Hilfreiche Ratschläge

Wie erstelle ich eine Tischkreissäge?

Pin
Send
Share
Send
Send


Der Vorläufer der modernen automatischen Sägen waren Werkzeuge aus Stein und Knochen, an denen von einer Kante Kerben angebracht wurden. Der Anfang dieses Instruments wurde im vierten Jahrtausend v. Chr. Gelegt. Sie werden sowohl bei der Hausarbeit als auch bei der Schaffung verschiedener Kunstwerke verwendet.

Dann wurden der Stein und die Knochen durch Kupfer, Eisen und Stahl ersetzt. Die ersten mechanischen Sägen entstanden im XXIV. Jahrhundert in Deutschland. Sägen mit Elektromotor waren erst im 20. Jahrhundert weit verbreitet.

Wie man eine Kreissäge benutzt

So arbeiten Sie mit dem Tool:

  • Verwenden Sie beim Arbeiten keine Schraubzwingen oder andere Methoden zur starren Fixierung des Werkstücks. Es ist nicht akzeptabel, es mit den Händen oder dem Körper zu halten.
  • Überlasten Sie das Werkzeug nicht, wenn Sie Arbeiten ausführen, die nicht für ihn bestimmt sind.
  • Wenn die Ein / Aus-Taste defekt ist, verwenden Sie das Werkzeug nicht.
  • Wenn Sie Zubehörteile austauschen, Einstellungen vornehmen oder andere Arbeiten ausführen, muss das Werkzeug von der Stromversorgung getrennt werden.
  • Die Aufbewahrung des Werkzeugs sollte an Orten erfolgen, die für Kinder und Haustiere unzugänglich sind.
  • Denken Sie daran, Ihr Werkzeug regelmäßig zu warten.

Was kann man mit einer Kreissäge machen?

Das Funktionsprinzip dieser Einheit basiert auf der Drehung der Schneidscheibe durch einen Elektromotor. Das Sägendesign wird in zwei Versionen angeboten: manuell oder stationär. Ein wichtiger Unterschied zwischen diesen beiden Versionen besteht darin, dass die Kraft vom Motor auf die Scheibe im stationären Modell über den Riemen übertragen wird, während die manuelle Scheibe selbst auf der Welle montiert ist. Eine Säge kann Holz entlang und quer der Fasern schneiden und ein Viertel auswählen. Das Werkzeug kann weiches Metall und Kunststoff schneiden, wenn Sie Spezialscheiben verwenden.

Kreissägeneinstellung

Bevor Sie beginnen, sollten Sie:

  • lege eine Scheibe ein
  • stellen Sie sicher, dass es gesichert ist,
  • Vergewissern Sie sich, dass sich die Schutzabdeckung frei öffnet und in die ursprüngliche Position zurückkehrt, wenn der Griff losgelassen wird.
  • Überprüfen Sie den korrekten Einbau des Stützmittels.
  • Stellen Sie sicher, dass die Säge ordnungsgemäß funktioniert, indem Sie sie 10 Sekunden lang ohne Last im Ein-Zustand halten.

Das Einstellen der Säge vor der Arbeit ist ganz einfach. Um dies zu tun, müssen Sie:

  1. Stellen Sie die Position des Führungsschlitzes auf dem Tisch und der Scheibe mit einem Messschieber ein und richten Sie die Führungsschlitze gleichmäßig mit der Klinge aus. Bei der Überprüfung des Zahns an der Vorder- und Rückseite der Klinge sollte der Unterschied 0,05 mm nicht überschreiten
  2. Überprüfen Sie den Parallelanschlag mit einer Nut oder einem Schlitz. Auch hier sollte der Versatz nicht größer als 0,05 mm sein
  3. Das Abstützmesser muss mit der Klinge so kombiniert werden, dass es mit der Klinge fluchtet. Im Falle einer Nichtübereinstimmung wird eine genauere Einstellung durch Drehen der Unterlegscheiben erreicht

  1. Ziehen Sie die Befestigungsschrauben fest an, um den Tisch und das Gerät vor Vibrationen zu schützen

Warum brauche ich eine Kreissäge?

Es ist zum Schneiden von Weichholz- und Hartholzplatten mit einem Feuchtigkeitsgehalt von nicht mehr als 50% und einer Dicke von nicht mehr als 64 mm vorgesehen. Es ist erlaubt, Sperrholz, Porenbeton, Holzrasier-, Asbestzement- und Zementrasierplatten zu schneiden.

Kreissäge. Wie schneide ich es?

Die wichtigsten Arbeitsschritte mit dem Tool:

  • Stellen Sie die minimale Schnitttiefe ein, indem Sie die Disc-Ausgabe nach unten einstellen.
  • Stellen Sie die Führung auf die Größe des Teils ein und messen Sie die Länge von der Kante des Sägeblatts bis zur Kante der Sohle der Säge. Markieren Sie das Material.
  • Machen Sie einen ersten Schnitt von 3-5 mm.
  • Setzen Sie das Sägen des Materials fort, ohne die gesamte Bewegung des Messers anzuhalten.
  • Verwenden Sie anstelle des Schnitts ein Klebeband, um Späne zu vermeiden.

Handkreissäge Quickly Convenient 2017

TABELLE FÜR KREISFÖRMIG SÄGEN EIGENE HÄNDE, mit paralleler Betonung Homemade Meinen Kanal abonnieren.

Verwenden Sie solche SägemaschineSie können das Brett nicht nur auf den Stäben auflösen. So stellen Sie Ihre eigene Tischkreissäge her. Wie man eine Mini-Kreissäge mit eigenen Händen macht. Zum Beispiel wird die Herstellung von Rahmenstangen zu einer einfachen Operation. Dazu genügen zwei rechtwinklige Schnitte im Werkstück - und der Falz ist fertig. Unter anderem werden Glasleisten in der erforderlichen Menge gebildet. Ebenso werden bei Türzargen Falze in Stangen ausgeschnitten. Der einzige Unterschied besteht darin, dass ein tiefer Schnitt (auf die Dicke des Türblatts) mit einer Schräge ausgeführt wird Sägeblatt in einem kleinen Winkel (3 ... 5 Null), um ein dichtes Vestibül der Tür zu schaffen.

An den Dielen ein Schreinerschild zu montieren - und diese Arbeit liegt auf der Schulter unserer Maschine. Erfahren Sie, wie Sie eine Tischkreissäge in 1 Stunde zusammenbauen. Eine sehr einfache Idee. Wie man selbst eine Kreissäge macht, was man mit einer Kreissäge machen kann, wie man eine stationäre Kreissäge macht. Dazu werden in die Stirnseiten der Gegenbretter Nuten der erforderlichen Tiefe geschnitten. Sperrholzstreifen können als „Einlagen“ verwendet werden, deren Breite etwas geringer ist als die Gesamttiefe der Rillen der Rallyebretter.

Ein Wagen kann eine nützliche Anpassung an eine "Sägemaschine" sein. mit mit deren hilfe werden bearbeitungen wie das abschneiden und sägen von werkstücken "am schnurrbart" (im winkel von 45 °) extrem vereinfacht. Das Gerät ist sehr einfach. Führungsstangen werden mit Klebstoff und Schrauben an der Sperrholzplatte befestigt, deren Abstand der Breite des Tisches und der Maschine entspricht. Wie wählt man eine Tischkreissäge und macht es. Ebenso werden die Druckseiten oben montiert.

Der Schlitten ist auf dem Tisch montiert, und wenn die Maschine läuft, wird er entlang der Führungen der Scheibe zugeführt, wodurch das gesamte Gerät durchgeschnitten wird. Aufgrund der Tatsache, dass die Seiten die Leistung des Sägeblattes erheblich übersteigen, behält der Schlitten eine ausreichende Steifigkeit bei.

Die Rohlinge werden zugeschnitten, indem sie zur Druckseite gedrückt und der Schlitten in Längsrichtung entlang des Tisches bewegt werden.

Schritte bearbeiten

Wählen Sie den Typ und die Größe der Maschine, die Sie benötigen. Sägen dieses Typs gibt es in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Funktionen. Wählen Sie deshalb die Säge, die zu Ihnen passt. Hier sind einige der Unterschiede zwischen diesen Maschinen:

  • Größe. Die Größe wird durch den Durchmesser des Sägeblattes bestimmt und variiert normalerweise zwischen 20 und 30 cm. Der Durchmesser des Sägeblattes bestimmt, wie breit und dicht Holz gesägt werden kann.
  • Aktion. Es gibt drei Arten von Winkelsägemaschinen:

  • Standardmaschine: Auf der Standard-Hauptmaschine können Sie das Brett senkrecht und in Winkeln von 45 Grad mit einer Neigung nach links (gegen den Uhrzeigersinn) bis 45 Grad mit einer Neigung nach rechts (im Uhrzeigersinn) schneiden. Eine Winkelskala und ein Verriegelungsmechanismus helfen dem Messer, genau der Linie zu folgen.
  • Komplexe Maschine: Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, das Sägeblatt in bestimmten Winkeln bis zur Vertikalen zu neigen, um in einem zusammengesetzten Winkel zu sägen.
  • Maschine mit Kreissäge: Die Säge wird wie ein Hebel wie bei einer Radialschneidemaschine horizontal abgesenkt. Die Säge kann durch das zu schneidende Material geschoben werden, wodurch Sie eine viel dickere Stange sägen können.

Tipps und Tricks für Tischkreissägen

Kegelspannsäge für Tischkreissäge. (c) 2009 Chris Baylor

Wenn Sie die Grundlagen für das Streicheln kennen, finden Sie hier einige Tipps und Tricks für die Verwendung Ihrer Tischkreissäge auf andere Weise, an die Sie möglicherweise nicht gedacht haben. Hier erfahren Sie beispielsweise, wie Sie ein verstellbares Werkzeug zum Schneiden konischer Beine an Ihrer Tischkreissäge bauen oder wie Sie Schranktüren mit erhöhten Paneelen fast ausschließlich auf einer Arbeitsplatte herstellen (kein Fräser oder teures Teil erforderlich).

Federn. (c) 2006 Chris Baylor

Um den Einsatz Ihrer Tischkreissäge vielseitiger zu gestalten, gibt es eine Reihe von Zubehör, die Sie erwerben oder in einigen Fällen in Ihrem Geschäft herstellen können. In diesem Artikel lernen Sie einige dieser Zubehörteile kennen, z. B. eine gestapelte Klinge zum Schneiden von Dados und Leggings in Schäften unterschiedlicher Länge oder das Herstellen von Federn zum Halten von Schäften, die einen Sägetisch oder Zaun festhalten.

06 von 07 Präzise Schnitte für die Säge auf der Arbeitsplatte ausführen

Schlosssäge. (c) 2012 Chris Baylor

Eine zusammengesetzte Säge ist eine beliebte Option für das Erstellen von abgeschrägten, abgeschrägten oder komplexen Kanten auf Holz. Sie können jedoch auch eine Mitral-Säge verwenden, um diese Schnitte auszuführen. Mit dem Mitral-Sensor, der normalerweise um bis zu 45 Grad nach links oder rechts gedreht werden kann, und der Möglichkeit, Ihre Tischkreissäge um bis zu 45 Grad zu neigen, können Sie eine große Auswahl komplexer Schnitte ausführen. In diesem Artikel erfahren Sie einige Tipps zum Erstellen von Schnitten an Ihrer Tischkreissäge.

07 von 07 Holzbearbeitungsprojekte mit einer Tischkreissäge

Futterautomat für Zedernvögel. (c) 2014 Chris Baylor

Sobald Sie gelernt haben, wie man die Tabelle richtig verwendet, ist es an der Zeit, diese Fähigkeiten in einigen Holzbearbeitungsprojekten zu verbessern. Auf dieser Liste finden Sie eine Reihe von kostenlosen Holzbearbeitungsprojekten, die alle zumindest teilweise eine Tischkreissäge verwenden, um das Projekt zu erstellen. Die meisten von ihnen haben kostenlos herunterladbare Maßzeichnungen, damit Sie alle notwendigen Details herausschneiden können.

Pin
Send
Share
Send
Send