Hilfreiche Ratschläge

Fehler 404 - Seite nicht gefunden!

Südamerikanisches Englisch oder südliche Dialekte Amerikanisches Englisch ist die Sammelbezeichnung für Dialekte, die in den südlichen Vereinigten Staaten allgegenwärtig sind: von den südlichen Grenzen von Ohio, Maryland und Delaware, in weiten Teilen von West Virginia und Kentucky bis zum Golf von Mexiko sowie vom Atlantik bis zu weiten Teilen von Texas, Oklahoma und Fernöstliches New Mexico. Südliche Dialekte bilden die größte Akzentgruppe in den Vereinigten Staaten. Englisch im Süden der Vereinigten Staaten kann in mehrere regionale Dialekte oder Dialekte unterteilt werden. Das afroamerikanische Englisch weist aufgrund der starken historischen Verbindungen zu dieser Region eine Reihe von Ähnlichkeiten mit südlichen Dialekten auf.

Phonologie

Das Sprachgebiet umfasst Alabama, Georgia, Tennessee, Mississippi, Nord- und Südkarolina, Louisiana und Arkansas sowie den größten Teil von Texas, Oklahoma, West Virginia, Kentucky und Nord- und Zentralflorida. Südamerikanische englische Dialekte finden sich auch in den südlichsten Gegenden von Missouri, Maryland, Delaware und Illinois.

Die meisten südlichen Dialekte wurden durch britische Einwanderer gebildet, die im 17. und 18. Jahrhundert hierher kamen. Zu den Siedlungen gehörten auch zahlreiche Protestanten aus Ulster und Schottland. Schocks wie die Weltwirtschaftskrise, der Staubkessel und der Zweite Weltkrieg verursachten massive Migrationen dieser und anderer Einwanderer in den Vereinigten Staaten.

Phonologie

Reine Vokale (Monoftongi)
Diaphon Südliches Phonem Wortbeispiele
/æ/æ

æ(ʲ)əact, pal, trap eə

æ(ʲ)əham, land, yäh /ɑː/ɑblahbother fadort
lot, top, wasp /ɒ/ ɑɒ

ɔoall, dog, bgenugt
loss, sawtaught /ɔː/ /ɛ/ɛ

ɛ(ʲ)ə
vor einem Nasenkonsonanten: ɪ

ɪ(ʲ)ədress, met bread /ə/əaKampf, syrup arena /ɪ/ɪ

ɪ(ʲ)əhicht, skichm, tichp / iː /ɪibeam, chichc, fleet /ɨ/ɪ

əisland gamut, Wasted /ʌ/ɜbus, flood, what /ʊ/ʊ̈

ʏbook, put, shduld / uː /ʊu

ʊ̈yfood, gluenew Diphthongs / aɪ /ä

äɛbrigittt, shichne try / aʊ /æ(ʲ)ɔnow, duch, scdut / eɪ /ɛilake, paid, rein /ɔɪ/oiboychoice moist / oʊ /ɜʊ

ɜʏ
vorangestellt / l / oder klaffend: ɔugoat ohshow R-farbige Vokale / ɑr /Rotary- und Southern-Dialekte: ɒɚ

ɑɚ
Nerotische südländische Dialekte: ɒːbarn, car, park / ɛər /Rotary: e̞ɚ

ɛ(ʲ)ɚ
Nerotisch: ɛ (ʲ) əbsindbOhrthere / ɜr /ɚ

ɐɚburn, first, hähd / ər /ɚbettähmartJahrdoctoder / ɪər /Rotary: iɚ
Nerotic: iəfOhr, peertier / ɔr /Dreh: o (u) ɚ
Nerotisch: o (u) əhRuderse hoderse poor
scErztunserewar / ɔər / / ʊər / / jʊər /Dreh: juɚ


Nerotic: juəcure, Europe pure

In der südlichen Aussprache bekannt in den USA als südlicher AkzentEs gibt viele Unterschiede zwischen den Regionen des Südens, zwischen der älteren und der jüngeren Generation sowie zwischen Menschen unterschiedlicher ethnischer Gruppen.

FTC-Offenlegung

FluentU ist Teilnehmer am Amazon Services LLC-Partnerprogramm, einem Partner-Werbeprogramm, mit dem Websites Werbegebühren durch Werbung und Verlinkung mit Amazon.com verdienen können.

Wir nehmen auch an anderen Werbeprogrammen für Partner teil und erhalten eine Vergütung für die Empfehlung von Produkten und Dienstleistungen, an die wir glauben.

Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützen Sie unsere Fähigkeit, Ihnen kostenlose Sprachlerninhalte zur Verfügung zu stellen.

Wöchentlicher Newsletter

Schließen Sie sich über 50.000 Abonnenten an, die von FluentU neue Tipps zum Sprachenlernen erhalten.

Kategorien

Über FluentU

FluentU erweckt Englisch mit realen Videos zum Leben.
Englisch lernen wird einfach und macht Spaß, wenn Sie mit Filmtrailern, Musikvideos, Nachrichten und anregenden Gesprächen lernen.

FTC-Offenlegung

FluentU ist Teilnehmer am Amazon Services LLC-Partnerprogramm, einem Partner-Werbeprogramm, mit dem Websites Werbegebühren durch Werbung und Verlinkung mit Amazon.com verdienen können.

Wir nehmen auch an anderen Werbeprogrammen für Partner teil und erhalten eine Vergütung für die Empfehlung von Produkten und Dienstleistungen, an die wir glauben.

Durch den Kauf über unsere Affiliate-Links unterstützen Sie unsere Fähigkeit, Ihnen kostenlose Sprachlerninhalte zur Verfügung zu stellen.

Wöchentlicher Newsletter

Schließen Sie sich über 50.000 Abonnenten an, die von FluentU neue Tipps zum Sprachenlernen erhalten.

Einmal ein Brett, zwei Bretter - es wird eine Leiter geben: entlang der Intonationswellen

Was denkst du, wenn du Englisch lernst? Über Grammatik, Wortschatz, Lesen. Und solch ein wichtiger Aspekt der Sprache, wie die Intonation, entgeht normalerweise unserer Aufmerksamkeit. Nachdem wir diesen Moment verpasst haben, versuchen wir zu sprechen, während wir den englischen Text lesen: langsam, klar, ein Wort vom anderen trennend. Für Amerikaner klingt eine solche Rede unnatürlich.

Die amerikanische Sprache ist beständig, das ist ihr Hauptmerkmal. Sie können die Aussprache mit Meereswellen vergleichen, die nahtlos von einer zur anderen übergehen. Wörter haben keinen Anfang und kein Ende, insbesondere in Sätzen, in denen ein Wort mit einem Konsonanten endet und das zweite mit einem Vokal beginnt oder umgekehrt.

Nehmen wir zum Beispiel den Satz Bob ist am Telefon. Anstatt sein Wort für Wort zu lesen, sag /bäbizän das foun/.

Oft wird der Ton des amerikanischen Englisch mit dem Abstieg von Treppen verglichen. Das Wort, das die wichtigsten Informationen enthält, wird zur obersten Stufe der Leiter, und jedes nachfolgende Wort wird um eine Stufe nach unten verschoben. Um besser zu verstehen, wovon ich spreche, hören Sie sich den folgenden Text aus einem Buch an Amerikanisches Akzent-Training von Ann Cook. Fett gedruckt sind Wörter mit wichtigen Informationen.

Hinrichtung kann nicht begnadigt werden

Die folgende wichtige Tatsache über den amerikanischen Akzent: US-Bürger betonen den Satz in Wörtern, deren Bedeutung sie betonen möchten. Dies geschieht mit Hilfe von Gesichtsausdrücken, einer deutlicheren Aussprache oder einer Änderung des Stimmtons.

Betrachten Sie ein Beispiel aus einem Buch Amerikanisches Akzenttraining.

Wie wir sehen können, ist die semantische Betonung im Satz nicht weniger wichtig als das berühmte Komma in der Phrase "Du kannst keine Gnade haben" und es kann jemanden, der unschuldig ist, vollständig aus dem Gefängnis retten :-)

Ganz über amerikanische englische Töne

Nachdem wir die Intonationsmomente gemeistert haben, können wir uns näher mit den Klängen befassen, die für den amerikanischen Akzent charakteristisch sind:

Der offensichtlichste Unterschied zwischen einem amerikanischen und einem britischen Akzent ist das Vorhandensein eines Buchstabens r. Um zu verstehen, warum es existiert, wenden wir uns der Geschichte der Vereinigten Staaten zu. Englisch in Amerika erschien in den XVII-XVIII Jahrhunderten. Wegen des Mangels an Medien änderte er sich jedoch nicht so schnell wie das britische Englisch. Deshalb, als nach den Londoner Mods ganz England anfing, /r/ in Worten, die Amerikaner wussten einfach nichts von diesem und dem Klang /rAls Archaismus erhalten.

Es ist wichtig zu verstehen, dass der amerikanische Sound /r/ - mehr Vokal als Konsonant. Und wenn wir Vokale aussprechen, berührt die Zunge weder den Himmel noch die Zähne. Im Falle von /r/ es kräuselt sich nur leicht. /t/

Im Gegensatz zu Russisch, in dem "t" "t" ist und alles sehr klar ist, von denen die Amerikaner nur mit ihren /tIch nicht.

Ton /t/ zwischen zwei Vokalen klingt es wie /d/. Zum Beispiel butter, besser, Unordnung, Metall. Um diesen Klang zu üben, sagen Sie den Zungenbrecher unten.

Schalten Sie nun das Video ein und versuchen Sie, mit dem Ansager einen Zungenbrecher auszusprechen.

Ton /t/ in Kombinationen tn (auch wenn die beiden Buchstaben durch Vokale getrennt sind) und zt kaum zu unterscheiden wie in Worten curtain, seztence, Twezty, wiztäh, ichzternet.

Hören wir, wie dieser Ton ausgesprochen wird.

Wie spricht man „x“ auf Russisch aus? Laut und ein bisschen heiser. Für Amerikaner ist der Klang /h/ - Dies ist ein sanftes Ausatmen aus dem Mund. Die Lippen sollten offen, aber nicht gerundet sein. Ich kann lange darüber schreiben, aber wenn es um die Aussprache geht, ist es besser, sie einmal zu hören. Hören wir uns also Rachels Rat an.

Wenn es um Vokale geht, ist das charakteristischste Merkmal des amerikanischen Englisch die Aussprache von Ton /über/ like /ä/. Zum Beispiel in Worten heiß, oben, Box, Fuchs, Stelle.

Ich empfehle, ein Video anzusehen, in dem die Unterschiede zwischen der britischen und der amerikanischen Aussprache erklärt werden.

Hier sind die Hauptmerkmale eines amerikanischen Akzents. Dies sind jedoch nur grundlegende Informationen. Wenn Sie Ihren Akzent auf Hochglanz bringen möchten, empfehle ich die Verwendung mehrerer Quellen. Zunächst der englische Sender von Rachel YouTube. Auch ein kurzer fünfteiliger American English Akzentkurs nach dem, was wir bereits kennen Amy Walker.

Und die Kirsche auf dem Kuchen und die wichtigste Ressource für die Erarbeitung des amerikanischen Akzents ist das Buch von Ann Cook (Ann kocht) “Amerikanisches Akzenttraining" Nirgendwo ohne sie. Ich würde auch gerne das Voice Pad speechpad.pw (öffnen mit Google Chrome), mit dem Sie Ihre Sprache aufzeichnen und die Aussprache analysieren können. Das heißt, Sie sehen, ob Sie bestimmte Wörter richtig aussprechen. Eine unverzichtbare Sache bei der Verbesserung Ihrer Aussprache.

Viel Glück beim Üben mit amerikanischen Akzenten. Warten auf Ihre Ergänzungen, Fragen oder Kommentare in den Kommentaren!

Wenn Sie einen Fehler finden, wählen Sie bitte einen Text aus und drücken Sie Strg + Enter.

Sehen Sie sich das Video an: 404 Fehler in der Suchkonsole analysieren und beheben SEO #25 (Oktober 2019).