Hilfreiche Ratschläge

25 Jahre Hochzeit: Was für eine Hochzeit und was Sie darauf geben sollen

Pin
Send
Share
Send
Send


Ihr Vater und Ihre Mutter haben viele Jahre zusammen gelebt und bereiten sich nun darauf vor, ein festes Datum ab dem Datum der Eheschließung zu feiern? Wie organisiert man einen Elternurlaub zum Hochzeitstag?

Sie können ein festliches Fest für sie zu Hause, in einem Café oder Restaurant organisieren, die Feier gemeinsam in einem Vorortkomplex feiern, für die Eltern einen Ausflug in ein Sanatorium oder ein Erholungsheim, einen Ausflug in eine andere Stadt oder eine Auslandsreise organisieren.

So arrangieren Sie einen Elternurlaub zum Hochzeitstag

Wenn Sie einen Urlaub zu Hause verbringen möchten, verzieren Sie ihn mit Luftballons, malen Sie ein oder zwei Grußplakate, auf die Sie alte Fotos platzieren können.

Sie können eine große Fotocollage aus den Bildern Ihrer Eltern und anderer Familienmitglieder erstellen, einen Kalender mit ihren Bildern oder ein Fotoalbum auf dem Computer erstellen, wobei die Bilder Zeilen aus berühmten Liedern und Aphorismen begleiten.

Machen Sie ein Video über Ihren Vater und Ihre Mutter und nehmen Sie die Wünsche der „Jungvermählten“ Ihrer Verwandten und Freunde auf. Schreiben Sie zum Schluss eine Gratulation in den Versen für die Eltern. Es wird berührend und aufrichtig sein!

Was sollen Eltern zu ihrem Hochzeitstag geben? Bei unterschiedlichen Daten ab dem Datum der Eheschließung ist es üblich, unterschiedliche Geschenke zu machen.

Also, für eine Porzellanhochzeit (20 Jahre Ehe) werden Figuren, Souvenirs, Porzellangeschirr präsentiert, für eine Silberhochzeit (25 Jahre) - Schmuck, Souvenirs, Silberteller, für eine Perle (30 Jahre) - Perlenschmuck, für Rubin ( 40 Jahre) - Produkte aus Rubin, für Gold (50 Jahre Ehe) - Schmuck aus Gold, Produkte mit Goldeinsätzen usw.

Also haben Sie beschlossen, einen Feiertag zum Hochzeitstag Ihrer Eltern zu arrangieren. Um es interessant und unterhaltsam zu machen, haben Sie lustige Spiele und Wettbewerbe für Freunde und Verwandte. Vergessen Sie nicht die musikalische Begleitung dieses Abends und greifen Sie die schnellen und langsamen Kompositionen der vergangenen Jahre auf.

Damit sich die Eltern lange an diesen Tag erinnern, organisieren Sie für sie einen Ausflug mit einer Pferdekutsche oder einer schicken Limousine, eine Bootsfahrt auf dem Fluss und veranstalten an diesem Abend ein festliches Feuerwerk zu ihren Ehren.

Hochzeitstage

Für junge Ehepartner ist jeder gemeinsame Tag ein Feiertag. Grund genug, ein gemeinsames Leben zu feiern. In der Tat kann man fast jedes Jahr den Hochzeitstag feiern.

  • Im ersten Jahr der Hochzeit ist es üblich, eine Chintz- oder Mullhochzeit zu feiern. Es wird angenommen, dass das erste Jahr das schwierigste ist. Ehemann und Ehefrau gewöhnen sich nur aneinander, und alltägliche Aufgaben bringen manchmal nicht nur Freude, sondern auch unangenehme Momente. Da Chintz ein ziemlich dünner Stoff ist, ist er zum Symbol für den ersten Hochzeitstag geworden.
  • Fünf Jahre später können Sie eine Hochzeit aus Holz feiern. Es wird angenommen, dass Anleihen mit einer Laufzeit von fünf Jahren unsinkbar und stark sind. Bei einem solchen Festival ist es üblich, verschiedene Holzgegenstände zu verschenken - von einfachen Löffeln und Schalen bis hin zu exquisiten Schatullen und Schmuck.
  • Eine Hochzeit in Rosa oder Dose wird nach zehnjähriger Ehe gefeiert. Pinke Hochzeit - das erste runde Jubiläum, beleuchtet von Zärtlichkeit und Charme. Bei der Feier ist es üblich, Eheringe aus Blech auszutauschen, die Flexibilität und Weichheit in der Beziehung des Paares symbolisieren.
  • Nach fünfzehn Jahren familiärer Beziehungen feiern sie eine Kristallhochzeit. Kristall ist ein Symbol für Klarheit und Reinheit der Beziehungen der Ehepartner. Zu einem solchen Jubiläum werden in der Regel Kristallgegenstände präsentiert, und am Ende des Festes wird ein Kristallglas zerbrochen, um glücklich zu sein.
  • Zwanzig Jahre vergingen und der Tag der Hochzeit in China kam. porzellan ist teurer und zarter als kristall und glas. Daher ist eine solche langfristige Beziehung einerseits fragil und andererseits von unschätzbarem Wert und stabil. Porzellanartikel werden bei einer Porzellanhochzeit serviert - Geschirr, Figuren.
  • 25 Jahre Hochzeit. Welche Hochzeit, was zu geben ist, wird weitgehend von der Tradition bestimmt.

Der fünfundzwanzigste Jahrestag der Feier wird als Silberhochzeit bezeichnet. Das erste Edelmetall ist haltbar, ebenso wie die Beziehung der Ehegatten nach einem Vierteljahrhundert.

Silberhochzeit ist ein Zeichen familiärer Stabilität

Also, 25 Jahre Hochzeit. Welche Art von Hochzeit, was zu geben ist, wird hauptsächlich von den Gästen entschieden. Aber seit der Antike diktieren Traditionen ihre eigenen Regeln. Es wird angenommen, dass Silber ein ziemlich hartes und haltbares Metall ist. Jahr für Jahr werden die ehelichen Beziehungen fester und bewährter.

Ehemann und Ehefrau haben auf einen Blick gelernt, sich zu verstehen, manchmal auf einen halben Blick. Die Familie hat lange Zeit viele Sorgen und Freuden erlebt. Erschien und wuchs Kinder. Und die Feier einer Silberhochzeit wird für Ehepartner zu einem verdienten Geschenk für alles, was man gemeinsam erlebt.

Wie man den silbernen Hochzeitstag der Eltern feiert, an den man sich ein Leben lang erinnert

Kinder sollten sich aktiv an der Organisation des Jubiläums beteiligen und ein komisches Szenario für die Silberhochzeit erstellen, wobei zu berücksichtigen ist, wo das Jubiläum gefeiert wird: in einem Restaurant oder zu Hause. Besser zu Hause - Eine unmittelbarere Atmosphäre ermöglicht es den Gästen, sich entspannter zu fühlen und Spaß von Herzen zu haben.

Das Haus sollte für die Feier vorbereitet sein: Da es sich bei der Hochzeit um Silber handelt, müssen Sie es in Silbertönen dekorieren. Hierfür eignen sich Silberfolie und Silberballons. Gäste und Eltern freuen sich über ein Poster mit einer Gratulation und einer großen Fotocollage, die eine Foto-Chronik des Lebens der Ehepartner für ein Vierteljahrhundert zeigt.

Silberne Hochzeitstag Dekoration

Ein großer Beitrag zur Schaffung einer warmen Atmosphäre wird durch eine musikalische Auswahl von Liedern geleistet, die vor 25 Jahren populär waren. Einige von ihnen sind bereits vergessen, andere klingen heute, aber wie angenehm wird es für die Helden des Anlasses und die Gäste sein, die Melodien ihrer Jugend wieder zu hören! Die Musikauswahl ist ein Muss Dazu gehören die auf der Hochzeit erklingenden Melodien, vor allem der erste Tanz des Brautpaares, den sie gerne wiederholen.

Normalerweise versuchen sie, dieselben Gäste zu einer Silberhochzeit einzuladen wie vor 25 Jahren

In der Tat ist dies wie eine Wiederholung dieses feierlichen Ereignisses und gleichzeitig 25 Jahre Familienleben zusammenfassen. Sie können das Lösegeld für eine Silberhochzeit wiederholen und den Ehemann zwingen, die Prüfung erneut zu bestehen und viele Fragen zu seiner Auserwählten zu beantworten, die er über ein Vierteljahrhundert lang studiert hat.

Die Ehegatten werden wieder den Eid des Brautpaares ablegen, und dies ist eine großartige Gelegenheit, sich an alles zu erinnern, was „in Trauer und Freude“ war, und danach feierlich geben sie einen antiken stilisierten brief, Von Kindern oder Freunden gefertigte Medaillen, die ihre Verdienste im Familienleben feiern („Bester Ehemann / Vater“, „Beste Ehefrau / Mutter“), sowie Silberfolienkronen.

Silber Hochzeitstag Zertifikat

25 Jahre Hochzeit feiern

Silber ist nicht nur wertvoll, sondern auch ein sehr edles Metall. Der Planet aus Silber ist der Mond, der Weisheit und Intuition symbolisiert. Die Beziehungen zwischen Ehepartnern werden ebenso weise und intuitiv. Nach so vielen Jahren sollten 25 Jahre Ehe gut vermerkt sein. Was für eine Hochzeit, was zum Verschenken, was zum Kochen und wen zum Einladen - die Gastgeberin steckt voller Probleme vor dem Urlaub, die mich an den allerersten Familienurlaub erinnern! Sie können zu Hause feiern, auf eigene Faust. Und Sie können ein Festmahl auf dem Berg veranstalten und Gäste in ein schickes Restaurant einladen. Immerhin passiert eine Silberhochzeit einmal im Leben, und die Erinnerung daran sollte bis in die letzten Tage bestehen bleiben.

Feier-Skript-Ideen der silbernen Hochzeit

Das "Veranstaltungsprogramm" der Silberhochzeit ist humorvoll. Besonders gut sind die Wettbewerbe zur Feier des 25. Hochzeitstages am Tisch. Die Gäste brauchen nichts zu tun, nur in allen Details sicher zu merken Momente der ersten Hochzeit. Normalerweise führt dies zu unglaublichen Animationen und aufrichtigem Lachen.

Lustige Wettbewerbe für eine Silberhochzeit für Braut und Bräutigam können zum Beispiel auch nicht weniger spannend sein, wer am besten weiß und sich an alles erinnert, was mit der Familie zu tun hat. Die Ehepartner beantworten abwechselnd Fragen zu Bekanntschaftsterminen, Geburtstagen aller Familienmitglieder, Hobbys und Gewohnheiten, Lieblingsgerichten, Getränken, Blumen, wann und in welcher Situation bestimmte Familienfotos gemacht wurden usw.

Gäste und Kinder können 25 Jahre lang lustige Sketche spielen, die Ehepartner, ihre charakteristischen Gesten und Schlagworte imitieren. Das witzige Szenario sieht auch andere Wettbewerbe und Spiele im Freien vor, aber es sollte nicht vergessen werden, dass die meisten Gäste, die bei der ersten Hochzeit anwesend sind, bereits weit über zwanzig Jahre alt sind. Daher ist es besser, eine solche zu wählen Wettbewerbe und Spiele, die nicht viel körperliche Anstrengung erfordern, aber nur Einfallsreichtum und Sinn für Humor.

Traditionen und Bräuche

Wenn man eine Silberhochzeit feiert, sollte man einige Traditionen nicht vergessen.

25 Jahre Hochzeit! Welche Art von Hochzeit, was zu geben und wie die Feier zu organisieren ist, damit alle - die Helden des Anlasses und die Gäste - zufrieden sind, hängt weitgehend von den Eigentümern des Hauses ab.

  • Gäste müssen laut Zoll 25 Tage vor der Feier zum Jubiläum eingeladen werden.
  • Es sollte viele Gäste geben, mindestens 25 Personen.
  • Am Tag der Feier sollte das Paar silberne Ringe austauschen, die es an seiner rechten Hand trägt. Goldene Verlobungsringe werden jetzt in einer Schatulle aufbewahrt.

  • Das Wetter am 25. Hochzeitstag hat einen hohen Stellenwert. Es wird angenommen, dass die Sonne und der klare Himmel eine strahlende und glückliche Familienzukunft versprechen. Die Trübung lässt auf einige Schwierigkeiten im Leben der Ehepartner schließen.
  • Der festliche Tisch kann reich und vielfältig sein. Aber ein integraler Teller ist ein Laib, den das Paar zusammenschneiden und an einem Messer festhalten sollte. Natürlich sollte Champagner an diesem Tag wie Wasser fließen.

Wie Sie nach der Heirat mit Ihrem Ehemann 25 Jahre Ehe feiern können

So endete die Feier der Silberhochzeit mit all ihren Attributen, der üppige Kuchen wurde gegessen, die Gäste trennten sich, die goldenen Eheringe blieben bis zum nächsten Jahr im Sarg, aber dies ist nicht das Ende.

Feiern Sie den Silbernen Hochzeitstag

Hochzeit folgt der Tradition Hochzeitsreise, warum also nicht nach 25 Jahren wiederholen, zumal die Möglichkeiten dafür heute viel breiter sind? Eine Hochzeitsreise, wenn auch nur für kurze Zeit, ermöglicht es Ihnen, aus der gewohnten Routine auszubrechen und sich in einer ungewöhnlichen Umgebung neu anzusehen. Oder vereinbaren Sie einfach einen romantischen Abend für nur zwei von Ihnen, ohne Kinder und Enkelkinder.

Gemeinsames Geschenk für Ehepartner

Ohne großzügige Geschenke - was für eine Hochzeit? Was ist Ehepartnern zu geben, die 25 Jahre zusammengelebt haben? Natürlich Silber, sowie alle Arten von Interieurelementen mit Silber getrimmt.

  • Eine schöne Standuhr oder ein Bild in einem silbernen Rahmen kann ein luxuriöses Geschenk sein.
  • Ein Silberservice oder ein Besteckset wird nicht schaden.
  • Ein silbernes Hufeisen, das anschließend über der Haustür angebracht wird, wird zum Symbol des Familienglücks. Das Produkt wird zu einer Art Amulett, das Wohlstand schenkt und negativen Phänomenen entgeht.

25 Jahre Hochzeit ... Welche Art von Hochzeit in diesem Fall stattfindet, hängt von der Vorstellungskraft und den Möglichkeiten des Gastes ab. Die Hauptsache ist, dass das Geschenk von Herzen kommt und mit Großzügigkeit und freundlichen Gedanken präsentiert wird.

Gegenseitige Gaben von Frau und Ehemann

Natürlich, ein Vierteljahrhundert, zusammen gelebt, kann nicht ohne gemeinsame Überraschungen der Ehegatten miteinander auskommen. Oft fragt sich der Ehemann: Was soll er seiner Frau für 25 Jahre geben? Welche Hochzeit wird mysteriöser - mit einer frühen romantischen Überraschung oder einem traditionellen Geschenk? Natürlich lieben fast alle Menschen Überraschungen. Aber auch eifrige Hausfrauen, die nach 25 Jahren Ehe Braut werden, bevorzugen praktische Geschenke.

Daher kann das beste Geschenk eines Mannes an seine Frau Bettwäsche, Haushaltsgeräte und sogar Möbel sein. Vergessen Sie natürlich nicht, Geschenke für die Seele. Eine angenehme Überraschung ist eine romantische Reise oder ein Abonnement für das Spa. Selbst die wählerischste Frau wird einem erfreuten Ausruf nicht widerstehen können, wenn ihr geliebter Ehemann ein Geschenk gibt, das sie nicht erwartet hatte.

Und was soll eine Frau ihrem Mann geben? Welche Hochzeit ist 25 Jahre alt? Dies ist ein unvergessliches Fest, und das Geschenk sollte auch unvergesslich sein. Für einen Mann, der sein eigenes Zuhause verschönern möchte, kann eine Reihe von Werkzeugen ein großartiges Geschenk sein. Die Präsentationen, die für Ihre Lieblingsbeschäftigung - ein Hobby - erforderlich sind, werden angenehm sein. Zum Beispiel sind Angelruten, Spinnruten und ein Satz origineller Haken eine angenehme Überraschung für einen begeisterten Angler.

Geschenke für Eltern von Kindern

Und was können Kinder Eltern geben? Überraschung hängt auch von der Vorstellungskraft und dem Wunsch ab, die Verwandten zufrieden zu stellen.

Was ist eine Hochzeit ohne Blumen? 25 Jahre alt! Was ist den Eltern zu schenken, außer schönen Blumenarrangements und prächtigen Blumensträußen? Natürlich kann man nur so ein Geschenk machen. Aber die Ehegatten werden doppelt angenehm, wenn sie die Blumen ergänzen, zum Beispiel eine Einladung zu einem romantischen Abendessen zu zweit in einem gemütlichen Restaurant. Natürlich sollte das Paar nur zusammen zu einer solchen Veranstaltung gehen.

Auch der Besuch einer interessanten Aufführung oder ein Kinobesuch kann Ihre Stimmung erheblich verbessern. Ein praktischeres Geschenk sind schöne Betten und sogar eine orthopädische Matratze, auf der Sie sich bequem ausruhen können. Aber auch die Hilfe von Kindern bei der Organisation der Feier wird für die Eltern eine angenehme Überraschung sein. Die Hauptsache ist, im Voraus über alles nachzudenken und sich dem Fall mit all dem Eifer hinzugeben.

Was für eine Hochzeit

25 Jahre Ehe heißen Silberhochzeit. Seit 25 Jahren der Ehe sind die Gefühle der Ehepartner für einander so stark wie Silber. Dieses Metall verkörpert die Weisheit, die Ehemann und Ehefrau im Laufe des Zusammenlebens erlangt haben, die Reinheit, die die Gedanken der Ehegatten auszeichnet, und das Vertrauen, mit dem die Jahrestage in die Zukunft blicken.

Silberne Ehepartner zeichnen sich durch warme, tiefe und vertrauensvolle Beziehungen aus, die nicht nur auf Leidenschaft, sondern auch auf gegenseitigem Respekt, Vertrauen, Aufrichtigkeit, Hingabe, Liebe, dem Wunsch, sich gegenseitig zu unterstützen und unbegrenzter Hingabe beruhen.

Urlaubstraditionen

Das Feiern einer Silberhochzeit hat bestimmte Bräuche. Am Morgen des 25. Jahrestages der Ehe, kaum aufgestanden, müssen sich Ehemann und Ehefrau küssen und einen schönen Tag wünschen. Danach führt das Paar einen gemeinsamen Waschritus durch. Dazu sammeln Mann und Frau Wasser in einer silbernen Schüssel und spülen sich dreimal die Gesichter. Nach der Marke:

  1. das erste Bad beseitigt Müdigkeit,
  2. der zweite beseitigt die Traurigkeit,
  3. der dritte erfüllt die Seele mit Freude.

Wenn noch Wasser vorhanden ist, legen Sie es auf die Fensterbank, bis es vollständig verdunstet ist. Zusammen mit Wassertropfen geht alles Schlechte aus der Beziehung der Ehepartner hervor. Und je schneller die Flüssigkeit verschwindet, desto glücklicher erwartet ein Ehepaar die Zukunft.

An einem Tag der Silberhochzeit empfängt ein verheiratetes Paar liebe Gäste - ihre Eltern. Letztere segnen erwachsene Kinder für lange Jahre des glücklichen Zusammenlebens. Danach führen der Ehemann und die Ehefrau die wichtigste Urlaubszeremonie durch - tauschen Silberringe in einem Zeichen der Liebe und Aufrichtigkeit der Gefühle aus. Dies kann privat oder in Gegenwart von Angehörigen geschehen. Auf Wunsch kann die Zeremonie im Rahmen einer vorbestellten festlichen Zeremonie im Standesamt abgehalten werden.

Geschenke für Mann von Frau

Als Geschenk einer Frau an ihren Ehemann kann ein Clip für eine Krawatte oder Manschettenknöpfe aus reinem Silber angefertigt werden. Sie können auch etwas geben, das den Interessen von Männern entspricht, zum Beispiel für einen Geschäftsmann, der moderne Technologie liebt, ein interessantes Gerät, das für einen Angler geeignet ist - eine neue Spinnrute.

18 Jahre Ehe: Welche Hochzeit, was zu geben?

27 Jahre Ehe: Wie feiert man?

45 Jahre Ehe (Saphirhochzeit): Was geben und wie feiern?

Geschenke für Ehepartner von Verwandten

Freunde und Verwandte schenken in der Regel silbernen Jubiläen etwas fürs Haus - Silbergeschirr oder Souvenirs aus diesem edlen Metall. Die Ehepartner freuen sich über einen schönen Krug, elegante Tassen, teures Besteck oder ein gemustertes Tablett. Die Figuren von Schwänen oder Tauben werden symbolisch sein - diese Vögel verkörpern die eheliche Treue.

Wie zu beachten

Um eine Silberhochzeit zu feiern, können Ehepartner einen Raum mieten, in dem ihre Hochzeit vor einem Vierteljahrhundert stattgefunden hat, und einen ähnlichen Abend arrangieren. Eine ähnliche Dekoration des Saals anfertigen, sich daran erinnern, welche Wettbewerbe für Gäste vor 25 Jahren beliebt waren, schöne Kleider anziehen (im Idealfall, wenn die Frau behielt Ihr Hochzeitskleid und kann es für einen Urlaub tragen).

Wenn das Paar keine laute Party haben möchte, kann es sich auf Zusammenkünfte mit seinen Lieben oder sogar ein romantisches Abendessen für zwei Personen beschränken. Für die aktivsten und neugierigsten Jubiläen eignet sich ein zweitägiger Schiffsausflug oder eine kurze Waldwanderung.

Wer sich am 25. Jahrestag seiner Eheschließung zum Christentum bekennt, kann in der Kirche heiraten. Eine schöne Zeremonie wird lange in Erinnerung bleiben und eine neue Etappe in der familiären Beziehung einläuten.

25 Jahre Ehe sind ein wichtiges Datum in der Geschichte der Familie. Dieser Feiertag sollte so gefeiert werden, dass er sehr lange mit Wärme und Zärtlichkeit in Erinnerung bleibt. Die Einhaltung von „Silbertraditionen“ (Silberringe geben, morgens baden) ist wünschenswert, aber wenn sich das Paar von ihnen entfernen möchte, ist dies ihr Recht und ihre Wahl.

Pin
Send
Share
Send
Send