss man keine „harten“ Aussagen über ihn machen, sondern den Prozess der Beendigung der Beziehung selbst ausdehnen. Sprechen Sie zunächst weniger und dann über die Probleme, die zwischen Ihnen aufgetreten sind, und fragen Sie ihn nach seiner Meinung zu diesem Thema. Andeutung, dass die alte Leidenschaft verschwunden ist, diese starken Gefühle sind verschwunden. Gehen Sie häufiger mit Freunden zum Entspannen in Cafés oder anderen Einrichtungen. Kommen Sie fröhlich und glücklich, aber ändern Sie schnell Ihre Stimmung, so dass er merkt, dass es mit ihm nicht so viel Spaß macht wie zuvor. Beginnen Sie, ihn mit Freunden in den Ferien gehen zu lassen, arrangieren Sie keine Szenen der Eifersucht, seien Sie kalt, aber nicht weniger fürsorglich.

Wenn Sie den Moment spüren, in dem die Zeit gekommen ist, beginnen Sie Ihr Gespräch mit Dankbarkeit. Für die Zeit, in der Sie zusammen waren, loben Sie ihn so viel wie möglich für den Fall. Gehen Sie dann reibungslos zum Thema der Zukunft über, berichten Sie uns über die Probleme, die beim Nachdenken über Ihre gemeinsame Zukunft auftreten (Mangel an Gefühlen, Emotionen, Perspektiven usw.). Tadeln Sie ihn oder sich nicht für die Trennung, erklären Sie sich abstrakt, als ob die Sterne nicht zwischen Ihnen zusammenlaufen würden, so dass Sie einfach nicht dazu bestimmt sind, zusammen zu sein. Wiederholen Sie noch einmal seine edlen Charaktereigenschaften und bitten Sie ihn, friedlich und leise zu gehen. Sagen Sie, dass er als Freund ein idealer Kandidat ist. Bieten Sie im Gegenzug starke Freundschaften an. Überzeugen Sie den Jungen, dass er schnell das eine und einzige für sich finden wird, und geben Sie ein Beispiel seiner Freunde, die ihn buchstäblich „trocken“ machen. Sagen Sie, Sie verdienen mehr als Sie. Versuchen Sie, das ganze Gespräch ohne Schreien und starke Emotionen zu führen.

Fahren Sie vom letzten Treffen mit einem gutaussehenden Mann und in einem teuren Auto davon

Wenn Sie die Beziehung zu Pathos abbrechen möchten, können Sie dies auf diese Weise tun. Bitten Sie ihn, sich zu treffen und zu vereinbaren, dass Sie in Ihrem Lieblingscafé auf ihn warten. Setzen Sie sich ans Fenster oder auf die Sommerterrasse, Hauptsache Sie sehen den Parkplatz oder die nahe Straße. Erklären Sie Ihrem Freund bei seiner Ankunft, dass Sie keine Gefühle mehr für ihn haben und dass er nicht das Ideal Ihres Mannes darstellt. Dann lass leise die Hupe deines Freundes, der in einem schönen und teuren Auto zum Cafe fahren wird. Lass ihn dir ein Zeichen geben, und du winkst ihm mit der Hand zu und lächelst. Wenden Sie sich dann an den Jungen, sagen Sie kurz, dass Sie für Sie gekommen sind, verlassen Sie das Café und lassen Sie sich von einem brutalen, gutaussehenden Mann galant vor seinen Augen in sein Auto setzen und mit hoher Geschwindigkeit irgendwo in der Stadt aufbrechen. Der Typ wird natürlich schockiert sein. Nach diesem Abschied ist es ratsam, für einen Monat aus der Stadt zu verschwinden und das Telefon auszuschalten, damit der Typ nur ahnt, wo Sie sind, was Sie gerade tun und im Allgemeinen, wer dieser Mann war.

Dies schließt unseren Artikel ab, aber wir möchten Sie noch einmal daran erinnern, dass das Brechen von Beziehungen schnell und einfach sein kann, der Aufbau neuer Beziehungen jedoch sehr viel schwieriger sein wird. Und wenn Sie sich entscheiden, sich von einem Mann zu trennen, dann beeilen Sie sich nicht, „Brücken zu verbrennen“, denn das Leben ist unvorhersehbar und Sie müssen sich möglicherweise an ihn wenden, um Hilfe zu erhalten ...

Übrigens, erzähl uns in den Kommentaren, wie es ist, mit Jungs Schluss zu machen, und hast du es geschafft, Skandale zu vermeiden ?!

Wie kann man einem Kerl sagen, dass wir uns trennen?

ErstensWas ein Mädchen tun sollte, ist, dem Auserwählten von der Entscheidung zu erzählen, sich zu trennen, um ihn nicht zu beleidigen. Denn wenn er immer noch ein Gefühl der Liebe hat, tut es ihm weh, eine solche Offenbarung zu hören.

ZweitensVersuchen Sie, nicht in das Gespräch zu stürzen. Denken Sie zuerst an Ihr gesamtes Gespräch. Es ist notwendig, alles, was Sie fühlen, genau zu sagen. Vielleicht solltest du eine Pause in deiner Beziehung machen, vielleicht solltest du nicht eilen, dir alles von der Schulter schneiden. Vielleicht werden Sie nach einiger Zeit selbst verstehen, dass Sie Ihren Seelenverwandten nicht verlieren wollen und beginnen, sich wieder zu treffen, und alles wird so, wie es vorher war. In jedem Fall müssen Sie sich unterhalten und gemeinsam entscheiden, was als Nächstes zu tun ist.

Drittens, in keinem Fall müssen Sie dem Partner die Schuld geben für das, was er nicht getan hat, Sie müssen ihn nicht beleidigen, sagen, dass er "eine Art von nicht ist, was Sie wollen". Es tut weh und hinterlässt eine große Narbe im Herzen.

ViertensSich selbst zu belügen und abzudecken ist nicht das beste Szenario. Es ist sehr wichtig, die richtigen Wörter zu wählen. Es ist sogar möglich, einen Ort für Gespräche zu wählen, an dem niemand Sie hören und ablenken kann.

Es fällt vielen schwer, über eine persönliche Trennung zu sprechen. Daher halten sich die meisten an den einfachsten Weg, eine Nachricht in einem sozialen Netzwerk zu schreiben. Bevor Sie jedoch eine Nachricht schreiben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie sie wirklich möchten, da es möglicherweise nicht einmal einen Weg zurück gibt. Sie müssen schreiben, damit der Gesprächspartner nicht viele Fragen stellt (dh Ihre Nachricht sollte vollständig sein und keine Ergänzungen oder Erläuterungen erfordern).

Natürlich ist es viel einfacher, wenn Sie die Emotionen Ihres Partners nicht sehen. Er kann dich nicht zurückhalten. Schreiben Sie eine lange Nachricht, auch wenn sie sehr lang sein wird, aber versuchen Sie, alles einzutragen, was Ihnen nicht zusagt, erregt und beunruhigt. Alle deine Gedanken und Gefühle. Insbesondere lohnt es sich zu schreiben, dass Sie leiden und diese Qual beenden möchten, sowohl für sich selbst als auch für Ihren Partner. Am Ende musst du dich definitiv entschuldigen, indem du schreibst, dass es nicht seine Schuld ist. So wird es richtig sein, dies wird dazu beitragen, Ressentiments zu vermeiden.

Es gibt noch einen anderen Weg. Sie können ein kniffliges Manöver machen. Natürlich sind viele dazu nicht in der Lage, aber manchmal können Sie, wenn Sie Ihren Freund nicht zuerst verlassen möchten, Folgendes tun: Bitten Sie Ihre Freundin (die er nicht persönlich kennt), Ihrem Freund zu schreiben. Ihre Freundin sollte ein hübsches, selbstbewusstes Mädchen sein, damit sie die Aufmerksamkeit Ihres Freundes auf sich ziehen kann. Wenden Sie nur eine Woche vor Ihrer Trennung weniger Zeit für die von Ihnen gewählte Person auf. Treffen Sie sich weniger, beziehen Sie sich auf dringende Angelegenheiten. Lass deine Freundin ein paar Mal mit deinem Freund spazieren gehen. Du kannst sogar ein bisschen spielen, Szenen mit Vorwürfen arrangieren, das schlimmste Mädchen werden, so dass der Typ selbst beschlossen hat, dich zu verlassen. Dies ist die beste Option. Nach einem solchen Spiel für die "Öffentlichkeit" werden Sie auf jeden Fall gewinnen. Dann, wenn die Trennung passiert ist, kann Ihre Freundin auch aufhören, mit Ihrem Ex-Freund zu sprechen, wenn sie dies wünscht. Allmählich kann sie die Kommunikation mit ihm auf Null reduzieren. Das ist alles! Der Plan war ein Erfolg!

Wenn Sie denken, dass dies zu gemein ist und ein solches Spiel nicht in Ihren Regeln steht, können Sie einfach einen Termin mit einem Mann unter dem Vorwand eines ernsthaften Gesprächs vereinbaren. Wenn Sie sich treffen, sagen Sie ihm, dass sich Ihre Gefühle abgekühlt haben und es keinen Grund mehr gibt, zusammen zu sein. Diese Gefühle können nicht mehr zurückgegeben werden. Alles, was zwischen Ihnen war, war schön und wird für immer in Ihrem Herzen bleiben, aber alles in diesem Leben hat seinen Anfang und seine Vollendung. Sie müssen sich von Würde und Schönheit trennen, Ihr Gesicht bewahren und gute Erinnerungen aneinander haben.

Sie können auch sagen, dass Sie sich für eine Karriere entschieden haben und die Beziehung nicht fortsetzen möchten, da sie Sie stört und Sie von wichtigen Angelegenheiten ablenkt. Es gibt bereits eine Wahl für Sie, für Ihre Vorstellungskraft. In keinem Fall kann man nicht schreien, emotional sprechen. Seien Sie prägnant, aber überzeugend, sprechen Sie ruhig und maßvoll. Es ist wichtig, dass keine Beschwerden zwischen Ihnen verbleiben, dass er keinen Groll gegen Sie hegt. Wir müssen ihn auch nicht für irgendetwas beschuldigen. Es ist nur so, dass es jetzt um Ihre Umstände geht. Auch wenn Ihr Partner Sie sehr leid ist, versuchen Sie, Ihre Gefühle für sich zu behalten. Es ist wichtig, das Gesicht nicht mit Schmutz zu beschmutzen. Bleib zuversichtlich und ruhig.

Und abschließend möchte ich sagen. Nehmen Sie sich Zeit, um eine Beziehung aufzubauen. Lernen Sie die Person besser kennen. Seid Freunde, schaut euren Partner an. Lohnt es sich, ihm eine Chance für eine zukünftige Beziehung zu geben, oder kann nur auf Freundschaft verzichtet werden?

Wie Sie wissen, wächst wahre Freundschaft aus Freundschaften. Solche Paare gehen eine Ehe fürs Leben ein, weil sie als Freunde zunächst eine gute Zeit miteinander hatten und einige gemeinsame Interessen hatten, vielleicht gemeinsame Geschäfte. Dann trat ein Funke auf und schon war ein Feuer daraus entbrannt. Und erst dann erkannten sie, dass sie nicht mehr ohne einander leben konnten.

Also, liebe junge Damen, beeil dich nicht!

Trennungsregeln

Zuerst müssen Sie verstehen, dass es keinen schmerzlosen Weg gibt. Es gibt keine magischen Worte, die alles einfach und angenehm machen. Es wird weh tun, und derjenige, den Sie verlassen, und höchstwahrscheinlich Sie. Das einzige, was Sie tun können, ist, die häufigen Fehler zu vermeiden, die den Trennungsprozess noch schmerzhafter machen. Um dies zu tun, müssen Sie ausreichend edel sein und den Mann respektieren, der seit einiger Zeit bei Ihnen ist. Schwer aber machbar.

Minimieren Sie Ihre Kommunikation in einer Woche vor einem entscheidenden Gespräch. Dies kann Ihnen mehrere ernsthafte Vorteile bringen. Erstens können Sie in dieser Zeit endlich mit Ihren Emotionen umgehen und eine endgültige Entscheidung treffen. Und wenn Sie sich immer noch dazu entschließen, eine Linie zu ziehen, wird ihm diese Woche ein wenig weiterhelfen und sich vielleicht sogar darauf vorbereiten, was Sie ihm sagen werden.

Mach es persönlich

Nicht in einem Brief, nicht telefonisch, nicht per SMS - persönlich. Es ist sehr wichtig. Es ist klar, dass es einfacher ist, sich hinter den Errungenschaften der Zivilisation zu verstecken, aber in Wirklichkeit wird es nur ein weiterer Verrat sein. Dies ist eine Frage der Ethik und des Respekts für die Person, mit der Sie so viel Zeit zusammen verbracht haben.

Es ist schmerzhaft und schwierig, aber es ist ehrlich.

VORBEREITEN, WAS SIE IM VORAUS SAGEN WERDEN

Seien Sie auf die Tatsache vorbereitet, dass Ihre Entscheidung einen Schock auslösen wird, auch wenn Sie in der letzten Woche weggezogen sind. Die Reaktion kann unterschiedlich sein - Ressentiments, Tränen, Schreie, Drohungen, Lachen, demonstrative Gleichgültigkeit, Beleidigungen. Versuche ruhig zu bleiben, egal was passiert. Lass das Gespräch nicht in einem Streit enden:
- Lassen Sie mich wissen, dass Sie aufrichtig bedauern, dass nichts passiert ist. Nicht frohlocken, nicht triumphieren, nicht gleichgültig winken - Sie bereuen
- Seien Sie auf Fragen vorbereitet, merken Sie sich Ihre Liste der Gründe,
- versuchen Sie, jeden physischen Kontakt zu vermeiden - Berühren, Händeschütteln, Umarmungen usw.
- sei nicht kalt und distanziert - sei zuversichtlich. Und schau in die Augen.

Helfen Sie ihm, jeden Kontakt mit sich selbst zu vermeiden

Alles bedeutet alles. Es kommt oft vor, dass es sehr schwierig ist, dem Wunsch zu widerstehen, ihn zu sehen oder anzurufen, ihn in dieser Zeit zu unterstützen und alles zu tun, damit er keine falschen Hoffnungen hat.

Vermeiden Sie nach Möglichkeit die Orte, an denen Sie zusammen waren, und reduzieren Sie Ihre Besprechungen mit gemeinsamen Freunden. Nehmen Sie Anrufe freundlich, aber so fern wie möglich entgegen. Schreiben Sie nicht, rufen Sie nicht an und initiieren Sie keine Besprechungen.

Er braucht Zeit, um zu verstehen und zu akzeptieren, dass wirklich alles vorbei ist. Und es ist Zeit, weiterzumachen. Und wenn du ihn respektierst und wirklich willst, dass deine Pause nicht zu einer ernsthaften Verletzung für ihn wird, dann sei äußerst ehrlich und gib keinen Grund zu der Annahme, dass er trotzdem irgendwie zurückkehren kann. Es ist der hässlichste Fehler, einen Mann, der in dich verliebt ist, „rein freundlich“ zu nennen, um sein weibliches Selbstwertgefühl zu stärken. Und das häufigste leider.

Diese einfachen Regeln sind keine Offenbarung, sondern die Erfahrung vieler Menschen. Eine Erfahrung, die Ihnen helfen wird, diesen Lebensabschnitt etwas schmerzfreier zu gestalten.

Das Wichtigste, woran Sie sich erinnern sollten, ist, dass alle Veränderungen, bei denen Sie sich in Ihrem Herzen sicher sind, zum Besseren sind. Zum Besseren in deinem und seinem Leben.
Viel glück