Hilfreiche Ratschläge

Wie wählt man einen Partner fürs Leben?

Pin
Send
Share
Send
Send


Zusammenleben ist in Thailand keine Hochzeitsreise. Keine Feier für den Kauf Ihres ersten Eigenheims. Und schon gar nicht endloser Valentinstag. Natürlich schließt sie das alles mit ein. Aber in mikroskopischen Mengen.

Das Leben zu zweit besteht zum größten Teil zum Beispiel aus Donnerstagen. Sowie dienstags, freitags und an anderen unauffälligen Tagen, die morgen schon schwer zu merken sind. Und das einzig Wichtige ist, dass Sie diesen Donnerstag sowie mehrere Hundert (oder Tausende, wenn Sie Glück haben) von anderen mit derselben Person verbringen werden.

Der bekannte Blogger Tim Urban ist sich dessen sicher. Ein Harvard-Absolvent und Autor einer der am schnellsten wachsenden Ressourcen, Wait But Why, schlägt vor, ein langes, glückliches Familienleben mit dem Aufstieg an die Spitze zu vergleichen. Sie können es nicht mit einem Sprung schaffen: Sie müssen Ihre Route in kleine Segmente unterteilen und jedes dieser Segmente nach und nach überwinden.

Urban betrachtet den gleichen Donnerstag als einen solchen Abschnitt des Zusammenlebens. Und basierend auf der Arbeit mehrerer Familienpsychologen teilt er seine Idee, wie man das Ziel erreicht.

Kork-Test

Ein Partner sollte dein Freund sein - fast das Hauptpostulat von Tim Urban. Um die wahre Freundschaft festzustellen, empfiehlt er einen „Kork-Test“. Das hast du nicht gedacht. So erklärt der Autor selbst dieses Konzept: „Ich bleibe gerne lange mit Freunden auf. Aber wenn es dennoch Zeit ist, sich zu zerstreuen, wirft einer von uns den anderen zum Haus oder zumindest zu dem Auto, das irgendwo geparkt ist. Wenn ich also davon träume, dass sich in diesem Moment Staus auf der Straße bilden, bin ich in der Gesellschaft eines wahren Freundes, mit dem ich jede Sekunde in Verbindung stehe. “

Und der Partner, mit dem Sie Ihr ganzes Leben verbringen möchten, muss dieses Kriterium auf jeden Fall erfüllen, da ist Urban sicher. Er identifiziert mehrere Schlüsselkomponenten für das erfolgreiche Bestehen des „Kork-Tests“ und besteht darauf, dass die Freundschaft, die ihn bestand, mit der Zeit nur stärker wird.

1. Sinn für Humor und die Fähigkeit, witzig zu sehen. Was könnte schlimmer sein als die Aussicht, eine goldene Hochzeit zu überleben und 50 Jahre über Witze zu lachen, die Sie wirklich nicht lächerlich finden? In dieser Situation werden Sie jedoch definitiv keine goldene Hochzeit mehr erleben. Gleiches gilt für die wunderbare Fähigkeit, das Lustige bei den alltäglichsten und düstersten Ereignissen zu sehen - Hausaufgaben, Flugverspätungen am Flughafen oder eine lange ermüdende Straße.

Eine Studie des Psychologen Huston ergab, dass die Wahrscheinlichkeit, zusammen zu bleiben, umso höher ist, je öfter die Partner lachen und zumindest lächeln.

2. Respektieren Sie die Urteile und Denkweisen anderer Menschen. Wenn die Meinungen Ihres Partners für Sie nicht wichtig sind, wenn Sie nicht an seinen Bewertungen interessiert sind, warum werden Sie dann anfangen, ihm mitzuteilen, was Ihnen wichtig oder interessant erscheint? Selbst wenn Sie in seiner Nähe bleiben, werden Sie sich unweigerlich allein fühlen.

3. Gemeinsame Interessen und Hobbys. Ohne sie wird es Ihnen nicht leicht fallen, Kompromisse einzugehen, wenn Sie jedes nächste Wochenende planen. Und im Laufe der Zeit werden diese Gewohnheiten und Abhängigkeiten, die Sie in vielerlei Hinsicht genau zu Ihnen machen, allmählich schwinden und ein Gefühl der bedauerlichen Leere hinterlassen.

"Zu Hause sein"

Das heißt, nein, sei zu Hause ohne irgendein "Wie". Sich ruhig und entspannt zu fühlen, sich sicher zu fühlen und sich endlich wie wir selbst zu fühlen - das können wir uns in unserem Zuhause leisten. Mit den gleichen Kriterien müssen Sie sich der Beziehung nähern, die Sie für immer behalten möchten. Dazu sind laut Tim Urban folgende Bedingungen erforderlich.

1. Vertrauen und Ruhe. Geheimnisse und Geheimnisse - Gift, das jede Beziehung langsam tötet. Sie bauen eine Mauer des Misstrauens zwischen den Menschen. Und wer möchte Jahre in Lügen und schmerzhaften Versuchen leben, etwas zu verbergen? Oder endlos von Misstrauen gequält - es spielt keine Rolle, ob sie am Ende gerechtfertigt sind oder nicht. Es gibt nichts Kurzsichtigeres oder Destruktiveres als den Versuch, eine Affäre an der Seite zu haben, wenn in Ihren Beziehungen zu einem Partner im Allgemeinen alles zu Ihnen passt. Besser geht es nicht. Es wird noch viel schlimmer werden.

2. Chemie in einer Beziehung. Es ist schwer in Worten zu erklären, und vielleicht ist es nicht sehr notwendig, da es ohne Worte verständlich ist. Sie müssen mit Ihrem Partner auf derselben Wellenlänge abgestimmt sein. Na ja, oder zumindest für einen Bereich. Wenn diese Bereiche zu unterschiedlich sind, verwandeln sich Beziehungen schnell von Vergnügen zu Folter.

3. Die Fähigkeit, Mängel zu akzeptieren. Übrigens haben Sie sie auch. Das Vorhandensein von Mängeln ist im Allgemeinen eines der charakteristischen Merkmale einer Person. Es ist in Ordnung. Aber was ungewöhnlich ist, ist, sich täglich wegen dieser Mängel zu „sehen“. Ein Leben lang zu leben und ständig zuzuhören, was (oder was) du nicht gut (oder nicht gut) bist, ist ein mehr als bedauerliches Schicksal.

Dies ist kein Grund, sich in allem zu rechtfertigen und die Selbstverbesserung aufzugeben. Es ist eher ein Aufruf, sich daran zu erinnern, dass die Mängel des Partners ebenso ein wesentlicher Bestandteil davon sind wie die Verdienste, für die Sie ihn ausgewählt haben.

4. Positive Einstellung. Der Forschung des Psychologen John Gottman, einem Spezialisten auf dem Gebiet der Paartherapie, ist nichts hinzuzufügen. Er hat gezeigt, dass in einer Beziehung für jede negative Interaktion mindestens fünf positive vorhanden sein sollten, da sonst eine Trennung fast unvermeidlich ist.

Beziehungen sind Arbeit. Wenn Sie bei der Arbeit keinen Finger berühren, können Sie das Karrierewachstum vergessen. Ebenso können Sie starke, harmonische Partnerschaften vergessen, wenn Sie keine Anstrengungen unternehmen. Welche? Tim Urban stellt mehrere Bereiche der Kraftanwendung fest.

1. Kommunikation. Die Worte, dass die richtige Kommunikation zwischen den Partnern für harmonische Beziehungen genauso notwendig ist, wie jedes Lebewesen Luft braucht, klingen kitschig. Aber sie werden dadurch nicht weniger loyal. Es ist eine schlechte, unzureichende oder falsch aufgebaute Kommunikation, dass der Hauptgrund für Scheidungen diejenigen sind, die diese Scheidungen durchlaufen. Und es ist die richtige Kommunikation, die sie als Schlüssel dafür ansehen, dass ihre nächste Beziehung nicht scheitern wird.

Die Lösung dieses Problems ist keineswegs einfach. Sogar die wohlhabendsten Paare müssen sich häufig auf eine Menge einigen und bestimmte Kommunikationsregeln festlegen. Und oft kann man auf die Hilfe von Familientherapeuten nicht verzichten.

2. Gleichheit. Ungleichgewichte in dieser Angelegenheit treten leider immer wieder auf, sie treten unmerklich auf und führen zu irreparablen Konsequenzen. Gedanken, Gefühle und Wünsche nur eines Partners können nicht immer das Wichtigste in einem Paar sein. Auch wenn wir uns bewusst für ein Modell entscheiden, bei dem wir unsere Interessen den Interessen eines Partners opfern, funktioniert dies nur auf kurze Distanz. Und dann hört es auf zu funktionieren.

3. Die Fähigkeit zu streiten. Es klingt beängstigend, aber es gibt nichts, wovor man Angst haben müsste. Jeder streitet, und es gibt keine Ausnahmen. Nur einige tun es richtig - das Geschehen wahrzunehmen, nicht ohne ein bisschen Humor, selbst in der Hitze eines Streites, die Worte eines Partners zu hören, sie zu verstehen und Beleidigungen und Demütigungen zu vermeiden.

Und andere, leider, benutzen ihre Fäuste und Pfannen, und hinter einem Schrei hören sie nicht mehr nur ihren Partner, sondern auch sich selbst. Es ist leicht zu erraten, wer mit größerer Wahrscheinlichkeit eine Beziehung unterhält. Nach Ansicht von John Gottman sind übrigens 69% der typischen Streitigkeiten in einem Paar von grundlegender Bedeutung und unvermeidliche prinzipielle Unterschiede zwischen den Partnern. Und diejenigen, die richtig streiten, verstehen dies im Laufe der Zeit und streiten immer weniger. Und diejenigen, die falsch liegen - Teil. Und gut, wenn es pünktlich ist.

Pin
Send
Share
Send
Send