Hilfreiche Ratschläge

So erstellen Sie eine Apple-ID auf dem iPhone - zwei echte Möglichkeiten

| 31. Juli 2017 120 901

Analphabetismus beseitigen. Wir werden herausfinden, wie Sie eine Apple ID (Apple ID) kostenlos erstellen und im App Store, iTunes Store und anderen Stores ohne Kreditkarte oder andere Zahlungsmethoden verwenden können.

Erstellungsoptionen

Ein Konto kann sowohl vom Gerät selbst aus erstellt werden - über den integrierten Dienst als auch über einen Computer, der die ursprüngliche iTunes-Anwendung verwendet. Keine der Optionen ist kompliziert. Die Hauptsache ist, dass es Zugang zu einem stabilen Internet geben sollte und ein wenig Zeit für die routinemäßige Registrierung.

1. Um ein Konto direkt vom Gerät aus zu erstellen, haben Sie zwei Möglichkeiten:
im ersten Fall - Sie gehen die Standardregistrierung durch und geben die Daten der Zahlungskarten an,
in der zweiten kannst du ohne sie auskommen.
Kartendaten werden von denjenigen eingegeben, die zukünftig Software im App Store kaufen möchten. Wenn Sie dies nicht beabsichtigen, verwenden Sie die zweite Methode. Also:

- Bei der Standardregistrierung - gehen Sie zur Registerkarte "Einstellungen" Ihres Smartphones - iTunes Store, App Store und wählen Sie - Neue Apple ID erstellen.

- Gehen Sie im zweiten Fall in den App Store, suchen Sie dort nach einer kostenlosen Anwendung, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie auf Ihrem iPhone (dies ist äußerst wichtig, wenn Sie sich registrieren möchten, ohne Angaben zu Ihrer Zahlungskarte zu machen). Gleichzeitig wird ein Fenster mit einem Vorschlag angezeigt, das Sie unter dem vorhandenen Fenster eingeben oder ein neues Konto erstellen können. Wählen Sie die zweite Option.

Weitere Aktionen sind in beiden Fällen ähnlich. Sie werden gebeten, ein Land zu wählen, wenn Sie in der GUS leben - besser gesagt Russland, weil Für die russischsprachige Bevölkerung gibt es viel mehr verschiedene Programmangebote und andere Inhalte. (Wenn Sie Zahlungskarten mit Ihrem Konto verknüpfen möchten, wählen Sie Ihr Land aus, da die Karte in einem bestimmten Zahlungssystem ausgestellt wird, das von den App Store-Diensten automatisch konfiguriert wird.)

Dann machen wir uns mit den traditionellen Nutzungsvereinbarungen vertraut und akzeptieren sie.

Wir treiben die notwendigen persönlichen Daten ein: E-Mail, ein komplexes Passwort bestehend aus mindestens acht Zeichen, bestehend aus Ziffern, Groß- und Kleinbuchstaben, außerdem sollten nicht drei identische Zeichen in einer Reihe stehen. Sie kann nicht mit der Apple ID selbst übereinstimmen.
Beachten Sie bei der Eingabe von Altersdaten, dass der neue Benutzer mindestens 13 Jahre alt sein muss, da sonst keine Registrierung möglich ist. Wenn Sie Inhalte auf iTunes herunterladen, gelten für Sie Altersbeschränkungen ab 18 Jahren.
Schreiben Sie Antworten auf Sicherheitsfragen (stellen Sie sicher, dass Sie diese irgendwo notieren, damit Sie sie nicht vergessen).

Danach erscheint je nach gewählter Methode ein Fenster zur Eingabe von Zahlungsinformationen mit drei Zahlungsmethoden (im ersten Fall) oder mit der Zeile "Nein" darunter (im zweiten Fall). Geben Sie alle erforderlichen Daten ein.

Klicken Sie auf die Schaltfläche - Weiter. Alles, was Sie geschafft haben, Ihre eigenen zu bekommen
Konto
Stellen Sie danach sicher, dass Sie zu der Mailbox gehen, die Sie bei der Registrierung angegeben haben. Überprüfen Sie, ob ein Posteingang von Apple mit einem Vorschlag vorhanden ist, dass Sie Ihre Apple-ID bestätigen müssen, und folgen Sie dem angegebenen Link. Fertig

2. Sie können ein Konto über iTunes erstellen, und zwar mit oder ohne Angabe von Daten auf Karten.
Gehen Sie zum Programm-Menü und wählen Sie die Registerkarte rechts - iTunes Store. (Wenn Sie keine Karte einzahlen möchten, wählen Sie eine kostenlose Speicheranwendung zum Herunterladen aus und rufen Sie das Menü auf.)

Dann ist bei beiden Methoden alles Standard.
Das System leitet Sie automatisch zum Anmeldefeld weiter. Wählen Sie dieses Element aus, indem Sie das vorhandene Feld verwenden oder die Erstellung eines neuen Apple ID-Eintrags anbieten.

Nach Bestätigung der Nutzungsbedingungen müssen Sie die Registrierungsdaten eingeben.

Geben Sie auch hier alle persönlichen Daten ehrlich ein, damit Sie bei Bedarf alles wiederherstellen können. Notieren Sie die Antworten auf Sicherheitsfragen, um sie nicht in unvorhergesehenen Situationen zu überdenken.
Im nächsten Fenster werden Sie aufgefordert, Zahlungsdaten auf Karten einzugeben.

Wenn Sie die kostenlose Anwendung verwendet haben, sieht die Zeile mit der Zahlungsmethode folgendermaßen aus:

Wählen Sie "Nein". Wir beenden die Registrierung mit einem Klick auf den Button - unten rechts - Apple ID erstellen.
Warten Sie nun auf den Service-Brief an die Mailbox und folgen Sie dem Link, um Ihr Konto zu aktivieren. Es kommt vor, dass eine Nachricht längere Zeit nicht oder gar nicht in der Hauptmailbox eingeht. In solchen Fällen müssen Sie eingehende Nachrichten in einer zusätzlichen Mailbox anzeigen. Manchmal wird ihm aus irgendeinem Grund ein Bestätigungsschreiben gesendet. Dies ist häufig der Fall, wenn bei der Eingabe der Primäradresse ein Fehler aufgetreten ist. Es lohnt sich auch, die Spam-Ordner und den Papierkorb zu überprüfen, weil Einige Mail-Dienste identifizieren sie nicht richtig.

Wie Sie sehen, wird das Erstellen einer Apple ID nicht viel Zeit in Anspruch nehmen, und selbst ein unerfahrener Benutzer wird es vollständig beherrschen. Danach steht Ihnen eine Vielzahl von Inhalten zur Verfügung - in einem umfangreichen Anwendungsspeicher können sich nur wenige Mitbewerber mit ähnlichen Inhalten rühmen. Viele Programme darin sind kostenlos oder stehen rein symbolisch. Sie können sie direkt auf ein iPhone herunterladen - über iCloud oder über einen Computer - mit iTunes.
Sie erhalten auch Zugriff auf einen freien Platz im iCloud-Cloud-Speicher, von dem Sie jederzeit die erforderlichen Informationen abrufen oder eine tatsächliche Kopie der Daten erstellen können. Außerdem werden Kopien in iCloud automatisch erstellt (wenn Sie diese Funktion natürlich aktivieren).
Jetzt können Sie die beispiellose Sicherheitsfunktion „iPhone suchen“ aktivieren, die das Gadget für den Entführer nicht attraktiv macht, weil verwandelt es sich in einen "Stein", es lohnt sich nur, diesen Modus aus der Ferne zu initiieren. Mit ihm können Sie persönliche Fotos auf dem Gerät sperren und löschen, damit sie nicht in die Hände eines Täters gelangen.
Dafür wird im iPhone die eigentümliche digitale Signatur des Besitzers, die Apple ID, benötigt. Sie geben sich die volle Nutzung des Gadgets und dessen zuverlässigen Schutz!

So erstellen Sie ein Konto im App Store (Apple ID) über iPhone oder iPad

Schritt 1. Starten Sie die App Store App und ganz unten auf der Seite. "Auswahl"Klick"Einloggen».

Schritt 2. Wählen Sie im sich öffnenden Menü "Apple ID erstellen».

Schritt 3. Wählen Sie ein Land aus und klicken Sie auf „Weiter».

Schritt 4. Akzeptieren Sie die Benutzervereinbarung.

Schritt 5. Geben Sie die folgenden Informationen ein:

  • E-Mail - Die E-Mail-Adresse ist der Benutzername Ihres Apple ID-Kontos.
  • Passwort - Es muss mindestens 8 Zeichen enthalten, einschließlich Ziffern, Groß- und Kleinbuchstaben. Das gleiche Zeichen kann nicht dreimal hintereinander wiederholt werden.
  • Sicherheitsfragen und die Antworten auf sie.
  • Geburtsdatum.

Nachdem Sie alle Informationen korrekt angegeben haben, klicken Sie auf "Weiter».

Hinweis: Auf dieser Seite können Sie Apple-Newsletter abbestellen, indem Sie die entsprechenden Kontrollkästchen deaktivieren.

Schritt 6. Wählen Sie eine Zahlungsmethode. Bei einer Bankkarte müssen Sie die Kartennummer, den Sicherheitscode und das Ablaufdatum angeben. Wenn Sie als Zahlungsmethode ein Mobiltelefon auswählen (nur Beeline und MegaFon), müssen Sie nur die Mobiltelefonnummer angeben.

Ratschläge! Unter erfahren Sie, wie Sie eine Apple ID ohne Kreditkarte erstellen dieser Anweisung.

Schritt 7. Geben Sie Ihre Rechnungsadresse mit Begrüßung, Nachname, Vorname, Adresse, Postleitzahl, Ort und Mobiltelefonnummer ein. Klicken Sie auf “Weiter».

Schritt 8. Bestätigen Sie die Erstellung der Apple ID, indem Sie auf den Link "Adresse bestätigen"In dem Brief, der an die bei der Registrierung angegebene E-Mail gesendet wird.

Fertig Sie haben ein Apple ID-Konto erstellt und können Apps aus dem App Store herunterladen oder kaufen.

So erstellen Sie ein Konto im App Store (Apple ID) von einem Computer aus

Schritt 1. Gehen Sie zu offiziellen Website Kontoverwaltung und klicken Sie auf "Apple ID erstellen».

Schritt 2. Geben Sie die folgenden Informationen ein:

  • E-Mail - Die E-Mail-Adresse ist der Benutzername Ihres Apple ID-Kontos.
  • Passwort - Es muss mindestens 8 Zeichen enthalten, einschließlich Ziffern, Groß- und Kleinbuchstaben. Das gleiche Zeichen kann nicht dreimal hintereinander wiederholt werden.
  • Sicherheitsfragen und die Antworten auf sie.
  • Geburtsdatum.

Nachdem Sie alle Informationen eingegeben haben, klicken Sie auf "Weiter».

Schritt 3. Eine E-Mail mit einem Bestätigungscode wird an die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Geben Sie den Code in das sich öffnende Fenster ein und klicken Sie auf "Weiter».

Fertig Sie haben eine Apple ID erstellt und können sich mit dieser auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch anmelden. Wichtig! Wenn Sie sich zum ersten Mal mit Ihrer neuen Apple ID anmelden, werden Sie aufgefordert, Zahlungsmethode, Rechnungsadresse und Mobiltelefon anzugeben.

Fügen Sie 5 Sterne am Ende des Artikels ein, wenn Sie dieses Thema mögen. Folgen Sie uns auf VKontakte, Facebook, Twitter, Instagram, Telegram und Yandex.Zen.

Kehren Sie zum Anfang des Artikels zurück So erstellen Sie ein Konto im App Store (Apple ID)

So erstellen Sie kostenlos eine Apple ID auf Ihrem iPhone oder iPad

1. Schritt: Öffnen Sie den App Store, iTunes Store oder einen anderen Apple Content Store

2. Schritt: finde alle freien inhalte, klicke auf den "download" button und bestätige deine absicht mit dem "install"

3. Schritt: Wenn der Content Store Sie auffordert, Ihre Apple ID einzugeben, wählen Sie "Neue Apple ID erstellen".

4. Schritt: Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und wählen Sie die Option "Nein", wenn Sie zu den "Zahlungsdetails" gelangen.

5. Schritt: Nachdem Sie alle erforderlichen Informationen angegeben und die Erstellung der Apple ID bestätigt haben, aktivieren Sie die Kennung mit dem Brief, der per E-Mail gesendet wird

So erstellen Sie kostenlos eine Apple ID auf einem Mac oder PC

1. Schritt: starte iTunes und gehe in den Bereich "Store"

2. Schritt: Wählen Sie mit der Schaltfläche mit der Flagge in der unteren rechten Ecke des Abschnitts das Land aus, dessen Konto in der Filiale Sie erstellen möchten

3. Schritt: Finden Sie alle kostenlosen Inhalte und klicken Sie auf die Schaltfläche "Download"

4. Schritt: Wenn der Content Store Sie auffordert, Ihre Apple ID einzugeben, wählen Sie "Neue Apple ID erstellen".

5. Schritt: Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und wählen Sie die Option "Nein", wenn Sie zu den "Zahlungsdetails" gelangen.

6. Schritt: Nachdem Sie alle erforderlichen Informationen angegeben und die Erstellung der Apple ID bestätigt haben, aktivieren Sie die Kennung mit dem Brief, der per E-Mail gesendet wird

Beachten Sie, dass Sie eine Zahlungsmethode in einer bereits erstellten Apple ID nur entfernen können, wenn Familienzugriff, Abonnements und andere Verantwortlichkeiten nicht damit verbunden sind.

(4.75 von 5, bewertet mit: 4)