Hilfreiche Ratschläge

Samsung Android Firmware mit Odin

Root Mobile ODIN Pro - Die neueste Firmware-Generation für Android-Geräte, die auch ohne Computer konfiguriert werden kann. Sie können damit problemlos Spiele und Anwendungen installieren, auch solche, die ursprünglich nicht vom Gerät unterstützt wurden. Nach der Installation dieses Programms müssen Zähler und Region nicht geändert und dem Gadget keine Root-Rechte zugewiesen werden. Dies ist aufgrund der im Programm integrierten Optionen möglich.

Wie zu installieren:

  1. Zuerst müssen Sie die Firmware auf die Speicherkarte des Android-Geräts kopieren,
  2. Wählen Sie dann das gewünschte Installationselement aus.
  3. Danach wird ODIN Pro selbstständig weiter installiert.

Was ist neu in Mobile ODIN Pro 4.20:

  • Kleinere Fehler behoben.
  • Verbesserte Anwendungsstabilität.

Das neueste Update hat die Möglichkeit eröffnet, mit dem Samsung Galaxy S5 zu arbeiten. Die folgenden Versionen können über Mobile ODIN Pro installiert werden: International SM-G900F, Ozeanien SM-G900i, Korea SM-G900L, Mittel- und Südamerika SM-G900M, Sprint SM-G900P, US-Mobilfunk SM-G900R4, T-Mobile USA SM-G900T , Metro PCS SM-G900T1, Canadia SM-G900W8

Übrigens, Mobile ODIN Pro ist in seinen Funktionen zum Rooten von FlashFire sehr ähnlich. Beide Anwendungen erfordern Superuser-Berechtigungen.

Inhalt des Artikels:

  1. Hier können Sie die Odin-Firmware herunterladen
  2. Allgemeine Regeln während der Samsung-Firmware
  3. Arten von Firmware
  4. Notwendige Tools für die Firmware
  5. Wo kann ich die Firmware herunterladen?
  6. Samsung in den Firmware-Modus versetzen
  7. Einzelne Datei-Firmware installieren
  8. Installieren der Firmware für mehrere Dateien
  9. Lösung: "Samsung ewiger Download"
  10. Samsung Odin Firmware Videoanweisung
  11. Blinkende Kernel (boot.img, zImage), Wiederherstellungsdateien und Modems
  12. Häufige Odin-Fehler
  13. Erstellen einer Tar-Datei für Firmware in Odin aus dem IMG

Odin Samsung Firmware - Regeln

  • Erste Regel, blinken Sie nur mit aufgeladenem Akku auf dem Smartphone und ohne Unterbrechung des Betriebs des Computers.
  • Zweite Regel, ziehen Sie das USB-Kabel nicht während der Firmware Andro> abC: Ordner nicht richtig C: oder C: Samsung - richtig).

Es gibt Firmware

Einzelne Datei - aus einer Firmware-Datei bestehen,

Zwei, drei, vier, fünf (Multi-File) - besteht aus mehr als einer Datei (Firmware von Service-Centern),

Firmware hat die Endung *.teer oder *.tar.md5

Hier können Sie die Samsung-Firmware herunterladen

  • samfirmware.com
  • samsung-updates.com
  • live.samsung-updates.com

Oder verwenden Sie das spezielle Dienstprogramm, mit dem Sie die Samsung-Firmware schnell auf Ihren Computer herunterladen können. Samfirm Anweisung.

  • Firmware SER - Russland und die GUS
  • Firmware SEK - Ukraine und GUS

Argentinien:
Anc
Aro
Cti
Ufn
PSN

Australien:
Opp
Ops
VAU
XSA
Tel
Hut

Weißrussland:
MTB
VEL

Belgien:
Bae
BSE
PRO
XEB
Bosnien-Herzegowina:
Bho
Bht
TEB

Brasilien:
Bta
Btm
Tmr
Zta
Zvv
Zto
ZTM

Bulgarien:
CMF
GBL
MTE
MTL
Omx
Plx
Vvt

Kolumbien:
COB
Col
COM
Cool

Finnland:
ELS
Sau
Nee

Deutschland:
Dbt
DTM
Dut
EPL
MANN
MBC
Vd2
VIA
XEG

Kasachstan:
Est
Kcl
KMB
KZK
SKZ

Niederlande:
Ben
MMO
Onl
QIC
TFT
TNL
Vdf
Vdp
Xen
Kpn

Neuseeland:
Vnz
TNZ
Nzc

Norwegen:
Zehn
Nee

Pakistan:
Wdc
PAK

Singapur:
BGD
Xso
Xsp

Slowenien:
Mot
SIM

Slowakei:
GTL
IRD
Tms
ORS

Südafrika:
Xfa
Xfc
Xfm
Xfv
XFE

Schweiz:
AUT
ORG
MOZ
SONNE
SWC

Großbritannien:
BTC
O2i
O2u
Ora
Tmu
TSC
Vod
XEU
Vir
H3g
CPW

Für Flaggschiff-Smartphones (S8, S9, S10)

Schalten Sie dazu das Gerät aus und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Halten Sie die entsprechenden Tasten „Bixby“ und „Leiser“ + „Power“ gedrückt
  2. Lassen Sie alle Tasten los, nachdem auf dem Bildschirm die Information angezeigt wird, dass sich das Smartphone im Download-Modus befindet
  3. Drücken Sie die Lauter-Taste einmal

Bei Smartphones und Tablets sieht das so aus:

Ausschalten Smartphone / Tablet und halten Sie die Tasten „Lautstärke verringern“ + „Mitteltaste“ + „Ein / Aus“ gedrückt

wir bekommen so ein menü, lassen die tasten los und drücken die "lauter" taste

Für ältere Smartphones (bis Mitte 2011):

Ausschalten Smartphone / Tablet und halten Sie die Leiser-Taste sowie die Ein / Aus-Taste gedrückt:

dann erscheint eine solche Inschrift:

  1. Laden Sie das proprietäre Programm der Site herunter und installieren Sie es Android +1 - ADB RUN
  2. Aktivieren Sie das USB-Debugging auf Samsung
  3. Schließen Sie Ihr Samsung-Gerät an Ihren Computer an
  4. Starten Sie das Adb Run-Programm und gehen Sie zum Menü:
  5. Gerät neu starten -> Download neu starten

2. Schließen Sie Android an den PC an und warten Sie, bis die Treiber installiert sind.

3. Starten Sie Odin. In der oberen linken Ecke sollte ein Fenster erscheinen, in dem das Gerät angeschlossen ist:

4. Fügen Sie dem Odin-Programm Firmware-Dateien hinzu

Nun wenden wir uns dem Firmware-Prozess zu, genauer, wie alles richtig konfiguriert wird, um zu funktionieren!

Mit der Firmware können Programme und ihre Daten verloren gehen (aber keine Melodien, Bilder usw.)

Samsung Single-File-Firmware und Multi-File-Firmware werden auf unterschiedliche Weise geflasht!

Fehler, die während des Firmware-Vorgangs auftreten können

Beim Flashen von Samsung-Smartphones und -Tablets können verschiedene Fehler auftreten:

  1. Das Gerät wird nicht angezeigt
  2. Prozess friert ein
  3. Fehler zum Zeitpunkt der Firmware
  4. Unerwartete Pause
  5. Fehler beim Starten des Geräteupdates

Um alles zu verstehen und zu verstehen, was mit Odin, Ihrem Computer und Samsung passiert, machen Sie auf einen Artikel aufmerksam - Häufige Fehler bei der Samsung-Firmware in Odin.

Wie kann ich den Kernel oder Recovery flashen?

Wenn Sie einen Drittanbieter-Kernel oder Recovery aktualisieren und Android 5.X.X oder höher vorinstalliert haben, müssen Sie bestimmte Änderungen an den Android-Einstellungen vornehmen:

  1. Aktivieren Sie "USB-Debugging" und aktivieren Sie in denselben Einstellungen "OEM Unlock".
  2. Samsung-Fernbedienung deaktivieren,

Wenn Sie den Kernel, den Kernel oder CWM blinken lassen, müssen Sie die Datei in das Feld AP oder PDA einfügen und flashe es.

Mögliche Probleme bei der Installation von Recovery

Wenn Sie plötzlich nach der Anforderung einer benutzerdefinierten Wiederherstellung feststellen, dass die Wiederherstellung weiterhin Standard ist, ist diese Anweisung hilfreich:

  1. Deaktivieren Sie in ODIN AUTO REBOOT
  2. Flash benutzerdefinierte Wiederherstellung
  3. Schalten Sie das Android-Gerät aus
  4. Gehen Sie direkt zum Wiederherstellungsmenü (wenn Samsung gerade mit dem Booten begonnen hat, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4).
  5. Wende den Patch an (Root-Rechte)
  • So erstellen Sie eine tar-Datei mit img
  • So erstellen Sie eine TAR-Datei mit IMG, um Recovery zu installieren auf einem Samsung-Smartphone

Lesen Sie weitere Artikel und Anweisungen in diesem Abschnitt. Android Artikel und Hacks oder Android-Firmware. Bleiben Sie auf der Website Android +1weiter wird noch interessanter!

Sehen Sie sich das Video an: Samsung Firmware Software Update mit Odin flashen (Januar 2020).