Hilfreiche Ratschläge

Wir fliegen ohne Probleme

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn Sie sich im Voraus auf einen langen Flug vorbereiten, ist die Zeit an Bord interessant und nützlich, und es ist einfacher, den Flug zu übertragen. Durch die Planung können Sie unangenehme Situationen vermeiden, aufgrund derer Sie sich während eines langen Fluges möglicherweise unwohl fühlen, und in hervorragender Stimmung und Wohlbefinden an Ihr Ziel gelangen.

Denken Sie im Voraus an Komfort

Es ist angenehmer, auf die Straße zu gehen und zu wissen, dass Sie sich während des Fluges wohl fühlen werden. Es gibt Teppiche an Bord, aber normalerweise sind sie dünn und wärmen sich nicht gut. Nehmen Sie deshalb warme Kleidung und ein bequemes Reisekissen zum Salon mit, damit Ihr Nacken nicht auf der Straße durchhängt. Ein Flight Kit kann vor dem Einsteigen gekauft werden. Eine Schlafmaske ist eine weitere unverzichtbare Sache während einer langen Reise, wenn Sie sich entspannen möchten, aber das Licht hindert Sie daran, sich zu entspannen und ein Nickerchen zu machen. Ohrstöpsel werden die Situation retten, wenn ein Kind in Ihrer Nähe weint oder jemand von Ihren Mitreisenden laut spricht.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Handgepäck feuchte Tücher enthält. Wenn sie immer zur Hand sind, müssen Sie vor dem Essen nicht noch einmal auf die Toilette gehen, um sich die Hände zu waschen. Kaugummi oder Zahnpasta und eine Bürste sind nicht überflüssig, wenn Sie es gewohnt sind, sich auch nach dem Essen die Zähne zu putzen.

Laden Sie alle Geräte auf

Es ist wichtig, alle Geräte aufzuladen, die vor dem Flug, an Bord und nach der Landung benötigt werden. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie dies unterwegs tun können, ist minimal. Das Mitnehmen eines Ladegeräts ist nicht weniger wichtig als das Überprüfen, bevor Sie das Haus verlassen, wenn Sie Ihre Dokumente vergessen haben. Ohne Kommunikation in einem anderen Land zu bleiben, ist unangenehm und beängstigend. Wechseln Sie im Voraus zu einem speziellen Tarifplan, damit das Geld auf Ihrem Mobilkonto nach dem ersten Anruf oder der ersten SMS-Nachricht nicht verschwindet.

Achten Sie während des Fluges auf Ihre Gesundheit

Überprüfen Sie, ob Sie alle erforderlichen Arzneimittel mitgenommen haben. Wenn Ihre Augen bei langen Flügen trocken sind, füllen Sie Tropfen nach. Ingwer-Lutschtabletten oder spezielle Präparate helfen bei Reisekrankheiten. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, ist es besser, die Fluggesellschaft im Voraus anzurufen, um Zeit zu haben, um Probleme im Voraus vorzubereiten und zu lösen. Wenn Sie beispielsweise auf bestimmte Produkte allergisch reagieren, können Sie zunächst angeben, was im Menü angezeigt werden soll.

An Bord ist normalerweise trockene Luft. Die Luftfeuchtigkeit beträgt nicht mehr als 25%. Der Körper ist während des Fluges dehydriert, versuchen Sie also, mehr an Bord zu trinken. Sie empfehlen, jede halbe Stunde mindestens ein paar Schluck Saft oder stilles Wasser zu sich zu nehmen. Vitamin C-reiche Getränke sind nützlich. Aus dem gleichen Grund wird empfohlen, anstelle von Kontaktlinsen eine Brille mitzunehmen. Die Haut leidet bei langen Flügen. Lehnen Sie die Verwendung von Make-up am Tag der Reise ab und vergessen Sie nicht, eine Feuchtigkeitscreme oder eine Gesichtsmaske mitzubringen.

Buchen Sie Ihre Plätze im Voraus

In den meisten Fällen können Sie beim Check-in einen Sitzplatz im Flugzeug auswählen. Nutzen Sie diesen Service, um Ihren Flug so angenehm wie möglich zu gestalten. Jemand sitzt lieber am Fenster, um die Aussicht zu genießen. Jemand gegenüber sitzt lieber am Gang, um die Beine zu vertreten und den Nachbarn nicht zu stören, wenn er auf die Toilette gehen möchte.

Kaufen Sie keine Kurzstreckenflüge

Die Befürchtung, dass Sie nicht rechtzeitig zum nächsten Flug erscheinen, wird Sie die ganze Zeit der Reise begleiten. Stellen Sie daher sicher, dass der Vorrat zwischen den Flügen mehrere Stunden beträgt, vorzugsweise mindestens drei. Das Finden des richtigen Terminals in einem anderen Land kann länger dauern als erwartet. Außerdem kann sich die Abfahrt verzögern.

Dokumente vorbereiten

Es kommt vor, dass Dinge im Voraus abgeholt werden und Sie sich im letzten Moment plötzlich an Ihren Reisepass erinnern. Stellen Sie sicher, dass alles, was Sie brauchen, unterwegs gepackt ist. Überprüfen Sie die Dokumente auf der Liste und tauschen Sie Geld vorab gegen die Landeswährung ein. Verlassen Sie sich nicht nur auf eine Bankkarte, sondern bringen Sie auch Bargeld mit.

Falten Sie alles, was Sie ein paar Tage vor dem Flug brauchen

Um nicht im letzten Moment auf der Suche nach einem Kamm oder einer Flüssigkeit für Linsen in der Wohnung herumzurennen, ist es besser, den Koffer im Voraus zu packen. Machen Sie eine Liste und falten Sie dann Ihre Sachen, indem Sie streichen, was Sie in Ihre Tasche gesteckt haben. Warnen Sie vor der Reise von Verwandten und engen Freunden und sagen Sie, was zu tun ist, wenn ein Notfall eintritt - zum Beispiel, wenn Sie sich verspäten.

Holen Sie sich genug Schlaf, bevor Sie reisen

Versuchen Sie, sich am Vorabend vor einem langen Flug zu entspannen. In einem Zustand des Schlafmangels ist es leicht, etwas Wichtiges zu verwechseln, eine Tasche oder Dokumente zu vergessen. Darüber hinaus können Mitreisende Ihren Schlaf während des Fluges stören, und übermäßige Reizbarkeit führt nicht zu angenehmen Emotionen.

Um den Flug angenehm zu gestalten, wählen Sie bequeme Kleidung aus natürlichen Stoffen. Das Sitzen in der gleichen Position ist nicht sehr bequem. Tragen Sie daher Schuhe ohne Absatz. Wenn Sie Krampfadern haben, dann besorgen Sie sich spezielle Strumpfhosen oder Socken. Reisen Sie nicht mit leerem Magen. Es lohnt sich nicht, zu viel zu essen, bevor Sie mit dem Flugzeug anreisen, aber anderthalb bis zwei Stunden vor dem Einsteigen ist es besser, einen Snack mit einem fettarmen Gericht zu sich zu nehmen. Vermeiden Sie scharfe Speisen und Limonaden.

Entscheide, wie du zum Flughafen kommst

Wenn Sie längere Zeit nicht zu Hause sind, ist es unwahrscheinlich, dass Sie mit Ihrem eigenen Auto zum Flughafen fahren. Bewerten Sie die Situation auf der Straße im Voraus objektiv, um im Voraus abzureisen. Wenn Sie das Haus im letzten Moment verlassen, können Sie aufgrund von Umständen, auf die Sie keinen Einfluss haben, zu spät zum Flug kommen - z. B. wenn Sie aufgrund eines Unfalls im Stau stehen. Wenn Sie immer noch vorhaben, Ihr Auto zu fahren, überprüfen Sie zunächst die Parkkosten in der Nähe des Flughafens, um festzustellen, ob dies das Budget belastet. Die beste Option ist, wenn ein Verwandter oder Freund Sie zu der Pünktlichkeit bringt, von der Sie sicher sind.

Damit die Reise problemlos verläuft, müssen Sie sich nur sorgfältig darauf vorbereiten. Je früher Sie alles einpacken und prüfen, desto sicherer fühlen Sie sich am Tag des Fluges.

"Economy Class Syndrom"

In der Regel werden Sitze in einem Flugzeug in zwei oder sogar drei Kategorien unterteilt. Näher am Cockpit befindet sich eine Business Class. Es bietet bequemere Sitze (nicht mehr als zwei in einer Reihe) und größere Abstände zwischen den Reihen. In modernen Langstreckenlinern können Business-Class-Stühle leicht in eine Couch verwandelt werden, auf der Sie den gesamten Flug wie auf einem normalen Bett verschlafen können.

Aber Economy Class Passagiere haben kein solches Vergnügen. Die Stühle hier sind viel schmaler und der Abstand zwischen den Reihen ist so, dass sich jede Person, die größer als 160 cm ist, wie ein Riese in einem Puppenhaus fühlt. Darüber hinaus bemühen sich Low-Cost-Unternehmen sowie Charterunternehmen, so viele Passagiere wie möglich aufzunehmen und die Anzahl der Sitzplätze zu erhöhen, da ... der Abstand zwischen ihnen korrekt ist.

Jemand wird sagen: "Sie denken, Sie können ein paar Stunden aushalten!" Aber wenn es auf einem solchen Stuhl sicher ist, von Russland nach Thailand, nach Kuba oder nach Ägypten zu fliegen, das heißt, in einer verdrehten Position von 5 bis 12 Stunden zu sein, wird das „Unbequeme“ leicht zu „Gefährlichem“. In der Tat ist unter solchen Bedingungen die venöse Zirkulation in den Beinen gestört, wodurch sich Blutgerinnsel in den tiefen Venen der Beine bilden können. Für die meisten Passagiere bleibt dies ohne Konsequenzen, obwohl sicher viele von Ihnen, insbesondere Frauen, bemerkt haben, dass Ihre Beine nach dem Flug anschwellen, so dass es schwierig ist, in Ihre Lieblingsschuhe zu passen, und die Schwere Ihrer Beine etwa einen weiteren Tag anhält.

Um mit fliegendem Gang und nicht auf Baumwollbeinen aus dem Flugzeug auszusteigen, müssen Sie ein paar einfache Empfehlungen befolgen:

  • während des Fluges alle 30–40 Minuten um die Kabine des Flugzeugs herumgehen,
  • Setzen Sie sich nicht mit gekreuzten Beinen oder von Fuß zu Fuß - auf diese Weise quetschen Sie die Arterien und tragen zu einer noch stärkeren Blutstagnation in den Beinen bei.
  • Strecken Sie Ihre Beine, bewegen Sie Ihre Socken, machen Sie kreisende Bewegungen oder plaudern Sie einfach in der Luft.
  • hör vorerst auf, der mode zu folgen. Der beste Freund eines Flugzeugpassagiers ist ein Trainingsanzug oder andere lose Kleidung. Liebe Damen, es ist besser, Modellschuhe während des Fluges zu vergessen: Sie sollten 5-10 Stunden in Turnschuhen verbringen und dann Ihren gesamten Urlaub in eleganten Sandalen mit schlanken Beinen ohne einen einzigen blauen Streifen zur Schau stellen!

Luftloser Raum

Denken wir über die Zusammensetzung der Luft nach, die wir atmen, wenn wir die Straße entlang gehen? Achten wir beim Anhören der Wettervorhersage auf Luftdruckindikatoren? Im Alltag beschäftigen uns diese beiden Fragen in der Regel nur selten. Aber im Flugzeug sind diese Momente der Schlüssel!

Druckstöße machen sich beim Klettern bemerkbar - in Form eines Gefühls von „ausgestopften“ Ohren. Nach ein paar Flugstunden kratzt es tückisch im Hals und juckt in der Nase. Wir werden von einem Nickerchen überwältigt, können aber nicht vollständig einschlafen. Und nach 4-6 Flugstunden haben wir Kopfschmerzen und solche Müdigkeit, als hätten wir gerade einen LKW mit Wassermelonen abgeladen.

All diese Symptome können darauf hindeuten, dass wir Opfer einer Hypoxie geworden sind - einem Sauerstoffmangel im Blut. Es entsteht, weil zum einen der Druck in der Flugzeugkabine geringer ist als am Boden (genauer gesagt wie in den Bergen auf 2500 Metern Höhe) und zum anderen die Klimaanlage Sauerstoff „verbrennt“. Dadurch reduziert sich der Sauerstoffverbrauch des Körpers während des Fluges um durchschnittlich 10-12%. Infolgedessen sind Herz und Lunge gezwungen, im Notfallmodus zu arbeiten, damit unser Gehirn während des Fluges nicht auf „hungrigen Rationen“ sitzt. Darüber hinaus trocknen aus der trockenen, klimatisierten Luft die Schleimhäute von Mund und Nase aus - wir spüren ein Gefühl von verstopfter Nase und Durst. Sogar eine gesunde Person nach einem solchen Flug wird Symptome von Überlastung erfahren. Passagiere, die Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System haben oder in der jüngeren Vergangenheit operiert wurden, können unangenehme Komplikationen bekommen - bis hin zu einem Schlaganfall und einem Herzinfarkt.

Wie bereite ich mich auf einen langen Flug mit dem Flugzeug vor? Sie können kein Sauerstoffkissen wie einen Ventilator oder einen Luftbefeuchter in ein Flugzeug mitnehmen. Es kann jedoch etwas getan werden, um sich vor Austrocknung und Sauerstoffmangel zu schützen:

  • trinke so viel Flüssigkeit wie möglich während des Fluges. Das Beste von allem ist klares stilles Wasser. Aber es ist besser, von den süßen Limonaden und Alkohol, die von Stewardessen hilfreich angeboten werden, abzulehnen, da sonst der Verlust von Körperflüssigkeiten nur zunimmt.
  • Es wäre schön, Ihr Gesicht und Ihre Hände ständig mit feuchten Tüchern oder klarem Wasser zu befeuchten.
  • Zitrusfrüchte sind das "beliebte" Mittel, um den "Sauerstoffmangel" zu verringern: Nehmen Sie eine Mandarine oder eine Orange mit, und Sie werden sehen, wie schnell sich Ihr Leben in den verbleibenden Flugstunden verbessern wird.

Der Hauptfeind des Passagiers

Der Hauptfeind von Passagieren, die mindestens fünf Stunden in der Luft verbringen, ist ... natürlich Langeweile! Sicherlich haben Sie bemerkt, dass ein unbequemer Stuhl immer enger und härter wird, die Luft trockener wird und die anderen Passagiere, die herumsitzen, wie Teufel der Hölle wirken. Die nervösen Spannungen nehmen mit jeder Flugstunde zu, und wenn Sie nur Alkohol trinken, ist eine Explosion unvermeidlich. Jemand, der Groll gegen die ganze Menschheit hegt und ekelhaft im Hotel ankommt, wird den gesamten Urlaub von Familie und Freunden „abreißen“. Und jemand wird selbst an Bord in den Kampf einsteigen und als befriedete Besatzung die Hälfte ihrer Ruhe auf der Polizeiwache verbringen. Ist es eine Schande? Falsches Wort!

Die beste Lösung wäre, auf Alkohol zu verzichten und zu versuchen, Ihren Flug mit anderen improvisierten Mitteln aufzuhellen:

  • Wie bereite ich mich im Voraus auf einen langen Flug mit dem Flugzeug vor? Stellen Sie sicher, dass Sie die Flugvorbereitung durchführen: Im Handgepäck sollte sich neben Pass, Geld und anderen Kleinigkeiten ein interessantes Buch, Tablet oder Laptop mit Spielen oder Filmen befinden. Vergessen Sie nicht, zusätzliche Batterien mitzunehmen oder Ihre Geräte nur richtig aufzuladen, damit sie sich nicht am interessantesten Ort ausschalten.
  • Ein gutes Mittel gegen Langeweile ist ein Leitfaden für das Land, in dem Sie fliegen. Wenn Sie es lesen, können Sie nicht nur dem Trubel Ihrer Nachbarn entfliehen, sondern auch Ihre Route für die nächsten zwei Wochen überdenken. Und das bedeutet, dass Sie im Urlaub keine kostbare Zeit mehr dafür aufwenden müssen.

Nach dem Flug

Schließlich hören Sie das Geräusch des ausgekuppelten Fahrwerks, und schon nach wenigen Minuten steuert Ihr Flugzeug die Landebahn entlang. Und lassen Sie das Rumpeln der Motoren immer noch in Ihren Ohren läuten: Der schwere Flug blieb zurück und vor Ihnen - zwei Wochen Glück in Form von Meer, Sonne, exotischem Essen, strahlenden Feiertagen.

Um sich zu 100% auszuruhen und einen langen Flug ohne Konsequenzen zu hinterlassen, müssen Sie nur drei Dinge tun:

  1. Schlafen Sie gut. Bei der Ankunft im Hotel sollten Sie nicht sofort zum Strand, zu Ausflügen oder zu einem Nachtclub eilen - es ist besser, dies alles in ein paar Tagen „in der Blüte des Lebens“ zu tun. Andernfalls wird Ihnen ein überladener Körper sicherlich einen Streich spielen: ARI, Hitzschlag, ein starker Druckabfall oder -anstieg und eine schwächende Migräne sind nur ein Bruchteil der schmutzigen Tricks, die Sie an jedem Urlaubstag überraschen können.
  2. Gut zu essen Um den Sauerstoffmangel zu bekämpfen, mussten Herz und Lunge während des gesamten Fluges im Extremmodus arbeiten. Die Energiekosten waren enorm, weshalb die Ressourcen dringend aufgefüllt werden müssen: Die Adresse eines Restaurants oder Cafés, das köstliches Essen serviert, sollte bereits bei der Ankunft am Flughafen verfügbar sein. Zunächst ist es allerdings nicht empfehlenswert, sich auf kulinarische Exotik einzulassen - es ist besser, etwas Vertrautes und Verständliches zu essen, ohne zusätzliche Gewürze und unbekannte Saucen.
  3. Stress ablehnen. Tauchen, Surfen, Wandern, Rafting, Tennis, Volleyball und andere ähnliche Unterhaltungen können den durch einen Flug erschöpften Körper endgültig „erledigen“. Aus diesem Grund ist es besser, aktive Arten der Erholung durch gemächliches Schwimmen im Pool und Massage zu ersetzen und sich schon am nächsten Tag wie ein völlig neuer Mensch zu fühlen. Übrigens, Sonnenanbeter müssen sich auch zusammenreißen und den ersten Tag am Strand oder zumindest unter einem Regenschirm verbringen: Nach einer harten Straße ist es so einfach, in der heißen Sonne einzuschlafen, dass Sie in nur einer Stunde zu „gekochtem Krebs“ werden.

Leider haben die Ärzte noch keine wunderbare Pille entwickelt, mit der Sie die Beschwerden, die mit einem langen Flug verbunden sind, an einem Punkt loswerden können. Wenn Sie jedoch eine Reihe einfacher Regeln befolgen, können Sie die negativen Auswirkungen auf den Körper erheblich reduzieren. Und dann haben Sie genug Kraft und Energie, um nicht nur Ihren Urlaub so interessant und unterhaltsam wie möglich zu gestalten, sondern auch für einen langen Rückflug nach Hause.

Fehler gefunden? Markieren Sie den Text und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Sehen Sie sich das Video an: WIR FLIEGEN UNTER DIE KARTE!! (August 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send